Sonderthemen: UEFA Champions League | Olympische Sommerspiele 2016 | Formel 1

Eisbären
Informationen, Interviews und Berichte rund um die Eisbären Berlin

Interview zur Lage bei den Eisbären Berlin

Die Eisbären Berlin sind in den Pre-Play-Offs der DEL-Meisterschaft gescheitert. Im Interview spricht der Mannheimer Eishockey-Routinier Jochen Hecht über die Aufregung in der K-o--Runde und den Abstieg der Eisbären.    Von  mehr...

Eisbären Berlin
Die Eisbären schieden bei den Pre-Playoffs gegen die Nürnberg Ice Tigers aus. Und jetzt droht ihnen auch noch eine Geldstrafe.

Weil die Eisbären bei ihrem Pre-Playoff-Spiel gegen Nürnberg nicht in ihrer Heimathalle gespielt haben, wird die Deutsche Eishockey Liga wahrscheinlich eine Geldstrafe verhängen. Dabei war der Umzug in den Wellblechpalast erzwungen.  mehr...

Eisbären Berlin
Sinnbild für zwei verkorkste Jahre: Die Eisbären sind nur Zuschauer, wenn die anderen Mannschaften Ernst machen.

Nach dem Aus in den Pre-Playoffs haben für Eisbären-Trainer Uwe Krupp bereits die Planungen für die nächste Saison begonnen. Weil die Mischung in der Mannschaft nicht mehr stimmt, will er sich selbst um die Beobachtung neuer Spieler kümmern. Dass er hierfür ein gutes Händchen besitzt, hat er in der Vergangenheit bewiesen.  Von   mehr...

Anzeige

Informatives aus dem Web
Eisbären Berlin
Zwei Finger breit  am Viertelfinale vorbei: Uwe Krupp.

Ein knappes Jahrzehnt lang dominierten die Eisbären die Deutsche Eishockey Liga. Jetzt scheint der Kontakt der Eisbären zu den Spitzenteams endgültig abgerissen zu sein. Das ist kein Wunder, meint unser Kommentator.  Von   mehr...

Eisbären verlieren gegen Nürnberg Ice Tigers
Die Eisbären konnten sich leider nicht gegen die Nürnberg Ice Tigers durchsetzen.

In einem dramatischen Pre-Playoff-Spiel unterliegen die Eisbären den Nürnberg Ice Tigers mit 2:3 nach Verlängerung. Eine herbe Enttäuschung für die Berliner, die einst Serienmeister waren.  Von   mehr...

DEL Pre-Play-Offs
Henry Haase, Laurin Braun und T.J. Mulock (v.l.nr.) von den Eisbären Berlin bejubeln den Treffer zum zwischenzeitlichen 2:1-

Die Eisbären schlagen Nürnberg mit 6:3 in den Pre-Play-Offs der Deutschen Eishockeyliga. Damit erzwingen die Berliner ein Entscheidungsspiel und haben wieder alle Chancen auf den Einzug ins Viertelfinale. Schauplatz des Eisbären-Sieges war ein besonderer Ort.  Von   mehr...

Anzeige

Abschied bei den Eisbären Berlin
Ex-Eisbären-Torhüter Sebastian Elwing beendet seine Eishockey-Karriere.

Der ehemalige Eisbären-Torhüter Sebastian Elwing beendet seine Eishockey-Karriere endgültig. Das teilte der Berliner DEL-Club am Freitag mit. Sein Abschiedsspiel spielt Elwing in der Eisarena Weißwasser in Sachsen.  mehr...

Pre-Playoffs gegen Nürnberg Ice Tigers
Böse Zungen behaupten, die Eisbären-Bosse brauchten Notizblöcke in Tageszeitungsgröße bei der Menge Fehler: Trainer Krupp und Manager Ustorf.

Nach dem 2:6-Debakel in Nürnberg müssen die Eisbären Berlin am Freitag das zweite Spiel gegen die Ice Tigers im Wellblechpalast gewinnen, um nicht schon vor dem Beginn der Eishockey-Playoffs in den Urlaub verabschiedet zu werden. Gefragt ist dabei vor allem auch mentale Stärke.  Von   mehr...

Wellblechpalast statt Arena am Ostbahnhof
Zurück im Welli: Seit 2008 haben die Eisbären kein DEL-Spiel mehr im Wellblechpalast ausgetragen.

Zum ersten Mal seit dem Umzug in die Arena am Ostbahnhof im Sommer 2008 steigt mit dem zweiten Pre-Playoff-Match gegen Nürnberg im Wellblechpalast wieder ein DEL-Spiel. Nürnberg-Trainer Martin Jiranek glaubt, dass der Heimvorteil dadurch noch größer wird.  mehr...

DEL Pre-Play-Offs
Gymnastik an der Bande? Patrick Buzas von den Sabo Ice Tigers Nürnberg (links) und Alex Trivellato von den Eisbären Berlin.

Den Eisbären Berlin droht das schnelle Saison-Aus. Im Auftaktspiel der ersten Playoff-Runde der Deutschen Eishockey Liga kassierte der Ex-Meister bei den Nürnberg Ice Tigers eine deutliche 2:6-Niederlage. Am Ende ging es nur noch um Ergebniskosmetik.  Von   mehr...

Eisbären Berlin
Seltener Schnappschuss: Zuletzt gelang es den Eisbären um Jung-Verteidiger Jonas Müller viel zu selten, die Gegner zu kontrollieren.

Die Eisbären Berlin starten am Mittwoch in die Pre-Playoffs gegen Nürnberg. Gegen die Franken zu bestehen, wird schwer. Nach der Hinrunde stellte Nürnberg nicht nur den besten Scorer, auch war man extrem heimstark. Dennoch gibt es Gründe, die auch für die Eisbären sprechen.  Von   mehr...

Eisbären Berlin in den Pre-Playoffs
Doppelblock: Auch Verteidiger Frank Hördler findet kein Mittel zum Torerfolg.

Die Eisbären Berlin müssen auswärts in die Pre-Playoffs starten. Der Rekordmeister der Deutschen Eishockey Liga verspielte am Sonntag die letzte Chance auf das mögliche Heimrecht durch ein 2:3 gegen die Iserlohn Roosters.  Von   mehr...

Eishockey
Hier erzielt Ken Andrer Olimb (DEG) gerade das 1:1, Torwart Petri Vehanen (EHC) ist machtlos.

Nach dem 5:2 der Eisbären gegen die Düsseldorfer EG von einer Trendwende zu sprechen, wäre freilich verfrüht. Nach den desaströsen Auswärtsauftritten des letzten Wochenendes passte aber dieses Mal gleichwohl allerhand zusammen.  Von   mehr...

Eisbären Berlin
Hatte zuletzt nicht immer das richtige Gespür: Peter John Lee.

Am Wochenende spielen die Eisbären um das Heimrecht in den Pre-Playoffs. Manager Peter John Lee hat ganz andere Sorgen. Er muss sich darum kümmern, dass seine Mannschaft überhaupt eine Halle zum Spielen hat. Auch sorgt er sich schon jetzt, wie die Eisbären zukünftig wieder wettbewerbsfähig werden.  Von   mehr...

Eishockey Berlin
Seltener Schnappschuss: Zuletzt gelang es den Eisbären um Jung-Verteidiger Jonas Müller viel zu selten, die Gegner zu kontrollieren.

Nach der verpassten direkten Qualifikation für die Playoffs herrscht bei den Eisbären große Ratlosigkeit. Allerdings zeigt diese Saison, dass die Eisbären nur noch zum Mittelmaß der Liga gehören. Alle Versuche eines echten Neuanfangs sind bislang verpufft.  Von   mehr...

Nach der Niederlage gegen Red Bull München
Von links: David Meckler (Red Bull München), Kai Wissmann (Eisbären) und Antti Miettinen (Eisbären).

Die Eisbären Berlin haben durch das 3:6 bei Red Bull München keine Chance mehr, sich direkt für das Playoff-Viertelfinale zu qualifizieren. Nun müssen sich die Berliner in den Pre-Playoffs durchsetzen.  mehr...

Eishockey

Für die Eisbären Berlin rückt die direkte Playoff-Teilnahme in der Deutschen Eishockey Liga in immer weitere Ferne.  mehr...

Eishockey
Berlins Marcel Noebels (r) kämpft um den Puck mit Mannheims Christopher Fischer.

Der direkte Sprung in die Playoffs der Deutschen Eishockey Liga (DEL) rückt für die Eisbären Berlin in weite Ferne. Im ersten von drei Auswärtsspielen in Serie gaben die Hauptstädter am Dienstag eine Führung noch aus der Hand und verloren beim Spitzenreiter Adler Mannheim mit 2:3.  mehr...

Eisbären Berlin
Mit viel Geduld und Spucke konnten sich die Eisbären gegen die Nürnberg Ice Tigers durchsetzen.

Nur mit großer Mühe gelingt es den Eisbären, gegen die Nürnberg Ice Tigers zu gewinnen. Die 2:0-Führung müssen sie noch in den letzten Spielminuten aufgeben.  Von   mehr...

Eisbären Berlin gegen Augsburger Panther
Eiszeit in der O2-World in Berlin.

Die Eisbären Berlin haben nach zuletzt vier Niederlagen in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) wieder gewonnen. Der DEL-Rekordmeister besiegte am Freitagabend die Augsburger Panther mit 6:4 und wahrte seine Chance auf die direkte Playoff-Qualifikation.  Von   mehr...

Facebook
Berliner-Zeitung.de auf Facebook
Aktuelle Videos
Neueste Bildergalerien Sport
Liveticker
Sport
Fotostrecken: Sport Kurios
Dossier
Training im Winter: Hundert Umdrehungen pro Minute dürfen es schon sein.

Spitzenathleten, Freizeitsportler und ungewöhnliche Sportarten aus der Region.

Service

Wo drohen Staus? Fährt die S-Bahn? Immer ab 16 Uhr für den Folgetag.

Kinoprogramm
Alle Kinos:
Jobmarkt
Wohnen
Arbeitslosengeldrechner
Wie viel Arbeitslosengeld steht Ihnen zu?
Bruttogehalt (jährl. €) Steuerklasse
Kinder Ja Nein Berechnen
Sonderbeilagen & Prospekte