Sonderthema: Flüchtlinge in Berlin | Die besten Wochenmärkte in Berlin | Michael Müller |

Berlin
Informationen und Veranstaltungen rund um die Hauptstadt Berlin und die Region

Berlin
Görlitzer Park in Kreuzberg

Eine „Taskforce Görlitzer Park“ ist gebildet worden. Sie soll die Probleme koordiniert im Görli angehen. Die Polizei setzt ihre erhöhte Präsenz am Park und im U-Bahnbereich fort.    Von  mehr...

Deutsche Bank
Blick auf den geplanten Neubau für die Deutsche Bank. Links ist das in den 60er-Jahren errichtete Hochhaus zu sehen.

Am Ernst-Reuter-Platz wurde der Grundstein für ein neues Bürohaus der Deutschen Bank gelegt. Auf dem Nachbargrundstück entstehen Wohnungen.  Von   mehr...

Olympia-Foren, Olympia-Werkstätten und ein Olympia-Beirat
Die Olympischen Ringe am Berliner Olympiastadion.

Der Senat hat seine Pläne konkretisiert, wie er die Berliner an einer möglichen Bewerbung um Olympische Spiele in der Stadt beteiligen will. Wie weit sie umgesetzt werden, hängt vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) ab. Der DOSB entscheidet am 21. März 2015, ob er mit Berlin oder Hamburg ins Rennen geht.  Von   mehr...

Anzeige
0 Uhr 30
So ein ruhiger Platz zum Sortieren der Gedanken. Sollte sich ein jeder suchen, findet unser Autor.

Unseren Autor zieht es immer wieder in die grünen Ecken nach Köpenick und Hellersdorf, um abzuschalten. Leider sind diese Rückzugsorte nicht mehr so selbstverständlich.  Von   mehr...

Zwischen Ostbahnhof und Bahnhof Zoo
Kontrollgang: Ein Bahnmitarbeiter überprüft mit einem Ultraschallgerät die Gleise. Damit soll Schienenbrüchen vorgebeugt werden.

Nachdem der Schienenstrang zwischen Ostbahnhof und Zoo vorige Woche innerhalb weniger Stunden an drei Stellen brach, gingen Bahn-Mitarbeiter nachts auf Tour. Was sie in der Nacht zu Dienstag fanden, zeigt: Die Mängelstellen, die zu den Schienenbrüchen führten, waren keine Einzelfälle.  Von   mehr...

Neue Domains für Berlin
Wie wäre es mit einer Straße in Prenzlauer Berg?

Ab 9. Dezember kann man sich neue Straßennamen-Domains kaufen, die auf „.berlin“ enden. Die Vorregistrierung läuft bereits. Das ist vor allem für lokale Unternehmen interessant, aber auch für Berliner Privatpersonen, die beispielsweise einen Kiez-Blog schreiben.  Von   mehr...

Bahnfahren in Berlin mal anders
Menschen drängen über den Weihnachtsmarkt vor dem hell erleuchteten Schloss Charlottenburg.

Wo geht's zum nächsten Glühwein in Berlin? Der Weihnachtsmarktfahrplan des Amazing-Earth-Magazins weist Ihnen den Weg. Vom Dauerbrenner bis zum Wochenend-Markt: Wer will, kann alle wichtigen vorweihnachtlichen Stätten abfahren.  mehr...

Anzeige
Wolfgang Müller über die 80er Jahre
Naunynstraße in Kreuzberg, Foto von 1985

Er ist der Chronist der Vorwendejahre: Im Interview erzählt der Künstler Wolfgang Müller von einem Abend mit Karl Lagerfeld, west-berliner Muffigkeit, der legendären Kneipe Kumpelnest und warum er kein Problem mit dem Tourismus hat.  Von   mehr...

Abriss-Atlas
Rolling Horse Skulptur am Hauptbahnhof: ein BSE-Rind kurz vor der Keulung

Soll das Kanzleramt wieder weg? Oder das erst kürzlich wieder eröffnete Bikini-Haus? Ein soeben erschienener Abriss-Atlas Berlin empfiehlt, 48 missratene Gebäude dem Erdboden gleich zu machen, darunter manche, die den Berlinern durchaus ans Herz gewachsen sind.  Von   mehr...

Wagenmeister Bernd Smuda
Auf ihn kommt es an: Wenn Bernd Smuda auch nur bei einem einzigen Rad die kleinsten Bedenken hat, muss der gesamte Waggon aus dem Zug entfernt werden.

Seit es Züge gibt, hat sich der Job des Wagenmeisters kaum geändert. Bernd Smuda erkennt am Klang der Räder, ob ein Waggon sicher ist.  Von   mehr...

Überfall in Spandau
Wer kennt diese Männer?

Mit Bilder aus einer Überwachungskamera sucht die Berliner Polizei nach vier Männern, die im September 2014 in Spandau einen Supermarkt überfallen haben sollen.  mehr...

Anzeige
Popkolumne
Yo! Kaum jemand rapt geschmeidiger, brillanter als Talib Kwelis.

Markus Schneider findet es schade, dass Bryan Ferry krankheitsbedingt sein Berliner Konzert absagen muss, freut sich dafür aber auf die Auftritte der Ex-Stereolab-Sirene Laetitia Sadier und die eleganten Raps von Talib Kwelis.  Von   mehr...

Dreieinhalb Jahre Haft

Ein 49-jahre alter Mann ist vor dem Landgericht Berlin zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Der alkoholabhängige Mann hatte gestanden, eine 81-Jährige aus Hellersdorf vergewaltigt zu haben. Der Hintergründe der Tat bleiben verworren.  mehr...

Alpha O'Droma bei "Wer wird Millionär"
Alpha O'Droma kombinierte Wissen mit einem hohen Unterhaltungsfaktor.

Laut Günther Jauch ist er eine Mischung aus Heinz Buschkowsky und dem legendären Berliner "Wer wird Millionär"-Kandidaten Aaron Troschke: Der ehemalige Obdachlose Alpha O'Droma aus Berlin hat am Montag bei "WWM" 125.000 Euro gewonnen.  Von   mehr...

Typologie für Kunden der BVG
Ja, Sie sehen richtig. Diese U-Bahn-Gäste tragen keine Hosen. No Pants Subway Ride heißt die Aktion, die 2002 in New York ins Leben gerufen wurde.

Eine Fahrt mit der Berliner U-Bahn ist auch immer irgendwie eine Sozialstudie - ganz unabhängig von der Tageszeit. Täglich trifft man dort lustige, nervige und skurrile Menschen. Wir haben eine Typologie von Fahrgästen entworfen, die früher oder später jedem begegnen.  Von   mehr...

Google-Autovervollständigungen zu Berlin
Googles Autovervollständigung lässt tief blicken.

...zumindest, wenn man Google glaubt. Die Autovervollständigungen der Suchmaschine verraten, wonach zu Berliner Stadtteilen am häufigsten gesucht wird. Und das lässt tief blicken in Bezug auf die Suchenden: Unsere Grafik zeigt skurrile Ergebnisse.  Von   mehr...

++ Die wichtigsten News aus Berlin im Morgenticker ++
Bei der Demo in Marzahn am Montagabend hatte die Polizei nach eigenen Angaben rund 600 Beamte im Einsatz.

In unserem Morgenticker informieren wir Sie von 7 bis 10 Uhr über Themen, die Berlin, Deutschland und die Welt bewegen. Heute mit aktuellen Verkehrsinformationen, einem brennenden Supermarkt und einem Hollywoodstar im Stasi-Knast.  Von   mehr...

Dem Halter entlaufen
Kängurus in ihrem eigentlichen Lebensraum in Australien. Auch Brandenburg hat nun ein freilaufendes Tier dieser Art.

Es scheint in Brandenburg die Woche der exotischen Ausreißer zu sein: Nachdem am Wochenende ein Zirkus-Nashorn durch Luckenwalde spaziert war, ist aktuell ein ausgebüxtes Känguru in Brandenburg unterwegs - und denkt nicht ans Heimkehren.  mehr...

Demo in Berlin-Marzahn
Bei der Demo in Marzahn am Montagabend hatte die Polizei nach eigenen Angaben rund 600 Beamte im Einsatz.

Wieder haben am Montagabend Demonstranten gegen den Bau von Flüchtlingsunterkünften protestiert. Nach Polizeiangaben folgten am Montagabend in Berlin-Marzahn knapp 1000 Menschen dem Demonstrationsaufruf und zogen durch das Stadtviertel.  mehr...

Informatives aus dem Web
Auftritt im Tempodrom fällt aus
Sänger Bryan Ferry bei einem Konzert in der Heineken Music Hall in den Niederlanden.

Wegen einer Kehlkopfentzündung sagt der britische Sänger Bryan Ferry die ersten zwei Stationen seiner Deutschland-Tour ab. Der Auftritt im Berliner Tempodrom am Mittwoch fällt aus.  mehr...

Bildung und Schule
Noch voller Vorfreude: Erstklässler auf dem Weg zur Schule.

Kein Bundesland schult Kinder so früh ein wie Berlin. Weil Eltern dagegen protestierten, zeichnet sich nach Informationen der Berliner Zeitung jetzt auch in der Hauptstadt eine Änderung ab.  Von   mehr...

Polizeireport für Berlin am 25.11.2014
Das Dach des Supermarkts steht in Brand.

Der Polizeireport: +++ Radfahrer fährt Seniorin um und flüchtet - Frau im Krankenhaus +++ Bewaffneter Mann überfällt Postfiliale in Lübars  mehr...

Berlin-Kommentar zum Görlitzer Park
Im Stadtbild kommentieren wir täglich das Geschehen in der Hauptstadt-Region.

Unsere Kommentatorin sieht gestutzte Hecken, aber keine Lösung im Görlitzer Park. Die Probleme können nur auf höherer Ebene gelöst werden. Denn die Probleme in Kreuzberg sind nur Symptom des Umgangs mit Flüchtlingen in ganz Europa.  Von   mehr...

Wetter in Berlin und Brandenburg
Berlin? Die Stadt liegt unter einer dicken Nebel-Schicht.

Nanu, wo ist denn unsere Stadt hin? Der Nebel hat Berlin am Dienstagmorgen verschluckt. Im Verlauf des Vormittags löst er sich nur zögerlich auf. Und wirklich mehr Farbe kommt auch danach nicht in diesen Dienstag.  mehr...

Berlin - Kreuzberg
Ein Polizist sucht im Gebüsch nach Drogen. Mit kürzer geschnittenen Sträuchern soll den Dealern das Verstecken erschweren.

Am Montagmorgen wurde damit begonnen, Sträucher und Büsche im Görlitzer Park radikal zu kürzen. So sollen den Drogendealern Verstecke und Rückzugsgebiete genommen werden. Wie nötig das ist, zeigte sich schon am Nachmittag: Die Polizei entdeckte ein Versteck mit Crack, LSD, Ecstasy und Crystal Meth.  Von   mehr...

Künstler gegen Aids
Klaus Wowereit passt „leider“ nicht mehr in die gleiche Anzuggröße wie zu Beginn seiner Amtszeit vor 13 Jahren. „Ich bin da wie ein Baum, der kriegt auch Jahresringe“, sagte der Schirmherr der Benefiz-Gala Künstler gegen Aids (hier mit Partner Jörn Kubicki auf dem Roten Teppich).

Wer an diesem Abend nicht eingeladen war, sollte sich Gedanken machen. Bei der jährlichen großen Gala „Künstler gegen Aids“ im Theater des Westens kam die Prominenz der Hauptstadt für einen guten Zweck zusammen.  Von   mehr...

Gedenken an Opfer des Nationalsozialismus
Ein Stein zum Gedenken an Carl Cohn

Stolpersteine erinnern an verfolgte und vertriebene Opfer der Nationalsozialisten. Jetzt will erstmals ein Berliner Hausbesitzer, dass die Steine vor seinem Eigentum verschwinden. Sein Argument: Menschen könnten darauf ausrutschen und ihn dafür verantwortlich machen.  Von   mehr...

Startbahn-Sanierung
Vogelperspektive: Der Flughafen Berlin-Brandenburg von oben.

Die Luftfahrtbehörde Berlin-Brandenburg will die Startbahn-Sanierung in Schönefeld grundsätzlich genehmigen, obwohl dann noch nicht alle Anwohner Lärmschutz haben werden. Von Hartmut Mehdorn kommt trotzdem Kritik.  Von   mehr...

Berliner Tierpark verklagt Baufirma und Ex-Zoodirektor
Elefant mit Sanddusche: Im Tierpark sollte im vergangenen Jahr verunreinigter Sand in den Gehegen verteilt werden. Nun muss der neue Direktor fast 100 000 Tonnen auf einer Sonderdeponie entsorgen.

Tierpark-Direktor Andreas Knieriem hat gegen eine Berliner Baufirma und seinen Amtsvorgänger Bernhard Blaszkiewitz Klage eingereicht. Beide sollen verantwortlich sein für fast 100.000 Tonnen verseuchten Bauschutts, der im Tierpark lagert.  Von   mehr...

Weihnachten
Weihnachtsmärkte in Treptow-Köpenick.

Alle Weihnachtsmärkte in Berlin im Überblick.

Facebook
Berliner-Zeitung.de auf Facebook
Ressort

Was in Berlin passiert, beschäftigt oft die ganze Republik. Wir schreiben Nachrichten, Reportagen und Analysen aus dem Herzen der Hauptstadt. Und sagen, was wo läuft.


Wowereits Nachfolger
Am Tag nach der Entscheidung: Michael Müller, 49, während eines Interviews mit der Berliner Zeitung in einem Kreuzberger Café.

Die SPD-Mitglieder haben Michael Müller als nächsten Regierungschef bestimmt. Ist das die richtige Wahl?

Umfrage

Soll sich Berlin für Olympia bewerben?

Aktuelle Berlin-Videos
Service

Wo drohen Staus? Fährt die S-Bahn? Immer ab 16 Uhr für den Folgetag.

41 Staus mit einer Gesamtlänge von 106km
Anzeige

Offen, hell und freundlich - am Berliner Bahnhof Gesundbrunnen entsteht ein neues Empfangsgebäude. mehr...

Sonderbeilagen & Prospekte
So sah Berlin früher aus
Dossier
Am Alexanderplatz soll ein 150-Meter-Turm entstehen.

Wie soll die Mitte Berlins aussehen? Alles zur Städtebau-Debatte.

Dossier
Am 8. Mai 2010 hatte Stadtentwicklungssenatorin Ingeborg Junge-Reyer (SPD) das Flugfeld für die Öffentlichkeit freigegeben.

Wohnen oder Park: Was wird aus dem alten Flughafen-Gelände?

Dossier
Wriezener Karree am Ostbahnhof.

Wie geht es weiter mit dem Berliner Immobilienmarkt?

Dossier
Der mittelständische Bauverband ZDB warf der öffentlichen Hand vor, in den vergangenen Jahrzehnten aus Kostengründen ihre Kompetenz als Bauherr stetig zurückgefahren zu haben.

Der Pannen-Flughafen Berlin-Brandenburg wird zum Politikum.

Berlin in Bildern
Polizei
präsentiert von
Berliner Jobmarkt
Berliner Kieze und Bezirke