Film

Film „Citizenfour“ über Edward Snowden

Erstaunlich unaufgeregt. Und unbedingt sehenswert: Laura Poitras erzählt in dem Dokumentarfilm „Citizenfour“ die Geschichte des wohl bekanntesten und erfolgreichsten Whistleblowers aller Zeiten.    Von  mehr...

Kino und Filmförderung
Alle freuen sich für das frisch vermählte Paar, nur Monsieur Claude (Christian Clavier, 3.v.l.) nicht, der für seine Töchter „französischere“ Männer wollte.

Das fragt sich ein Kinomacher wie Christian Bräuer täglich. Er ist Vorstandsvorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Kino-Gilde deutscher Filmkunsttheater. Ein Gespräch über Kinohits, das Publikum und die Filmförderung.  Von   mehr...

Trash-Filme zu Halloween
Spinnen, in allen Formen und Größen: Stets Garant für einen (zu)packenden Horror-Trash-Abend. Hier eine Szene aus Arac Attac.

Horrorfilme haben zu Halloween Hochkonjunktur. Doch statt des ultimativen Adrenalin-Kicks bieten einige Filme auch gruselig schlechte Unterhaltung - so dass man herzlich darüber lachen kann. Wir haben Ihnen eine Best-of-Trash-Liste zusammengestellt. Von unseren Redakteuren  mehr...

Neuer Film von Gebrüder Dardenne: „Zwei Tage, eine Nacht“
Sandra , gespielt von der Oskar-Preisträgerin Marion Cotillard, muss ihre Kollegen zum Bonusverzicht überreden

Geld oder Würde, Opportunismus oder Solidarität? Im neuen Film „Zwei Tage, eine Nacht“ von Jean-Pierre und Luc Dardenne muss eine Frau um ihren Job kämpfen und dafür bei ihren Kollegen um Gehaltsverzicht werben.  Von   mehr...

Doku über den Fotografen Sebastião Salgado
Sebastiao Salgados fotografierte 1986 die Arbeiter der brasilianischen Goldmine Serra Pelada. In seinem Projekt „Workers“ (1993) setzt er den Schwerarbeitern weltweit ein Denkmal.

So schön hat man das Leiden der Menschheit noch nie gesehen. Nie zuvor wurden Verhungernde so heroisch in Szene gesetzt wie auf den Bildern von Sebastião Salgado. Im Dokumentarfilm „Das Salz der Erde“ portraitiert Wim Wenders den brasilianischen Fotografen.  Von   mehr...

Doris Dörrie Scheißleben Mariachis Las Pioneras
Die Gruppe Las Pioneras de Mexico sind  die ältesten Vorreiterinnen des Mariachi-Gesangs.

Doris Dörrie hat eine Dokumentation über Mariachis gedreht. Frauen müssen sich in diesem harten Geschäft gegen Machismo und Gewalt durchsetzen. Einige lassen sich nicht entmutigen wie die betagten "Las Pioneras". Sie singen laut über Tod und Liebe, Armut und Alltag und trotzen den Vorurteilen.  Von   mehr...

Anzeige
9. Pornfilmfestival Berlin
Szene aus dem Eröffnungsfilm R100 aus Japan.

Das Pornfilmfestival Berlin beweist, dass Pornografie nicht immer Stereotypen entsprechen muss. Vor allem feministische Filme stehen im Fokus. Aber auch Workshops, schräger Trash und Parties gehören zum Programm.  Von   mehr...

Porno-Regisseurin Goodyn Green
Coverfoto des Fotobuchs The Catalog von Goodyn Green.

Die Berlinerin Goodyn Green dreht queer-lesbische Sexfilme. Ihr zweiter Film "Shutter" feiert Premiere auf dem diesjährigen Pornfilmfestival im Moviemento. Im Interview erzählt die Filmemacherin, warum sie nicht auf normale Pornofilme steht und was Berlin so besonders macht.  Von   mehr...

Premiere von „Coming in“
„Gut, also wenn wir an den Spitzen was wegnehmen, fällt das doch gleich anders.“ Kostja Ullmann in seiner Rolle als nachdenklicher Friseur Tom Herzner in „Coming in“.

Andersherum: Ein schwuler Friseur, der sich in eine Frau verknallt – Kostja Ullmann im Film „Coming in“, der am Mittwoch Premiere hat.  Von   mehr...

Anzeige
Doku „Von Hohenschönhausen nach Niederschöneweide“
Mitteljunge Künstler auf dem Weg zum nächsten Projekt

25 Jahre nach dem Fall der Mauer fährt der Regisseur Volker Meyer-Dabisch auf dem Fahrrad mit einem alten Anhänger durch die Stadtbezirke Hohenschönhausen und Schöneweide. Im Gepäck ein Stuhl und eine Kamera. Herausgekommen ist ein vielschichtiges Filmportrait über die Bewohner und eine Stadt im Aufbruch.  Von   mehr...

"Not that kind of girl" von Lena Dunham
Die Stimme ihrer Generation? Lena Dunham.

Liebe, Sex, Körper, Freundschaft – In ihrem autobiografischen Roman nimmt die Erfolgsautorin der US-Serie „Girls“, Lena Dunham, einmal mehr kein Blatt vor den Mund. Von Julia Grass  mehr...

Neuer Film von Fatih Akin: „The Cut“
Die Armenier werden von den Türken zur Zwangsarbeit getrieben und dann ermordet, doch Nazaret (Tahar Rahim, 2. v. l.) überlebt.

Erst schlechte Türken, dann schlechte Yankees – ob Westen oder Osten: Die ganze Welt ist auf Gewalt und Vernichtung aus. Dabei fängt „The Cut“ von Fatih Akin, ein Film über den Völkermord der Türken an den Armeniern, stark an, endet nur leider schwach.  Von   mehr...

Anzeige
Dokumentarfilm über Stasi-IM
Sascha Anderson hat sich sogar eine eigene Opfer-Definition zurechtgelegt: „Wer weiß, was er tut, ist kein Opfer.“

In den Achtzigerjahren war Sascha Anderson eine der prominentesten Figuren der Prenzlauer-Berg-Szene, 1991 wurde er als Stasi-IM enttarnt. Die Filmemacherin Annekatrin Hendel hat ihm jetzt einen verblüffenden Dokumentarfilm gewidmet.  Von   mehr...

Kinostart „Wish I Was Here“
Ist er nun naiv oder dreist: Aidan (Zach Breff, 4. v. l.) will beim Casting für  eine Rolle  als Afroamerikaner vorsprechen.

Zack Breff spielt wieder mal einen erfolglosen Schauspieler in der Tragikomödie „Wish I Was Here“. Insgesamt ist der Streifen leider ein feiger Film, der künstlerisch und inhaltlich nichts wagt. Das entspricht ungefähr auch dem Charakter der Hauptfigur.  Von   mehr...

Film "Ahawa" – Kinder der Auguststraße
Mit Liebe im Herzen und deutscher Lyrik im Gepäck: Die Zwillinge Regina Steinitz (l.) und Ruth Malin, 83 Jahre, flohen vor den Nationalsozialisten nach Israel.

Der Film „Ahawa – Kinder der Auguststraße“ erinnert an das jüdische Kinderheim in Mitte. Das Heim wurde 1922 eröffnet und fiel rund zwei Jahrzehnte später dem nationalsozialistischen Terror zum Opfer.  Von   mehr...

Informatives aus dem Web
Ben Affleck in „Gone Girl“
Nick, gespielt von Ben Affleck, wirbt linkisch für die Suche nach seiner Frau (auf dem Poster: Rosamund Pike).

Ben Affleck füllt spielt die Hauptrolle in David Finchers Verfilmung des Thrillers „Gone Girl“ - und füllt diese perfekt aus. Der Film zeigt, wie ein Paar in Enttäuschung und Misstrauen übelst auseinanderfällt. Eine Allegorie auf die Faulstelle im amerikanischen Staat.  Von   mehr...

Filmfestival San Sebastian
Der spanische Regisseur Carlos Vermut (links) freut sich über den Gewinn der Goldenen Muschel für seine Tragikomödie Magical Girl.

Am Wochenende ist das 62. Internationale Filmfestival in San Sebastian zu Ende gegangen. Der Gewinner "Magical Girl" zeigt: Die Folgen der Eurokrise sind in Spanien noch längst nicht verdaut. Von Sven von Reden  mehr...

Polnisches Filmfestival
In „Hardcore Disco“ erzählt Krzysztof Skonieczny von einem Jungen, der nach der Geburt von seinen Eltern weggegeben wurde und sich nun an ihnen rächt.

Die Tendenz, Heldenbilder aus der polnischen Vergangenheit zu filtern und sie als Gleichnis für die Gegenwart zu nutzen, ist in diesem Warschauer Kinoherbst evident. Das wurde beim Besuch des nationalen polnischen Filmfestival in Gdynia deutlich.  Von   mehr...

Jean Reno im Interview
Er ist überaus naturverbunden: Jean Reno.

Man kennt ihn als französischen Actionhelden und Auftragskiller. Jean Reno kann aber auch leise Töne anschlagen. Im Interview spricht der Franzose über seine Rolle als Großvater, gutes Olivenöl und die Wurzeln seiner Familie.  Von   mehr...

Kinofilm "Phoenix"
Mit der TV-Serie „Im Angesicht des Verbrechens“ kam der Durchbruch: Ronald Zehrfeld.

Man kennt ihn als Kraftkerl mit Charme. Nun spielt der Berliner Schauspieler Ronald Zehrfeld im Kinofilm „Phoenix“ einen Mann mit Abgründen. Zehrfeld selbst will ein Mann mit ein paar Geheimnissen bleiben.  Von   mehr...

Neueste Bildergalerien Film
Neu im Kino
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute: Alle Kinos:
Facebook
Berliner-Zeitung.de auf Facebook
Galerie
Neueste Bildergalerien Kultur & Medien
Linke Spalte Medien
Literatur
Arno Widmann.

Vom Nachttisch geräumt. Jeden Monat neu von Arno Widmann.

Weblogs
Die Blogs der Berliner Zeitung.

Anekdoten aus Berlin, Pop-Expertisen und Beziehungsfragen.

Reiseempfehlungen
Sonderbeilagen & Prospekte
Anzeige