Sonderthemen: Flüchtlinge in Berlin | Internationale Funkausstellung Berlin 2015 | Die Spree
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein
Verschwundener Junge aus Potsdam-Schlaatz
Mitarbeiter der Soko Schlaatz sitzen am 23.07.2015 in einem Besprechungsraum der Kriminalpolizei in Potsdam (Brandenburg).
 Von 

Mehr als acht Wochen nach dem Verschwinden des kleinen Elias aus Potsdam gibt es womöglich eine neue Spur. Die Polizei sucht nach einem dunklen Kombi. Mehr als 1000 Hinweise waren in den letzten Wochen eingegangen und haben zu keiner Spur geführt.  mehr...

Berlin
Das Gebäude des ehemaligen Flughafen Tempelhof.

Der Berliner Senat hat beschlossen, in den Gebäuden des ehemaligen Flughafens Tempelhof eine Flüchtlingsunterkunft einzurichten.  Von  und   mehr...

Transport in Flüchtlingslager
Flüchtlinge protestieren vor einem Zug in Bicske.

500 syrische Flüchtlinge in Ungarn weigern sich, in ein Aufnahmelager weiterzufahren. Ihr Zug nach Österreich wurde von der Polizei gestoppt, aus Protest nehmen sie weder Essen noch Trinken an. Eine andere Gruppe hat sich zu Fuß auf den Weg gemacht.  mehr...

Polizei
Spurensicherung
Berlin-Treptow, 4. September 2015: Eine Autofahrerin ist am Freitagmittag mit ihrem Kleinwagen aus bislang ungeklärter Ursache im Baumschulenweg fast ungebremst in einen Laternenmasten gefahren und dabei verletzt worden. Sie kam in ein Krankenhaus. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle und musste mit einer Drehleiter anrücken. Während der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen kam es zu massiven Verkehrsbehinderungen in Teilen von Treptow und Neukölln.

Verkehrschaos in Treptow +++ Polizeieinsatz vor dem RAW-Gelände +++ Autofahrer begeht Fahrerflucht +++ Polizisten in Friedrichshain mit Steinen beworfen +++ PKW wird nach Zusammenstoß mit Bus auf Straßenbahngleise geschleudert +++ Der Foto-Polizeibericht! mehr...

Säugling in Pankow gefunden
Dieses Jäckchen trug das Mädchen, als es gefunden wurde.

Passanten finden nahe des Eingangs der Helios-Klinik in Pankow, Ortsteil Buch, einen ausgesetzten Säugling. Nun werden die Videoaufnahmen des Klinikums ausgewertet - anscheinend wurde die Mutter dabei gefilmt, wie sie das Kind aussetzte.  Von   mehr...

Berliner Kulturforum
Vom Turm der Matthäuskirche aus fällt der Blick auf die künftige Baustelle für das Museum der Kunst des 20. Jahrhunderts – zwischen Philharmonie (l.) und Staatsbibliothek.

Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz und der Bund haben einen Ideenwettbewerb für das Museum der Moderne gestartet. Architekten aus aller Welt können ihre Entwürfe einreichen. 2021 soll das Haus fertig sein.  Von   mehr...

netzpolitik.org und der Landesverrat
Gründer von Netzpolitik.org: Markus Beckedahl

Ermittlungen wegen Landesverrats ruinierten ihm den Sommerurlaub. Nun sucht Netzpolitik-Gründer Markus Beckedahl den Dialog mit der Bundesregierung - und verlangt Aufklärung.  Von   mehr...

Nach #Merkelstreichelt
Merkel versucht das weinende Mädchen zu trösten.

Es war ein ganz besonderes Treffen: Ein Palästinensermädchen begegnet in Rostock der Kanzlerin - und bricht in Tränen aus. Nun sieht es nach einem glücklichen Ausgang für das Flüchtlingsmädchen aus.  mehr...

Volksverhetzung?
Schauspieler Til Schweiger

Til Schweiger findet in der Flüchtlingsdebatte stets deutliche Worte - zu deutlich? Ein Rechtswissenschaftler hat ihn jetzt angezeigt. Von Ben Schröder  mehr...

„Aktion Arschloch“
Farin Urlaub von „Die Ärzte“

Binnen weniger Tage erreicht eine Facebook-Seite über 40.000 Fans auf Facebook. Das Ziel: „Schrei nach Liebe“ an die Spitze der Charts zu bringen. Zahlreiche Radiosender spielen seitdem den Ärzte-Klassiker - und auch die Band selbst hat sich geäußert.  mehr...

400 Tüten sind bei unserer Spendenaktion zusammengekommen, darunter auch diese 40 Schultüten von den Mitarbeitern der Berliner Zeitung.
Lichtenberger Bündnis für Demokratie und Toleranz
EM-Qualifikation
Wenn Joachim Löw seinen Mund vor Lippenlesern schützt, könnte er seinen Assistenten Thomas Schneider getarnt um eine Nagelfeile bitten, wissen deutsche Fußball-Fans.

Vor dem Spiel gegen Polen denkt Bundestrainer Joachim Löw in anderen Dimensionen. Dabei ist ein Erfolg gegen die selbstbewussten Nachbarn keine Selbstverständlichkeit mehr. Von Christian Oeynhausen  mehr...

Tipps fürs Wochenende in Berlin
Das Coffee Festival findet zum ersten Mal statt. Natürlich in der Kaffee-Metropole Berlin.

Schon was vor am Wochenende? Berlin hat wieder einiges zu bieten. Whisky-Verkostung in Köpenick, Sport beim ISTAF, Technik auf der IFA, und ein Musikfestival zum pop-kulturellen Leben nach dem Mauerfall - hier sind unsere Highlights.  Von   mehr...

Anzeige

Eurobasket 2015 in Berlin
Empfangschef Davide di Donato liegt für unseren Fotografen Probe im 2,50 Meter langen Bett.

Sie sind sehr groß und essen viel: Das Hotel Andel’s beherbergt die Riesen der Basketball-Europameisterschaft. 40 Betten wurden für die großen Männer verlängert – das von Dirk Nowitzki allerdings nicht.  Von   mehr...

Polizei
Spurensicherung
Berlin-Treptow, 4. September 2015: Eine Autofahrerin ist am Freitagmittag mit ihrem Kleinwagen aus bislang ungeklärter Ursache im Baumschulenweg fast ungebremst in einen Laternenmasten gefahren und dabei verletzt worden. Sie kam in ein Krankenhaus. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle und musste mit einer Drehleiter anrücken. Während der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen kam es zu massiven Verkehrsbehinderungen in Teilen von Treptow und Neukölln.

Verkehrschaos in Treptow +++ Polizeieinsatz vor dem RAW-Gelände +++ Autofahrer begeht Fahrerflucht +++ Polizisten in Friedrichshain mit Steinen beworfen +++ PKW wird nach Zusammenstoß mit Bus auf Straßenbahngleise geschleudert +++ Der Foto-Polizeibericht! mehr...

Sitzen bleiben
Ungesund, unästhetisch, ungemütlich... Unserem Autor Jens Blankennagel fällt viel gegen die in Berlin weit verbreitete To-Go-Kultur ein.

Menschen, die mit einem Pappbecher Kaffee in der Hand Kinderwagen jonglieren oder die Mittagspause mit einem Sandwich in der Hand im Laufen verbringen. Jens Blankennagel wünscht sich, dass einige Berliner etwas entspannter werden.  Von   mehr...

Die Karikaturen der Berliner Zeitung

Bildergalerie ( 25 Bilder )
Fund aus dem Zweiten Weltkrieg
In einem unterirdischen Versteck wird ein deutscher Panzerzug aus dem Zweiten Weltkrieg vermutet.

Polen ist in Skeptiker und Anhänger der Legende vom „goldenen Zug“ geteilt. Nun haben sich die angeblichen Finder des deutschen Zugs aus dem Zweiten Weltkrieg zu Wort gemeldet. Und sagen: Ja, er existiert.  mehr...

Anklage wegen versuchter Körperverletzung
Jens Lehmann

Jens Lehmann hat Ärger mit der Justiz. Der ehemalige Nationaltorwart soll auf der Autobahn einen anderen Fahrer genötigt und anschließend attackiert haben. Er selbst beteuert seine Unschuld.  mehr...

Feuer in Heppenheim
Das Feuer im heppenheimer Flüchtlingslager brach im Eingangsbereich aus.

Erneut hat es in einem Flüchtlingsheim gebrannt. Im hessischen Heppenheim wurde ein Bewohner schwer verletzt, als er sich aus dem zweiten Stock vor den Flammen rettete. Ob es Brandstiftung war, ist noch unklar.  mehr...

„Ricki – Wie Familie so ist“ mit Meryl Streep
Meryl Streep dämonisiert das Älterwerden nicht
Neues Video „Wildest Dreams“
Taylor Swift handelt sich Rassismus-Vorwürfe ein
Serie B
Verwunderung: In Italien kommt bald die Grüne Karte.

Die Italiener wollen beim Fußball neue Wege gehen: Neben der Roten und Gelben Karte bekommen es die Profis der Serie B künftig auch mit einem Grünen Karton zu tun. Doch was hat es damit genau auf sich?  mehr...

Twitter-Feed zur Eurobasket 2015

Vom 5. bis 20. September läuft die Basketball-EM. Das deutsche Team spielt in Berlin. Reißt Dirk Nowitzki der Schnürsenkel? Färbt sich Dennis Schröder die Farbe grau? Unser Basketball-Experte ist dabei.  Von   mehr...

Neues Buch "Alles Hertha"
"Alles Hertha - Unverzichtbares Wissen rund um die alte Dame" ist ab sofort im Buchhandel erhältlich.

Pünktlich zum Bundesliga-Saisonstart hat unser Hertha-Experte Michael Jahn ein neues Buch über die alte Dame herausgebracht, mit dem selbst eingefleischte Hertha-Fans noch Einiges lernen können. Wir verlosen zwei Exemplare.  Von   mehr...

Bayern-Profi am Rücken verletzt
Niederlande müssen auf Robben verzichten
Grünen-Vorsitzender Cem Özdemir
Grünen-Parteivorsitzender Cem Özdemir

Der Bundesvorsitzende der Grünen, Cem Özdemir, fordert im Interview, Flüchtlinge aufzunehmen und ihnen den Start in ein neues Leben zu ermöglichen. Gleichzeitig kritisiert er die Haltung mancher Staaten innerhalb der EU.  Von   mehr...

NSA-Affäre
CIA

Der US-Geheimdienst hatte laut „Spiegel“ in einer Geheimoperation mit dem BND direkten Zugriff auf Telekommunikationsdaten aus Deutschland. Die Informationen stehen im Widerspruch zu Aussagen von BND-Mitarbeitern.  mehr...

Krankenhausreform
Ärzte warnen vor Personalmangel in Kliniken.

Die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) hat eine Kampagne gegen die geplante Krankenhausreform gestartet. Dabei empfehlen auch unabhängige Experten eine Verschärfung der Gesetzespläne.  Von   mehr...

„Eine permanente Finanzkrise“
Die Chefin des Internationalen Währungsfonds (IWF) Christine Lagarde während einer Konferenz im Rahmen des G20-Treffens in Ankara/Türkei.

Jahr für Jahr sagen die Experten eine globale Erholung voraus, doch so richtig will sich die Weltwirtschaft nicht erholen: Die Entwicklung in den Industrieländern bleibt mäßig und in den Schwellenländern geht es weiter abwärts.  Von   mehr...

Lebensverhältnisse
Im Prüfzentrum des Turbinenherstellers Rolls-Royce bei Berlin: einer der größten industriellen Arbeitgeber in der Region.

Die Lebensverhältnisse in West- und Ostdeutschland werden sich auf absehbare Zeit nicht weiter annähern, prognostizieren Experten. Über die Gründe für das West-Ost-Gefälle streiten die Fachleute.  Von  und   mehr...

Dahlemer Museen
Die Verwandlungsmaske eines Ahnen von den Westküste Kanadas. Geöffnet zeigt sie sich großzügig, worauf die erhobenen Hänge in den Seitenklappen hinweisen.

Die Sammlungen des Ethnologischen und des Asiatischen Museums in Berlin stammen zwar teilweise aus dem Erbe einer kolonialen Vergangenheit, sind aber längst auch Gegenstand eines wissenschaftlichen Dialogs zwischen den Kulturen. Ab 2019 werden sie im Humboldt-Forum präsentiert.  Von   mehr...

Veranstaltung des Internationalen Literaturfestivals
Der in Berlin lebende Dissident Liao Yiwu (l.) mit dem Künstler Ai Weiwei in der Philharmonie

Der Künstler Ai Weiwei und der aus China geflohene Schriftsteller Liao Yiwu treffen sich in der Berliner Philharmonie. Auf der riesigen Bühne führen sie ein Gespräch über China, Zensur und Verhaftungen.  Von   mehr...

Abstrakte Malerei
Strikt abstrahiert mit Horizontale, Vertikale und Primärfarben: Mondrians „Komposition mit Rot, Schwarz, Gelb, Blau und Grau“, 1921.

Piet Mondrian, Pionier der abstrakten Malerei im frühen 20. Jahrhundert, baute mit der schwarzen Linie sein Moderne-Universum. Dem berühmten Niederländer widmen die Berliner Festspiele im Martin-Gropius-Bau eine Schau.  Von   mehr...

Sprechen Sie Kaffee?
Der Flat White sieht auf den ersten Blick aus wie ein gewöhnlicher Cappuccino.

„Möchten Sie einen Long Black, oder doch lieber einen V60 mit Milch?“ Falls Sie diese Frage völlig überfordert, sind Sie wahrscheinlich lange nicht mehr in einer Espresso-Bar gewesen.  mehr...

Orthorexie-Betroffene
Brach mit ihrem veganen Lebensstil: Jordan Younger.

Jordan Younger hatte große Angst vor etlichen Lebensmitteln, bis sie nur noch bestimmte Säfte trank: Die überzeugte Veganerin entwickelte eine Orthorexie. Schließlich bricht sie mit dem Veganismus, um wieder gesund zu werden. Bald erscheint ihr Buch „Breaking Vegan“.  Von   mehr...

Studie deckt auf
Raucher sterben im Schnitt ungefähr fünf Jahre früher als Nichtraucher, beziehen also auch über einen kürzeren Zeitraum Altersrenten und Ruhegehälter.

Raucher entlasten durch ein frühes Ableben Rentenkassen und damit das Gemeinwesen - zumindest laut einer aktuellen Studie. Doch diese wird von Krankenkassen bereits scharf kritisiert.  mehr...

Hart für Mütter
Papa ist der Star! Schließlich bringt er immer Geschenke mit.

Papa ist fast nie da, aber trotzdem der Star: Der Gutwettervater taucht mit großen Geschenken auf, wenn es ihm passt - und dann ganz schnell wieder ab, wenn es schwierig wird. Wie können Familien damit umgehen? Von Rebecca Erken  mehr...

Vereinbarkeit
Job und Familie vereinbaren

Die Elternzeit ist eine Umbruchphase im Leben von Müttern und Vätern. Die Prioritäten verschieben sich. Einige kehren zurück in den Job, viele aber erfinden sich danach beruflich noch einmal neu. Träumen auch Sie davon? So gelingt Ihnen der Neustart in sieben Schritten... Von Tobias Schormann  mehr...

Netz diskutiert
Mayer, die früher unter anderem das Suchmaschinengeschäft bei Google führte, ist seit 2009 mit dem Internet-Unternehmer Zachary Bogue verheiratet.

Topmanagerin Marissa Mayer erwartet Zwilinge und kündigt an, auch nach der Geburt weiter Vollzeit zu arbeiten. Das Netz diskutiert kontrovers darüber und zeigt deutlich, wie emanzipiert unser Land tatsächlich schon ist - oder auch nicht.  Von   mehr...

Psychologe erklärt
Männliche Fahrer tun sich besonders schwer mit Kritik an ihren Fahrkünsten. Warum eigentlich?

„Schatz, fahr doch nicht so schnell“ - so ein Satz ist gut gemeint. Er kann im Auto aber schnell für Streit zwischen Männern und Frauen sorgen. Warum, erklärt der ADAC-Verkehrspsychologe Ulrich Chiellino.  mehr...

Wissenschaftsprojekt
Die App gibt Autofahrern Tipps, wie Sie den Spritverbrauch senken können.

Wer Sprit sparen will, muss seinen Fahrstil anpassen. Doch das sparsame Fahren fällt vielen schwer, wo bleibt da der Fahrspaß? Die im Rahmen einer Forschungsarbeit entwickelte App „myDrive“ könnte die Lösung sein. Sie zeichnet das Fahrverhalten auf und bietet einen Spar-Wettkampf.  Von   mehr...

DIW-Studie
Diesel-Fahrzeuge sind bei Vielfahrern in Deutschland beliebter, weil günstiger. Das könnte sich ändern.

Diesel ist billiger als Benzin. Deshalb werden Diesel-Fahrzeuge gern genutzt. Aber die Nutzung alternativer Antriebe wird so nicht gefördert. Forscher des Berliner Instituts DIW plädieren daher für eine Verteuerung.  Von   mehr...

US-Studie
In welchem Job schaffe ich es, möglichst viel Geld zu verdienen und dabei so wenig wie möglich Stress zu haben? Eine Studie hat Antworten gefunden.

Eine Menge Geld verdienen, aber trotzdem sehr entspannt arbeiten – das ist der unerfüllte Traum vieler Arbeitnehmer. Vielleicht lohnt sich ein Jobwechsel für sie: Eine US-Studie hat Berufe ermittelt, für die es bei wenig Stress ein gutes Gehalt gibt.  mehr...

Vortrag halten
Wichtig bei einem gut strukturierten Vortrag: „Zuerst muss die Botschaft klar sein und das Gerüst stehen.“

Ob im Job oder privat: Einen Vortrag zu verfassen und zu halten, das fällt vielen Menschen immer noch schwer. Der Kölner Rhetorik-Meister Thomas Rose erklärt, worauf Sie achten müssen, damit Ihre Ansprache gut ankommt.  mehr...

Rassistisch, homophob
Der Eindruck ärgert viele Facebook-Nutzer seit längerem: Bei erotischen Bildern greift das Online-Netzwerk durch, während Hassbotschaften stehen bleiben. Dabei sind solche Kommentare strafbar.

In Online-Netzwerken wie Facebook werden zum Teil offen rassistische Hetze und rechtsradikales Gedankengut verbreitet. Welche Folgen haben Nazi-Kommentare für Arbeitnehmer? Und darf man Nazis bei ihrem Chef anschwärzen?  mehr...

Automat kaputt, Ticket vergessen
Die häufigste Alltagssünde der Deutschen ist das Schwarzfahren: 39 Prozent gaben in einer Umfrage für das Buch „Wie wir Deutschen ticken“ an, sie schon einmal begangen zu haben.

Der Automat ist kaputt, die Monatskarte wurde vergessen oder ein falsches Ticket gelöst: Schnell wird man in Bus und Bahn unfreiwillig zum Schwarzfahrer. In manchen Fällen lässt sich das fällige Bußgeld fürs Schwarzfahren aber noch verhindern.  mehr...

Mietpreisbremse, Höhe
Wer mit seinem Vermieter eine Staffelmiete vereinbart hat, muss Mieterhöhungen nicht hinnehmen. Schließlich soll eine Staffelmietvereinbarung beiden Mietvertragsparteien eine gewisse Kalkulationssicherheit geben.

In bestimmten Abständen steigt die Miete – das ist das Prinzip einer Staffelmiete. Kann man sich gegen die Erhöhung wehren – und greift die Mietpreisbremse? Was ist, wenn Mieter einfach nicht zahlen, und welche Regeln gelten bei einer Kündigung?  mehr...

Rechtstipp im Video
Streit am Gartenzaun ist Alltag in Deutschland: Sind die Fronten zwischen Nachbarn verhärtet, kann ein Schiedsmann weiterhelfen.

Unter Nachbarn kommt es leider manchmal zu Streitigkeiten. Sollte man den Querulanten anzeigen oder einen Vermittler einschalten? Wie Sie damit am besten umgehen und wie Sie sich wehren können, erklärt ein Fachanwalt für Wohnrecht.  mehr...

Wien, Istanbul
Kaffee kosten im Hamburg: Teilnehmer bei einer Stadtführung

Von Hamburg bis Istanbul: Zum Tag des Kaffees am 5. September 2015 haben wir hier fünf Stadtführungen quer durch Europa zusammengestellt, bei denen Liebhaber des koffeinhaltigen Wachmachers auf ihre Kosten kommen.  mehr...

Neues Müll-Problem
Das Foto aus dem Juli 2015 zeigt schwimmenden Plastikmüll vor der Baleareninsel Ibiza.

Wegen Verunreinigungen ist auf der spanischen Ferieninsel Mallorca an drei Stränden vorübergehend ein Badeverbot verhängt worden. Das sind die Hintergründe.  mehr...

Faszinierende Bilder
In der hohen Arktis, wie hier auf 79 Grad nördlicher Breite am Otto Fjord von Ellesmere Island, ist ein Hund vielleicht nicht der beste Schutz vor einem Eisbären, aber ein guter Frühwarner.

Eisbären, Eisberge, Eiseskälte: Das ist die Arktis. Fotograf Sebastian Copeland hat die einzigartige Landschaft rund um den Nordpol in faszinierenden Bildern festgehalten – bevor die Folgen des Klimawandels sie für immer verändern. Ein Interview.  Von   mehr...

Offshore-Windparks
Ein Windrad an der Nordseeküste.

Moderne Ausgleichskraftwerke sollen dafür sorgen, dass Strom von Offshore-Windparks besser genutzt wird. Denn noch müssen bei einem übergroßen Windstromangebot – etwa bei Sturm – die Windturbinen vom Netz genommen werden, um einen Zusammenbruch des Netzes zu verhindern.  Von   mehr...

Klimawandel
August 2015: Von der Bastei in der Sächsischen Schweiz aus sieht man, wie wenig Wasser die Elbe in diesem Sommer führt.

Der Sommer war heiß und trocken. In Berlin gab es kaum Niederschlag. Die Landwirtschaft hat unter der Dürreperiode sehr gelitten. Künftig könnte Wassermangel zu einem Problem werden.  Von   mehr...

Tödliche Hirnentzündung
Eisbär Knut als Baby mit Tierpfleger Thomas Dörflein im März 2007.

Berliner Forscher haben endlich das Rätsel um den Tod des beliebten Berliner Eisbären Knut gelöst. Dieser starb vor gut vier Jahren plötzlich an einem epileptischen Anfall.  Von   mehr...

Sieben Tipps zum Überleben im Krankenhaus

Bildergalerie ( 7 Bilder )

Facebook
Chef-Kommentar
Brigitte Fehrle ist Chefredakteurin der Berliner Zeitung.

Hier kommentiert unsere Chefredakteurin Brigitte Fehrle Themen, die Berlin bewegen.  mehr...

Aktuelle Videos
Beliebteste Fotostrecken
Berlin
So sah Berlin früher aus
Service

Wo drohen Staus? Fährt die S-Bahn? Immer ab 16 Uhr für den Folgetag.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute: Alle Kinos:
Weblogs
Die Blogs der Berliner Zeitung.

Anekdoten aus Berlin, Pop-Expertisen und Beziehungsfragen.

Blog aus Istanbul
Jobmarkt
Wohnen

Sonderbeilagen & Prospekte
Zur mobilen Ansicht wechseln