Berlin
Informationen und Veranstaltungen rund um die Hauptstadt Berlin und die Region

Berlin
200.000 Euro Sachschaden bei Madame Tussauds

Unglaubliche Szenen bei Madame Tussauds Berlin: Ein Mann zieht sich Boxhandschuhe über und schlägt auf die Wachsfiguren von Muhammad Ali und Henry Maske ein. Der Sachschaden beträgt 200.000 Euro.    Von   und  mehr...

Nach dem Brandanschlag
S-Bahn-Fahrer brauchen derzeit noch mehr Geduld.

Nach dem Brandanschlag auf die S-Bahn verstärkt die Bundespolizei am Ostkreuz ihre Kontrollen und wird mit mehr Mitarbeitern entlang der Gleise patrouillieren. Auch am Wochenende wird es zu erheblichen Behinderungen im Zugverkehr kommen.  Von   mehr...

Köpenick
Das Köpenicker Rathaus in der Altstadt von Köpenick vom Wasser aus gesehen.

Wohnen am Wasser ist für viele Menschen attraktiv – vor allem, wenn sie ihr eigenes Boot unter dem Fenster vertäuen können.. An der Dahme in Köpenick entsteht das Marina Quartier 83.  Von   mehr...

Anzeige
Kultur
bva,1616

Nach dem großen Erfolg von FOREVER YOUNG im vergangenen Sommer gastiert am 13. September die zweite Wintergarten-Open-Air-Produktion mehr...

Berlin
bva,1705

Kreativität gilt in Forschung, Wissenschaft und Wirtschaft als Schlüssel zum Erfolg. Kreativitätspädagogik ist das Werkzeug zum Bau dieser Schlüssel. mehr...

Zugemüllter Pkw als Wohnung genutzt

Weil Passanten Kindergeschrei aus einem „VW Golf“ hörten, haben sie in der vergangenen Nacht gegen 23 Uhr in Mitte die Polizei gerufen. Offenbar nutze die Familie das zugemüllte Fahrzeug als Wohnung. Der mit Haftbefehl gesuchte Vater wurde festgenommen.  mehr...

Sanierung beendet
Nichts wie rein ins Wasser: Neben dem Freibad, das im Juni eröffnet wurde, darf jetzt auch in der sanierten Schwimmhalle an der Lipschitzallee gebadet werden.

Das Kombibad an der Lipschitzallee wurde für 16,2 Millionen Euro saniert. Im Juni war das Freibad eröffnet worden, nun ist auch die Halle fertig. Die Berliner Bäderbetriebe trauern um ihren Mitarbeiter, der Opfer der Messerattacke am Alexanderplatz wurde.  Von   mehr...

Nach dem Brandanschlag
Kein Bahnverkehr: Die Schäden durch den Kabelbrand sind nachhaltig.

Die S-Bahn kämpft mit den Folgen des Brandanschlags auf einen Kabelschacht. Am Ostkreuz patrouillieren nun mehr Beamte der Bundespolizei. Der Verkehr ist weiterhin eingeschränkt.  mehr...

Party für Organspenden
Ina Brunk und Joko Winterscheidt gehören zum Verein „Junge Helden“.

Mit einer Party will der Verein „Junge Helden“ das Thema Organspende in Bewusstsein rufen. Am Sonnabend ist es wieder soweit - diesmal im Spindler & Klatt in Kreuzberg. Wir haben mit den Organisatoren Joko Winterscheidt und Ina Brunk gesprochen.  mehr...

Tierpark Friedrichsfelde
Mehr Platz für große Tiere: Die Tiger-Anlage wird um das Vierfache vergrößert.

Der Tierpark Friedrichsfelde wird umgebaut. Direktor Andreas Knieriem will vor allem Familien anlocken und schafft deshalb mehr Spielplätze für Kinder. Auch die Haltung der Raubtiere soll sich verbessern.  Von   mehr...

1 | 
Wowereit-Nachfolge
Stadtentwicklungssenator Michael Müller (SPD) erklärt seine Kandidatur für das Amt des Regierenden Bürgermeisters von Berlin (29.08.2014).

Alles Müller, oder was? Im Rennen um die Nachfolge des Berliner Regierungschefs Wowereit gibt es noch einen Bewerber. Dem Stadtentwicklungssenator werden gute Chancen eingeräumt.  Von  und   mehr...

Ehemaliges sowjetisches Hauptquartier
Einst war es hier prächtig, ein Ort für große Feierlichkeiten. Im Haus der Offiziere in Wünsdorf ist vom einstigen Glanz nichts geblieben.

Vor zwanzig Jahren zog die Sowjetarmee aus Ostdeutschland ab. Wünsdorf war ihr Hauptquartier, ein Stück Sowjetunion mitten in der DDR. Nun verfällt das Areal.  Von   mehr...

Tempelhof
Die Modernisierung des Flughafengebäudes in Tempelhof ist teuer.

Das wird teuer: Die Grundinstandsetzung und Modernisierung des denkmalgeschützten Flughafengebäudes in Tempelhof kostet mindestens 237 Millionen Euro. Davon geht Senatsbaudirektorin Regula Lüscher aus.  Von   mehr...

Olympia in Berlin
Das Bündnis NOlympia will keine Spiele in Berlin.

Zwei Milliarden Euro. Das ist die Zahl die offiziell genannt wird, wenn es um die voraussichtlichen Kosten für Olympische Spiele in Berlin geht. Die Gegner sagen: Zehn Milliarden mindestens. Außerdem befürchten sie steigenden Immobilienpreise und schlimme Folgen für die Umwelt.  mehr...

Tipps für das Wochenende
Otto Pienes The proliferation of the sun (Die Sonne kommt näher).

Waren Sie schon beim Parkfest? Und haben Sie die bezaubernden Glasdias von Otto Piene gesehen? An diesem Wochenende enden einige Berliner Veranstaltungen, die Sie unbedingt besucht haben sollten - und spannende neue warten schon darauf, entdeckt zu werden.  Von   mehr...

Sanierungsarbeiten dauern länger als geplant
Renovierungen sind nie besonders attraktiv: Bahnhof Friedrichstraße.

Und weiter wird gehämmert und gebohrt: Nun wird auch der Bahnhof Friedrichstraße zur Dauerbaustelle. Bis Ende 2015 noch soll er saniert und neu gestaltet werden. Die Ladenbesitzer sind genervt - und auch die Kunden beschweren sich schon über die Bahn.  Von   mehr...

2 | 
Gürtelstraße Friedrichshain
Weithin sichtbarer Protest: Acht Flüchtlinge sind noch in der Gürtelstraße.

Seit Dienstag harren die letzten Bewohner auf dem Dach des Hostels in der Gürtelstraße aus. Strom und Wasser wurden abgedreht, medizinische Versorgung wird verweigert. Caritas und Diakonie üben scharfe Kritik am Senat wegen dessen Umgang mit den Flüchtlingen.  mehr...

Pilotenstreik bei Germanwings
Cancelled: Viele Fluggäste müssen am Freitag umdenken.

Der Streik der Piloten bei der Lufthansa-Tocher Germanwings hat auch Auswirkungen auf Berlin. 22 Flüge fallen aus, auch nach dem Ende des Ausstands sind Verspätungen möglich. Die Service-Hotlines der Fluggesellschaft sind bereits überlastet.  mehr...

Polizeireport vom 29.08.2014

Der Polizeibericht: Hundebesitzer ertappt beim Gassigehen Autoknacker +++ Berliner Polizisten haben seit 2013 drei Mal auf Menschen geschossen +++ 16-jährige Radfahrerin nach Zusammenstoß mit Bus schwer verletzt +++ Motorradfahrer doppelt so schnell unterwegs als erlaubt  mehr...

Das Wetter in Berlin
Frieren muss man nicht am Wochenende, aber es wird nass.

Der freundliche Morgenhimmel über Berlin wird sich im Laufe des Freitags verdüstern. Regenfälle und Gewitter sind angekündigt. Das Wochenendwetter: Launisch.  mehr...

1 | 
Nachfolger für Wowereit
Tiefe Blicke: Raed Saleh will Klaus Wowereit beerben.

Ein Dreikampf schreckt Raed Saleh nicht: Auch wenn Michael Müller in die Reihe der Kandidaten für die Wowereit-Nachfolge stellt, bleibt der Fraktionschef bei seiner Kandidatur. Das sagt er am Freitagmorgen mit Nachdruck.  mehr...

Informatives aus dem Web

Hotels Berlin
Genießen Sie Ihren Berlin-Aufenthalt mit attraktiven Hotels in Berlin - unsere Motel One Hotels laden Sie dazu ein!

Lieferservice.de bringt Ihr Lieblingsgericht
Sushi, Pizza oder Curry? Einfach online Essen bestellen & genießen.

Wahlkampf für Amt des Senatschefs
Nach dem Rückzug Wowereits wird das Rote Rathaus zur Baustelle.

Noch denkt Stadtentwicklungssenator Michael Müller nur darüber nach. Doch sobald auch er seine Kandidatur für das Amt des Regierenden Bürgermeisters anmeldet, wird die Sache kompliziert. Denn die SPD-Basis ist unberechenbar.  Von  und   mehr...

2 | 
Nachfolge des Regierenden Bürgermeisters
Berlins Stadtentwicklungssenator Michael Müller (SPD) hegt Ambitionen auf das Amt der Regierenden Bürgermeisters.

Der SPD-Stadtentwicklungssenator Michael Müller (SPD) steht offenbar vor der Bekanntgabe seiner Kandidatur für das Amt des Regierenden Bürgermeisters. Er wäre nach Jan Stöß und Raed Saleh der dritte Bewerber. Unterstützung erhält Müller von Neuköllns Bürgermeister Heinz Buschkowsky.  Von   mehr...

1 | 
Kommentar zum Brandanschlag
Verkohlte Kabel: Ein Brandanschlag in einem Kabelschacht nah dem Bahnhof Treptow hat am Donnerstag ein Stellwerk außer Betrieb gesetzt.

Oft lassen sich aus Verbrechen Psychogramme der Täter ableiten. Auch dann, wenn die Kriminellen noch gar nicht ermittelt sind - ihre Motive gleichen sich immer wieder. Unser Kriminalreporter ist sich sicher: Die S-Bahn-Brandstifter haben ernste Probleme.  Von   mehr...

4 | 
Nach Brandanschlag auf die S-Bahn
Die Reparaturen an der Kabeltrasse dauern noch bis voraussichtlich Sonntag an. Der Zugverkehr rund um das Ostkreuz wird bis dahin beeinträchtigt sein.

Linksradikale bekennen sich zum gelegten Feuer zwischen Treptower Park und Ostkreuz. Sie hatten eine Kabeltrasse in Brand gesetzt. Fünf S-Bahn-Linien bleiben vorerst unterbrochen. Die Reparaturen dauern voraussichtlich bis Sonntag.  Von   mehr...

3 | 
Moschee-Brand in Kreuzberg
Schwarz vom Ruß: die Moschee in der Skalitzer Straße nach dem Brand.

Türkische Verbände besuchen die ausgebrannte Mevlana Moschee in Kreuzberg. Viele Mitglieder fühlen sich im Stich gelassen und klagen darüber, dass viele ähnliche Anschläge in der Vergangenheit verharmlost wurden. Auch die Polizei kommt nicht gut weg.  Von   mehr...

1 | 
Hauptstadt ist nicht mehr das Schlusslicht
In Deutschland gibt es fast 43 Millionen Erwerbstätige – aber auch 2,9 Millionen, die ohne Arbeit sind.

Eine kleine Erfolgsmeldung: Die deutsche Hauptstadt lässt Bremen hinter sich und ist bei der Arbeitslosigkeit nicht mehr das Schlusslicht der deutschen Länder. Die guten Zahlen für Berlin liegen aber nicht daran, dass die Erwerbslosenzahl zurückgegangen wäre.  Von   mehr...

1 | 
"Freiheit statt Angst
Freiheit statt Angst 2013: Tausende gehen seit Jahren gegen Überwachung auf die Straße.

Am Samstag werden in Berlin wieder Tausende Menschen gegen Datensammlung und Überwachung demonstrieren. Zu den Rednern bei der Abschlusskundgebung gehört auch der frühere Bundesdatenschutzbeauftragte Peter Schaar.  mehr...

0 Uhr 30
Nachts kehren bisweilen verwegene und eigentlich schon längst vergessene Erinnerungen und Träume wieder ins Gedächtnis zurück.

Schön, wenn die Erinnerung in Gestalt alter Bekanntschaften zurückkehrt. Unser Autor verbringt einen ganzen Abend damit, in Gesprächen von seinen vergangenen Technozeiten zu schwärmen.  Von   mehr...

Symphonic Mob
Musikalische Mobilmachung: Das Deutsche Symphonie-Orchester sucht noch Musiker, die Spaß am Spiel haben.

Bei Berlins erstem Symphonic Mob spielen am Sonntag etwa 400 Laienmusiker mit dem Deutschen Symphonie-Orchester. Es ist ein Experiment.  Von   mehr...

3 | 
Stiftung Berliner Schloss
Das Schloss wächst: Vom Berliner Dom aus lässt sich der Baufortschritt am besten beobachten. (Aufnahme vom 21.08.2014)

Der Chef der Stiftung Berliner Schloss Manfred Rettig schlägt Alarm: Sollten die Pläne für das Humboldt-Forum in Berlins Mitte nochmal geändert werden, hätte dies „fatale Folgen“.  Von   mehr...

Ressort

Was in Berlin passiert, beschäftigt oft die ganze Republik. Wir schreiben Nachrichten, Reportagen und Analysen aus dem Herzen der Hauptstadt. Und sagen, was wo läuft.


Umfrage

Soll sich Berlin für Olympia bewerben?

Sonderbeilagen & Prospekte
Facebook
Berliner-Zeitung.de auf Facebook
Anzeige

Offen, hell und freundlich - am Berliner Bahnhof Gesundbrunnen entsteht ein neues Empfangsgebäude. mehr...

Aktuelle Berlin-Videos
So sah Berlin früher aus
Dossier
Am Alexanderplatz soll ein 150-Meter-Turm entstehen.

Wie soll die Mitte Berlins aussehen? Alles zur Städtebau-Debatte.

Dossier
Am 8. Mai 2010 hatte Stadtentwicklungssenatorin Ingeborg Junge-Reyer (SPD) das Flugfeld für die Öffentlichkeit freigegeben.

Wohnen oder Park: Was wird aus dem alten Flughafen-Gelände?

Dossier
Wriezener Karree am Ostbahnhof.

Die Lage auf dem Immobilienmarkt verschärft sich. Dossier.

Dossier
Der mittelständische Bauverband ZDB warf der öffentlichen Hand vor, in den vergangenen Jahrzehnten aus Kostengründen ihre Kompetenz als Bauherr stetig zurückgefahren zu haben.

Der Pannen-Flughafen Berlin-Brandenburg wird zum Politikum.

Service

Wo drohen Staus? Fährt die S-Bahn? Immer ab 16 Uhr für den Folgetag.

Polizei
Berliner Jobmarkt
Berlin in Bildern
Berliner Kieze und Bezirke
Persönliche Ausgabe
myPage

Gestalten Sie eine Sonderausgabe der Berliner Zeitung mit Ihren individuellen Ereignissen.