Sonderthema: Fashion Week | Das neue Berlin | Restaurants in Berlin

Berlin
Informationen und Veranstaltungen rund um die Hauptstadt Berlin und die Region

Polizei
Bluttat in Berlin-Mitte

In unmittelbarer Nähe des Roten Rathauses hat sich am Samstagmittag eine Bluttat ereignet: Ein 66-jähriger Mann stach eine 54-jährige Frau in einem Geschäft im Nikolaiviertel mit einem Messer nieder. Sie wurde lebensgefährlich verletzt. Die Polizei nahm den Mann fest.    Von  mehr...

Kommentar zur Modemesse Bread & Butter in Berlin
Die Bread & Butter in Berlin ist abgesagt, dann wieder nicht, dann wieder doch.... nun soll sie wie geplant im kommenden Sommer stattfinden.

Die Bread & Butter soll nun doch im kommenden Sommer in Berlin stattfinden, ganz wie gehabt auf dem Flughafen Tempelhof. Zuvor wurde die Modemesse abgesagt, dann wieder angekündigt und wieder abgesagt. Unserem Autoren geht das Hick-Hack langsam auf die Nerven.  Von   mehr...

Schwangere in Berlin-Adlershof angezündet
Die Spurensicherung untersucht den Fundort.

Einer der zwei tatverdächtigen 19-jährigen Männer hat den Mord an der getöteten Schwangeren gestanden. Den beiden wird vorgeworfen, sie hätten die Frau in zuerst in den Bauch gestochen und dann bei lebendigem Leib verbrannt.  mehr...

Anzeige

Berlin
bva

Wie du letzte Nacht nach Hause gekommen bist? Natürlich mit der BVG! Teile mit uns deine BVG-Momente, bewerte andere Geschichten! mehr...

Eisportarten in Berlin
Das Ohr am Eis-Eisen: Viele Berliner betreiben Eissportarten auf Kufen. Ob als Hobby oder Spitzensport.

In Berlin wurde vor über einem Jahrhundert das deutsche Eishockey begründet. Ob für Breiten- oder auch Spitzendisziplinen: bis heute ist die Stadt ein Zentrum des Schlittschuhsports geblieben.  Von  und   mehr...

Islamische Beisetzung von Khaled Idris Bahray
Trauernde tragen am bei der Beerdigung von Khaled Idris Bahray den Sarg.

Der in Dresden getötete eritreische Asylbewerber Khaled Idris Bahray wurde heute in Berlin bestattet. Sein Leichnam wurde nach Berlin überführt, da in Dresden eine islamische Bestattung nicht möglich gewesen wäre. Mit Video.  Von   mehr...

SPD-Klausurtagung in Leipzig
Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller (l, SPD), spricht mit dem Fraktionsvorsitzenden der Berliner SPD, Raed Saleh (r) und dem Landesvorsitzen der Berliner SPD, Jan Stöß (M), am 23.01.2015 in Leipzig (Sachsen).

Die Berliner SPD-Fraktion setzt einen klaren Schwerpunkt für mehr Integration. Auf ihrer Klausurtagung in Leipzig fordern die Sozialdemokraten kostenlose Kitas, mehr Sprachkurse und eine Imam-Ausbildung in Berlin.  Von   mehr...

Komische Oper Berlin
In Jacques Offenbachs Veralberung der Grand Opéra  „Die Schöne Helena“ lässt Kosky schonmal leicht bekleidete Männer ausgelassen über die Bühne hüpfen.

Berlin hat eine neue Leidenschaft: die Operette. Die Komische Oper hat diese lange als brav und muffig verkannte Form des Musiktheaters rundum erneuert und mit Pomp, Kitsch sowie Ironie wieder auf die Bühne gebracht.  Von   mehr...

Anzeige

Berliner Innensenator
Innensenator Frank Henkel (CDU). Foto: Lukas Schulze/Archiv

Die Berliner SPD-Fraktion möchte Innensenator Frank Henkel (CDU) die Zuständigkeit für die Ausländerbehörde entziehen. Geprüft werden soll, ob die Behörde stattdessen in die Senatsveraltung für Arbeit und Integration eingegliedert wird. Sie soll auch umbenannt werden.  mehr...

Neue Frauensporthalle
Frauen wollen mehr Gymnastik und Tanz: Daran orientiert sich von Montag bis Donnerstag das Angebot in der Frauensporthalle

Mit einer Frauensporthalle will Marzahn mehr weibliche Teilnehmer für den Vereinssport gewinnen. Dieses neue Angebot heißt vor allem: mehr Sport für Frauen. Nur am Wochenende und freitags ist die Halle auch für Männer geöffnet.  Von   mehr...

Personal Trainer im Interview
Krafttraining ist für viele Frauen immer noch ein Tabu. Sie haben Angst vor zu viel Muskelmasse.

Viele Frauen machen lieber ohne Männer Sport. Andrea Göhre ist Personal Trainer und weiß, ob ein auf Frauen ausgerichtetes Trainingsprogramm auch aus gesundheitlicher Sicht wichtig ist.  Von   mehr...

0 Uhr 30
Nachts schreibt es sich einfach besser.

Seit unsere Redakteurin nächtelang an ihrem ersten Buch geschrieben hat, kann sie nicht mehr früh einschlafen. Inzwischen werden in ihrem Umfeld sogar Wetten abgeschlossen: Wetten, ich bekomme sie müde? Einmal klappt es sogar mit dem Müdemachen. Doch jetzt nicht mehr: Sie schreibt ein neues Buch!  Von   mehr...

Berliner Polizeireport am 24.01.2015

Der Polizeireport: Einfamilienhaus in Wandlitz abgebrannt +++ Linksextreme mit neuer Taktik und mehr Gewalt +++  mehr...

Verkehr und Stau in Berlin
Das Problem der verstopften Straßen in Berlin werden auch Elektroautos nicht lösen können. Dafür würden sie der Umwelt weniger schaden.

Hier Stau, da zu viele Schlaglöcher und auch die Busfahrten dauern länger als nötig: Die Verkehrslenkung ist die oberste Berliner Straßenverkehrsbehörde und zuständig für einen möglichst reibungslosen Verkehr. Aber die Behörde ist hoffnungslos überlastet.  Von   mehr...

Gentrifizierung in Berlin Prenzlauer Berg
An den Tischtennisplatten im Mittelbereich des Platzes treffen sich die Trinker. Das soll sich ändern, aber noch weiß keiner so genau wie.

Gentrifizierung in Prenzlauer Berg: Neue Mieter sind gekommen, die Trinker sind geblieben. Der Streit um den Helmholtzplatz spaltet die Anwohnerschaft. Ein Kiezbesuch.  Von   mehr...

Haftbefehl gegen Wachmänner
Symbolbild

Anstatt ein Hotel zu bewachen taten zwei Sicherheitsleute folgendes: sie überfielen die Rezeption! Am Freitag hat nun ein Richter gegen zwei Männer Haftbefehl erlassen.  Von   mehr...

Informatives aus dem Web
Essen in Berlin
Currywurst-Konkurrent: Direkt neben Konnopkes bekanntem Currywurst-Imbiss an der Eberswalder Straße gibts jetzt Käsekrainer aus Österreich.

Immer auf den Beinen, immer unterwegs. Berliner haben eigentlich nie Zeit für irgendetwas, lecker essen wollen sie trotzdem. Wir zeigen Ihnen ein paar Adressen, an denen sich beides vereinen lässt: die besten Imbisse der Hauptstadstadt. Von unseren Redakteuren  mehr...

Prominente Bahnansagen in der U2
Dieter Didi Hallervorden.

Weil Dieter Hallervorden sich 2012 schon mal mit Rassismus-Vorwürfen konfrontiert sah, kommt es nun zum Streit: In der U2 sagt er seit Dienstag über die Lautsprecher die nächste Station "Mohrenstraße" an. Vereine und Initiativen kritisieren das, sie wollen die Straße umbenennen.  Von   mehr...

Asylgipfel in Potsdam
Asylbewerber auf dem Gelände der Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber in Eisenhüttenstadt (Archivbild).

Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke lädt zum „Asylgipfel“ und alle reden vor allem über die Verteilung des Geldes. Der Flüchtlingsrat fordert einen „Paradigmenwechsel“ und will eine Unterbringung der Flüchtlinge, die den Menschenrechten entspreche.  Von   mehr...

Filmsatire "The Interview" und die Berlinale
Das Filmplakat zu „The Interview“

Nach Drohungen Nordkoreas wegen einer angeblichen Aufführung von „The Interview“ bei der Berlinale hat Festivaldirektor Dieter Kosslick mit dem nordkoreanischen Botschafter in Berlin, Si Hong Ri, gesprochen. Das Missverständnis ist nun ausgeräumt.  mehr...

Islamisten in Berlin
Hinter Panzerglas: Fatih K. während des Prozesses im Berliner Kammergericht.

Erstmals seit Ausbruch der blutigen Kämpfe in Syrien steht ein Berliner Dschihadist vor Gericht. Erst gab er sich reumütig, doch nun schweigt er: Hat Fatih K. in Syrien an der Seite islamistischer Terrormilizen gekämpft?  Von   mehr...

Frauenleiche in Berlin-Treptow
Die Spurensicherung untersucht den Fundort.

In einem Waldstück in Treptow-Köpenick ist am Freitagmorgen eine tote Frau entdeckt worden. Spaziergänger, die mit Hunden unterwegs waren, fanden die Leiche. Inzwischen ist klar, dass die Frau auf brutale Weise ermordet wurde.  Von   mehr...

Rund um die Fischerinsel
Neubau an der Ecke Seydelstraße/Neue Grünstraße. Die Wohnungen in diesem Quartier seien bereits  fast alle verkauft oder vermietet, sagen die Investoren.

Das Viertel südlich der Wallstraße gehörte einmal zu den lebendigsten Gegenden im Berliner Zentrum. Nach Krieg und Mauerbau war es damit vorbei, Brachflächen blieben überig. Jetzt wird dort kräftig gebaut.  Von   mehr...

Wohnungen am Spittelmarkt
Prägend: DDR-Wohnkomplex am U-Bahnhof Spittelmarkt.

In den neuen Häusern rund um die Wallstraße liegen die Preise bei durchschnittlich 3000 Euro pro Quadratmeter. Vor allem Alleinstehende und betagte Paare leben hier.  Von   mehr...

Wochenendtipps für Berlin
David Hemmings und Veruschka von Lehndorff in Blow-Up (Regie: Michelangelo Antonioni), 1966 BFI Stills.

Schon was vor am Wochenende? Wer keine Lust auf Fashion-Week-Partys hat, dem sei das Ska Festival und das CTM Festival ans Herz gelegt. Oder lieber Schneeballschlacht ohne Schnee? Unsere Wochenend-Tipps für Berlin.  Von   mehr...

Stadion in Prenzlauer Berg
Der Jahn-Sportpark soll neu gebaut werden.

Der Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark ist ein traditionsreicher Ort. Doch Tradition kommt oft erst mit dem Alter. Deswegen soll der Jahn-Sportpark erneuert werden. Am Donnerstag wurde eine Machbarkeitsstudie vorgelegt  Von   mehr...

Kommentar zu Olympia-Befragung
Die Berliner sollen über Olympia abstimmen können – aber nicht alle

Berlin gibt sich gern als weltoffene Stadt. Dass Innensenator Frank Henkel nun Ausländer nicht mit über die Olympia-Bewerbung abstimmen lassen will, passt nicht in dieses Bild.  Von   mehr...

Olympische Spiele in Berlin
Die Beleuchtung des Brandenburger Tores als Werbekampagne zur Olympia.

Jetzt läuft die Kampagne für Olympische Spiele in Berlin. Damit beginnen auch die Überlegungen, wo die zusätzlichen Fluggäste abgefertigt werden könnten. Flughafenchef Mehdorn ist vorbereitet.  mehr...

"Haubentaucher" in Berlin-Friedrichshain
So soll die Haubentaucher bei Nacht aussehen: eine Animation des Architekten.

Frischer Wind für das RAW-Gelände: Im April eröffnet neben dem Astra Kulturhaus der "Haubentaucher", eine Mischung aus Lounge, Biergarten und Freibad. Ist das ein weiterer Schritt in Richtung Ballermannisierung?  Von   mehr...

++ Die wichtigsten News aus Berlin im Morgenticker ++
Eröffnet bald eine Ausstellung in Berlin: Gunther von Hagens.

In unserem Morgenticker informieren wir Sie von 7 bis 10 Uhr über Themen, die Berlin, Deutschland und die Welt bewegen. Heute interessiert uns die Berliner SPD-Fraktionsklausur, die Körperwelten-Ausstellung am Alexanderplatz und der verstorbene König von Saudi-Arabien.  Von   mehr...

Facebook
Berliner-Zeitung.de auf Facebook
Ressort

Was in Berlin passiert, beschäftigt oft die ganze Republik. Wir schreiben Nachrichten, Reportagen und Analysen aus dem Herzen der Hauptstadt. Und sagen, was wo läuft.


Aktuelle Berlin Videos
Service

Wo drohen Staus? Fährt die S-Bahn? Immer ab 16 Uhr für den Folgetag.

Sonderbeilagen & Prospekte
So sah Berlin früher aus
Dossier
Wriezener Karree am Ostbahnhof.

Wie geht es weiter mit dem Berliner Immobilienmarkt?

Berlin in Bildern
präsentiert von

Berliner Jobmarkt
Berliner Kieze und Bezirke