Gesundheit
Welche Gesundheitstipps helfen wirklich? Infos zu Krankheiten und Symptomen sowie zu gesunder Ernährung, Psychologie und Sexualität

Gesundheit
Studie von Surgical Technology International

Das Smartphone wurde nicht für den aufrechten Gang erfunden. Im Gegenteil: Es tut der Wirbelsäule nicht gut. Ein US-Mediziner hat nun untersucht, wie sich das ständige Starren aufs Display auf den Nacken auswirkt – und auf die Glücksgefühle.    Von  mehr...

Anzeige
Fragebogen, EKG
Freiwillige Sport-Checks gehören nicht zu den Pflichtleistungen der gesetzlichen Krankenkassen, sondern zählen zu den Individuellen Gesundheitsleistungen (IGeL).

Menschen, die länger keinen Sport getrieben haben, empfehlen Mediziner einen sogenannten Sport-Check. Die Untersuchung soll zeigen, ob die Belastung unbedenklich ist. Die Kasse übernimmt die Kosten in der Regel nicht. Der Nutzen ist umstritten. Von Nina C. Zimmermann  mehr...

Widerlegt
Kaugummis bloß nicht runterschlucken, denn dann verkleben sie den Magen! Diese Weisheit wurde uns als Kindern eingetrichtert. Dabei stimmt das gar nicht.

Alkohol wärmt von innen, verschluckte Kaugummis verkleben den Magen? Und Salzstangen und Cola helfen gegen Durchfall? Manche Gesundheits-Mythen halten sich hartnäckig. Wir entlarven zehn Ammenmärchen der Medizin.  mehr...

Anzeige
Krebsforscherin
„E-Zigaretten sind gesundheitlich bedenklich und zwar vor allem für Kinder und Jugendliche und für Nichtraucher“, sagt Krebsforscherin Martina Pötschke-Langer.

Nicht wenige Raucher versuchen, mit E-Zigaretten von ihrem Laster loszukommen. Zwar ist die E-Variante im Vergleich zum Tabakglimmstängel weniger schädlich. Doch auch die elektrische Zigarette berge Gesundheitsgefahren, warnt eine Krebsforscherin.  mehr...

Nach Unfall
Das als Bindungshormon bekannte Oxytocin kann nach einer wissenschaftlichen Studie auch helfen, Ängste, etwa verursacht durch einen Unfall, besser zu bewältigen.

Wohlfühl-, Kuschel- oder Treuehormon: Blumige Bezeichnungen für Oxytocin gibt es viele. Jetzt fanden Forscher heraus: Das Hormon scheint auch bei der Bewältigung von Ängsten zu helfen, zum Beispiel nach Unfällen.  mehr...

Anzeige
Verblüffende Studie
Ab aufs Laufband - und das Abnehmen ist vorprogrammiert? So einfach ist es leider nicht.

Eine bessere Fitness, aber mehr Fettgewebe: Eine amerikanische Studie kommt zu erstaunlichen Ergebnissen: Die große Mehrheit der Probandinnen nimmt während eines zwölfwöchigen Trainingsprogramms deutlich zu. Wie kann das sein?  mehr...

Kinderwunsch
Zuschuss für den Kinderwunsch: Die gesetzlichen Krankenkassen beteiligen sich an den Kosten für künstliche Befruchtungen.

Zuschuss für den Kinderwunsch: Die gesetzlichen Krankenkassen beteiligen sich an den Kosten für künstliche Befruchtungen. Sie zahlen die Hälfte der Behandlungskosten der ersten drei Versuche. Gezahlt wird allerdings nur an Ehepaare.  mehr...

Informatives aus dem Web
Experte warnt
Gefährlich, weil sie viele verschiedene Bevölkerungsgruppen anspricht: die Droge Crystal Meth.

Crystal Meth - eine Droge mit erheblichem destruktiven Potenzial. So sieht es einer der führenden Wissenschaftler auf dem Gebiet. Er warnt: Das Rauschgift könnte bei noch weiteren Bevölkerungskreisen Anhänger finden. Von Jürgen Bätz  mehr...

Bei Kleinkindern
Eine junge Frau hält einen Kindersarg in den Händen: Frühgeburten sind inzwischen die häufigste Todesursache bei Kindern.

Täglich sterben 3000 Kinder an den Folgen einer Frühgeburt. Zwar sinkt die weltweite Sterberate von Kleinkindern. Ein großes Problem sind aber Frühgeburten und ihren Folgen. Auf der Liste der Todesursachen der Kinder bis fünf Jahre stehen sie jetzt ganz vorne.  mehr...

Burger-Boom in Berlin
Nie mehr verfahren: Die Burger City Map bringt Fans leichter an ihr Ziel.

Alexandra Wunderkind hat zusammen mit Freunden einen U-Bahn-Plan für Burger-Läden entworfen. Im Interview erzählt sie, was einen guten Burger ausmacht, was Fast Food mit bewusstem Essen zu tun hat und welche Burger-Läden ihr besonders am Herzen liegen.  Von   mehr...

Im Winter
Rohes oder schonend gegartes Gemüse und Obst liefern dem Körper wichtige Nährstoffe, die das Immunsystem stärken.

Die nächste Erkältungswelle kommt bestimmt: Wer in der kalten Jahreszeit gesund bleiben will, sollte die eigenen Abwehrkräfte stärken. Dazu kann auch die richtige Ernährung beitragen. Doch welche Lebensmittel kräftigen wirklich die Immunabwehr?  mehr...

Stress, Müdigkeit
Betroffene bemerken oft erst spät die Folgen einer Schilddrüsenerkrankung.

Schilddrüsenentzündung – das klingt harmloser, als es ist. Bei der Krankheit Hashimoto-Thyreoiditis zerstört das Immunsystem langsam die Schilddrüse. Betroffene merken oft lange gar nichts. Symptome können Stress und Müdigkeit sein. Von Alexandra Bülow  mehr...

Dramatischer Anstieg
Diabetiker müssen regelmäßig ihren Blutzucker überprüfen.

Sechs Millionen Deutsche leiden unter Diabetes, ein Drittel mehr als noch vor 15 Jahren. Hauptgrund für den dramatischen Anstieg ist die zunehmende Fettleibigkeit in der Bevölkerung. Ein Medikament gegen die Zuckerkrankheit gibt es bislang nicht.  mehr...

„Nationale Kohorte“
Mit 200.000 Teilnehmern: Das Bundesforschungsministerium startet am Montag eine große deutschlandweite Gesundheitsstudie zu chronischen Erkrankungen.

Heute ist in Essen ein wissenschaftliches Mammutprojekt gestartet: 200 000 Männer und Frauen aus ganz Deutschland werden untersucht, befragt und über Jahre begleitet. Forscher wollen so herausfinden, woher die großen Volkskrankheiten kommen.  mehr...

Grünkohl, Wirsing
Wintergemüse Wirsing: Der Kohl mit den krausen Blättern ist ein guter Magnesiumspender und hat einen hohen Eiweißgehalt.

Kohlgemüse gilt unter Experten als nahezu perfekt: Es ist sehr kalorienarm, aber reich an Vitaminen und Mineralstoffen, die für uns während der dunklen Jahreszeit besonders wichtig sind. Auch andere Wintergemüse-Sorten wie sind sehr gesund.  mehr...

Mit 60 fit wie 30?
Jünger durch Kakao? Einer neuen Studie zufolge verbessern die enthaltenen Pflanzenfarbstoffe die Gedächtnisleistung Älterer enorm.

Kognitive Verjüngung durch Kakao? Einer neuen Studie zufolge verbessern die in Kakao enthaltenen Pflanzenfarbstoffe die Gedächtnisleistung Älterer deutlich. Allerdings: Die Studie wurde unter anderem von einem Lebensmittelkonzern unterstützt.  mehr...

Zum Weltvegantag
Mareike Bölsche ernährt sich vegan, weil sie sich damit besser fühlt.

Seit 1994 wird jedes Jahr am 1. November der Weltvegantag begangen. Lange Zeit waren die "Körnerfresser" kaum akzeptiert, inzwischen ernährt sich rund ein Prozent der Deutschen vegan. Besonders in Berlin verzichten viele auf Fleisch, Fisch und andere tierische Produkte.  Von   mehr...

Kürbis, Rote Beete, Brokkoli, Zwiebelkuchen und Trüffel
Unsere Rezepte für den Herbst
Visionen im Tatort
Träume erscheinen auf den ersten Blick oft sinnlos. Experten aber sagen: Träume spiegeln Erlebtes und Gefühle wider.

Im Traum wie im Tatort einen Mord vorhersehen? Ist das möglich? Sicher ist, dass unsere Träume viel über uns aussagen. Darüber, wie wir als Person ticken, und was uns im Alltag belastet. Wer sich mit seinen Träumen beschäftigt, kann deshalb viel über sich lernen. Von Lea Sibbel  mehr...

Bloß nicht ausflippen!
Streik gleich Stress? Wer trotz Verkehrschaos gelassen bleibt, hat mehr vom Leben.

Das Chaos ist für viele Pendler und Reisende vorprogrammiert. Der GDL-Streik fordert unsere Nerven heraus. Wie bleiben wir trotz allem ruhig und gelassen? Und was, wenn wir schöne Pläne umschmeißen müssen? Eine Psychiaterin rät: Wut rauslassen!  mehr...

Glücklich-Macher
Bitte lächeln: Ganz im Ernst, Lächeln macht glücklich. Ist nicht aufwendig - und kann man auch mal an den Kollegen austesten.

Alles grau in grau: Der Herbst kann einen ganz schön runter ziehen. Was tun gegen das Stimmungstief? Die schlechte Nachricht: Am Wetter können wir nichts ändern. Die Gute: An der Stimmung schon: Zehn Tipps, die beim Glücklich-Sein helfen.  mehr...

Schlaf, Herz
Eine gute Nachricht: Sex ist richtig gesund!

Egal ob täglich oder nur einmal im Jahr: Sex ist gesund. Vorausgesetzt natürlich, er macht den Beteiligten richtig Spaß. Ist das der Fall, kann die intensivste Form der körperlichen Zuneigung den Schlaf verbessern, schlank machen und sogar das Immunsystem stärken. Von Maria Müller  mehr...

Was ist die Norm?
Die Fantasie kennt keine Grenzen. Das gilt auch für den Sex. Eine neue Studie macht Sexfantasien zum Gegenstand der Wissenschaft.

Die Fantasie kennt keine Grenzen. Das gilt auch für den Sex. Doch welche sexuellen Fantasien sind vollkommen üblich? Welche dagegen bereits krankhaft? Eine neue Studie macht das sexuelle Kopf-Kino zum Gegenstand der Wissenschaft.  mehr...

Social Freezing
Mit dem Einfrieren von Eizellen können Frauen den Kinderwunsch aufschieben und sich in jungen Jahren auf ihre Karriere konzentrieren.

Facebook und Apple wollen ihren Mitarbeiterinnen das Einfrieren von Eizellen bezahlen. Erst Karriere, dann Kind - das soll mit dem sogenannten Social Freezing möglich sein. Wir erklären, was genau dahinter steckt. Von Cornelia Winkler  mehr...

Facebook
Berliner-Zeitung.de auf Facebook
Experten
Der Körper steht im Mittelpunkt unserer Vortragsreihe "Forum Gesundheit".

Diabetes, Krebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen: Wir informieren über Volkskrankheiten und Therapiemöglichkeiten.

Gesundheit von A-Z

Quelle: Onmeda

Aktuelle Videos
Selbsttest
Anzeige
Fotostrecken