Berlin
Informationen und Veranstaltungen rund um die Hauptstadt Berlin und die Region

Polizei
1 | 
Berlin Kreuzberg

Das Ordnungsamt geht zusammen mit Polizisten im Görlitzer Park täglich Streife. Das reicht scheinbar nicht aus. Jetzt verteilt die Polizei Flyer an Besucher. Damit will sie den Park-Besuchern die Gefahren der dortigen Kriminalität erklären. Ob es hilft?    Von  mehr...

1 | 
Notunterkünfte für Asylbewerber
Die Gerhart-Hauptmann-Schule im August 2014. Berlins Probleme im Umgang mit den Flüchtlingen ist seitdem nicht kleiner geworden.

CDU-Sozialsenator Mario Czaja will sogenannte Traglufthallen als Notunterkünfte für Flüchtlinge herrichten. Doch beim Koalitionspartner von der SPD ist man anderer Meinung. Die Sozialdemokraten wollen stattdessen, dass der Bund Liegenschaften bereitstellt.  Von   mehr...

Reparaturen weitgehend abgeschlossen
Inspektion des Kabelschachtes, der am Morgen gebrannt hat. Die Schönhauser Allee ist ab Stargarder Straße stadtauswärts für den Verkehr gesperrt.

Tagelang fuhren Ersatzbusse. Die Reparaturen nach einem Kabelbrand an der Berliner U-Bahnlinie 2 waren kompliziert. Nun können die Fahrgäste aufatmen.  Von   mehr...

Anzeige
BER – Rainer Schwarz
So kennt man ihn: Rainer Schwarz, sieben Jahre lang Sprecher der Flughafen-Geschäftsführung, war am Donnerstag nicht im Gerichtssaal.

Hat der Ex-Flughafen-Chef Rainer Schwarz seine Pflicht verletzt? Das Landgericht sagt nein. Damit hat Schwarz weiter Anspruch auf Gehalt. Mehr als eine Millionen Euro.  Von   mehr...

Schlüsseldienst in Berlin
Bis der Schlüsseldienst die Tür geöffnet hat, dauert es oft nur wenige Sekunden. Die Rechnung fällt dann aber oft überraschend saftig aus.

Die Tür ist schnell geöffnet, die Rechnung hat es in sich: Die Verbraucherzentrale hat Beschwerden über dubiose Schlüsseldienste in Berlin ausgewertet. Fast alle sind berechtigt.  Von   mehr...

6 | 
Häuser in Berlin unvermietbar
Hochhäuser in Spandau.

In Berlin stehen trotz allgemeiner Wohnungsknappheit Tausende Sozialwohnungen leer. Einer der Gründe: sie sind zu teuer. Jetzt wächst der Druck, die Preise zu senken.  Von   mehr...

Landgericht Berlin
Nächste Station Rostock: Der Ex-Chef des Flughafens BER, Rainer Schwarz.

Das Landgericht Berlin hat entschieden: Dem früheren Chef des Berliner Flughafens BER stehen noch Gehaltszahlungen bis Mai 2016 zu. Das sind rund eine Million Euro. Die gleich mehrfach ausgesprochenen Kündigungen der Flughafengesellschaft erklärt das Gericht für unwirksam.  Von   mehr...

Vermutlich Brandstiftung
Zossener Straße, Kreuzberg: Ein Reisebus brennt lichterloh. Die Polizei vermutet Brandstiftung.

Die Ursache für den ausgebrannten Reisebus in Kreuzberg am Donnerstagmorgen war wahrscheinlich Brandstiftung. Erst Mitte September wurden im Bezirk Reisebusse angezündet.  mehr...

Polizeireport vom 23.10.2014

Der Polizeireport: Unbekannte werden Scheiben eines Unternehmens in Wedding ein +++ Kaum Hinweise nach Sparkassen-Einbruch in Mariendorf +++ Motorollerfahrer stirbt bei Unfall in Steglitz  mehr...

2 | 
12.000 Flüchtlinge 2014 noch erwartet
Die Gerhart-Hauptmann-Schule im August 2014. Berlins Probleme im Umgang mit den Flüchtlingen ist seitdem nicht kleiner geworden.

Seit Jahren streiten sich die Berliner Politik und Gruppen von Flüchtlingen und ihren Untersützern um Aufenthalt und Unterkünfte. Bei einem Treffen von Bund und Ländern soll es am Donnerstag um die deutschlandweite Unterbringung und Versorgung gehen. Der Protest gegen die Flüchtlingspolitik hält indes an.  mehr...

1 | 
Michael Müller zur Tegel-Zukunft
Blick in die Zukunft: In Tegel ist ein Forschungs- und Industriepark geplant.

Was wird aus dem Flughafenareal? Droht ein Volksentscheid wie 2008 in Tempelhof? Wie lange müssen die Anwohner noch unter nächtlichem Fluglärm leiden? Michael Müller, Stadtentwicklungssenator und künftiger Regierender Bürgermeister, beantwortet die Fragen der Berliner Zeitung.  Von  und   mehr...

Christian Rüsenberg von Noisy Musicworld
Noisy-Rooms-Chef Christian Rüsenberg.

Die Berliner Wirtschaft ist gut in Schwung. Doch wer sind die Macher, wer steuert die Unternehmen? In der Serie „Chefsessel“ stellt die Berliner Zeitung sie vor. Diesmal geht es um Christian Rüsenberg, Chef der Noisy Musicworld in Friedrichshain.  mehr...

1 | 
40 Jahre Flughafen Berlin-Tegel

Totgesagte leben länger: Der Flughafen Tegel ist voll, es ist eng, die Technik ist meist ziemlich alt, und im November wird die Zahl der Fluggäste einen neuen Rekordwert erreichen. Doch der Flughafen funktioniert, trotz aller Probleme.  Von   mehr...

0 Uhr 30
Und der Mond schweigt weise dazu.

Haben Wochentage Vornamen? Und was tun mit dem Loch im Brot? Fragen über Fragen. Nachts ist eine gute Zeit, darüber zu sprechen.  Von   mehr...

Das Wetter in Berlin
Trüber Himmel, aber buntes Laub. Herbst eben.

Am Morgen deutet zwar wenig daraufhin, aber nach viel Regen und Düsternis soll sich am Donnerstagnachmittag die Sonne schon wieder zeigen. Und nicht nur am Donnerstag.  mehr...

3 | 
Potsdam-Mittelmark
Wird von vielen als Bedrohung gesehen: Der Wolf in Brandenburg.

Drei sind tot, weitere verletzt: In Brück, Landkreis Potsdam-Mittelmark, wurden Kälber Opfer einer Wolfsattacke. Weil es seit der Rückkehr der Raubtiere immer wieder zu Übergriffen auf Nutztierherden kommt, fordert der Bauernbund die Jagd auf Wölfe.  Von   mehr...

2 | 
Kommentar
Flüchtlinge sollen Berliner Unterkünfte verlassen. Foto: Lukas Schulze/Archiv

Der Senat entlässt die Flüchtlinge vom Oranienplatz in die Obdachlosigkeit. Nach diesem Wortbruch dürfte mit einer friedlichen Lösung in der besetzten Hauptmannschule nicht mehr zu rechnen sein.  Von   mehr...

Übergriff am Alexanderplatz

Am Alexanderplatz ist es am Mittwoch zu einer rassistischen Attacke gekommen: Ein 38-Jähriger aus Jamaika wurde beleidigt und verprügelt. Der Täter wurde bereits gefasst.  mehr...

Sowjetisches Ehrenmal in Berlin-Tiergarten
Erinnerung an den Sieg der Roten Armee 1945 – an der Straße des 17. Juni gehören T 34-Panzer zum Ehrenmal.

Der Senat restauriert das sowjetische Ehrenmal in Tiergarten. Zum 70. Jahrestag des Kriegsendes soll das Monument wieder ansehnlich werden.  Von   mehr...

Informatives aus dem Web

Hotels Berlin
Genießen Sie Ihren Berlin-Aufenthalt mit attraktiven Hotels in Berlin - unsere Motel One Hotels laden Sie dazu ein!

Lieferservice.de bringt Ihr Lieblingsgericht
Sushi, Pizza oder Curry? Einfach online Essen bestellen & genießen.

2 | 
Neukölln, Marienfelde, Friedrichshain, Spandau
Flüchtlinge sollen Berliner Unterkünfte verlassen. Foto: Lukas Schulze/Archiv

99 Flüchtlinge sollen am Mittwoch ihre Unterkünfte in Berlin verlassen. Die Flüchtlinge sollen in die Bundesländer zurückkehren, in denen ihre Asylverfahren laufen, oder ins Ausland ausreisen. Flüchtlingsorganisationen und Oppositionspolitiker reagierten empört.  Von   mehr...

1 | 
Aktion im Görlitzer Park
Uniformierte Streifen sollen den Drogenhandel im Park eindämmen.

Die Berliner Polizei will am Donnerstag gezielt Besucher und potentielle Drogenkäufer im Görlitzer Park ansprechen. Die großangelegte Aktion soll zur Aufklärung gegen den illegalen Drogenhandel beitragen.  Von   mehr...

Unfall in Steglitz

Bei einem Verkehrsunfall in Steglitz ist am Mittwochabend ein Kradfahrer ums Leben gekommen.  mehr...

1 | 
Ärger am Gendarmenmarkt
Nur noch am Tag schön anzusehen - der Französische Dom.

Der Verein "Freunde und Förderer des Gendarmenmarktes" kritisiert, dass der Französische Dom schon seit Monaten nicht mehr beleuchtet wird. Dies sei "hochnotpeinlich für Berlin", wie der Vereinsvize Frank Keidel erklärt.  Von   mehr...

Feuer in Friedenau
Lichterloh stand der Dachstuhl des Hauses in Friedenau in Flammen.

Nach einem Feuer in Friedenau helfen Nachbarn: Alle wohnen jetzt bei Verwandten, Freunden, in freien Wohnungen, manche in Unterkünften – die Hausratsversicherungen springen vorerst ein.  Von   mehr...

Zutritt für die Öffentlichkeit
Noch heute eine Anlage mit immenser Ausstrahlungskraft: Der Teufelsberg in Grunewald.

Im Berliner Senat liebäugelt man mit einem Rückkauf der ehemaligen Abhörstation auf dem Teufelsberg. Das Areal gehört einer Investorengemeinschaft. Noch fehlt aber das Geld, um das Areal öffentlich zugänglich zu machen.  Von   mehr...

25. Jahrestag der Grenzöffnung
Zum Gedenken an den 25. Jahrestag des Mauerfalls sollen etwa 8000 beleuchtete, weiße Ballons entlang des ehemaligen innerstädtischen Mauerverlaufs erinnern.

Mit einer Licht-Installation wird an den 25. Jahrestag der Grenzöffnung erinnert. Auf der Bühne vor dem Brandenburger Tor präsentieren sich zum Jubiläum internationale Stars.  Von   mehr...

Circus Krone in Berlin
Vitale und leidenschaftliche Zirkus-Liebhaber: Martin Schaaff (104) und seine Frau Doris (84).

Früher war Martin Schaaff Seelsorger für Artisten, seine Frau Doris zog mit Raubtieren durch ganz Europa. Das Zirkusleben hat sie nie wieder losgelassen. Von Anne Vorbringer  mehr...

Fotomagazin Unser Berlin
„Unser Berlin“ (Titelseite).

Ein neues Fotomagazin aus dem Berliner Verlag erzählt Berliner Geschichte(n). Leser haben es aktiv mitgestaltet.  mehr...

0 Uhr 30
Licht an in Kreuzberg

Das Licht ist weg. Den ganzen Tag über ist es düster. Und regnerisch. Aber es gibt auch was zum Lachen.  Von   mehr...

9. November 1989
Jahrzehntelang trennte sie die Menschen. Am 9. November 1989 und den Tagen danach erklimmen die Menschen die Berliner Mauer, um das Ende der Teilung zu feiern. Heute stehen nur noch wenige Reste des gefürchteten Bauwerkes.

Am 9. November 2014 jährt sich der Mauerfall zum 25. Mal. Alles zum Thema lesen Sie hier.

Facebook
Berliner-Zeitung.de auf Facebook
Ressort

Was in Berlin passiert, beschäftigt oft die ganze Republik. Wir schreiben Nachrichten, Reportagen und Analysen aus dem Herzen der Hauptstadt. Und sagen, was wo läuft.


Wowereits Nachfolger
Am Tag nach der Entscheidung: Michael Müller, 49, während des Interviews mit der Berliner Zeitung in einem Kreuzberger Café.

Die SPD-Mitglieder haben Michael Müller als nächsten Regierungschef bestimmt. Ist das die richtige Wahl?

Umfrage

Soll sich Berlin für Olympia bewerben?

Service

Wo drohen Staus? Fährt die S-Bahn? Immer ab 16 Uhr für den Folgetag.

Anzeige

Offen, hell und freundlich - am Berliner Bahnhof Gesundbrunnen entsteht ein neues Empfangsgebäude. mehr...

Sonderbeilagen & Prospekte
Aktuelle Berlin-Videos
So sah Berlin früher aus
Dossier
Am Alexanderplatz soll ein 150-Meter-Turm entstehen.

Wie soll die Mitte Berlins aussehen? Alles zur Städtebau-Debatte.

Dossier
Am 8. Mai 2010 hatte Stadtentwicklungssenatorin Ingeborg Junge-Reyer (SPD) das Flugfeld für die Öffentlichkeit freigegeben.

Wohnen oder Park: Was wird aus dem alten Flughafen-Gelände?

Dossier
Wriezener Karree am Ostbahnhof.

Wie geht es weiter mit dem Berliner Immobilienmarkt?

Dossier
Der mittelständische Bauverband ZDB warf der öffentlichen Hand vor, in den vergangenen Jahrzehnten aus Kostengründen ihre Kompetenz als Bauherr stetig zurückgefahren zu haben.

Der Pannen-Flughafen Berlin-Brandenburg wird zum Politikum.

Berlin in Bildern
Polizei
Berliner Jobmarkt
Berliner Kieze und Bezirke