Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Gesundheit
Welche Gesundheitstipps helfen wirklich? Infos zu Krankheiten und Symptomen sowie zu gesunder Ernährung, Psychologie und Sexualität

Ernährung
Veganer in Berlin

Veganes Leben ist gesund, nachhaltig und moralisch sinnvoll. Das ist alles Unfug, befindet das Buch „Don’t Go Veggie!“, das sich gegen den Veggie-Wahn wehrt. Mit-Autor Klaus Alfs erklärt hier, warum diese Lebensweise nur ein Phantom ist.   Von Klaus Alfs mehr...

Anzeige

Fruchtbarkeit, Fäkalien
Es gibt ein paar Fakten über Unterwäsche, die jeder von uns unbedingt kennen sollte.

Ob Baumwollschlüpfer oder Seidenhöschen ist am Ende jedem von uns selbst überlassen. Doch es gibt ein paar Fakten über Unterwäsche, die jeder von uns unbedingt kennen sollte.  mehr...

Experte klärt auf
Sie torkeln schlafend auf dem Dach herum und finden immer wieder zielstrebig den Weg ins Bett zurück – so stellen wir uns Schlafwandler jedenfalls häufig vor.

Sie torkeln schlafend auf dem Dach herum und finden immer wieder zielstrebig den Weg ins Bett zurück – so stellen wir uns Schlafwandler häufig vor. Doch dieses Bild hat wenig mit der Realität zu tun.  mehr...

Anzeige

Food Hack im Video
Was macht man eigentlich mit einem fast leeren Nutella-Glas?

Ein nagelneues Glas aufzumachen, bereitet den meisten Naschkatzen echte Freude. Aber was macht man eigentlich mit einem fast leeren Nutella-Glas? Tatsächlich gibt es da einen ziemlich cleveren Trick.  Von  und   mehr...

Leisure Sickness
Fällt die Anspannung ab, reagiert der Körper manchmal mit einem Infekt oder einer Erkältung.

Einfach mal das tun, worauf man richtig Lust hat – so ein Urlaub ist schon eine feine Sache. Um so ärgerlicher ist es, wenn man ausgerechnet an seinen freien Tagen krank wird. Warum genau das manchen Menschen immer wieder passiert, erklären niederländische Forscher.  mehr...

Anzeige

Pflege und Hygiene
Wasser belebt - trocknet aber auch unsere Haut aus: Ein Widerspruch, der leider stimmt.

Unter der Dusche singen oder in Gedanken den anstehenden Vortrag durchgehen: Wenigen Alltagsritualen schenken wir so wenig Aufmerksamkeit wie dem Duschen. Dabei kann man unter der Brause einiges falsch machen - ein Überblick.  mehr...

Sexuelle Freiheit
Demonstranten beim Slut Walk in Berlin.

Die sexuelle Freiheit, die wir erleben, hat vor zweihundert Jahren begonnen. Damals war sie ein Privileg der Männer aus der Oberschicht. Inzwischen ist sie demokratisiert worden. Sagt der Historiker Faramerz Dabhoiwala, der ein Buch über Lust geschrieben hat.  Von   mehr...

Informatives aus dem Web
Insekten-Plage
Gerade jetzt im Sommer gibt es kein entkommen. Die Mücken haben Hochsaison.

So ein Mückenstich ist schon eine ziemlich lästige Angelegenheit. Doch der Biss einer Kriebelmücke juckt noch einmal deutlich mehr und hinterlässt teilweise sogar blaue Flecken.  mehr...

Spendenerlös
Dutzende Thailänder schütten sich, vor einem Einkaufszentrum im Sommer, Eiswasser über den Kopf. Wie groß war das Resultat für Hilfsorganisationen der Nervenkrankheit wirklich?

Bill Gates hat es getan. Mark Zuckerberg hat es getan. Und sogar Helene Fischer ließ sich im weißen Sport-BH mit Eiswürfeln übergießen. Doch was wurde eigentlich aus den Millionen, die für die ALS-Forschung gesammelt wurden?  mehr...

Becher-Wurf auf Froome
Ein Zuschauer bewarf Chris Froome, den aktuellen Spitzenreiter der Tour, mit einem Becher Urin.

In atemberaubendem Tempo legen sie mehrere Hundert Kilometer am Tag zurück. Jedes Jahr ziehen die Radsport-Profis bei der Tour de France ein Millionen-Publikum in ihren Bann. Und jedes Jahr werden die Stimmen der Kritiker laut: Sind solche körperlichen Höchstleistungen ohne Doping überhaupt möglich?  mehr...

Tipps für Baden im Sommer in Berlin
Abkühlung im Badeschiff an der Spree.

Große Hitze hält der Mensch am besten am See oder im Schwimmbad aus. Doch ein solcher Ausflug sollte gut vorbereitet werden. Körperlich und geistig. Wir geben ihnen eine theoretische Ausbildung zum Badengehen - und checken Bademythen auf ihren Wahrheitsgehalt.  Von   mehr...

Sommer-Hitze
Etwa ein halber Liter Schweiß verdunstet täglich auf unserer Haut, um den Körper zu kühlen.

Die Kleidung klebt am Körper, man fühlt sich in der eigenen Haut nicht wohl. Gerade jetzt im Sommer kann Körperschweiß eine ziemlich lästige Angelegenheit sein. Doch woher kommt der Schweiß eigentlich und wie wird man ihn am besten los?  mehr...

Hautkrebs-Gefahr
Dermatologen warnen, dass immer mehr Menschen in Deutschland an Hautkrebs erkranken.

Ein genüssliches Bad in der Sonne fühlt sich einfach herrlich an – ist aber alles andere als ungefährlich. Dermatologen warnen, dass immer mehr Menschen in Deutschland an Hautkrebs erkranken. Vor allem Kinder und Jugendliche sind gefährdet.  mehr...

Hitze und Zeitverschiebung
Es gibt viele Faktoren, die die Wirkung der Antibabypille im Urlaub beeinflussen können.

Ungewohnt heiße Temperaturen, Zeitverschiebung oder Reiseübelkeit. Es gibt viele Faktoren, die die Wirkung der Antibabypille im Urlaub beeinflussen können. Was Sie beachten müssen, um auch im Urlaub sicher zu verhüten, verraten Experten.  mehr...

Vorsicht Heißhunger
Auf dem Rückweg von der Geburtstagsparty noch die Burger-Kette des Vertrauens ansteuern – für viele Feierwütige gehört das irgendwie dazu.

Die Feier ist vorbei, man hat reichlich Bier oder Wein getrunken. Trotzdem kann man sich einfach noch nicht ins Bett fallen lassen. Man muss einfach noch etwas fettiges Essen. Aber warum ist das eigentlich so? US-Forscher sind dem Phänomen auf den Grund gegangen.  mehr...

Interview mit Sexualpädagogin Nina de Vries
„In unserer Gesellschaft herrscht die Idee: Man darf Sex haben, aber nur,

wenn man jung ist und den Schönheitsidealen entspricht. Was natürlich Quatsch ist“, sagt die Sexualassistentin Nina de Vries. Getty/Polka Dot RF

Die Sexualassistentin Nina de Vries arbeitet mit behinderten Menschen. Im Interview spricht sie über professionelle Zärtlichkeit als „Sex Helper“, den Unterschied zur Prostitution und die Bedeutung von Sinnlichkeit und Berührungen. Von David Sarkar  mehr...

Grundwasserqualität in Deutschland sinkt
Drei Viertel des Trinkwassers in Deutschland werden aus dem Grundwasser gewonnen.

Durch die intensive landwirtschaftliche Nutzung weisen knapp 50 Prozent der Grundwässer hohe Nitratgehalte auf. Auch Spuren von Arzneimitteln sind im Trinkwasser nachzuweisen. Eine Gesundheitsgefahr besteht nach jetzigem Kenntnisstand jedoch nicht.  mehr...

Frauen unter sich
Es gibt ihn wirklich, den ungeschriebenen Verhaltenskodex fürs Damen-Klo.

Müttern mit Kindern lässt man ungefragt den Vortritt. Vor einer besonders ekligen Kabine warnt man seine Nachfolgerin. Und im Ernstfall würde eine Frau sogar ihrer schlimmsten Feindin ein Tampon anbieten.  mehr...

CDU-Politiker Philipp Mißfelder tot
Der CDU-Bundestagsabgeordnete Philipp Mißfelder ist tot. Der außenpolitische Sprecher der Unionsfraktion starb in der Nacht überraschend an einer Lungenembolie – mit nur 35 Jahren.

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Philipp Mißfelder ist mit nur 35 Jahren an einer Lungenembolie gestorben. Wie genau die Krankheit entsteht und warum sie so gefährlich ist? Experten klären auf.  mehr...

„Ich hatte an etwas Schlankes gedacht“
Nachdem Bloggerin Michelle Thomas ihre Tränen getrocknet hatte, entschied sie sich, ihrem Tinder-Date eine passende Antwort zu schreiben.

Es sind Worte, die keine Frau gerne hören oder lesen möchte. Doch nachdem Bloggerin Michelle Thomas ihre Tränen getrocknet hatte, entschied sie sich, ihrem Tinder-Date eine passende Antwort zu schreiben.  mehr...

Prozess gegen Aldi
Supermärkte und Discounter suchen neue Vertriebswege für Brot und Brötchen. Immer mehr Ketten rüsten ihre Filialen mit eigenen Backautomaten aus.

Haben die Aufbackprodukte beim Discounter eine schlechtere Qualität als Brötchen, die frisch vom Bäcker hergestellt werden? Und wird in den Automaten wirklich gebacken, wie es Aldi und Co. behaupten? Antworten gibt es im Video.  mehr...

Vorsicht giftig
Grüne Bohnen enthalten das Gift Phasin. Wer sie roh ist, muss mit schweren Magenblutungen rechnen.

Manche Lebensmittel machen dick, andere verursachen Bauchschmerzen. Doch damit nicht genug: Der Verzehr von einigen Pflanzen, Beeren und Tierarten kann im schlimmsten Fall sogar zum Tod führen.  mehr...

Warnsignale deuten
Magenschmerzen gehen mit unterschiedlichen Symptomen einher.

Manchmal beginnt es mit einem harmlosen Völlegefühl oder einem aufgeblähten Bauch. Klingt harmlos, doch man sollte diese Symptome nicht auf die leichte Schulter nehmen. Sie können Anzeichen für eine Magenschleimhautentzündung sein.  mehr...

Erste Hilfe
Wespen lieben überreifes Obst. Damit lassen sie sich eventuell auch vom Esstisch weglocken.

Nur ein unaufmerksamer Moment, schon ist es passiert: Eine Wespe oder Biene landet in unserem Mund und sticht zu. Wie Sie im Ernstfall reagieren müssen, Experten geben Auskunft.  mehr...

Sechs Millionen Raucher-Tote
An den Folgen des Rauchens sterben jährlich sehcs Millionen Menschen.

Trotz Anti-Raucher-Politik sterben jedes Jahr mehr Menschen an den Folgen des Rauchens. Die Weltgesundheitsorganisation fordert drastische Maßnahmen. Besonders effektiv: höhere Steuern.  mehr...

Eine Tafel am Tag
Aus Sorge ums Herz müssen wir offenbar nicht auf Schokolade verzichten.

Täglich eine ganze Tafel Schokolade naschen, das muss keine schlechte Idee sein. Laut einer aktuellen Studie erleiden Menschen, die bis zu 100 Gramm Schokolade am Tag essen, seltener Herzerkrankungen oder Schlaganfälle.  mehr...

Gesund leben im Alter
Erfrischend bei Hitze und gut für den Körper: Tomaten, Gurken & Co.

Es ist auch mit 50 Jahren noch möglich, seine Ernährung so umzustellen, dass altersbedingte Krankheiten vermieden werden. Davon ist der Potsdamer Ernährungsforscher Tilman Grune überzeugt. Er leitet das Projekt Nutriact, das fundierte Empfehlungen dazu erarbeitet.  mehr...

Barfuß in Sneakers
Die Hände waschen wir uns regelmäßig, unsere Haut cremen wir uns gut ein. Nur unsere Füße kommen häufig viel zu kurz.

Sommerzeit ist Barfuß-Zeit. Socken und Strümpfe bleiben endlich im Schrank. Doch leider fangen unsere Füße bei warmen Temperaturen auch schnell an zu schwitzen.  mehr...

Gefahr für Kinder
Lieber nur ab und zu knabbern: In Reiswaffeln kann viel Arsen stecken.

Fast jedes Kleinkind bekommt Reiswaffeln zum Knabbern. Schließlich gelten sie als gesund. Nun wurde jedoch ein hoher Gehalt an Arsen festgestellt und das Bundesinstitut für Risikobewertung warnt vor allzu häufigem Verzehr.  mehr...

Haustierhalter-Tipps
Hunde kühlen sich mit Trinken und Hecheln ab. Genug Flüssigkeit für den Vierbeiner bereitzustellen, ist daher besonders wichtig.

Sie hecheln, liegen schlapp im Schatten. Auch unseren Haustieren macht die Hitze zu schaffen. Tierärzte verraten, wie sie ihre Lieblinge vor der Sonne schützen.  mehr...

Griechischer Wein
Weinprobe auf Kreta.

Griechische Winzer setzen immer mehr auf Qualität – auch wenn sich ihre Landsleute solche Weine schon lange nicht mehr leisten können. Denn günstig sind die Tropfen nicht.  Von   mehr...

Nicht nur Deutschland betroffen
Das Masernvirus unter dem Mikroskop.

Neben Deutschland verzeichnen auch die USA eine Masern-Welle. Im Staat Washington wurde nun der erste Todesfall seit zwölf Jahren durch die Krankheit bekannt. Die Frau starb an einer „durch Masern verursachten Lungenentzündung“.  mehr...

Hohe Temperaturen
„Gönnen Sie sich eine verlängerte Mittagspause, machen Sie Siesta“, raten die Ärzte.

Der Sommer hat Deutschland fest im Griff. Doch wie lässt sich die Hitze bloß am besten aushalten? Experten verraten, was ihr Körper bei diesen Temperaturen wirklich braucht.  mehr...

Nicht nur bei Hitze
Eine Befragung auf der Insel hat ergeben, dass Paare, die nackt in einem Bett schlafen, besonders oft zufrieden mit ihrer Partnerschaft sind.

Man verbrennt Kalorien, findet schneller Schlaf und tut sogar etwas für seine Partnerschaft – es gibt gleich mehrere Gründe, den Pyjama künftig einfach wegzulassen.  mehr...

Barfußlaufen im Sommer
Keine Abstimmung mit den Füßen, aber sehr wohltuend bei Sommerhitze: Barfuß vor dem Reichstag in Berlin.

Nackte Füße sieht man jetzt im Sommer nicht nur im Park und im Schwimmbad, sondern auch auf Berliner Straßen. Wanderer und Jogger sind neuerdings ebenfalls barfuß unterwegs. Aber ist das gesund?  Von   mehr...

"Vegan ist auch keine Lösung"
Star-Köchin Sarah Wiener ist kein Fan von veganer Ernährung.

Die bekannte Fernsehshow-Köchin Sarah Wiener kritisiert Veganer. Vor allem die industriell hergestellten veganen Ersatzprodukte würden das Klima versauen. Doch was ist dran an ihren Thesen? Ein Faktencheck.  Von   mehr...

Aufgepasst, Hobby-Griller
Einfach schnell den Grill aufstellen und ein paar leckere Steaks auf den Rost legen. Eigentlich eine gute Idee. Doch vorher sollte man sich besser genau überlegen, wo man das Grillfleisch einkauft.

Resistente Keime, Antibiotika und eklige Verfärbungen. Öko-Test hat Schweinenackensteaks aus dem Supermarkt analysiert und Erschreckendes gefunden.  mehr...

Lebensmittelindustrie und Ernährung
An diesem Mittwoch findet in der Markthalle Neun in Kreuzberg die „Lange Nacht der Ernährung“ statt.

Immer mehr Menschen fordern gesundes Essen: Am Mittwoch ist die „Lange Nacht der Ernährung“ in der Markthalle Neun in Kreuzberg. Es gibt Podiumsdiskussionen, künstlerische Einlagen und natürlich Essen.  mehr...

Behörden warnen
Laut CSIP sind Soda und andere zuckerhaltige Getränke die größte Kalorien-Quelle der amerikanischen Ernährung

Diabetis, Karies und Fettleber. Mit einem Aufklärungs-Video warnen Verbraucherschützer in den USA vor den Folgen von Cola- und Limonaden-Konsum. Allein in den ersten Tagen wurde der Clip über 200.000 Mal geklickt.  mehr...

Stiftung Warentest
Urlauber sollten beim Kauf auf den UVA-Schutz achten. Er beträgt am besten mindestens ein Drittel vom angegebenen Lichtschutzfaktor, der sich auf UVB-Strahlen bezieht.

Muss es immer die teure Creme sein? Wie kann ich meine Kinder am besten vor schädlichen Sonnenstrahlen schützen? Die Stiftung Warentests beantwortet die wichtigsten Fragen rund um das Thema Sonnenschutz.  mehr...

16-Jähriger gestorben
Die Pest wird von Flöhen auf den Menschen übertragen.

Ein 16-jähriger Junge ist im US-Bundesstaat Colorado an der Beulenpest gestorben. Richtig gehört, noch immer erkranken weltweit etwa 3000 Menschen im Jahr an der Pest.  mehr...

Krebserregender Stoff Glyphosat
Eine von den Grünen in Auftrag gegebene Untersuchung hat gefährliche Stoffe in der Muttermilch ausgemacht.

Es findet sich in Ackerflächen, in Beeten und im Grundwasser - und es soll krebserregend sein. Die Rede ist vom Herbizid Glyphosat. Eine Studie hat den Stoff nun in Muttermilch nachgewisen - in bedenklicher Konzentration. Die wichtigsten Fragen  Von   mehr...

Reine Männersache?
Der Bierbauch kommt nicht direkt vom Bier, sondern von zu vielen Kalorien.

Ist der Bierbauch eigentlich ein reines Männerproblem? Bekommt man ihn wirklich vom Trinken? Experten erklären das Phänomen Bierbauch.  mehr...

Zu männlich zum Lernen?
Laut Studie gibt es einen klaren Zusammenhang zwischen schlechten Leistungen und einer traditionellen Meinung über ihre Geschlechterrolle.

Pausenclown, Störenfried und immer wieder auf der Kippe, wenn es um die Versetzung geht. Alles Eigenschaften, die meist auf Jungen zutreffen. Aber wieso sind es vor allem männliche Schüler, die Schwierigkeiten in der Schule haben?  mehr...

Taube Beine
Schon in der Vergangenheit wurde häufiger berichtet, dass enge Jeans zu Schäden der seitlichen Oberschenkelnerven führen können.

Über mehrere Stunden lag eine Australierin bewegungsunfähig auf der Straße. Sie konnte ihre eigenen Beine und Füße nicht mehr bewegen. Schuld war ihre viel zu enge Röhrenjeans.  mehr...

Paare und Singles
Gerade mal 46 Prozent der liierten Männer ab dreißig haben erfüllenden Sex, bei den Frauen sind es zumindest noch 53 Prozent.

Zugegeben, diese Zahlen hört niemand gerne: Nur 43 Prozent der Deutschen sind zufrieden mit ihrem Sex-Leben.  mehr...

Pflanzlicher Fleischersatz
Schwein gehabt: das Wiener Würstchen gewiss (und Rind ebenso), die Tiere aber weniger. Durchschnittlich isst jeder Bundesbürger davon 80 im Jahr.

Schnitzel aus Sojabohnen, Wiener aus Lupinensamen: Pflanzlicher Ersatz funktioniert immer noch am besten, wenn er an seine fleischliche Vorlage erinnert – die Erinnerung ans Steak ist oft einfach noch zu frisch.  Von   mehr...

Vorsicht giftig
Nur der rote Samenmantel, der die harten schwarzen Samen der Eibel umgibt, ist ungiftig.

Plötzlich sprießen sie sie überall am Waldrand hervor, leuchtendrot und irgendwie sehr appetitlich. Trotzdem ist Vorsicht geboten! Längst nicht jede Beere, die hier bei uns wächst, ist ungefährlich.  mehr...

Babys machen es vor
Das Fazit der Forscher: Humor fördert das Lernen schon von klein auf.

Lachen macht das Leben leichter. Zugegeben, das Gefühl hatten wir schon immer. Doch jetzt fanden französische Forscher heraus: Lachen macht sogar schlau. Schon Babys lernen schneller, wenn sie dabei lachen.  mehr...

„Tag der Apotheke“
Im Glanz des Aeskulaps: Die Geschichte der Apotheken reicht bis in die Zeit 3000 v. Chr. zurück.

Wer hilft, wenn’s schmerzt und zwickt? Eine Milliarde Patientenkontakte haben die öffentlichen Apotheken hierzulande pro Jahr. Allein in Berlin gibt es 859 Apotheken. Zum „Tag der Apotheke“ haben wir für Sie wissenswerte Zahlen und Fakten gesammelt.  Von   mehr...

Facebook
Experten
Der Körper steht im Mittelpunkt unserer Vortragsreihe "Forum Gesundheit".

Diabetes, Krebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen: Wir informieren über Volkskrankheiten und Therapiemöglichkeiten.

Aktuelle Videos
Selbsttest

Fotostrecken
Zur mobilen Ansicht wechseln