Berlin
Informationen und Veranstaltungen rund um die Hauptstadt Berlin und die Region

Berlin
Maserati-Affäre

Der ehemalige Chef der Berliner Treberhilfe, Harald Ehlert, ist wegen Steuerhinterziehung zu einem Jahr Haft auf Bewährung verurteilt worden. Hintergrund ist die sogenannte Maserati-Affäre, durch die der 52-Jährige vor vier Jahren in die Schlagzeilen geraten war.    Von  mehr...

In Charlottenburg Mann in Kofferraum gesteckt
Das Tatfahrzeug. Der 27-jährige Fahrer musste sich in den Kofferraum legen.

Zwei Autos, vier Männer, eine Geisel, große Taschen - zwei Tage schon befragt die Polizei Zeugen des Vorfalls. Brauchbare Spuren zu den Tätern gibt es nicht. Dafür aber jede Menge abenteuerliche Gerüchte.  Von   mehr...

1 | 
Bahnhof Zoologischer Garten
Viele Obdachlose schlafen am Bahnhof Zoo.

Der Bahnhof Zoo ist keine vornehme Gegend. Aber jetzt wandelt sich das Viertel. Geschäftsleute empfinden die Drogenszene und die Obdachlosen als bedrohlich und einen privaten Wachschutz engagieren. Andere finden das unnötig.  mehr...

Anzeige
Kultur
bva,1616

Nach dem großen Erfolg von FOREVER YOUNG im vergangenen Sommer gastiert am 13. September die zweite Wintergarten-Open-Air-Produktion mehr...

Berlin
bva,1611

Ob am grünen Stadtrand oder mitten im Geschehen. Mit unseren gut 30 Berliner Wohnprojekten erfüllen wir Ihren Traum von den eigenen vier Wänden.  mehr...

0 Uhr 30
Sommer am Schlesischen Tor.

Draußen ist es heiß, viele junge Menschen sind nachts auf den Berliner Straßen unterwegs. Die Schlesische Straße hat sich zu einer Flaniermeile entwickelt.  Von   mehr...

Weltreise durch Berlin
Viele bunte Schirme: Bei schönem Wetter versammelt sich die thailändische Community  zum Essen, Plaudern und Kartenspielen im Preußenpark.

Viele Menschen fahren zum Schorcheln weit weg. Doch wozu eigentlich Anreisestress, wenn man in Berlin genauso gut um die Welt reisen kann? In unserer Sommerserie begeben wir uns auf eine Entdeckungstour durch die Stadt. Heute: Klein-Bangkok im Preußenpark.  Von   mehr...

Berliner Ring
Nach dem Frontalaufprall: Beide Autos sind völlig zerstört. Die Autobahn musste fast eine Stunde lang vollständig gesperrt werden.

Es war der folgenschwerste Unfall von einem Falschfahrer in diesem Jahr in Brandenburg: Ein 49-Jähriger raste zwei Kilometer weit auf der falschen Seite über den Berliner Ring und tötete bei einem Unfall sich und einen anderen Autofahrer. Offenbar handelte er in Selbstmordabsicht.  Von   mehr...

Interview zu Geisterfahrern
Neue Verkehrsschilder sollen das falsche Auffahren auf die Autobahn verhindern.

Der Psychologe Stephan Lermer beschäftigt sich unter anderem mit Verkehrspsychologie. Er spricht über die Ängste vor Geisterfahrern, über die Hoffnung, die Welt im Griff zu haben und über Gründe, warum jemand zum Falschfahrer wird.  Von   mehr...

Böschungsbrand
Achtung, es kommt zu Verspätungen bei der S-Bahn.

Ein Böschungsbrand legt am Mittwochmittag für eine Weile mehrere S-Bahn-Linien lahm. Auch nach den erfolgreichen Löscharbeiten kommt es noch zu Ausfällen und Verspätungen.  mehr...

Schwertransport für U-Bahn-Bohrer Bärlinde
Bärlinde klingt süß - ist aber ein Riese. Das ist nur ein Teil.

Seit dem Sommer 2013 wühlt sich Bärlinde durch Berlins Unterwelt. So ein Kraftakt zehrt - deswegen braucht der Tunnelbohrer mit dem niedlichen Namen neue Teile. Die sind alles andere als niedlich - und der nächtliche Transport zur Baustelle ein tonnenschweres Abenteuer.  mehr...

Inseln der Großstadt (II)
Der Ernst-Reuter-Platz in Berlin Charlottenburg.

Kaum jemand verirrt sich auf die Mittelinsel vom Ernst-Reuter-Platz. Doch das Gras ist grün hier, die Brunnen sprudeln – und der Autolärm legt sich wie eine Wattewolke zwischen die Menschen und die Metropole.  Von   mehr...

7 | 
Offener Brief an Berlin-Urlauber
An Hauswänden sprühen die geplagten Bewohner ihren Ärger.

Reicht es Ihnen langsam mit den Ferienwohnungen im Kiez? Dann brauchen Sie bloß diesen Brief zu kopieren, auszudrucken und an der Ferienwohnungstür oder im Treppenhaus anzubringen.  Von   mehr...

Zwei Tote auf der A10
Nahe Potsdam gab es am Dienstag einen Geisterfahrerunfall.

Eine Autofahrerin vor ihm konnte noch ausweichen - ein 57-Jähriger nicht. Der Geisterfahrer raste frontal in seinen Wagen. Beide Männer hatten keine Chance.  mehr...

Das Wetter in Berlin
Gekommen und zu bleiben: Der Sommer hat sich breit gemacht in Berlin.

Der Sommer krallt sich hartnäckig an die Stadt. Der Himmel leuchtet sein schönstes Sommersonnenblau, es wird heiß. Und so soll es bleiben - mit kleinen Einbrüchen. Das sind die Aussichten bis zum Wochenende:  mehr...

Berliner Israeli
Ein israelischer Kampfhubschrauber schützt sich gegen Raketenbeschuss. Foto: Jim Hollander

Ze’ev Avrahami stammt aus Tel Aviv, lebt aber seit mehr als 20 Jahren außerhalb des Landes, auch, weil er die Machtpolitik seines Landes gegenüber den Arabern ablehnt, wie er sagt. Im Interview spricht er über den Krieg in Israel und Gaza-Streifen.  Von   mehr...

Berliner Palästinenser
Israelischer Luftschlag im Osten des Gazastreifens. Foto: Mohammed Saber

Nader Khalils wurde 1968 in einem Flüchtlingslager im Libanon geboren. Seine Familie stammt aus dem Norden Israels, nahe der libanesischen Grenze. Im Interview spricht er über den Konflikt im Gaza-Streifen und die Demonstrationen in Berlin.  Von   mehr...

Polizeireport vom 23.07.2014

Der Polizeireport: 76-Jähriger stirbt beim Schwimmen im Stolpsee +++ Radfahrer stürzt in Charlottenburg - Notoperation +++ Nervöser Räuber zieht ohne Beute ab  mehr...

1 | 
Textil-Discounter
In der ersten Berliner Primark-Filiale im Schlossstraßen-Center soll jetzt ein Betriebsrat gegründet werden.

Der Discounter Primark wird immer wieder kritisiert, weil er seine Billig-Kleidung in Textilfabriken unter katastrophalen Arbeitsbedingungen herstellen lässt. In der Filiale in Berlin unterstützt das Unternehmen die Gründung eines Betriebsrates.  Von   mehr...

Popkolumne
Snoop Doggy Dog, Snoop Dogg, Snoop Lion und DJ Snoopadelic – wir lieben Snoop in all seinen Personifikationen.

Zwei wichtige Vertreter zeitgenössischer schwarzer Musik kommen nach Berlin: Snoop Dogg als DJ und George Clinton kommt natürlich als George Clinton. Als was auch sonst? Der Mann ist eine Legende!  Von   mehr...

1 | 
Aktion für Radfahrerschutz
Kontrolle in Prenzlauer Berg: Wenn Autofahrer nicht aufpassen, können Radfahrer im „toten Winkel“ verschwinden.

Berlins neue Fahrradstaffel hat ihre ersten Einsätze absolviert. Die Polizei kontrollierte vor allem Rechtsabbieger auf den Straßen der Hauptstadt. Dabei musste sie hunderte Autofahrer stoppen. Gegen die Hälfte wurden Anzeigen geschrieben.  Von   mehr...

Informatives aus dem Web

Hotels Berlin
Genießen Sie Ihren Berlin-Aufenthalt mit attraktiven Hotels in Berlin - unsere Motel One Hotels laden Sie dazu ein!

Lieferservice.de bringt Ihr Lieblingsgericht
Sushi, Pizza oder Curry? Einfach online Essen bestellen & genießen.

Badeunfall in Brandenburg
Im Scharmützelsee ist am Dienstag ein Mann ertrunken.

Ein 77-Jähriger aus dem Kreis Oder-Spree ist am Dienstag im Scharmützelsee bei Bad Saarow in Brandenburg gestorben. Bereits am Wochenende starben in Berlin und Brandenburg vier Menschen beim Baden.  mehr...

Weltkriegsbombe in Wittenberge
Rotes Licht gilt am Donnerstag wegen einer Bombenentschärfung für die Züge der Linie RE2 und 6.

Wegen der Entschärfung einer Bombe in Wittenberge gibt es am Donnerstag Einschränkungen im Bahnverkehr. Viele Züge müssen umgeleitet werden. Die Bahn rechnet mit Verspätungen.  mehr...

Verkehrsvorschau für den 23.07.2014

In unserer Verkehrsvorschau informieren wir Sie täglich über Staus, Sperrungen und Störungen im Berliner Nah- und Straßenverkehr.  mehr...

Berliner Feuerwehr
Großen Spaß hatten Passanten am Montag in der Oderberger Straße: Die Feuerwehr sorgte mit einer Wasserdusche für Erfrischung.

Der Sommer lässt Berlin schwitzen. Die Feuerwehr in Prenzlauer Berg hatte da eine tolle Idee - und sorgte mit einer Wasserdusche für eine Abkühlung. Davon waren aber nicht alle begeistert.  mehr...

Schauspielerin Lene Wink
Dass Lene Wink nie schlecht gelaunt ist bei den Proben, glaubt man gern.

Lene Wink wurde Schauspielerin wegen Romy Schneider, spielt Komödien und demnächst auch Kabarett.  Von   mehr...

0 Uhr 30
Der Alp des Taxifahrers ist die Blase in der Nacht.

Es ist Nacht. Die Fahrer sind müde. Die Fahrgäste auch. Alle genießen die Stille. Bis der Funk knarzt und kracht. Schnell ist klar: Geplatzte Fruchtblasen sind der Alptraum des Taxifahrers.  Von   mehr...

4 | 
Psychiatrische Erkrankungen in Berlin
Ulrike Lehmkuhl ist Direktorin der Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapieht der Charité.

Professorin Ulrike Lehmkuhl leitet die Kinder- und Jugendpsychiatrie der Berliner Universitätsmedizin. Im Interview spricht Sie über alleinerziehende Eltern, Kinderarmut und die erschreckend hohe Zahl von psychischen Störungen bei jungen Menschen.  Von   mehr...

Aktion am Sonntag
So ein professionell aufgebauter Flohmarktstand sieht zwar toll aus, es geht aber auch einfacher: Beim Berliner Hinterhoftrödel.

Alten Kram einfach in den Hof zu stellen, ist nicht erlaubt und verursacht Ärger mit den Nachbarn. Es sei denn, man stellt sich dazu und verkauft den Trödel. Dann kann es ein richtiges Nachbarschafts-Happening werden. Das ist der Gedanke des Berliner Hinterhof-Flohmarktes..  mehr...

Nahost-Konflikt
Polizisten verhinderten in der Nacht zum Dienstag die Selbstverbrennung eines Mannes vor der israelischen Botschaft in Berlin-Halensee.

Nahost-Konlikt in Berlin: Vor der israelischen Botschaft versucht sich ein Mann in der Nacht selbst anzuzünden. Am Montagabend werfen pro-palästinensische Demonstranten Steine auf die Polizei.  Von   mehr...

3 | 
Altes Terminal offen lassen?
Kanzlerin Angela Merkel (CDU) steigt in den Luftwaffen-Airbus „Konrad Adenauer“. In Zukunft sollen Regierungsflugzeuge in Schönefeld starten – aber wo?

Der Schönefelder Airport soll offen bleiben, damit der BER entlastet wird – so plant es der Flughafenchef. Doch nun hat der Bund in ungewöhnlich deutlichen Worten klargestellt, dass er das Konzept ablehnt.  Von   und   mehr...

Ressort

Was in Berlin passiert, beschäftigt oft die ganze Republik. Wir schreiben Nachrichten, Reportagen und Analysen aus dem Herzen der Hauptstadt. Und sagen, was wo läuft.


Umfrage

Soll sich Berlin für Olympia 2024 bewerben?

Facebook
Berliner-Zeitung.de auf Facebook
Anzeige

Offen, hell und freundlich - am Berliner Bahnhof Gesundbrunnen entsteht ein neues Empfangsgebäude. mehr...

Aktuelle Berlin-Videos
So sah Berlin früher aus
Dossier
Am Alexanderplatz soll ein 150-Meter-Turm entstehen.

Wie soll die Mitte Berlins aussehen? Alles zur Städtebau-Debatte.

Dossier
Am 8. Mai 2010 hatte Stadtentwicklungssenatorin Ingeborg Junge-Reyer (SPD) das Flugfeld für die Öffentlichkeit freigegeben.

Wohnen oder Park: Was wird aus dem alten Flughafen-Gelände?

Dossier
Wriezener Karree am Ostbahnhof.

Die Lage auf dem Immobilienmarkt verschärft sich. Dossier.

Dossier
Der mittelständische Bauverband ZDB warf der öffentlichen Hand vor, in den vergangenen Jahrzehnten aus Kostengründen ihre Kompetenz als Bauherr stetig zurückgefahren zu haben.

Der Pannen-Flughafen Berlin-Brandenburg wird zum Politikum.

Service

Wo drohen Staus? Fährt die S-Bahn? Immer ab 16 Uhr für den Folgetag.

Polizei
Berliner Jobmarkt
Berlin in Bildern
Berliner Kieze und Bezirke
Sonderbeilagen & Prospekte
Persönliche Ausgabe
myPage

Gestalten Sie eine Sonderausgabe der Berliner Zeitung mit Ihren individuellen Ereignissen.