Brandenburg
Aktuelle Informationen aus Brandenburg und dem Berliner Umland: Von der Uckermark über Frankfurt Oder bis Cottbus und Potsdam

Kulinarisches Brandenburg

Marco Giedow wurde schon vor Jahren zum Brandenburger Meisterkoch gekürt, nun hat er sein erstes eigenes Restaurant    Von  mehr...

Kampf gegen Autoschmuggel
Autodiebe schaffen die Fahrzeuge schnell nach Osteuropa.

Die wichtigste europäische Schmuggelroute für gestohlene Autos führt durch Brandenburg. Dort versucht man, dem Verbrechen die Stirn zu bieten – und überwindet dabei sogar sensible Grenzen.  Von   mehr...

„Maskenmann“-Prozess
Der Angeklagte bei einem Verhandlungstag am 12.06.2014.

Vier Monate nach Prozessauftakt ist ein Telefonmittschnitt aufgetaucht. Ob das Material den Angeklagten belastet, ist unklar. Er soll zwei Millionärsfamilien in Ostbrandenburg überfallen, einen Manager entführt und einen Personenschützer so schwer verletzt haben, dass dieser nun querschnittsgelähmt ist.  mehr...

Anzeige
Kultur
bva,1616

Nach dem großen Erfolg von FOREVER YOUNG im vergangenen Sommer gastiert am 13. September die zweite Wintergarten-Open-Air-Produktion mehr...

Berlin
bva,1705

Kreativität gilt in Forschung, Wissenschaft und Wirtschaft als Schlüssel zum Erfolg. Kreativitätspädagogik ist das Werkzeug zum Bau dieser Schlüssel. mehr...

Drogenentzug
Schrauben, werkeln, mit den Händen arbeiten - darin kann sich Kim verlieren.

Kim aus Brandenburg ist 28 Jahre alt. Zwölf Jahre davon nahm sie Crystal Meth, eine der gefährlichsten Drogen der Welt. Morgens um wach zu werden, abends, um schlafen zu können. Wie hält man so etwas durch? Und vor allem: Wie wird man die Sucht wieder los?  Von   mehr...

Bilanz Rot-Rot in Brandenburg
Dietmar Woidke (rechts) mit Matthias Platzeck.

Die Bilanz der rot-roten Landesregierung ist durchwachsen. Die Arbeitslosenquote sank unter SPD und Linkspartei von gut zwölf auf unter zehn Prozent. Vermisst wird aber mehr Gerechtigkeit.  Von   mehr...

Crystal Meth Therapie
Thomas Klein-Isberner ist psychologischer Psychotherapeut in der Fontane-Klinik in Motzen in Dahme-Spreewald.

Thomas Klein-Isberner ist therapeutischer Leiter in der Fontane-Klinik in Motzen im Landkreis Dahme-Spreewald. Im Interview spricht er über Crystal-Meth-Konsum, deren Folgen und erklärt, warum so viele Drogensüchtige rückfällig werden.  Von   mehr...

Märkisch-Oderland
Eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv

In Neuenhagen ist eine 100-Kilo-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft worden. Tausend zuvor in Sicherheit gebrachte Menschen konnten in der Nacht zurück in ihre Wohnungen kehren.  mehr...

Asylbewerberheim in Forst
19 Personen nahm die Polizei nach der Schlägerei im Asylbewerberheim fest.

In einem Asylbewerberheim in Forst kam es zu einer Massenschlägerei mit mehreren Verletzten. Die Polizei nahm 19 Personen fest.  mehr...

Grausamer Mord an 14-Jähriger
Der Tatort in Eichwalde am Tag, bevor der Prozess gegen Maurice M. beginnt.

Alyssa starb durch 78 Messerstiche, wurde getötet aus heimtückischen und niederen Beweggründen. Der mutmaßliche Mörder der 14-jährigen, eine Internetbekanntschaft, will Haftverschonung.  Von   mehr...

2 | 
A-10-Center Wildau
Überall liegt zersplittertes Glas am Osteingang des A-10-Centers. Die Polizei sperrte den Tatort ab. Den ganzen Sonntag wurden Spuren gesichert.

Mehrere Täter rasen mit zwei Autos in das A-10-Center in Wildau und räumen ein Juweliergeschäft leer. Die Sicherheitsleute werden mit einer Pistole bedroht und ziehen sich zurück. Auch die Polizei ist machtlos: Die Verfolgung des Fluchtwagens wird abgebrochen – wegen zu hoher Geschwindigkeit.  Von   mehr...

Munition wird untersucht
Der Schädel des Tieres hängt jetzt vielleicht als Trophäe an der Wand des Schützen. Der Täter ist noch nicht ermittelt.

Wer den Wolf bei Lieberose getötet und geköpft haben könnte - dazu haben die Ermittler bisher keine Hinweise. Die Munition der Tatwaffe zu untersuchen kostet Zeit.  mehr...

Kulinarisches Brandenburg
Nicole Erkner-Schössow führt den Landgasthof zum Mühlenteich in zweiter Generation. Sie hat das Restaurant von ihrem Vater Peter Schössow (r.) übernommen. Sven Knospe (l.) ist der Chef in der Küche.

In unserer Serie "Kulinarisches Brandenburg" stellen wir Ihnen heute den Landgasthof zum Mühlenteich in Eggersdorf vor. Hier mischt sich Tradition mit Moderne – und einem Hauch Tirol.  Von   mehr...

Sanktionen gegen Russland
Als Reaktion auf europäische Sanktionen hat Russland die Einfuhr zahlreicher Agrarprodukte gestoppt. Die gegenseitigen Sanktionen könnten auch Auswirkungen auf deutsche Unternehmen mit Beziehungen zu Russland haben.

Die gegenseitigen Wirtschaftssanktionen zwischen der EU und Russland könnten unmittelbare Auswirkungen auf die Brandenburger Wirtschaft haben. Einer Umfrage zufolge hält die Mehrheit der Brandenburger Unternehmen daher Wirtschaftssanktionen für "kein geeignetes Mittel der politischen Konfliktlösung“.  mehr...

Vorwurf des Kindesmissbrauchs
Wenn Kinder über Missbrauchserfahrungen sprechen, ist ein erster Schritt getan.

Ein 27-jähriger Erzieher soll in einer Kindertagesstätte in Erkner ein Mädchen sexuell missbraucht haben. Gegen den Mann ist ein Ermittlungsverfahren eingeleitet worden.  mehr...

1000 Cannabispflanzen entdeckt
Eine illegale Cannabisplantage in der Prignitz wurde zufällig von der Polizei entdeckt (15.08.2014).

Zufällig stieß die Polizei am Freitag auf eine professionell betriebene Cannabisplantage in Bärensprung bei Gumtow. Der Hausbesitzer und der Betreuer der Anlage wurden festgenommen.  mehr...

Informatives aus dem Web

Hotels Berlin
Genießen Sie Ihren Berlin-Aufenthalt mit attraktiven Hotels in Berlin - unsere Motel One Hotels laden Sie dazu ein!

Lieferservice.de bringt Ihr Lieblingsgericht
Sushi, Pizza oder Curry? Einfach online Essen bestellen & genießen.

Brandenburg
Die Chefin und ihre Vierbeiner: Nadja Kopp und acht Mitarbeiter betreuen in der Huta jeden Tag bis zu 40 Hunde.

Der Trend geht zur Ganztagsbetreuung: Auch Vierbeiner sollen sich nicht mehr den ganzen Tag in der Wohnung langweilen.  Von   mehr...

Vor Landtagswahlen in Sachsen
Die Bundeskanzlerin ist der Meinung, die neuen Bundesländer hätten sich gut entwickelt.

In Sachsen, Thüringen und Brandenburg stehen die nächsten Landtagswahlen vor der Tür. Angela Merkel (CDU) bezeichnet die Entwicklung der neuen Bundesländer als „Erfolgsgeschichte".  mehr...

Eberswalde droht Schließung
Der blaue Himmel über dem Werk Eberswalde täuscht: Die Zukunft des größten Industriebetriebs in der Kreisstadt nordöstlich von Berlin ist ungewiss.

Den Brandenburger Fahrzeugwerkstätten der Deutschen Bahn droht ein umfassender Stellenabbau. Für die Regionen wäre das katastrophal. Die Städte Eberswalde, Wittenberge und Cottbus wollen zusammen für ihre Werke kämpfen.  Von   mehr...

1 | 
Tierschutz
Es ist streng verboten, Wölfe zu schießen. Sie stehen europaweit unter Naturschutz.

Obwohl diese Raubtiere streng geschützt sind, wurde ein junger Wolf illegal erlegt. Naturschützer stellen Strafanzeige und fordern eine Ermittlungsgruppe beim Landeskriminalamt.  Von   mehr...

Kavalleriekaserne wird zu Wohnpark
Idylle im Kasernenhof

In Frankfurt (Oder) wird eine frühere Kavalleriekaserne in einen Wohnpark verwandelt – mit Reihenhäusern, Mietwohnungen und sozialen Projekten.  Von   mehr...

Toten-Pyramide des Fürsten Pückler
Als weltweit einmalig gilt dieser Grabhügel in Form einer Pyramide in Branitz.

Die Toten-Pyramide des Fürsten Pückler soll wieder so aussehen, wie der Exzentriker sie sich bauen ließ.  Von   mehr...

Laubsägearbeiten aus Brandenburg
Für den Bau ihres kleinen Ausstellungs- und Verkaufsraums in Tiefensee haben der Künstler und seine Frau sogar EU-Fördermittel erhalten.

Nach einem schweren Arbeitsunfall wird der Polizist Bernd Eilitz dienstunfähig. Mithilfe der Laubsägekunst hat er einen neuen Weg gefunden, heute erschafft er aus Sperrholz filigrane Kunstwerke.  Von   mehr...

Polizeireport vom 10.08.2014

Der Polizeireport: 15-Jähriger macht Spritztour +++ Polizeieinsatz bei "Facebook-Party" +++ 52-Jähriger stürzt aus dem Fenster +++ Zwei Männer am Leopoldplatz verprügelt +++ Zwei Tote und eine Schwerverletzte nach Verkehrsunfällen +++ Kupferdiebe graben Kabel aus +++ Diebe klauen Sattelzugmaschine +++  mehr...

CSD-Teilnahme in Dienstuniform
Kommissar Marco Klingberg hat am CSD im Juni in Uniform teilgenommen.

Ein Potsdamer Polizeikommissar demonstriert trotz eines Verbotes beim Christopher Street Day in Uniform. Nun steht fest, dass er keine dienstrechtlichen Konsequenzen befürchten muss.  mehr...

Brandenburg
In Teilen Brandenburgs herrscht derzeit Waldbrandgefahr.

In vier märkischen Landkreises herrscht derzeit hohe Waldbrandgefahr: Dort gilt die zweithöchste Warnstufe vier.  mehr...

Bildungszentrum in Eberswalde
In der Eberswalder Straße im brandenburgischen Eberswalde erinnert ein Gedenkstein an den gewaltsamen Tod von Amadeu Antonio Kiowa.

Am 6. Dezember 1990 starb der Angolaner Amadeu Antonio Kiowa nach einem Überfall. Knapp 24 Jahre ist ein nach ihm benanntes Bürgerbildungszentrum in Eberswalde (Barnim) eröffnet worden.  mehr...

Landgasthof Abbendorf
Idylle am Deich: Viele Radfahrer pausieren in Abbendorf.

Für hungrige Urlauber lohnt sich hier ein Zwischenstopp: Im Landgasthof von Abbendorf kocht ein Mann von der Ostseeküste. Das sieht man an der Speisekarte. Der Küchenchef markiert darauf sogar seine persönlichen Favoriten.  Von   mehr...

FDP in Brandenburg
Das Schwein  hat alle Chancen, zum Wahlkampftier des Jahres zu werden: Die FDP plakatiert, dass sich keine Sau für sie interessiert, die Grünen fordern, die Sau rauszulassen – zumindest aus den Ställen mit Massentierhaltung.

Die Parteien buhlen ab jetzt um die Stimmen der Brandenburger. Die FDP will dabei unbedingt auffallen.  Von   mehr...

Landtagswahl in Brandenburg
Anetta Kahane, Geschäftsführerin der Amadeu-Antonio-Stiftung.

Dass nach der Landtagswahl in Brandenburg die NPD ins Parlament einzieht, kann sich die Extremismus-Expertin Anetta Kahane nicht vorstellen. Das Land sei „politisch sehr klar“.  mehr...

1 | 
"Sleep-In" am BER in Schönefeld
Der Brandenburger Grünen-Chef Raschke will nachts Ruhe haben.

Mit einem Feldbett hat sich der Brandenburger Grünen-Chef Benjamin Raschke am Freitag vor dem Terminal des neuen Berliner Hauptstadtflughafens einquartiert. Er fordert die Ausweitung des Nachtflugverbots von 22 Uhr bis 6 Uhr. Diese war zuletzt am Widerstand der Miteigentümer Bund und Berlin gescheitert.  mehr...

Sonderbeilagen & Prospekte

präsentiert von
Restaurant-Tipps

Auf der Suche nach den besten Gasthöfen von Brandenburg

Dossier
Der mittelständische Bauverband ZDB warf der öffentlichen Hand vor, in den vergangenen Jahrzehnten aus Kostengründen ihre Kompetenz als Bauherr stetig zurückgefahren zu haben.

Der Pannen-Flughafen Berlin-Brandenburg wird zum Politikum.

Neueste Bildergalerien Brandenburg
Dossier

Die schönsten Seen und Flüsse Brandenburgs und wie sich Sie am besten darauf bewegen.

Berliner Jobmarkt
Galerie
Foto-Spezial
Mein lieber Scholli. Das ist mal eine Kröte. Oaak oaaak. Und es ist Kunst. Guo Yongyao heißt der Schöpfer. Die Kröte, also: die Kunst, steht in Peking. Wir gönnen sie Peking. Oooaak.

In unserem Foto-Spezial sehen Sie alles, was eigentlich niemand sehen will. Aber ausnahmsweise findet das einmal ganz weit weg statt.  mehr...

Anzeige
Serie zur Gentrifizierung
Anzeige
Facebook
Berliner-Zeitung.de auf Facebook
Galerie
Anzeige
15 Staus mit einer Gesamtlänge von 36km
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute: Alle Kinos:
Serviceinfos
ServiceInfos

Lesen Sie hier wissenswerte Beiträge über sämtliche Themen von A bis Z. mehr...

Anzeige
Webtipps