blz_logo12,9

Unfälle in Berlin-Friedrichshain: Zusammenstoß mit Lkw: Straßenbahn entgleist

Eine Straßenbahn der Linie M8 Richtung Ahrensfelde rammte am Donnerstag einen Lkw mit Anhänger, der mit einem Radlader beladen war.

Eine Straßenbahn der Linie M8 Richtung Ahrensfelde rammte am Donnerstag einen Lkw mit Anhänger, der mit einem Radlader beladen war.

Foto:

dpa

Berlin -

Bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Ebertystraße/Landsberger Allee in Friedrichshain sind sechs Menschen verletzt worden. Am Donnerstagabend gegen 17 Uhr war eine Straßenbahn mit einem Sattelschlepper zusammen gestoßen.

Durch die Wucht des Aufpralls entgleiste die Bahn. Dabei wurden vier Fahrgäste sowie der Lasterfahrer verletzt. Eine Passantin erlitt ebenfalls Verletzungen, so dass auch sie wie die anderen in ein Krankenhaus gebracht werden musste.

Eine Stunde später prallten nicht weit vom Unfallort, an der Kreuzung Storkower Straße, zwei Pkw aufeinander. Beide Fahrer, 37 und 63 Jahre alt, wurden verletzt, ebenso eine 21-jährige Radlerin. Auch sie kamen in Krankenhäuser.

Die Unfallorte waren bis zum späten Abend weiträumig gesperrt. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.