Neuer Inhalt

Straßenbahn, Fernseher, Perlon: 17 Dinge, die in Berlin erfunden wurden

Foto:

imago stock&people

Zucker aus Rüben

Foto:

Imago

Erfunden 1799 von Franz Carl Achard. Der Naturwissenschaftler entwickelte in Berlin die Technik zur Herstellung von Zucker aus Zuckerrüben. Im Jahr 1802 errichtete er in Preußen die erste funktionsfähige Rübenzuckerfabrik der Welt.

Litfaßsäule

Foto:

Imago

Erfunden 1855 von Ernst Theodor Amandus Litfaß. Annoncier-Säulen sollten das wilde Plakatieren beenden. Wie sinnvoll sie waren, erkennt man daran, dass heute wieder wild plakatiert wird, weil es kaum noch Litfaßsäulen gibt.

„Café Achteck“

Foto:

imago/Schöning

Erfunden 1878 von Carl Theodor Rospatt. Öffentliches Pissoir

Elektrische Straßenbahn

Foto:

imago stock&people

Erfunden 1881 Ernst Werner von Siemens Die erste Fahrt der Elektrischen führte vom Bahnhof Lichterfelde (heute Bahnhof Lichterfelde Ost) zur Preußischen Hauptkadettenanstalt in der Zehlendorfer Straße (heute Finckensteinallee).

Plastische Chirurgie

An der Front in Frankreich traf 1915 ein Granatsplitter das Gesicht des 26 Jahre alten Karl Hasbach. Jacques Joseph konstruierte eine neue Nase.

An der Front in Frankreich traf 1915 ein Granatsplitter das Gesicht des 26 Jahre alten Karl Hasbach. Jacques Joseph konstruierte eine neue Nase.

Foto:

Kaden Verlag

Erfunden 1896 von Jacques Joseph, genannt „Nasenjoseph“. Er war einer der bedeutendsten Plastischen Chirurgen des frühen 20. Jahrhunderts. Joseph arbeitete an der Berliner Universitätspoliklinik und gilt vor allem als Pionier der Nasenplastik.

Taschenlampe mit Trockenbatterie

Foto:

imago/Westend61

Paul Schmidt erhielt in Deutschland ein Patent auf eine elektrische Taschenlampe, das auf das Jahr 1906 zurückgeht. Er erfand diese jedoch schon kurz nach seiner Trockenbatterie, mit Mehl als Elektrolyt, im Jahre 1896.

Punktschriftmaschine für Blinde

Foto:

Imago

Erfunden 1899 von Oskar Picht.

Fön/Heißluftdusche

AEG-Haartrockner aus den 50er Jahren.

AEG-Haartrockner aus den 50er Jahren.

Foto:

imago/Norbert Schmidt

Erfunden 1900 von Firma Sanitas oder AEG. Der erste Fön wog drei Kilogramm und konnte schwere Verbrennungen verursachen.

Röntgenröhre

Computertomographie: Nachfolger der ursprünglichen Röntgenröhre.

Computertomographie: Nachfolger der ursprünglichen Röntgenröhre.

Foto:

imago/CHROMORANGE

Erfunden 1901 von Reinhold Burger.

Thermosflasche

Foto:

imago stock&people

Erfunden 1903 von Reinhold Burger.

Ohropax

Foto:

Imago

Erfunden 1908 von Maximilian Negwer.

Nahtloses Kondom

Foto:

Imago

Erfunden 1916 von Julius Fromm. Tierdärme, Fischblasen, Leinenhüllen, Ölpapier – so wurde früher verhütet. Deshalb war es eine Revolution, als Julius Fromm in einem Hinterhof in Prenzlauer Berg mit einem in Gummilösung getauchten Glaskolben das erste nahtlose Kondom herstellte.

Knirps

Foto:

imago stock&people

Erfunden 1928 von Hans Haupt war das erste zusammenschiebbare Schirmgestell.

Fernseher

Foto:

imago stock&people

Erfunden 1931 von Manfred von Ardenne. Schon mit 15 Jahren ließ sich Manfred von Ardenne die elektronische Fernsehröhre patentieren und brach bald darauf die Schule ab, um noch mehr Zeit für seine Erfindungen zu haben. Er suchte und forschte auf eigene Faust weiter und gründete später das Forschungslaboratorium für Elektronenphysik in Berlin.

Kernspaltung

Foto:

Imago

Glückte erstmals 1938 Otto Hahn und Fritz Straßmann.

Perlon

Foto:

imago/United Archives

Erfunden 1938 von Paul Schlack. Im Zweiten Weltkrieg wurde der Seidenersatz zur Herstellung von Fallschirmen und Strümpfen erfunden.

Computer

Nachbau des Z1 im deutschen Technikmuseum in Berlin. Das Z1 bildete die Basis für den Z3, den ersten Computer der Welt.

Nachbau des Z1 im deutschen Technikmuseum in Berlin. Das Z1 bildete die Basis für den Z3, den ersten Computer der Welt.

Foto:

ComputerGeek/Wikipedia/ CC BY-SA 3.0

Konrad Zuse 1941 baute in seiner Berliner Wohnung den ersten funktionstüchtigen, vollautomatischen, programmgesteuerten und frei programmierbaren Rechner. Der Z3 war somit der erste Computer der Welt.


Neue Nachrichten

Wir haben neue Artikel für Sie. Möchten Sie jetzt die aktuelle Startseite laden?