image001
Nachrichten aus Berlin und der ganzen Welt

Friedrichshain-Kreuzberg: Für Tempo 30 auf allen Straßen

Im kommenden Jahr könnten bereits Unterschriftenlisten für das Tempo 30 in den Bürgerämtern ausgelegt werden.

Im kommenden Jahr könnten bereits Unterschriftenlisten für das Tempo 30 in den Bürgerämtern ausgelegt werden.

Foto:

ddp

Berlin -

Mit dem Volksbegehren wird beabsichtigt, Tempo 30 zur Standardgeschwindigkeit in den Straßen aller Städte und Dörfer der EU-Länder zu machen. Am Stichtag, dem 23. November 2013, müssen mindestens eine Million Unterschriften in mindestens sieben Mitgliedsstaaten gesammelt sein. Derzeit, so Beckers, sei nur eine Online-Beteiligung möglich – was das Bezirksamt für unzureichend halte. Vorstellbar sei, dass im kommenden Jahr Unterschriftenlisten in den Bürgerämtern ausgelegt werden.