Themen: Jos Luhukay | Salomon Kalou | John Heitinga | John Anthony Brooks | Julian Schieber

Hertha
Alle Neuigkeiten, Spielberichte und Interviews rund um Hertha BSC

Ex-Hertha Profi Patrick Ebert: Ebert träumt von Europas Spitzenclubs

Patrick Ebert hat sich bei Real Valladolid in Spaniens erster Liga etabliert - und liebäugelt mit Angeboten von Spitzenclubs.
Patrick Ebert hat sich bei Real Valladolid in Spaniens erster Liga etabliert - und liebäugelt mit Angeboten von Spitzenclubs.
Foto: dpa
Berlin –  

Bei Hertha konnte er die hohen Erwartungen selten erfüllen. In der spanischen Primera Division erlebt Patrick Ebert nun seinen zweiten Frühling. Für Real Valladolid erzielte er bereits einige wichtige Tore - und träumt nun von Spitzenvereinen aus England und Italien.

Der ehemalige Bundesliga-Profi Patrick Ebert hofft, sich mit weiteren guten Leistungen beim spanischen Club Real Valladolid für höhere Aufgaben empfehlen zu können. Nachdem der Vertrag des 25 Jahre alten Fußballspielers im Sommer bei Absteiger Hertha BSC nicht verlängert worden war, fasste Ebert in der Primera Division schnell Fuß. „Ich spiele derzeit recht stabil, aber längst noch nicht an meiner Grenze“, sagte er in einem Interview dem Fachmagazin „Kicker“.

Sein Kontrakt bei Valladolid läuft bis 2014. „Wenn es hier weiter so gut läuft, kommt vielleicht ein großer Club“, sagte er. Ebert verfolgt vor allem ein Ziel: Der einstige Hertha-Publikumsliebling will in allen vier großen Ligen Europas gespielt haben.

Rückkehr zu Hertha möglich

In Deutschland absolvierte Ebert 109 Bundesligaspiele. In Spanien erzielte der ehemalige Junioren-Nationalspieler in den vergangenen beiden Partien wichtige Tore für seinen Club. England und Italien würden ihm noch fehlen, meinte Ebert nun in Sachen Karriereplanung.

Was die Stadt und die Fans angehe, ist auch eine Rückkehr zur Hertha denkbar. „Am Ende meiner Karriere noch mal für Hertha zu spielen, hätte Charme.“ (dpa)

comments powered by Disqus
Neueste Bildergalerien Hertha
Sport
Aktuelle Videos
Neueste Bildergalerien Sport
Liveticker
Facebook
Berliner-Zeitung.de auf Facebook