Berlin
Informationen und Veranstaltungen rund um die Hauptstadt Berlin und die Region

Berlin
Schönhauser Allee gesperrt

Ein geplatzter Hydraulikschlauch hat am Morgen für eine Ölflut auf der Schönhauser Allee gesorgt. Die Straße ist zwischen Danziger und Wisbyer Straße stadtauswärts gesperrt. Im Berufsverkehr kommt es zu erheblichen Staus.    Von  mehr...

Blitzmarathon in Berlin
Einsatz am Columbiadamm in Kreuzberg: Ein Polizist nimmt mit einem Handlaser des Typs Riegl FG 21-P Autos und Lastwagen ins Visier.

Der zweite Berliner Blitzmarathon beginnt am Donnerstag um sechs Uhr. Alles nur Abzocke? Der Polizeipräsident widerspricht.  Von   mehr...

Audoknacker-Bande gefasst
Für diesen Autodieb endete die Reise in einem Polizeiauto.

Bei der Verfolgung von Autodieben haben sich in Spandau wilde Jagdszenen ereignet. Fahnder nahmen in der Nacht zum Mittwoch drei mutmaßliche Mitglieder einer Autoschieber-Bande fest.  mehr...

Anzeige
Berlin
bva,1863

Am 21. Oktober haben Schülerinnen und Schüler der Berliner Oberschulen die Möglichkeit, sich auf Auswahlverfahren vorzubereiten. mehr...

Berlin
bva,1862

Sie suchen den schnellsten und günstigsten Weg ins Internet? Tele Columbus bietet über den Kabelanschluss Fernsehen, Telefon-Flatrates und superschnelle Internetverbindungen mit bis zu 150 Megabit pro Sekunde. mehr...

Berlin
bva,1705

Kreativität gilt in Forschung, Wissenschaft und Wirtschaft als Schlüssel zum Erfolg. Kreativitätspädagogik ist das Werkzeug zum Bau dieser Schlüssel. mehr...

Polizeireport für den 17.9.

Der Polizeireport: 64-Jährige in Britz überfallen +++ Verletzte bei Verkehrsunfall in Buckow +++ Hotelportier in Köpenick überfallen +++ Motorradfahrer in Charlottenburg schwer verletzt  mehr...

Bezirke in Finanznot
Vorbild Rütli-Schule: Durch Förderung hat es die Schule weit gebracht. Noch vor wenigen Jahren beschwerten sich Lehrer über unhaltbare Zustände.

Es ist nicht wirklich überraschend, dass die Berliner Bezirke in arger Finanznot stecken. Viele von ihnen können sich inzwischen nicht mal mehr all ihre Schulstandorte leisten. Geht es nach den Grünen, soll der Senat den Bezirken bald aus der Bredouille helfen.  Von   mehr...

Kommentar zur Schulpolitik in Berlin
Im Stadtbild kommentieren wir täglich das Geschehen in der Hauptstadt-Region.

Unser Autor ist nicht nur in der Schulpolitik gegen organisierte Verantwortungslosigkeit. Denn wer bessere Schulen gerade in Problemkiezen will, sollte an einem Strang ziehen.  Von   mehr...

Wetter in Berlin
Junge Leute genießen auf einer Wiese am Potsdamer Platz in Berlin die Sonne.

Guten Morgen! Ein weiterer herrlicher Spätsommertag steht den Berlinern und Brandenburgern bevor. Nutzen Sie das schöne Wetter, bevor es Ende der Woche wieder abklingt!  mehr...

UN-Städtekonferenz
Michael Müller (SPD), Senator

Die UN-Städtekonferenz könnte 2016 in Berlin stattfinden. Stadtentwicklungssenator Müller flog am Dienstag nach New York, um im Haus der Vereinten Nationen eine Rede zu halten. Es geht um die Rolle der Millionenstädte bei den United Nations.  Von   mehr...

1 | 
Bewerbung um die Spiele
Fast wie früher: Vorige Woche übergab Judith Demba, Linke-Mitglied und Nolympia-Veteranin, eine Stellungnahme an DOSB-Funktionär Michael Vesper.

Olympische Spiele in Berlin? Lieber nicht, sagt die Linkspartei. Sie will eine Bewerbung Berlins um die Sommerspiele unbedingt verhindern. Den Sport will sie auf andere Weise fördern.  Von   mehr...

Netflix
Will den deutschen Markt erobern: Netflix-Gründer Reed Hastings.

Der Deutschlandstart von Netflix wurde am Dienstagabend mit einer Party in der Komischen Oper gefeiert.  Von   mehr...

Friedrichshain-Kreuzberg
Der Bezirk will das Graefekiez mit der Maßnahme vor einer Ballermanisierung schützen.

Das Bezirksamt Friedrichhain-Kreuzberg untersagte in der Kreuzberger Grimmstraße nun erstmals die Eröffnung eines Weinlokals. Im Amt stehen die Zeichen langsam auf Alarm wegen der Masse an Party-Touristen. Von Robert Briest  mehr...

Unisex-Toiletten in Mitte
Draußen: Männlein und Weiblein nebeneinander. Drinnen ist alles wie immer.

In Berlin hat der Bezirk Mitte Unisex-Toiletten eingerichtet. Der Verein TransInterQueer ist davon begeistert. Lange hat man über die passende Beschilderung nachgedacht. Dabei war die Lösung doch ganz naheliegend.  Von   mehr...

2 | 
Telefonieren
Auf der Suche.

Seit 2010 wurden in der Haftanstalt fast 700 Handys gefunden. Bald soll dort Telefonieren unmöglich sein.  Von   mehr...

Drogenlager ausgehoben
Hanf-Pflanzen (Cannabis)

Polizeibeamte finden in einer Wohnung in Wilmersdorf 60 Kilogramm Haschisch. Aufmerksam wurden sie durch den starken Cannabisgeruch, der aus der Wohnung kam.  mehr...

Blitzer in Berlin
Wo steht der Blitzer? Das verraten einige Polizisten sogar selbst.

Über Radarfallen kann man sich hervorragend im Internet informieren. Eine Blitzer-Seite ist aber so präzise und detailgetreu, dass die Berliner Polizei in den eigenen Reihen ermittelt.  Von   mehr...

Katzenbabys
Diese Katzenbabys wurden einfach weggeworfen.

Tierschützer haben in Charlottenburg drei Katzenbabys aus einem Müllcontainer gerettet. Sie steckten in einem zugeklebten Karton.  mehr...

Dreieck Barnim
Einen Tag nach dem schweren Unfall am Dreieck Nuthetal kam es auf dem Berliner Ring erneut zu einem tödlichen Unfall.

Am Dienstagmittag hat sich auf den Autobahn 10 ein schwerer Unfall ereignet. Ein Auto fuhr auf dem östlichen Berliner Ring in die Leitplanke und überschlug sich. Die Autobahn ist zur Stunde in Richtung Dreieck Barnim gesperrt.  mehr...

0 Uhr 30
Stress an der Garderobe nachts - darauf kann man verzichten.

Es roch nach Schlägerei – Roberto Manteufel hat ungute Erinenrungen an den Abschluss eines ansonsten gelungenene Abends. Von Roberto Manteufel  mehr...

DDR-Plattenbauten
In der Rosa-Luxemburg-Straße im brandenburgischen Schwedt sind Bagger am Mittwoch (26.07.2000) mit dem Abriss eines Plattenbau-Blocks mit 264 Wohnungen beschäftigt. Die neuen Länder haben aus DDR-Zeiten rund zwei Millionen Wohnungen in der Platte geerbt.

Noch immer werden in Brandenburg viele DDR-Plattenbauten abgerissen. Wo einst in der Platte tausende Menschen wohnten, erobert die Natur das Terrain zurück. Trotzdem droht Brandenburg eine neue Leerstandwelle. Von Gudrun Janicke  mehr...

Informatives aus dem Web

Hotels Berlin
Genießen Sie Ihren Berlin-Aufenthalt mit attraktiven Hotels in Berlin - unsere Motel One Hotels laden Sie dazu ein!

Lieferservice.de bringt Ihr Lieblingsgericht
Sushi, Pizza oder Curry? Einfach online Essen bestellen & genießen.

Hedwig and the Angry Inch
Hedwig über den Dächern der Hauptstadt. Eine Gestalt wie geschaffen für Berlin.

Grenzgänger zwischen Kunst- und Gesellschaftsformen, zwischen Ost und West und zwischen den Geschlechtern: „Hedwig and the Angry Inch“ im Kreuzberger BKA.  Von   mehr...

„Pop=Kultur“
Die Berlin Music Week zieht ins Berghain.

Nächstes Jahr wird alles anders: Die Berlin Music Week wird in „Pop=Kultur“ umbenannt und findet künftig komplett im Berghain statt.  Von   mehr...

Berliner Landgericht

Ein 48-jähriger Mann hat schwere sexuelle Übergriffe auf seine kleine Nichte zugegeben. Der Missbrauch habe begonnen, als das Kind sieben Jahre alt war, sagte der Angestellte vor dem Berliner Landgericht.  mehr...

Plattform und Restaurant
Zur IFA war der Funkturm rot beleuchtet.

Der Berliner Funkturm ist nach 10-wöchigen Wartungsarbeiten seit Dienstag wieder offen. Die 400 Tonnen schwere Stahlkonstruktion wird turnusmäßig jeden Sommer einer Kur unterzogen.  mehr...

Veröffentlichung des Tourismusverbands
Ansturm von Party-Touristen in manchen Berliner Bezirken. Foto: K.Nietfeld/Archiv

Jüngst forderte Kreuzbergs Bezirksbürgermeisterin Monika Herrmann einen Verhaltenskodex für Touristen. Keinen Kodex, aber einige lose Benimm-Tipps für Besucher, hat der Berliner Tourismusverband bereits veröffentlicht.  Von   mehr...

Blitzer-Marathon in Berlin
Radarkontrolle mit Sofortkasse.

Am Donnerstag und Freitag müssen Autofahrer auf Berlins Straßen besonders aufpassen. In der gesamten Stadt veranstaltet die Polizei einen „Blitzer-Marathon“.  Von   mehr...

Mietwohnungen in Berlin
Ein ganzes Haus voller Fußballstars? Dieses Klingelschild in der Lottumstraße 28 in Prenzlauer Berg ist ganz offenbar nicht echt. Hier wohnen mit Sicherheit keine Berliner, sondern Berlin-Besucher.

Um illegal betriebene Ferienapartments aufzuspüren, haben die Bezirke immer noch nicht genug Personal. Lediglich 16 Beschäftigte werden derzeit in den Bezirksämtern eingesetzt. Sie schaffen es bisher nur, Bescheide zu erstellen.  Von   mehr...

Festnahme in Westend
Für diesen Mann ist der Ausflug mit einem gestohlenen Auto zu Ende.

Fahnder nehmen zwei Autodiebe fest. Sie gehören wahrscheinlich zu einer internationalen Autoschieberbande und sollen einem Haftrichter vorgeführt werden.  Von   mehr...

Herzinfarkt am Steuer
Sanitäter bringen den Mann zum Krankenwagen.

Vier junge Männer haben in Schöneberg einem Autofahrer das Leben gerettet. Er war während der Fahrt am Steuer zusammengebrochen.  mehr...

Wowereit beim Unternehmertag in Berlin
Zum Abschied nicht um einen Spruch verlegen: Berlins Regierender Klaus Wowereit.

Der Auftritt von Klaus Wowereit beim 24. Unternehmertag war vermutlich sein letzter als Schirmherr der Veranstaltung. Und der Regierende wollte seinen Hut nicht nehmen, ohne wenigstens noch einmal ein bisschen anzuecken.  Von   mehr...

Ressort

Was in Berlin passiert, beschäftigt oft die ganze Republik. Wir schreiben Nachrichten, Reportagen und Analysen aus dem Herzen der Hauptstadt. Und sagen, was wo läuft.


Umfrage

Soll sich Berlin für Olympia bewerben?

Facebook
Berliner-Zeitung.de auf Facebook
Service

Wo drohen Staus? Fährt die S-Bahn? Immer ab 16 Uhr für den Folgetag.

Anzeige

Offen, hell und freundlich - am Berliner Bahnhof Gesundbrunnen entsteht ein neues Empfangsgebäude. mehr...

Sonderbeilagen & Prospekte
Aktuelle Berlin-Videos
So sah Berlin früher aus
Dossier
Am Alexanderplatz soll ein 150-Meter-Turm entstehen.

Wie soll die Mitte Berlins aussehen? Alles zur Städtebau-Debatte.

Dossier
Am 8. Mai 2010 hatte Stadtentwicklungssenatorin Ingeborg Junge-Reyer (SPD) das Flugfeld für die Öffentlichkeit freigegeben.

Wohnen oder Park: Was wird aus dem alten Flughafen-Gelände?

Dossier
Wriezener Karree am Ostbahnhof.

Wie geht es weiter mit dem Berliner Immobilienmarkt?

Dossier
Der mittelständische Bauverband ZDB warf der öffentlichen Hand vor, in den vergangenen Jahrzehnten aus Kostengründen ihre Kompetenz als Bauherr stetig zurückgefahren zu haben.

Der Pannen-Flughafen Berlin-Brandenburg wird zum Politikum.

Berlin in Bildern
Polizei
Berliner Jobmarkt
Berliner Kieze und Bezirke