×

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

wir haben unsere mobile Webseite verbessert, so dass sie mittlerweile über alle Funktionen dieser App verfügt. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden, die Weiterentwicklung dieser App einzustellen.

Um weiterhin immer die aktuellsten Neuigkeiten zu erhalten, besuchen Sie zukünftig einfach unsere Webseite. Zur mobilen Webseite
Neuer Inhalt

Virchow-Klinikum: Drei Menschen durch Gas-Austritt leicht verletzt

Feuerwehr am Virchow-Klinikum

Die Feuerwehr am Virchow-Klinikum im Einsatz.

Foto:

Diday Media News Production

Wedding -

Im Rudolf-Virchow-Klinikum in Wedding musste am Montagmittag ein Gebäude evakuiert werden. Um 12.26 Uhr alarmierten Mitarbeiter auf dem Charité-Campus die Feuerwehr. "In einem Keller eines Technikgebäudes sind zwei Flüssigkeiten ausgetreten. Daraus haben sich giftige Gase gebildet", sagte ein Feuerwehrsprecher.

Drei Personen mussten wegen Atemwegsreizungen in eine benachbarte Krankenstation transportiert werden. Sie werden derzeit behandelt. Rund 50 Einsatzkräfte der Feuerwehr sind im Einsatz. Sie belüften das evakuierte Gebäude. "Es werden jetzt Maßnahmen getroffen, um die beiden Flüssigkeiten zu binden, um sie schnellstmöglich aus dem Haus zu schaffen", erklärt der Feuerwehrsprecher. (lex)