Sonderthemen: Olympia-Bewerbung Berlin | Das neue Berlin | Restaurants in Berlin
Warnstreik der Berliner Lehrer
Achtung, Unterrichtsausfall wegen Warnstreiks: In Berlin fällt viel Unterricht aus.
 Von 

An diesem Dienstag wird viel Unterricht in Berlin ausfallen. Denn die angestellten Lehrer und Erzieher streiken. Einzelne Schulen haben die Eltern sogar gebeten, die Kinder zu Hause zu lassen. Die zentrale Streikkundgebung findet am Bahnhof Friedrichstraße statt.  mehr...

TV-Kritik zu „Hart aber fair“
Faktenchecker Frank Plasberg bei „Hart aber fair“ (ARD).

Moderator Frank Plasberg stellte bei „Hart aber fair“ die Frage: Werden Männer und Frauen in Deutschland gleich behandelt? Bei Gästen wie FDP-Politiker Wolfgang Kubicki und Schauspielerin Sophia Thomalla wurde das dann schnell mal unübersichtlich.  Von   mehr...

Gutachten von Andreas Singler
Ein Tänzchen in Ehren: Der VfB Stuttgart bejubelt im Februar 1980 im Neckarstadion ein 4:2 gegen Eintracht Frankfurt.

Erstmals belegen neue Forschungen Leistungsmanipulation mit Anabolika im Fußball in den 1970er- und 1980er-Jahren. Betroffen sind der VfB Stuttgart und der SC Freiburg – beides frühere Vereine von Bundestrainer Joachim Löw. Die Erkenntnisse werfen wichtige Fragen auf.  Von   mehr...

Auf den Dächern Berlins
Lichtblick.

Wie sieht Berlin von oben aus? Wir haben unsere Leser gebeten, auf den Dächern ihrer Wohnungen und Büros Fotos zu machen. Hier das Ergebnis.  mehr...

Kommentar zu Sebastian Edathy
Der frühere SPD-Bundestagsabgeordnete Sebastian Edathy

Das juristische Schauspiel im Fall Edathy ist beendet, das politische geht weiter. Immerhin arbeitet noch ein Untersuchungsausschuss zu vielen ungeklärten Fragen.  Von   mehr...

Einfach gekappt
Erst drohte sie, dann griff sie zum Messer: Eine Rentnerin lässt einen Spanner in die Tiefe stürzen (Symbolbild).

Ein Mann wollte durchs Fenster seine Freundin ausspionieren, doch die Nachbarin machte ihm einen Strich durch die Rechnung. Kurzerhand kappte sie das Seil, an dem sich der Eifersüchtige an der Wand eines neunstöckigen Hauses herabgelassen hatte.  mehr...

Diskuswerfen mit Currywurst: So will Oliver Rath mehr Schwung in die Olympia-Bewerbung bringen.
„Wir wollen die Spiele“

Olympia in Berlin, jetzt mal ganz selbstironisch: Der Fotograf Oliver Rath hat auf Youtube die humorige Kampagne „Wir wollen die Spiele“ gestartet. Die Clips sollen der Bewerbung neuen Schwung geben - zum Beispiel mit Currywurst.  mehr...

Unser Autor Yulian Ide regt sich über Männer in der U-Bahn auf.
U-Bahn fahren in Berlin

Früher fuhr unser Kolumnist Yulian Ide so viel U-Bahn, wie er nur konnte. In letzter Zeit wurde seine Liebe zu den BVG-Fahrgästen allerdings auf eine harte Probe gestellt. Schuld daran sind breitbeinige Männer.  mehr...

Nach Attentat in Moskau
Ganna Durizka, die Lebensgefährtin des ermordeten Politikers Boris Nemzow

Drei Tage nach dem Attentat auf den russischen Oppositionspolitiker Boris Nemzow wurde seine Lebensgefährtin, das Model Ganna Durizka, zunächst gegen ihren Willen in Moskau festgehalten. Nun soll sie Russland verlassen haben.  mehr...

Arbeitende Arme
Im Friseurhandwerk gibt es eine Übergangsregelung, erst 2017 ist der volle Mindestlohn zu zahlen.

Wie steht der deutsche Mindestlohn im internationalen Vergleich da? Absolute Zahlen helfen nur bedingt weiter, wie eine Datenauswertung der Hans-Böckler-Stiftung zeigt: Je nach Maßstab bewegt sich das deutsche Niveau zwischen passabel und blamabel.  Von   mehr...

Kommentar zum Wohnungsbau
Wenn in Berlin gebaut wird, sind es oft Luxus-Wohntürme. Soll das die Lösung für Berlins Wohnungsproblem sein?

Eine Wohnung in Berlin zu finden, wird immer schwieriger. Nun soll es Entlastung auf dem angespannten Immobilienmarkt der Hauptstadt geben: durch mehr Neubau. Fast 20.000 Wohnungen wurden 2014 genehmigt. Doch längst nicht alle davon werden auch gebaut.  Von   mehr...

1. FC Union Berlin
Ausgestürmt: Sören Brandy.

Nach der Niederlage gegen Leipzig würde Union-Coach Norbert Düwel gerne "irgendwas verändern". Doch gehen ihm die einsatzbereiten Spieler aus, weil der Verein den Transferpoker im Winter nicht mitmachen wollte.    Von   mehr...

Anzeige

Preis für beste Schülerzeitung Deutschlands
Das Cover der besten Schülerzeitung Deutschlands: Die Charlottenburger Heinz-Berggruen-Schule gewann in der Kategorie Gymnasien. Ihr Magazin „Ohne“ erscheint drei Mal im Jahr.

Wie definiert sich eigentlich Widerstand? Vor allem für die heutige Jugend. Eine Frage, die viele beschäftigt, Eltern und Soziologen. Das Charlottenburger Heinz-Berggruen-Gymnasium gewinnt zu diesem Thema den Preis für die beste Schülerzeitung Deutschlands.  Von   mehr...

„Wowereits Woche“ im Spreeradio Berlin
Klaus Wowereit.

Jetzt macht er Radio: Berlins ehemaliger Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit wird Kolumnist. Knapp drei Monate nach seinem Rücktritt will er nun jeden Mittwochmorgen aktuelle politische Themen im Radiosender 105,5 Spreeradio kommentieren.  mehr...

Berlin-Mitte
Vor dem Reichstag wollte sich ein Mann selbst entzünden.

Zwei Objektschützer der Berliner Polizei haben am Montag eine Selbstverbrennung eines Mannes vor dem Reichstag in Berlin-Mitte verhindert. Das Motiv des Mannes ist bisher unklar.  Von   mehr...

Die Karikaturen der Berliner Zeitung

Bildergalerie ( 108 Bilder )
Malaysia-Airlines-Flug MH370
Eine Maschine der Malaysia Airlines

Flug MH370 gilt inzwischen als eines der größten Mysterien der Luftfahrtgeschichte. Seit knapp einem Jahr ist die Malaysia-Airlines-Maschine verschollen. Australien will die Suche nach dem Flugzeug nun offiziell beenden. Die Insassen wurden bereits für tot erklärt.  mehr...

Armani, Gucci, Dolce & Gabbana
Die Show von Dolce & Gabbana in Mailand.

Giftigen Pastelltöne und futuristische Retro-Looks sollen den Winter 2015 bestimmen, wenn es nach Italiens Designern geht. Die Modeschöpfer in Mailand erzählen Geschichten - bei Dolce & Gabbana sogar mit Kindern auf dem Laufsteg. Von Nikolas Feireiss  mehr...

Projekt "Pick-Up" gegen Drogensucht
Mit 20 Kästen Bier rüstete sich die Essener Suchthilfe für den Start des Projekts „Pick-Up“. Die Teilnehmer, die es nicht länger ohne aushalten, sollten in den Pausen ein Bier trinken dürfen. Die Bilanz nach ein paar Monaten: Die Kästen stehen nahezu unberührt im Keller.

Wie kommt man weg von Drogen? Mit Arbeit und Alkohol. Zumindest in einem umstrittenen Essener Suchthilfe-Projekt: In der Schichtpause ist Biertrinken erlaubt. Das Kuriose daran: Die Teilnehmer verzichten drauf. Von Sebastian Stoll  mehr...

2. Bundesliga
Danilo Soares (Nr. 15) bei seinem Treffer gegen 1860 München

Der FC Ingolstadt hat erneut gepatzt. Im Heimspiel gegen 1860 München kommen die Schanzer nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus. Der Vorsprung an der Tabellenspitze schrumpft - Darmstadt und Kaiserslautern lauern dahinter. Auch Karlsruhe mischt oben mit.  mehr...

Geschlechtsverkehr mit einer 15-Jährigen?
Sunderland-Star Adam Johnson

Skandal in England: Adam Johnson vom Premier-League-Klub Adam Johsnon soll laut einem Medienbericht verhaftet worden sein. Sein Klub hat ihn bereits suspendiert. Der 27-jährige Johnson soll mit einem 15 Jahre alten Mädchen intim geworden sein.  mehr...

Neuer Trainer der Füchse Berlin
Zwei Isländer in Berlin: Erlingur Richardsson (l.) und Dagur Sigurdsson.

Der neue Füchse-Trainer Erlingur Richardsson stellt in Berlin die Weichen für die neue Handball-Saison. Neben neuen Talenten für den Kader sucht der Isländer auch einen Wohnkiez. Von Karin Bühler  mehr...

Alba Berlin siegt in Braunschweig
Alba bleibt Bamberg auf den Fersen
1. FC Union Berlin in Leipzig
Union verliert gegen ambitionierte Aufsteiger
Ukraine-Konflikt
Bundeskanzlerin Angela Merkel (l.) mit Russlands Präsident Wladimir Putin

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat bei einem Telefonat mit den Präsidenten Russlands, der Ukraine und Frankreichs zu neuen Verhandlungen auf Expertenebene nach Berlin eingeladen. Die Politiker hätten hätten zudem die Dringlichkeit nach humanitärer Hilfe hervorgehoben.  mehr...

Null-Toleranz-Politik
Pakistan versucht, Polio mit allen Mitteln auszurotten.

Wer sich nicht impfen lässt, wird festgenommen: Die pakistanische Regierung geht mit drastischen Mitteln gegen alle vor, die eine Polio-Impfung verweigern. Die Zahl der Kinderlähmungen im Land war zuletzt stark gestiegen.  mehr...

Migration
Deutschland braucht Fachkräfte – hier ein Motorentwickler bei der Arbeit.

Das Thema Migration sorgt weiter für Zündstoff. Junge Abgeordnete dringen auf das aktive Werben um qualifizierte Einwanderer. Das sorgt für interne Diskussionen um die Einwanderungspolitik in den Unions-Parteien. Von Thomas Kröter  mehr...

Anklage zugelassen
Der Co-Vorsitzende der Deutschen Bank, Jürgen Fitschen

Nun ist es offiziell: Auch Deutsche-Bank-Co-Chef Jürgen Fitschen muss sich unter anderem wegen versuchtem Betrug im Kirch-Prozess vor Gericht verantworten. Viel zu befürchten hat er im Vergleich zu den Mitangeklagten jedoch nicht. Von Thomas Magenheim  mehr...

Immobilienboom
Die Commerzbank-Filiale in Charlottenburg-Wilmersdorf war der bundesweit erste Filialpilot für das Filialmodell im Privatkundengeschäft.

Die Commerzbank profitiert vom Immobilienboom. Insgesamt verzeichnet die Commerzbank im Jahr 2014 in Berlin nach eigenen Angaben rund 12.000 Neukunden. Von Anna Hild  mehr...

Prozess in Moers
Symbolbild.

Ein vorbestrafter Betrüger soll sich als ThyssenKrupp-Chef ausgegeben und 100.000 Euro ergaunert haben. Der 58-Jährige aus Dinslaken führte laut Anklage mit seiner Schauspielerei einen Essener Abriss-Unternehmer hinters Licht.  mehr...

Videoprojekt "Eine Einstellung zur Arbeit" im Haus der Kulturen der Welt
Einer von 90 Arbeitsplätzen: Aufsicht im Naturkundemuseum von Łódz.

Ein Videoprojekt von Harun Farocki, Antje Ehmann und 90 weiteren, jungen Filmemachern im Haus der Kulturen der Welt dokumentiert mit erdrückender Bild- und Klanggewalt Arbeit, die rund um den Globus geschieht.  Von   mehr...

Komische Oper Berlin
Da könnte auch mal wieder feucht durchgewischt werden: Gidon Saks als Herzog Blaubart und Ausrine Stundyte als Judith.

Calixto Bieito versucht sich an der Komischen Oper an zwei Einaktern von Giacomo Puccini und Belá Bartók. Doch er scheitert bereits daran, diese Komödie solide als Komödie zu inszenieren. Dem Publikum gefällt es dennoch.  Von   mehr...

Buch "Hellwach. Gute Nachtgeschichten und andere Schlaflosigkeiten"
Wetterleuchten in der Nacht über Berlin.

Unsere Redakteurin Abini Zöllner hat seit zehn Jahren Schlafstörungen. Wenn andere zu Bett gehen, ist sie hellwach. Über nächtliche, durchaus muntere Begebenheiten hat sie ein Buch geschrieben. Am Dienstag um 20 Uhr stellt sie im Babylon ihr neues Buch vor. Lesen Sie hier einen exklusiven Auszug.  Von   mehr...

Musik-Festival Lollapalooza
Sam Smith kommt nach Berlin
Alter, Beruf, Größe
Heimliches Schäferstündchen? Er ist wahrscheinlich Unternehmer, sie Ärztin oder Krankenschwester - zumindest nach den Statistiken eines Seitensprung-Portals über typische Fremdgänger.

Gelegenheit macht Liebe? Typische Fremdgänger gehen jedenfalls gerne auf Reisen und sind meistens Unternehmer - zumindest nach den Statistiken einer Seitensprung-Plattform. Wie typische Fremdgänger ticken und welche Frauen am ehesten fremdgehen.  mehr...

Armin Opherden
Kälte kennt er nicht: Armin Opherden aus Monheim.

Kälte ist für Armin Opherden ein Fremdwort. Der 50-Jährige aus Monheim friert so gut wie nie. „Minus zehn Grad, die Sonne scheint und es liegt dick Schnee - das ist echtes Wohlfühlwetter für mich“, sagt Opherden.  mehr...

Alibi-Läufer, Profis
Walkende Muttis und wind- und wetterfeste Lauftreffs: Beim Joggen begegnen einem oft die gleichen Läufer-Typen.

Wann waren Sie das letzte Mal joggen? Und ist Ihnen der Jogger mit dem seltsamen Zehenspitzengang begegnet? Oder die Gruppe junger Schnattertanten, die es mit dem Sport nicht ganz so ernst meinen? Sechs Jogger-Typen, die man garantiert in jedem Park trifft. Von Maria Müller  mehr...

Essstörungen und Magersucht
Sara Schätzls Leben mit der Bulimie

Zehn skurrile Fakten über Sex

Bildergalerie ( 10 Bilder )
Blog „Mein Computerkind“
Sich selbst darstellen, und das ganze Netz sieht via „YouNow“ live dabei zu.

Einmal im Mittelpunkt stehen und die „Fans“ im Netz schauen zu: Mit der App „YouNow“ übertragen Jugendliche ihr Leben live ins Netz. Das könnte ganz schön heikel werden, findet unsere Gastautorin vom Blog „Mein Computerkind“. Von Katja Reim  mehr...

Viel Stress, wenig Sicherheiten
Die heute 30- bis 40-Jährigen stehen unter einem ganz anderen Druck als frühere Generationen.

Mit Anfang 30 muss plötzlich alles schnell gehen: Karriere festigen, Kinder kriegen, fürs Alter vorsorgen. Wie soll man das bloß alles schaffen? Die heute 30- bis 40-Jährigen sind eine „überforderte Generation“, sagt Soziologie-Professor Hans Bertram.  Von   mehr...

Drogen in der Familie
Im Zentrum für Drogenhilfe am Krankenhaus St. Georg in Leipzig wird suchterkrankten Müttern geholfen.

Die gefährliche Billigdroge Crystal Meth ist längst auch ein großes Problem in Familien. Denn wenn Mama oder Papa abhängig sind, leiden vor allem die Kinder. Suchtexperten und Mediziner versuchen daher, schon direkt nach der Geburt zu helfen.  mehr...

Filmdreh in Rom
Bei den Dreharbeiten zum neuen Bond-Thriller wird der Aston Martin von einem Stuntman auf dem Dach des Autos gelenkt.

Im neuen Bond-Streifen „Spectre“ rast Agent 007 in einem Aston Martin durch die Straßen Roms. Allerdings fährt Darsteller Daniel Craig nicht selbst. Aufnahmen vom Filmset zeigen, wie ein Stuntman auf dem Dach James Bond und den Wagen fernsteuert.  Von   mehr...

EU-Beschluss
Verkehrsverstöße werden in der EU auch künftig über Grenzen hinweg verfolgt.

Wer im europäischen Ausland ein Stopp-Schild überfährt oder über eine rote Ampel rast, muss auch künftig damit rechnen, ein Knöllchen zugeschickt zu bekommen.  mehr...

Genfer Autosalon 2015
Audi tritt in Genf mit der Studie Prologue Avant an, einem Kombi, nein besser: einem Shooting Break, der den A8 zum A9 befördert, der sich über 5,11 Meter streckt und die Autowelt auf das Vokabular der künftigen Designsprache der Marke einschwört.

Nach der Motorshow in Detroit geht es jetzt in Genf weiter. Ab dem 5. März zeigen die Autobauer dort ihre neusten Modelle. Diesmal schwanken die Hersteller zwischen erschwinglichen Spritsparern und teuren PS-Protzen.  mehr...

Tipps für geblitzte Temposünder

Bildergalerie ( 8 Bilder )
Fiese Fragen
Manche Vorstellungsgespräche laufen nicht rund: Personaler stellen Jobanwärtern merkwürdige oder sogar fiese Fragen. Wer weiß, was er damit bezweckt, kann gelassen bleiben.

„Was wären Sie gerne im nächsten Leben? “ – „Welche Rolle spielt Geld für Sie?“ – Im Vorstellungsgespräch werden Bewerber oft mit merkwürdigen oder unverschämten Fragen konfrontiert. Raten Sie mit, welche die beste Antwort wäre.  Von   mehr...

Aufzug-Knigge
Small-Talk im Lift muss nicht sein – jedenfalls nicht, wenn andere Mitfahrer dadurch ausgeschlossen werden. Absolut tabu sind Frotzeleien wie „Was tun wir, wenn der Aufzug jetzt stecken bleibt?“

„Dingdong“ – die Aufzugtüren öffnen sich. Oft folgt entweder ein peinliches Schweigen oder Small-Talk, den man lieber nicht mithören würde. Knigge-Experten erklären, wie Sie die Etikette im Fahrstuhl über mehrere Stockwerke wahren.  mehr...

Ellbogen raus
„Wir müssen die Aggressivsten sein, so aggressiv, dass wir damit die Konkurrenz überraschen, weil die sich gar nicht vorstellen kann, dass wir so aggressiv sind“, sagt Oliver Samwer, Start-up-Milliardär.

Die Wirtschaft verkommt immer mehr zum Kriegsschauplatz – mit aggressiven Siegern, die sich um jeden Preis durchsetzen. Ist das ein neuer Trend in Unternehmen? Oder hat die Steinzeit in den Köpfen nie aufgehört?  Von   mehr...

Gepäck auf Reisen
Dieser Mann macht's richtig: Die hellblaue Farbe und das bunte Band machen seinen Koffer unverwechselbar.

Koffer geklaut oder verloren: Damit fängt der Urlaub ganz schlecht an. Wie Sie die Wahrscheinlichkeit senken, dass Ihr Gepäck abhanden kommt, lesen Sie hier in fünf einfachen Tipps.  mehr...

Krankheit, Rücktritt, Gepäckschutz
Schnorcheln am Palmenstrand. Wer will da schon an Versicherungen denken? Besser ist es jedoch.

Die Auswahl an günstigen Reiseversicherungen ist so groß wie nie. Aber welche Leistungen lohnen sich wirklich? Und auf was können Urlauber getrost verzichten? Hier einige Tipps. Von Anna Hild  mehr...

Youtube-Video
Nahtoderfahrung: Christopher Jones verlor beim Fallschirmspringen das Bewusstsein.

Dramatische Szenen: Christopher Jones verlor beim Fallschirmspringen in Australien sein Bewusstsein. Jetzt hat er ein Video davon auf Youtube hochgeladen. Es zeigt auch, wie der 22-Jährige zum Glück gerettet werden konnte.  mehr...

Unterwegs mit den Berbern aus Marokko
Durch die Sahara und zurück

Deutschlands unbekannte Inseln

Bildergalerie ( 10 Bilder )
Lothar H. Wieler – Präsident des Robert-Koch-Instituts in Berlin
Der neue Präsident des RIK Lothar H. Wieler. Foto: Bernd von Jutrczenka/Archiv

Die Gesundheit der Deutschen ist ab sofort sein Job. Lothar H. Wieler war bisher Professor an der Freien Universität Berlin, jetzt tritt er sein Amt als Präsident des Robert-Koch-Instituts an. Und das, obwohl er eigentlich Tiermediziner ist.  Von   mehr...

Debatte um Knochenfund an der FU Berlin
Der Fundort in Dahlem – Fragmente von Schädel- und Kieferknochen wurden freigelegt, auch 30 Gelenkköpfe von Oberschenkelknochen.

Vor acht Monaten wurden bei Bauarbeiten nahe der Freien Universität Berlin menschliche Skelettreste gefunden. Sie könnten von Opfern des berüchtigten KZ-Arztes Mengele stammen. Doch geklärt werden kann das vermutlich nicht mehr. Die Knochen wurden bereits eingeäschert.  Von  und   mehr...

Gletschermann Ötzi
Ötzi verstarb vor 5300 Jahren. Trotzdem ist sein im Eis konservierter Körper noch erstaunlich gut erhalten

Der Gletschermann, der vor mehr als 5000 Jahren in den Alpen starb, liefert immer wieder neue Erkenntnisse. Jetzt wurden die Bakterien auf seinem Körper erforscht. Er hatte Parodontose – nicht nur an den Zähne, sondern auch in der Hüfte.  Von   mehr...

Sieben Tipps zum Überleben im Krankenhaus

Bildergalerie ( 7 Bilder )

Facebook
Berliner-Zeitung.de auf Facebook
Aktuelle Videos
Beliebteste Fotostrecken
Berlin
So sah Berlin früher aus
Service

Wo drohen Staus? Fährt die S-Bahn? Immer ab 16 Uhr für den Folgetag.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute: Alle Kinos:
Weblogs
Die Blogs der Berliner Zeitung.

Anekdoten aus Berlin, Pop-Expertisen und Beziehungsfragen.

Blog aus Istanbul
Jobmarkt
Wohnen

Sonderbeilagen & Prospekte