Sonderthema: Fashion Week | Das neue Berlin | Restaurants in Berlin

Berlin
Informationen und Veranstaltungen rund um die Hauptstadt Berlin und die Region

Neukölln: Notarztwagen fährt Achtjährige an

Ein Notarzteinsatzfahrzeug der Berliner Feuerwehr hat am Samstag in Neukölln ein achtjähriges Mädchen angefahren.
Ein Notarzteinsatzfahrzeug der Berliner Feuerwehr hat am Samstag in Neukölln ein achtjähriges Mädchen angefahren.
Foto: BLZ/Steffen Tzeuschner
Berlin –  

In Berlin-Neukölln ist in Berlin-Neukölln am Samstagvormittag ein achtjähriges Mädchen von einem Notarztwagen angefahren worden. Das Mädchen wurde ins Krankenhaus gebracht.

Das Kind war nach Polizeiangaben am Samstagvormittag von der Mittelinsel der Hermannbrücke auf die Fahrbahn gelaufen, obwohl sich der Notarzt mit Blaulicht und Sirene näherte und die Ampel für Autos auf Grün stand. Die Achtjährige wurde ins Krankenhaus gebracht. Über die Schwere ihrer Verletzungen war zunächst nichts bekannt. Der 36-jährige Fahrer des Notarztwagens erlitt einen Schock. Die Hermannstraße war stadtauswärts für etwa eineinhalb Stunden gesperrt. (dpa)

comments powered by Disqus

Facebook
Berliner-Zeitung.de auf Facebook
Ressort

Was in Berlin passiert, beschäftigt oft die ganze Republik. Wir schreiben Nachrichten, Reportagen und Analysen aus dem Herzen der Hauptstadt. Und sagen, was wo läuft.


Aktuelle Berlin Videos
Service

Wo drohen Staus? Fährt die S-Bahn? Immer ab 16 Uhr für den Folgetag.

Sonderbeilagen & Prospekte
So sah Berlin früher aus
Dossier
Wriezener Karree am Ostbahnhof.

Wie geht es weiter mit dem Berliner Immobilienmarkt?

Berlin in Bildern

Berliner Jobmarkt
Berliner Kieze und Bezirke