Hertha
Alle Neuigkeiten, Spielberichte und Interviews rund um Hertha BSC Berlin

Anzeige
Weitere Meldungen zur Galerie
Hertha Stürmer Ramos
Stürmer auf Zeit: Herthas kolumbianischer Offensivspieler Adrián Ramos will bald zu einem erstklassigen Verein wechseln.

Adrián Ramos will wieder erstklassig kicken und viele Klubs denken über Herthas wechselwilligen Stürmer nach. Ein konkretes Angebot liegt aber noch nicht vor. Im nächsten Spiel gegen den FSV Frankfurt steht er wohl in der Startelf. Von Michael Jahn  mehr...

Herthas Offensive
Auf dem Sprung in Herthas-Startelf: Elias Kachunga steht vor seinem Zweitliga-Debüt in Berlin.

Bei Hertha BSC tobt der Konkurrenzkampf vor allem in der Offensive. Nun steht Elias Kachunga, Leihspieler von Borussia Mönchengladbach, vor seinem Zweitliga-Debüt. In der Vorbereitung hatte er mit acht Treffern die meisten Tore erzielt. Von Michael Jahn  mehr...

1 | 
2:2 Remis gegen den SC Paderborn
Herthas Ronny jubelt nach seinem Treffer zum 1:1 Ausgleich.

Erster kleiner Dämpfer für Herthas Wiederaufstiegsträume: Gegen den SC Paderborn reichte es im ersten Spiel der Zweitliga-Saison nur zu einem 2:2. Beide Mannschaften spielten auf Sieg, aber in Herthas Offensive blieb vieles nur Stückwerk. Von Michael Jahn und Andreas Hunzinger  mehr...

Torwartdiskussion bei Hertha BSC
Streitfall in der Torwartdiskussion: Sascha Burchert.

Bis zuletzt beschäftigt Hertha BSC die Torwartfrage nach der Sperre für Stammkeeper Thomas Kraft. Zur Wahl stehen die bisherige Nummer Zwei, Sascha Burchert, und der noch unerfahrene Philip Sprint. Am Freitag will Trainer Jos Luhukay entscheiden. Von Michael Jahn  mehr...

Neuer Hertha-Spielführer
Neuer Hertha-Kapitän Peter Niemeyer: Mann der klaren Worte.

Jos Luhukay hat seinen neuen Teamführer gefunden: Peter Niemeyer wird Hertha-Kapitän, Peer Kluge sein Stellvertreter. Diese Wahl ist eine logische Entscheidung. Der Defensivspieler hat einen hohen Stellenwert im Team und ist ein Mann der klaren Worte. Von Michael Jahn  mehr...

Testspiel gegen Juventus Turin
        

Ein Ball im Anflug, zwei Spieler im Blindflug: Juves Kwadwo Asamoah (l.) und Herthas Ronny.

32.588 Zuschauer sehen den Test im Olympiastadion. Tosenden Beifall gibt es für Raffael zum Abschied - allerdings nur auf Leinwand.. Doch Hertha BSC unterliegt Juventus Turin 0:2, weil es noch an Effizienz fehlt. Von Michael Jahn  mehr...

Hertha BSC
Herthas neuer Angreifer Sandra Wagner war mal Europameister - zusammen mit Mesut Özil, Sami Khedira und Manuel Neuer.

In Österreich schuftet Sandro Wagner derzeit mit der Hertha-Mannschaft für die neue Saison. Fasziniert ist der Neuzugang vor allem von Trainer Jos Luhukay - und glaubt, dass der Holländer aus ihm einen besseren Spieler macht. Von Michael Jahn  mehr...

Hertha BSC
Christoph Janker.

Abwehrspieler Christoph Janker von Fußball-Zweitligist Hertha BSC hat am Dienstag das Trainingslager im österreichischen Stegersbach vorzeitig verlassen.  mehr...

Abschied von Hertha und Berlin?
Der Linke grinst vielleicht bald in Kiew: Die Geschwister Raffael und Ronny, noch beide Mittelfeldspieler beim Hertha BSC

Wann geht er? Wohin geht er? Wie viel Geld bringt er Hertha BSC ein? Seit Tagen dreht sich im Trainingslager des Berliner Zweitligisten vieles um den Brasilianer Raffael. Beim Vormittagstraining spricht Raffael in Vergangenheitsform von Berlin - und über offen über Dynamo Kiew. Von Michael Jahn  mehr...

Transfers in der Sommerpause
        

Teurer Einkauf und günstiger Leihspieler: Sami Allagui (l.) mit Elias Kachunga.

Weil der Aufstiegsdruck groß ist, geht Hertha BSC in der Zweiten Liga finanziell bis an die Schmerzgrenze. Nach den teuren Transfers von Sandra Wagner, Sami Allagui, Ben Sahar und Elias Kachunga sind die Hauptstädter zum sofortigen Wiederaufstieg verdammt. Von Michael Jahn  mehr...

Hertha im Trainingslager
Das Trainingsgelände am Schenckendorffplatz in Berlin ist derzeit verwaist. Hertha trainiert in Österreich - und Jos Luhukay setzt alles daran, die dunklen Wolken über dem Verein zu vertreiben.

Mit über 30 Profis, darunter drei neuen Angreifern, soll Hertha in Bad Stegersbach im österreichischen Burgenland fit für den Ligastart werden. Trainer Jos Luhukay findet seine Mannschaft noch immer viel zu ruhig und verlangt von vielen eine völlige Umstellung im Kopf. Von Michael Jahn  mehr...

Hertha BSC
Wechsel zieht sich hin: Noch hat sich für den Kolumbianer Adrian Ramos kein neuer Verein gefunden.

Mit insgesamt 33 Profis, darunter die abwanderungswilligen Südamerikaner Raffael und Adrian Ramos, ist Hertha BSC ins Trainingslager aufgebrochen. Im österreichischen Stegersbach bereitet sich das Luhukay-Team auf den Saisonstart am 3. August gegen den SC Paderborn vor.  mehr...

Transfers für die neue Saison
Klare Vorstellungen: Jos Luhukay will den Hertha-Fans attraktiven Fußball bieten.

Offensiv, selbstbewusst und dominant: So lautet die Spielphilosophie des neuen Hertha-Trainers Jos Luhukay. Doch dazu braucht es entsprechendes Personal. Derzeit sind viele Kandidaten für die Offensive im Gespräch. Von Michael Jahn  mehr...

Transfergerüchte bei Hertha und Union
Wechsel perfekt: Unions Chinedu Ede spielt ab sofort in der ersten Liga bei Mainz 05.

Bei den Verantwortlichen von Hertha und Union glühen vor dem Saisonstart die Telefondrähte. Unions Chinedu Ede liebäugelt mit der ersten Liga, doch der Wechsel zum FSV Mainz 05 scheint zu platzen. Im Gegenzug will FSV-Stürmer Sami Allagui zu Hertha BSC wechseln. Von Michael Jahn  mehr...

Hertha BSC
Bleibt in Berlin: Änis Ben Hatira hat seinen Vertrag bei Hertha verlängert.

Nach langem Hin und Her bleibt Änis Ben Hatira Hertha BSC erhalten. Zu stark reduzierten Bezügen soll der Kreativspieler in Berlin die Rolle des abwanderungswilligen Brasilianers Raffael im zentralen Mittelfeld übernehmen. Patrick Ebert ist derweil in Hoffenheim aufgetaucht. Von Michael Jahn  mehr...

Hertha BSC gegen Juventus Turin
        

Bald zu Gast im Olympiastadion: Juventus-Keeper Gianluigi Buffon.

Hertha BSC trifft in der Saison-Vorbereitung auf erstklassige Gegner. Offen ist, wann der Brasilianer Raffael und der Kolumbianer Adrián Ramos den Verein verlassen, ob Änis Ben-Hatira ein finanziell stark reduziertes Angebot annehmen wird – und welche Profis Hertha BSC noch verpflichten kann. Von Michael Jahn  mehr...

Interview mit Ex-Hertha-Kapitän
Fühlt sich wohl in Chicago: Ex-Hertha-Kapitän Arne Friedrich.

Ex-Nationalspieler und Ex-Hertha-Kapitän Arne Friedrich spricht im Interview mit Michael Jahn über sein Leben in den USA, Chicago Fire und die DFB-Elf.  mehr...

Hertha BSC
Zuürck nach Bayern: Der von Bayern München nach Berlin gewechselte Andreas Ottl schließt sich dem FC Augsburg an.

Der Umbau bei Hertha BSC geht weiter: Mit Andreas Ottl verlässt der nächste Spieler aus dem Kader der vergangenen Erstliga-Saison Berlin. Der 27-jährige Ex-Bayern-Spieler wechselt zum FC Augsburg. Zudem bestätigte Hertha das Testspiel gegen Juventus Turin am 28. Juli.  mehr...

Testspielsieg gegen FC Midtjylland
Will einen Stammplatz: Hertha neuer Angreifer Elias Kachunga.

Gleich in seinem ersten Spiel verdient sich Herthas neuer Angreifer Elias Kachunga sofort Respekt bei Trainer, Kollegen und Fans. „Ich habe zwei Dinger gemacht. Das tut gut“, kommentiert er seinem Auftritt ganz salopp. Von Michael Jahn  mehr...

2:1 gegen Midtjylland
Hart im Nehmen: Herthas neuer Stürmer Elias Kachunga im Zweikampf mit Midtjylland-Torwart Jonas Lössl

Bundesliga-Absteiger Hertha BSC hat im zweiten Testspiel der Saison-Vorbereitung den zweiten Sieg gefeiert. Der Fußball-Club aus der Hauptstadt setzte sich am Mittwochabend mit 2:1 (1:1) gegen den FC Midtjylland aus der ersten dänischen Liga durch.  mehr...

Kaderplanung Hertha BSC
Lasogga bleibt: Hertha-Fans können auch künftig auf Tore des Sturmjuwels zählen, sobald der Angreifer wieder fit ist.

Pierre-Michel Lasogga spielt in der neuen Saison definitiv bei Hertha. Auf seiner Facebook-Seite räumte der derzeit verletzte Stürmer auf Nachfrage vieler Fans alle Wechselgerüchte aus - und freut sich schon auf seine Rückkehr ins Olympiastadion.  mehr...

Hertha BSC
Musterschüler: Trainer Jos Luhukay setzt auf Peter Niemeyer, dessen Vertrag vorzeitig bis 2016 verlängert wurde.

Mit Peter Niemeyer als tragende Säule strebt Berlin die unmittelbare Rückkehr in die 1. Bundesliga an. Nun hat der Verein den Vertrag des Defensivspezialisten vorzeitig bis 2016 verlängert.  mehr...

Abu Bakarr Kargbo
Abschied aus Berlin: Nachwuchsstürmer Abu Bakarr Kargbo steht Bundesliga-Absteiger Hertha BSC in der kommenden Saison nicht mehr zur Verfügung.

Hertha BSC hat sich von Offensivspieler Abu Bakarr Kargbo getrennt. Der 19-Jährige lehnte nach Vereinsangaben ein für die 2. Fußball-Bundesliga angepasstes Vertragsangebot ab und verlässt den Verein in unbekannte Richtung.  mehr...

Hertha BSC in der Vorbereitung
Weiterer Abgang: Torwart Maikel Aerts und Hertha BSC gehen künftig getrennte Wege.

Nach Patrick Ebert, Andreas Ottl, Christian Lell, Andre Mijatovic und Tunay Torun verlässt nun auch Torwart Maikel Aerts Berlin. In die neue Saison geht Hertha mit Thomas Kraft als Nummer eins sowie den beiden Eigengewächsen Burcherts (22) und Sprint (19) als Ersatz.  mehr...

Hertha-Trainer Luhukay
Hoffnungsträger: Jos Luhukay will trotz geringerer finanzieller Mittel mit Hertha attraktiven Offensiv-Fußball zeigen.

Herthas neuer Cheftrainer Jos Luhukay spricht im Interview mit Michael Jahn über Berlins Zugänge, seine Ziele und den Kombinationsfußball, den er einführen will. Der 49-Jährige macht klar: Wer nicht mitzieht, ist raus aus dem Kader.  mehr...

Wiedersehen mit Luhukay
Verstärkung fürs Mittelfeld: Marcel Ndjeng, hier im Trikot des FC Augsburg, spielt ab sofort für die Hertha. Trainer Luhukay soll schon in Augsburg sehr gerne mit ihm zusammen gearbeitet haben.

Berlin rüstet weiter auf. Vom FC Augsburg verpflichten die Herthaner Marcel Ndjeng. Der 30 Jährige Deutsch-Kameruner bekommt einen Vertag über zwei Jahre.  mehr...

Neuzugang bei Hertha BSC
Peer Kluge kommt mit der Erfahrung aus über 200 Erstligaspielen nach Berlin - und will mit der Hertha in die 1. Bundesliga zurück.

Mit Per Kluge hat Hertha einen äußerst vielseitigen und erfahrenen Spieler verpflichtet. Der 31-Jährige spielte vor mehr als einem Jahr mit Schalke 04 noch in der Champions-League und war beim legendären Viertelfinal-Triumpf der Königsblauen gegen Inter Mailand dabei. Nun will er mit Berlin zurück in die 1. Liga. Von Michael Jahn  mehr...

Neuzugang in Berlin
Neuzugang mit Champions-League-Erfahrung: Von Schalke 04 wechselt Peer Kluge nach Berlin.

Hertha BSC hat Peer Kluge vom FC Schalke 04 als zweiten Neuzugang für die kommende Saison in der 2. Fußball-Bundesliga verpflichtet. Außerdem wurden die Verträge der Profis Maik Franz und Felix Bastians verlängert.  mehr...

Hertha BSC
Schwitzen für den Ligaalltag: Hertha-Trainer hat ein klares Saisonziel und verlangt seinen Spielern dafür Einiges ab.

Bochum statt Bayern, Dresden statt Dortmund. Hertha hat sich mit dem Gang in die 2. Liga abgefunden und will schnellstmöglich wieder aufsteigen. Auf dem Weg zu diesem Saisonziel warten jedoch 34 schwere Spiele auf die Herthaner. Erster Gegner ist Paderborn.  mehr...

Hertha BSC Auftakttraining
Fußball-Zweitligist Hertha BSC ist am Sonntag mit Neu-Trainer Jos Luhukay in die Vorbereitung auf die kommende Saison gestartet.

Keine Pfiffe, kein Spott für die nun zweitklassigen Spieler, dafür viel Zuspruch und Neugier: Ungefähr 500 Fans schauten sich das Hertha BSC Auftakttraining an. Die nächsten öffentlichen Trainingseinheiten auf dem Platz sind für Mittwoch (10.00 und 16.00 Uhr) angesetzt. Von Michael Jahn  mehr...

Hertha BSC
        

Offensivkraft:Elias Kachunga.

Jos Luhukay kann am Sonntag zum Trainingsauftakt nur ein Rumpfteam von Hertha BSC begrüßen. Von Michael Jahn  mehr...

Hertha-Skandalspiel
Wegen leichter Körperverletzung droht Herthas Defensivspieler Lewan Kobiaschwili eine Geldstrafe von 30 Tagessätzen.

Nach seinem Schlag gegen Schiedsrichter Stark hat Herthas Defensivspieler Lewan Kobiaschwili bereits eine Rekordstrafe vom Sportgericht des DFB bekommen. Nun muss er wohl noch in den Geldbeutel greifen: Er muss mit eine Geldstrafe wegen leichter Körperverletzung rechnen.  mehr...

Hertha-Abstieg
Hertha wird nicht vor das Schiedsgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) ziehen, um gegen das Urteil des DFB-Bundesgerichtes Einspruch einzulegen.

Hertha BSC hat seinen juristischen Kampf um den Verbleib in der Fußball-Bundesliga endgültig aufgegeben. Die Berliner sind offiziell Zweitligist. Von Michael Jahn  mehr...

Hertha BSC
Herthas Raffael wird den Verein aller Voraussicht nach verlassen. Das meiste Geld wird in der Ukraine geboten.

Herthas brasilianischem Spielmacher liegen vier lukrative Angebote vor. Weil Berlin dringend frisches Geld für neue Transfers braucht, ist ein Wechsel wahrscheinlich. Aus der Bundesliga sind Gladbach und Schalke interessiert. Das meiste Geld bietet aber ein ukrainischer Spitzenclub. Von Michael Jahn  mehr...

Hertha BSC
Felix Bastians, hier im Duell mit Bayerns Arjen Robben, kam erst in der Winterpause aus Freiburg nach Berlin und bleibt trotz Abstiegs bei Hertha. Sein Vertrag wurde an die 2. Liga angepasst, ...

Nach Abwehrchef Roman Hubnik hat auch Felix Bastians nun sein Interesse bekundet, weiter bei Hertha BSC bleiben zu wollen. Der Verteidiger, der in der Winterpaus von Freiburg nach Berlin wechselte, würde für den Gang in die Zweitklassigkeit sogar Gehaltseinbußen in Kauf nehmen.  mehr...

Hertha BSC
Tschechiens Abwehrchef Roman Hubnik bleibt der Hertha auch in Liga zwei erhalten.

Roman Hubnik spielt derzeit mit dem tschechischen Nationalteam gegen die besten Stürmer Europas. Sein Verein Hertha BSC muss dagegen in der kommenden Saison durch die zweite Liga antreten. Trotzdem kündigt der Verteidiger nun an, in Berlin bleiben zu wollen.  mehr...

Einspruch gegen Strafmaß
Hertha wird nicht vor das Schiedsgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) ziehen, um gegen das Urteil des DFB-Bundesgerichtes Einspruch einzulegen.

Hertha BSC lehnt den Strafantrag des DFB-Kontrollausschusses entschieden ab, der einen Teilausschluss der Zuschauer sowie 50.000 Euro Geldstrafe gefordert hatte. Auch die Frage nach der Ligazugehörigkeit wird immer mehr zur Geduldsprobe.  mehr...

1 | 
Transfergerüchte in Berlin
Mannschaftsfoto: So sah der Hertha-Kader vor der abgelaufenen Saison aus. In der Zweiten Liga wird sich das Gesicht des Teams deutlich verändern.

Der neue Hertha-Trainer Jos Luhukay bastelt an seinem zukünftigen Spielerkader. Fünf Spieler sind schon weg, zwei Ex-Herthaner als Rückkehrer im Gespräch. Wer geht, wer bleibt? Antworten gibt unser aktueller Überblick.  mehr...

Neueste Bildergalerien Hertha
Sport
Aktuelle Videos
Neueste Bildergalerien Sport
Liveticker
Facebook
Berliner-Zeitung.de auf Facebook
Anzeige