Gesundheit
Welche Gesundheitstipps helfen wirklich? Infos zu Krankheiten und Symptomen sowie zu gesunder Ernährung, Psychologie und Sexualität

Gesundheit
Trink-Mythen

Keine Frage, ausreichend zu trinken ist wichtig. Aber warum sollten wir unserem Durstgefühl misstrauen und schon vorher zum Wasserglas greifen? Rund um die Flüssigkeitsaufnahme werden gerne Ratschläge erteilt. Manche sind schlicht geschicktes Marketing.  mehr...

Anzeige
Vor Tätowierung
Ob Eulen-, Schwalben- oder Anker-Tattoo: Wichtig ist, dass die Farben gut verträglich sind.

Tattoos sind so in wie nie zu vor. Gerade deshalb sollten Freunde der Haut-Tinte vorsichtig sein – die Verbraucherschutzzentrale empfiehlt, sich vor dem Tattoo-Termin schriftlich eine Bestätigung geben lassen, dass die verwendeten Farben unbedenklich sind.  mehr...

Neue Studie
Großer Mund oder weite Augenbrauen: Der Charakter eines Menschen wird von anderen zu großen Teilen danach bewertet, wie sein Gesicht aussieht.

Die Breite der Wangenknochen, der Abstand zwischen den Augenbrauen und die Form der Mundpartie: Wie andere unseren Charakter einschätzen, hängt laut einer neuen Studie stark von den unterschiedlichen Ausprägungen unserer Gesichtszüge ab.  mehr...

Tückische Seuche
Die Epidemie breitet sich weiter aus: Ebola ist einer der gefährlichsten Krankheitserreger der Welt.

Ebola breitet sich in Westafrika weiter aus. Ein Mediziner, der eventuell in Hamburg hätte behandelt werden können, ist nun gestorben. Wie gefährlich ist das Virus? Könnten Touristen die Krankheit nach Deutschland einschleppen? Die wichtigsten Fragen und Antworten.  mehr...

Sauna, Massagen
Wer Angst vor dem Fliegen hat, durchlebt über den Wolken die Hölle.

Die Flugzeugabstürze in der jüngsten Zeit fördern die Flugangst bei vielen Betroffenen. Doch wer an der so genannten Aviophobie leidet, kann mit ganz einfachen Strategien womöglich wieder ein Flugzeug betreten - und den Flug entspannt überstehen.  mehr...

Mehr Behandlungen
Häufigster Fehler beim Eincremen: Wird erst am Strand die Sonnenmilch ausgepackt, ist es schon zu spät.

Das Statistische Bundesamt schlägt Alarm: Die Zahl der Hautkrebsbehandlungen in Krankenhäusern ist innerhalb von fünf Jahren um ein Viertel angestiegen. Das Erkrankungsrisiko lässt sich jedoch mit einfachen Mitteln senken.  mehr...

Für und Wider
Umstrittene Vorsorge-Untersuchung: Eine Frau wird auf die Mammografie vorbereitet.

Studien belegen, dass das Wissen über das Mammografie-Screening in Deutschland nicht groß ist. Frauen sollten aber die Vor- und Nachteile kennen, um eine Entscheidung über die Teilnahme zu treffen. Das Für und Wider im Überblick. Von Ulrike von Leszczynski  mehr...

Informatives aus dem Web

Fitnessstudio München
Besuchen auch Sie unseren kompetenten, professionellen Fitnessclub in zentraler Lage und mit günstigen Preisen

Nach Kritik
Brustkrebsvorsorgeuntersuchung: Das Mammografie-Screening steht in der Kritik.

Viele Frauen sind verunsichert: Denn über den Sinn des Mammografie-Screenings wird in Deutschland wieder gestritten. Kritiker würden es am liebsten abschaffen - zu teuer, zu ineffektiv. Andere Experten sehen keine Alternative zu der Untersuchung. Von Ulrike von Leszczynski  mehr...

Studie
Der Schmerz ist groß, doch die Wirkung gering: Paracetamol hilft bei Rückenschmerzen nicht mehr als ein Placebo.

Rückenschmerzen plagen viele Menschen. Ärzte verschreiben bei der Volkskrankheit am ehesten Paracetamol. Einer neuen Studie zufolge hilft das Medikament aber gar nicht gegen Rückenleiden, jedenfalls nicht besser als ein Placebo.  mehr...

Im Urlaub
Eine Einnahmepause kann verheerend sein: Auch im Urlaub sollten Patienten die vom Arzt verordneten Tabletten regelmäßig nehmen.

Trotz gutem Gefühl und Besserung: Auch im Urlaub sollten Patienten die vom Arzt verordneten Tabletten regelmäßig nehmen. Eine Einnahmepause kann die Gesundheit gefährden.  mehr...

Zwiebel, Schnaps oder Gänseblume
Wer nach einem Mückenstich nicht zu Medikamenten greifen will, wird in der Naturheilkunde fündig

Mückenstiche sind lästig. Im besten Fall brennen sie nur leicht. Manchmal schwellen sie aber auch stark an und jucken höllisch. Die Naturheilkunde kennt etliche Pflanzen, die dagegen helfen können. Von Nina Zimmermann  mehr...

Zwischenbilanz
Gesamtkosten für die elektronische Gesundheitskarte: 2014 laut den Kassen mehr als eine Milliarde Euro.

Sie erhitzt die Gemüter: Ist sie einfach nur teuer, kompliziert - sogar nutzlos? Die elektronische Gesundheitskarte macht bisher viel Ärger und wenig Freude. Doch auf die Versicherten und Ärzte rollt eine Welle neuer digitaler Möglichkeiten zu: eine Zwischenbilanz. Von Von Basil Wegener  mehr...

Viel Zucker
Eine kalorienarme Alternative zum Speise-Eis? Der Frozen Yogurt.

Die Sommer-Nascherei, die erst vor wenigen Jahren aus den USA zu uns herüberschwappte, ist vielleicht doch nicht so „gesund“ wie viele denken. „Frozen Yogurt“ enthält nicht selten so viele Kalorien wie Vanilleeis. Schuld sind vor allem die Toppings.  mehr...

Hepatitis
Das Computerbild zeigt die schematische Darstellung eines Hepatitis-C-Virus.

Hepatitis gilt immer noch als Krankheit der Drogenabhängigen, dabei ist sie weit verbreitet. Gegen das tückische Virus Typ C gibt es jetzt vielversprechende Medikamente. Ein Problem sind allerdings noch die Kosten.  mehr...

Gegen Schmerzen
Rücken- oder Nackenschmerzen sind eine häufige Folge von zu langem Sitzen am Schreibitsch.

Nach einem langen Tag im Büro tut oft der Nacken weh, der Kopf schmerzt und die Augen sind schwer und müde. Das muss nicht sein. Wer regelmäßig ein paar Minuten für ein paar Fitnessübungen opfert, hat abends und auf lange Sicht weniger Beschwerden.  mehr...

Giftiges Grünzeug
Schön, aber sehr gefährlich: Den Riesenbärenklau sollte man besser nicht berühren.

Sie lösen Ausschläge und sogar Verbrennungen ähnelnde Quaddeln aus: Gefährlichen Pflanzen wie dem Riesenbärenklau oder dem Engelwurz, die auch bei uns vorkommen, sollte man besser aus dem Weg gehen. Schon eine kurzes Streifen kann böse enden.  mehr...

Stiftung Warentest
Mineralwasser ist erfrischend - aber von der Qualität her oft nicht besser als das Wasser aus der Leitung, zeigt ein Test.

Nicht immer ist ein natürliches Mineralwasser so rein, wie es wünschenswert wäre. Das zeigt eine Untersuchung der Stiftung Warentest. In zehn Sorten wiesen die Tester Verunreinigungen im Wasser nach, die allerdings nicht gefährlich sind.  mehr...

Experten fürchten
Übergewichtige Männer und Frauen aus Deutschland, den USA (Mitte, unten) und England (rechts, unten), aufgenommen in den Jahren von 2005 bis 2010. Die Zahl älterer und gleichzeitig fettleibiger Menschen in Deutschland wird nach Einschätzung von Demografen in den kommenden Jahren stark zunehmen.

Es ist eine düstere Prognose: Dass die Deutschen immer dicker werden, ist zwar allgemein bekannt. Doch Rostocker Forscherinnen haben weiter gerechnet - und ernüchternde Ergebnisse erhalten. Es droht eine negative Spitzenposition in Europa.  mehr...

Studie
Sie gehört laut einer neuen Studie zu den gesündesten Gemüsesorten: die Rote Beete.

Was grün ist, ist gesund? Ganz so einfach ist es dann doch nicht. Eine neue Studie hat die gesündesten Gemüsesorten nach ihren Nährstoffen ausgewertet. Unter den Top Ten befinden sich so außergewöhnliche Exemplare wie Markstammkohl, Brunnenkresse und Mangold.  mehr...

Studien
Achtung „Lady in Red“: Frauen nehmen Geschlechtsgenossinnen, die Rot tragen, als Rivalinnen wahr.

Achtung „Lady in Red“: Männer nehmen Rot an Frauen als Signal für Interesse an Sex wahr. Ihre Geschlechtsgenossinnen empfinden die in der Warnfarbe Gekleideten daher als Rivalinnen, wie eine neue Studie belegt.  mehr...

Hirschhausen
Unsere „Glücksbringer“: Die deutsche Elf hat den WM-Sieg geholt und damit für den Höhenflug einer ganzen Nation gesorgt.

Ganz Deutschland befindet sich im Rauschzustand - durch den Erfolg einer vergleichsweise kleinen Gruppe. Wieso steckt der WM-Sieg so viele andere an? Was kann man dafür tun, dass dieses Glücksgefühl lange andauert? Ein Interview mit Glücks-Experte Eckhart von Hirschhausen.  mehr...

WM-Entzug
Rauschhafter Zustand: Die Fans der deutschen Nationalmannschaft sind im Siegestaumel - ein Gefühl, nach dem man süchtig nach werden kann.

Der Ball ist rund, ein Spiel dauert 90 Minuten, der Glückstaumel über den Sieg der deutschen Elf erst ein paar Stunden, die WM-Sucht bei vielen schon einige Wochen. Wie übersteht man den plötzlichen Fußball-Entzug – ein Experte weiß Rat.  Von   mehr...

Experte empfiehlt
Eine Münze werfen, ob man heute Sex hat, oder gar einen Termin ausmachen – was sich wenig romantisch anhört, kann in Beziehungen neues Feuer entfachen.

Therapeuten empfehlen Paaren, die schon länger nicht mehr miteinander geschlafen haben, sich zum Liebemachen zu verabreden. Sex nach Termin klingt erstmal ziemlich spießig und unromantisch – kann in Beziehungen, in denen die Leidenschaft zu kurz kommt, aber Wunder wirken.  mehr...

Von gaga bis sicher
Mit dem Flügelkondom geht das Überziehen auch einhändig.

Kondom und Antibabypille sind die gefragtesten Verhütungsmittel. Doch die Forschung ist nicht untätig und entwickelt Neues für den Markt der Empfängnisverhütung. Zum Beispiel ein Kondom, das sich entfaltet, oder eines mit Flügeln. Von Maria Müller  mehr...

Eizell-Tourismus
Großer Kinderwunsch: Für manche Frauen ist die Reise ins Ausland für eine Eizellspende die einzige Chance auf ein Kind. In Deutschland ist sie verboten.

Die Sehnsucht nach einem Kind ist groß, doch die Zeit knapp: Bei 44-Jährigen liegt die Chance, schwanger zu werden, bei unter acht Prozent. Eizellspenden lassen jedoch 50-Jährige noch Mütter werden. In Deutschland sind sie allerdings verboten. Einige Paare reisen deshalb sogar ins Ausland. Von Sabine Dobel  mehr...

Facebook
Berliner-Zeitung.de auf Facebook
Experten
Der Körper steht im Mittelpunkt unserer Vortragsreihe "Forum Gesundheit".

Diabetes, Krebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen: Wir informieren über Volkskrankheiten und Therapiemöglichkeiten.

Gesundheit von A-Z

Quelle: Onmeda

Aktuelle Videos
Selbsttest
Anzeige
Fotostrecken