Sonderthema: Flüchtlinge in Berlin | Berlinale 2016 | Restauranttipps
Wie soll die Seite dargestellt werden?
Handy-Version Vollansicht

Berlin
Nachrichten und aktuelle Meldungen aus Berlin

Berlin
Wohnung im Berliner U-Bahntunnel

Das rätselhafte Zimmer, das unter dem U-Bahntunnel der U9 gefunden wurde, ist nicht das erste dieser Art. Schon vor einigen Jahren gab es ein komplett nachgebautes Kinderzimmer in einem U-Bahntunnel.    Von  mehr...

Zeitungsbericht
Windige Geschäftsleute versuchen, aus der Flüchtlingskrise Kapital zu schlagen. immer mehr Wohnungen werden zweckentfremdet.

Einem Zeitungsbericht zufolge, ist dem Land Berlin bei der Suche nach Flüchtlingsunterkünften ein finanzieller Schaden in Millionenhöhe entstanden. So soll das umstrittene Landesamt für Gesundheit und Soziales für möglicherweise bis zu 3,8 Millionen Euro Einbußen verantwortlich sein.  mehr...

Edeka-Tengelmann-Fusion
Im Zeichen der Kanne: Ob die Kaiser’s-Märkte bald zu Edeka gehören, ist nach wie vor offen.

Die geplante Fusion der Tengelmann-Supermärkte mit Lebensmittel-Marktführer Edeka ist noch längst nicht entschieden, da geht in Berliner Filialen schon das Licht aus. Noch in diesem Monat werden hier sieben Kaiser’s Filialen geschlossen.  Von   mehr...

Anzeige

Sohn des Döner-Fahrgasts
Die BVG und der Döner - das versteht sich nicht so gut.

Ein Busfahrer lässt einen Fahrgast von Polizisten aus dem Bus tragen, weil dieser einen Döner isst und sich weigert, auszusteigen. Bloß ein renitenter Gourmet? Sein Sohn, der dabei war, erzählt die Geschichte etwas anders.  mehr...

Bildung in Berlin
Kein papierfreies Büro hat Grundschulleiter Munk.

Zwei Schulleiter berichten, worauf sie bei den Anmeldungen achten, und wie sie Eltern und Schüler beraten. Die Schulwahl dürfe nicht davon abhängen, wo die beste Freundin hingehe, sagen sie. Letztlich aber zählt der Elternwille.  Von   mehr...

Nach Raserunfall auf dem Tauentzien
Die gesperrte Tauentzienstraße am 01.02.2016 in Berlin nach einem illegalen Autorennen. Bei dem illegalen Autorennen ist  ein Fahrer ums Leben gekommen.

Weil zwei Männer sich auf der Tauentzienstraße ein illegales Autorennen lieferten, musste ein Unbeteiligter sterben. Berlins Polizeipräsident Klaus Kandt will nun verstärkt gegen die Racer-Szene vorzugehen. Raserstrecken werden ab sofort öfter kontrolliert.  Von   mehr...

Asylpolitik in Berlin
Flüchtlingskinder unterhalten sich am 09.02.2016 in Berlin auf einem Flur in der Flüchtlingsnotunterkunft im ehemaligen Rathaus Wilmersdorf.

Durch die Unterstützung der Juristen werden die Jugendämter entlastet. Die rund 4.000 Minderjährigen, die ohne Eltern nach Berlin gekommen sind, brauchen einen gesetzlichen Vertreter. Damit war Berlin bislang überfordert.    Von   mehr...

Anzeige

Turnhallen sind belegt
Schlafen statt Sport: Das Lageso requiriert immer mal wieder Turnhallen.

Weil in Turnhallen Flüchtlinge wohnen, ist dort kein Sportunterricht möglich. Der Senat stellt 1,5 Millionen Euro für alternative Sportangebote zur Verfügung. Für die Schüler könnte das sehr attraktiv werden.  Von   mehr...

Polizei
Spurensicherung
Berlin-Moabit, 12. Februar: Die Feuerwehr ist am Freitagmorgen im Großeinsatz in der Turmstraße in Moabit. Dort ist ein Brand in einem Keller ausgebrochen, es entwickelte sich starker Rauch. Der Einsatz fürhrte zu starken Verkehrsbehinderungen.

Großeinsatz nach Kellerbrand in Moabit +++ Auto geht in Mitte in Flammen auf +++ S-Bahn-Rowdys gesucht +++ Polizei sucht mit Bildern nach mutmaßlichem Einbrecher +++ Mann von der Warschauer Brücke auf Gleise geweht +++ Der Foto-Polizeibericht! mehr...

Restaurant-Tipps zur Berlinale

Während der Berlinale wird der Potsdamer Platz zum Zentrum der internationalen Filmwelt. Für den Hunger zwischendurch gibt es Street Food Trucks. Doch was, wenn man im Sitzen und nicht in der Shopping Mall essen will? Wir haben die beliebtesten Restaurants zusammengestellt.  Von   mehr...

Ab 25. April im Handel
Thilo Sarrazin ist am 14.03.2014 auf der Leipziger Buchmesse in Leipzig.

Thilo Sarrazin hat ein neues Buch verfasst, in dem er Antworten „auf die großen Fragen zur Zukunft Deutschlands“ geben will. Der Titel: „Wunschdenken. Europa, Währung, Bildung, Einwanderung - warum Politik so häufig scheitert“.  mehr...

Anzeige

Ausbildungsmesse in Berlin
Umfangreiche Informationen: Die Ausbildungsmesse im Berliner Verlag.

Am Sonnabend findet die Ausbildungsmesse im Berliner Verlag statt. Schon am Freitag haben sich rund 1300 Jugendliche aus Schulen und anderen Bildungseinrichtungen auf der Messe über die Angebote vieler Unternehmen und Institutionen informiert.  Von   mehr...

Club Weydehochdrei
Esther Harrison im größten Raum des  Clubs. Noch wird  dort gearbeitet, am Sonnabendabend ab 23 Uhr legen  DJ’s auf, darunter auch Rocko Garoni vom Sisyphus.

Am Sonnabend öffnet in Oberschöneweide der Club Weydehochdrei. Unsere Autorin war schon da und hat erfahren, was die Betreiber vorhaben und worauf sich Besucher freuen können.  Von   mehr...

Abkehr vom Billigmodell
Symolbild.

Früher setzten Start-ups auf Solo-Selbstständige ohne soziale Absicherung: Das Modell des umstrittenen Fahrtendienstes Uber. Doch damit ist nun Schluss. Eine Berliner Online-Putzkräftevermittlung etwa stellt Putzkräfte fest an.  Von   mehr...

Flughafen Berlin BER
Der Schriftzug Berlin Brandenburg Airport leuchtet während eines Rundgangs zum Baustand am BER.

Den ehemaligen Verantwortlichen des Pannenflughafens BER in Berlin drohen möglicherweise rechtliche Konsequenzen. Die Staatsanwaltschaft Cottbus will prüfen, ob Klaus Wowereit, Matthias Platzeck und Co. sich strafbar gemacht haben.  mehr...

Sigrid Nikutta bekommt fünftes Kind
Sigrid Nikutta erwartet ihr fünftes Kind.

Sigrid Nikutta ist Managerin und mit dem fünften Kind schwanger. Die BVG-Chefin sieht sich als Vorreiterin, was Vereinbarkeit von Beruf und Familie angeht – und setzt andere Frauen damit unter Druck.  Von   mehr...

Zimmer im U9-Tunnel
Skurriles Angebot bei Airbnb: eine Wohnung im U-Bahn-Schacht

Das rätselhafte Zimmer in einem U-Bahn-Schacht der U9 lässt die Berliner nicht los. Im Internet erlaubte sich jemand einen Scherz und stellte den neuen Wohnraum direkt als Inserat bei Airbnb ein. Das Insereat wird zwar gelöscht, der Inserent darf sich aber trotzdem freuen.  Von   mehr...

Kulturstaatsministerin Monika Grütters
Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) am 12.02.2016 bei Vorstellung der Ergebnisse des Ideenwettbewerbes für das Museum des 20. Jahrhunderts.

„Auf dieses Bauvorhaben schaut die ganze Welt“, so formuliert es Deutschlands oberste Kulturchefin. Jetzt liegen die ersten Ideen für das neue Museum der Moderne in Berlin vor.  mehr...

TV-Duelle vor Abgeordnetenhauswahl
Berlins AfD-Landesvorsitzende Beatrix von Storch.

Die Spitzenkandidaten sind vor der Abgeordnetenhauswahl auch zu Fernsehdebatten bereit, ergibt eine Umfrage der Berliner Zeitung bei den Parteichefs. Am eindeutigsten positioniert sich der CDU-Vorsitzende Frank Henkel.  Von   mehr...

Informatives aus dem Web
Gastro-Kritik "Ushido" in Prenzlauer Berg
Barbecue heißt in Japan Yakiniku: Im Ushido gibt es Tischgrills.

Yakiniku ist der letzte Import aus Japan nach Berlin. Yakiniku bedeutet Fleisch, vor allem Rindfleisch, das man auf einem Grillgitter am Esstisch selbst brät. Unsere Gastro-Kritikerin hat sich im "Ushido" in Prenzlauer Berg den Versuch gewagt.  Von   mehr...

Nach Video-Fahndung
Diese gesuchten Männer haben sich gestellt.

Mit Bildern aus einer Überwachungskamera suchte die Berliner Polizei nach fünf mutmaßlichen Schlägern, die zwei Fahrgäste in einer U-Bahn in Mitte angegriffen und verletzt haben sollen. Jetzt stellten sich die Gesuchten.  mehr...

Konzerte, Ausstellungen, Berlinale
Ein Berlin-Schriftzug mit Lichteffekt am Kurfürstendamm.

Am Wochenende lockt die 66. Berlinale Filmfans aus aller Welt in die Hauptstadt. Fernab des Festivals gibt es wieder zahlreiche Events in Berlin, die Sie nicht verpassen sollten. Wir haben 16 Tipps zum Wochenende - für jeden Geschmack.  Von   mehr...

Unfälle in Wedding

Nach zwei schweren Unfällen im Wedding, bei denen Fußgängerinnen in dieser Woche jeweils zweimal überrollt wurden, sucht die Polizei Zeugen. Eine der Frauen kam ums Leben, die andere erlitt mehrere Knochenbrüche.  mehr...

Verkehrsstatistik
Schwerer Verkehrsunfall im August 2015: Häufig sind Radfahrer unter den Opfern.

Berlins Innen-Staatssekretär Bernd Krömer hat die Bilanz der Verkehrsunfälle für das vergangene Jahr vorgestellt: Die absolute Zahl der Unfälle auf Berlins Straßen ist gestiegen. Es gibt aber auch einen positiven Trend.  mehr...

Unfälle in Berlin
Vorsicht Auto: Im Berliner Straßenverkehr starben 2015 insgesamt 48 Menschen.

Vorfahrt genommen oder falsch abgebogen: In Berlin gab es zuletzt mehr Unfälle im Straßenverkehr. Vor allem Radfahrer und Fußgänger leben gefährlich.  mehr...

Performanceprobleme in Berlin
In den Bürgerämtern läuft es nicht so, wie es sollte.

Eigentlich sollte die neue Software in Berlins Bürgerämtern dafür sorgen, dass die Arbeit dort schneller voran geht und die Bürger besser betreut werden können - doch offensichtlich ist bisher das Gegenteil der Fall.  mehr...

Kellerbrand in der Turmstraße
Die Feuerwehr im Einsatz in der Turmstraße.

In der Turmstraße in Moabit ist am frühen Morgen ein Brand in einem Keller ausgebrochen. Die Feuerwehr war am Vormittag im Großeinsatz, um den starken Rauch einzudämmen. Der Verkehr - darunter der TXL-Flughafenbus - wurde umgeleitet.  mehr...

Gast verletzt
Ein Polizeiauto parkt vor dem Leonardo-Hotel in Mitte.

Zum Start der Berlinale kam es in der Berliner Innenstadt in der Nacht zu Freitag zu zwei bewaffneten Überfällen auf Hotels: ein Haus in Mitte sowie eines in Kreuzberg wurden Opfer. Beim zweiten Überfall gingen die Täter besonders brutal vor.  mehr...

Neues Notruf-System im Gespräch
Feuerwehr-Einsatz am Bahnhof Spandau (Symbolbild)

Weil Berlins Rettungswagen zu lange brauchen, bis sie am Einsatzort sind, will Feuerwehrchef Wilfried Gräfling die Erstversorgung verändern: Bei einem Notfall sollen zuvor registrierte Ersthelfer in der Nähe per App benachrichtigt werden und binnen vier Minuten am Einsatzort sein.  mehr...

Ressort

Was in Berlin passiert, beschäftigt oft die ganze Republik. Wir schreiben Nachrichten, Reportagen und Analysen aus dem Herzen der Hauptstadt. Und sagen, was wo läuft.


Chef-Kommentar
Brigitte Fehrle ist Chefredakteurin der Berliner Zeitung.

Hier kommentiert unsere Chefredakteurin Brigitte Fehrle Themen, die Berlin bewegen.  mehr...

Facebook
Multimedia-Reportage
Bonjour Tristesse: Das Wohnhaus "Memi" am Alexanderplatz.

Zu DDR-Zeiten wohnten hier Minister, später eroberten Dealer die Flure: Ein Blick hinter die Fassaden des Plattenbaus "Memi". mehr...

Aktuelle Berlin Videos
Der neue S-Bahnhof Warschauer Straße
Anzeige

Bis 2017 wird der Bahnhof Warschauer Straße neu gebaut. Verfolgen Sie die Baumaßnahmen per HD-Webcam aus der Vogelperspektive. mehr...

Polizei
Berlin in Bildern
Service

Wo drohen Staus? Fährt die S-Bahn? Immer ab 16 Uhr für den Folgetag.

Dossier
Wriezener Karree am Ostbahnhof.

Wie geht es weiter mit dem Berliner Immobilienmarkt?

Berliner Kieze und Bezirke

Berliner Jobmarkt
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute: Alle Kinos:
So sah Berlin früher aus
Sonderbeilagen & Prospekte
Zur mobilen Ansicht wechseln