Neuer Inhalt
Berliner Zeitung | BVG: Rätselhaftes U-Bahn-Zimmer regt Phantasie der Berliner an
11. February 2016
http://www.berliner-zeitung.de/23564928
©

BVG: Rätselhaftes U-Bahn-Zimmer regt Phantasie der Berliner an

Sogar mit Beleuchtung: Das Zimmer unter der Berliner U-Bahn U9.

Sogar mit Beleuchtung: Das Zimmer unter der Berliner U-Bahn U9.

Foto:

zVg

Ein Ikeabett, geblümte Bettwäsche, eine blasse Karotapete, in der Ecke eine Yucca-Palme und auf einem Tischchen ein kleiner Röhrenfernseher - fertig ist die 80er-Jahre-Wohneinöde.

Mitarbeiter der BVG staunten nicht schlecht, als sie Ende Januar dieses eingerichtete Zimmer in einem Tunnel der U-Bahnlinie 9 entdeckten.

Am Mittwoch wurde die kuriose Geschichte bekannt. Die BVG bestätigte den Fall. Wer dahintersteckt, ist allerdings noch nicht geklärt. Nutzer entwickeln deswegen auf der Facebook-Seite der Berliner Zeitung ihre ganz eigenen Theorien dazu:

Und die BVG? Sie warnt gegenüber der Berliner Zeitung vor den Gefahren der Aktion. „Das ist kreuzgefährlich“, sagt Sprecherin Petra Reetz. „Dort war überall Strom angeschaltet“. Ein kleines Augenzwinkern haben die Damen und Herren in gelb aber doch für das Retro-Zimmer übrig:

Für alle, die immer schon mal wissen wollten, wo unsere Social Media-Redaktion ihre Räume hat. Ähm ... hatte!

Posted by Weil wir dich lieben on Mittwoch, 10. Februar 2016

(BLZ)