Berlin
Informationen und Veranstaltungen rund um die Hauptstadt Berlin und die Region

Business und Kultur

In Berlin gibt es nichts, was es nicht gibt. Das weiß nicht erst derjenige, der schon immer hier wohnt. Berlin ist die Stadt der begrenzten Unmöglichkeiten, für alles, was man im Kopf hat, gibt es jemanden der es tut oder anbietet. Und genau das ist das riesengroße Problem an Berlin.

Die Stadt der unmöglichen Begrenztheiten

Wo es tausend Möglichkeiten gibt, fällt es ungeheuer schwer, eine Entscheidung zu treffen. Und noch viel mehr, die richtige Entscheidung zu treffen. Und noch viel schwerer und vor allem dann, wenn es um das Geschäft geht. Wohin soll denn der nächste Ausflug mit Geschäftspartnern gehen? Nach einem Geschäftsessen in einen der vielzähligen guten bzw. exklusiven Restaurants muss oder besser gesagte sollte der Tag noch nicht enden, denn Berlin hat so viel zu bieten.

Die Kulturellen

Kulturelle Angebote gibt es in Berlin wie Sand am Meer. Nicht von ungefähr kommt der Beinahme "Kulturhauptstadt". Die großen Theater wie das Deutsche Theater (konventionell), die Schaubühne am Lehniner Platz, die Volksbühne am Rosa-Luxenburg-Platz, das HAU (experimentell) oder das Berliner Ensemble (klassisch) bieten eine große Auswahl, ebenso die Kabarett-Theater wie das Distel oder die Stachelschweine, der Showpalast Friedrichspalast mit dem Quatsch-Comedy-Club oder etliche Kunstaustellungen und Museen wie das z.B. Mauermuseum am Checkpoint Charly, das Bauhaus-Museum oder das Jüdische Museum. Wer dabei nicht auf Begleitung verzichten kann oder will, findet bei Escort Berlin die perfekte Begleiterin für den Abend.

Die Sehenswerten

Natürlich bietet Berlin auch eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten. Das Brandenburger Tor ist in jedem Fall einen Besuch wert. Aber auch der Bundestag kann besucht werden. Wer eine etwas aufregendere Städtetour als im typischen Bus machen will, kann an Bord gehen und zu Schiff durch die Stadt fahren. Eine tolle Veranstaltung ist auch die Krimi-Spreefahrt.

Die Ausgefallenen

Aber auch für kreative Köpfe lässt sich etwas ausgefallenens finden. Zum Beispiel das Monsterkabinett in der Rosenthaler Str. 39. Ein Künstler stellt hier in einem Kellergewölbe unzählige Metallfiguren aus. Auch das Deutsche Technik Museum ist einen Besuch wert. Und wieso denn nicht eine "Tunneltour" der Berliner Verkehrsgesellschaft? Hier können die berliner U-Bahn-Tunnel mal anders betrachtet werden. In der O2-Arena finden eine Vielzahl von Veranstaltungen statt. Große Konzerte genauso wie Sportveranstaltungen wie Eishockey, Volleyball oder Handball. Sicherlich nur die wenigsten kennen die berliner Freilichtkinos oder Open Air Feste.

Anzeige

Offen, hell und freundlich - am Berliner Bahnhof Gesundbrunnen entsteht ein neues Empfangsgebäude. mehr...

Ressort

Was in Berlin passiert, beschäftigt oft die ganze Republik. Wir schreiben Nachrichten, Reportagen und Analysen aus dem Herzen der Hauptstadt. Und sagen, was wo läuft.


Neueste Bildergalerien Berlin
Service

Was bringt der Abend, was bewegt Berlin am Wochenende? Unser Veranstaltungsservice führt Sie durch die Hauptstadt.

Termine heute, morgen und am Wochenende.
Aktuelle Berlin-Videos
Sonderbeilagen & Prospekte
Galerie
Persönliche Ausgabe
myPage

Gestalten Sie eine Sonderausgabe der Berliner Zeitung mit Ihren individuellen Ereignissen.

Fotospezial
In Berlin kann man viele wunderbare Orte und Dinge entdecken. Ein paar davon finden Sie in unserer Übersicht.

Hier verraten die Autoren der Berliner Zeitung, wo sie sich in Berlin am liebsten aufhalten.  mehr...

Dossier
Am 8. Mai 2010 hatte Stadtentwicklungssenatorin Ingeborg Junge-Reyer (SPD) das Flugfeld für die Öffentlichkeit freigegeben.

Wohnen oder Park: Was wird aus dem alten Flughafen-Gelände?

Dossier
Am Alexanderplatz soll ein 150-Meter-Turm entstehen.

Wie soll die Mitte Berlins aussehen? Alles zur Städtebau-Debatte.

Bezirke-Spezial
Fahrgastschiff "Sachsen" der Stern und Kreisschiffahrt auf der Spree in Köpenick.

Begleiten Sie uns durch Berlins größten Bezirk.

Unsere Bilder des Tages
Dossier
Der mittelständische Bauverband ZDB warf der öffentlichen Hand vor, in den vergangenen Jahrzehnten aus Kostengründen ihre Kompetenz als Bauherr stetig zurückgefahren zu haben.

Der Pannen-Flughafen Berlin-Brandenburg wird zum Politikum.

Service

Wo drohen Staus? Fährt die S-Bahn? Immer ab 16 Uhr für den Folgetag.

Polizei
Interaktive Polizeimeldungen
Berlin

Spannende Kriminalfälle, erzählt von Berliner Zeitung und TRIGGER.tv.

Berliner Jobmarkt
Berlin in Bildern
Sprache
Eine Schrippe, kein Brötchen!

Nieselpriem, Nuckelpinne - verstehen Sie die Berliner?

Dossier
Wriezener Karree am Ostbahnhof.

Die Lage auf dem Immobilienmarkt verschärft sich. Dossier.

Serie zur Gentrifizierung
Debatten

Aktuelle Nachrichten aus dem Berliner Abgeordnetenhaus.

Facebook
Berliner-Zeitung.de auf Facebook
Berliner Kieze und Bezirke
Serviceinfos
ServiceInfos

Lesen Sie hier wissenswerte Beiträge über sämtliche Themen von A bis Z. mehr...

Anzeige
Webtipps