Sonderthemen: Berlinale 2016 | Flüchtlinge in Berlin
Wie soll die Seite dargestellt werden?
Handy-Version Vollansicht
Neubau am Kulturforum in Berlin
Pavillons, Hofgärten, Terrassen: Entwurf Nr. 1281 mit einer wirklichen Idee.
 Von 

Beim Ideenwettbewerb für das Museum der Moderne ist kaum Begeisterung für die Entwürfe zu spüren. Monika Grütters stellt lediglich fest, dass Fragen für den kommenden Realisierungswettbewerb schärfer heraus gearbeitet worden seien.  mehr...

"Hedi" und "Midnight Special" bei der Berlinale
Ein Junge mit außergewöhnlichen Fähigkeiten: Jaeden Lieberher und  Kirsten Dunst in „Midnight Special“ von  Jeff Nichols.

Die ersten Wettbewerbsbeiträge der Berlinale – "Hedi" von Mohamed Ben Attia und "Midnight Special" von Jeff Nichols – hinterlassen bei unserem Filmkritker einen guten Eindruck.  Von   mehr...

Wohnung im Berliner U-Bahntunnel
Aufnahme aus dem Video the mole

Das rätselhafte Zimmer, das unter dem U-Bahntunnel der U9 gefunden wurde, ist nicht das erste dieser Art. Schon vor einigen Jahren gab es ein komplett nachgebautes Kinderzimmer in einem U-Bahntunnel.  Von   mehr...

Nach Raserunfall auf dem Tauentzien
Die gesperrte Tauentzienstraße am 01.02.2016 in Berlin nach einem illegalen Autorennen. Bei dem illegalen Autorennen ist  ein Fahrer ums Leben gekommen.

Weil zwei Männer sich auf der Tauentzienstraße ein illegales Autorennen lieferten, musste ein Unbeteiligter sterben. Berlins Polizeipräsident Klaus Kandt will nun verstärkt gegen die Racer-Szene vorzugehen. Raserstrecken werden ab sofort öfter kontrolliert.  Von   mehr...

Ab 25. April im Handel
Thilo Sarrazin ist am 14.03.2014 auf der Leipziger Buchmesse in Leipzig.

Thilo Sarrazin hat ein neues Buch verfasst, in dem er Antworten „auf die großen Fragen zur Zukunft Deutschlands“ geben will. Der Titel: „Wunschdenken. Europa, Währung, Bildung, Einwanderung - warum Politik so häufig scheitert“.  mehr...

Sohn des Döner-Fahrgasts
Die BVG und der Döner - das versteht sich nicht so gut.

Ein Busfahrer lässt einen Fahrgast von Polizisten aus dem Bus tragen, weil dieser einen Döner isst und sich weigert, auszusteigen. Bloß ein renitenter Gourmet? Sein Sohn, der dabei war, erzählt die Geschichte etwas anders.  mehr...

Club Weydehochdrei
Esther Harrison im größten Raum des  Clubs. Noch wird  dort gearbeitet, am Sonnabendabend ab 23 Uhr legen  DJ’s auf, darunter auch Rocko Garoni vom Sisyphus.

Am Sonnabend öffnet in Oberschöneweide der Club Weydehochdrei. Unsere Autorin war schon da und hat erfahren, was die Betreiber vorhaben und worauf sich Besucher freuen können.  Von   mehr...

Hulk Hogan, Ric Flair, Macho Man
Wrestling-Star Hulk Hogan bei seinem Besuch in Köln im Jahr 1990

Sie begeisterten Millionen, füllten riesige Hallen, lieferten sich blutige Kämpfe: Die Wrestlingszene hat Legenden wie Hulk Hogan und Macho Man Randy Savage hervorgebracht. Doch was machen die Stars von damals heute? Von Timo Schillinger  mehr...

Ein Berlin-Schriftzug mit Lichteffekt am Kurfürstendamm.
Konzerte, Ausstellungen, Berlinale
Restaurant-Tipps zur Berlinale

Während der Berlinale wird der Potsdamer Platz zum Zentrum der internationalen Filmwelt. Für den Hunger zwischendurch gibt es Street Food Trucks. Doch was, wenn man im Sitzen und nicht in der Shopping Mall essen will? Wir haben die beliebtesten Restaurants zusammengestellt.  Von   mehr...

Internationale Filmfestspiele Berlin
66. Internationale Filmfestspiele in Berlin, 11.02.2016, Eröffnungsgala und Filmpremiere «Hail, Caesar!»: George und Amal Clooney.

Die 66. Berlinale geht weiter! Sehen Sie hier die Highlights von Premieren und Partys am Freitag als Live-Fotoblog.  mehr...

Anzeige

Edeka-Tengelmann-Fusion
Im Zeichen der Kanne: Ob die Kaiser’s-Märkte bald zu Edeka gehören, ist nach wie vor offen.

Die geplante Fusion der Tengelmann-Supermärkte mit Lebensmittel-Marktführer Edeka ist noch längst nicht entschieden, da geht in Berliner Filialen schon das Licht aus. Noch in diesem Monat werden hier sieben Kaiser’s Filialen geschlossen.  Von   mehr...

Asylpolitik in Berlin
Flüchtlingskinder unterhalten sich am 09.02.2016 in Berlin auf einem Flur in der Flüchtlingsnotunterkunft im ehemaligen Rathaus Wilmersdorf.

Durch die Unterstützung der Juristen werden die Jugendämter entlastet. Die rund 4.000 Minderjährigen, die ohne Eltern nach Berlin gekommen sind, brauchen einen gesetzlichen Vertreter. Damit war Berlin bislang überfordert.    Von   mehr...

Turnhallen sind belegt
Schlafen statt Sport: Das Lageso requiriert immer mal wieder Turnhallen.

Weil in Turnhallen Flüchtlinge wohnen, ist dort kein Sportunterricht möglich. Der Senat stellt 1,5 Millionen Euro für alternative Sportangebote zur Verfügung. Für die Schüler könnte das sehr attraktiv werden.  Von   mehr...

Die Karikaturen der Berliner Zeitung

Bildergalerie ( 76 Bilder )
Zugunglück bei Bad Aibling
Die Unfallstelle in Bad Aibling

In Bad Aibling werden die größten Trümmer abtransportiert. Auch der dritte Fahrtenschreiber taucht auf. Schlechte Nachrichten kommen aus den Kliniken: Weitere Opfer kämpfen um ihr Leben.  mehr...

Bei Taksim-Platz
Im Zentrum der türkischen Metropole Istanbul ist ein fünfstöckiges Haus eingestürzt.

In der türkischen Metropole ist am Freitag ein fünfstöckiges Gebäude kollabiert. Über Gründe und Folgen des Einsturzes ist noch nichts bekannt.  mehr...

Spanischer Schwänzer
Symbolbild

In Südspanien schwänzt ein Beamter sechs Jahre die Arbeit, doch niemand vermisst ihn. Seine Abwesenheit fällt erst dann auf, als er für seine langjährigen Dienste geehrt wird. Nun soll er eine Strafe zahlen – sieht die Schuld aber ganz woanders.  mehr...

Sonde auf dem Kometen „Tschuri“
Forscher geben Landeroboter Philae auf
Weltcup in den USA
Arnd Peiffer konnte die Verfolgung wegen des Sturzes nicht beenden.

Für die deutschen Biathleten war der sportliche Ausgang des Verfolgungsrennens in US-amerikanischen Presque Isle zweitrangig. Arnd Peiffer kollidierte mit einem Baum und musste ins Krankenhaus. Unklar ist die Schwere seiner Verletzungen.  mehr...

Kuriose Anzeige
SK Austria Klagenfurt sucht Mittelfeldspieler.

Der österreichische Zweitligist geht einen kuriosen Weg, um einen Mittelfeldspieler zu finden. Via Internet-Inserat können sich Interessierte ein Bild von Arbeitsbedingungen und Gehalt machen.  mehr...

Hertha BSC
Torjäger vom Dienst: Vedad Ibisevic ist in bestechender Form.

Er trifft und trifft und trifft. Vedad Ibisevic hat nach bescheidenen Jahren in Stuttgart bei Hertha BSC zu alter Stärke gefunden. Das hat Hertha-Manager Michael Preetz nun belohnt – und die Vertragsoption für eine Verlängerung bis 2017 gezogen.  mehr...

Korruptionsskandal im Fußball
FIFA sperrt Jerome Valcke für zwölf Jahre
Spiel gegen 1860 München am Sonntag
Lewandowski sieht die Chance, nicht die schlechten Omen
Milos Zeman
Tschechiens Präsident Milos Zeman.

Es ist nicht das erste Mal, dass sich Milos Zeman im Ton vergreift: Der tschechische Präsident hat die „Deportation“ von Wirtschaftsflüchtlingen und religiösen Fanatikern. Das sei die „einzige Lösung“.  mehr...

Münchner Sicherheitskonferenz
Beschwört die Einigkeit im Kampf gegen den IS: Ursula von der Leyen.

Syrien, Terrorismus, Flüchtlinge: Das sind die Kernthemen der Münchner Sicherheitskonferenz. Verteidigungsministerin von der Leyen sprach in ihrer Eröffnungrede von einer „Krise moralischer Natur“ – und ging vor allem mit Russland hart ins Gericht.  Von   mehr...

Syrischer Machthaber
Syriens Staatschef Baschar al-Assad

Syriens Machthaber ist entschlossen, ganz Syrien zurückzuerobern. Auf einen Teil des Landes zu verzichten sei „nicht logisch“.  mehr...

Börsen auf Talfahrt
Schlechte Stimmung an den internationalen Börsen.

Die Akteure an den Finanzmärkten rätseln über die Ursachen ihres eigenen Handelns. Was sind die Gründe für die abstürzenden Kurse? Drei Theorien. Von Stephan Kaufmann  mehr...

Abkehr vom Billigmodell
Symolbild.

Früher setzten Start-ups auf Solo-Selbstständige ohne soziale Absicherung: Das Modell des umstrittenen Fahrtendienstes Uber. Doch damit ist nun Schluss. Eine Berliner Online-Putzkräftevermittlung etwa stellt Putzkräfte fest an.  Von   mehr...

Design-Ikone und Erfinder von „Moka“
Der Erfdinder dieser Kanne, Renato Bialetti, ist tot.

Sie ist ein Design-Kultobjekt und ein Bestseller. Ihr Erfinder der Espresso-Kanne „Moka“ war eine Ikone. Nun ist der Italiener Renato Bialetti im Alter von 93 Jahren gestorben.  Von   mehr...

Erste Bilder aus Staffel 6
König Tommen Baratheon und Jaime Lannister in Trauer

Im April startet die 6. und neueste Staffel der HBO-Erfolgsserie "Game of Thrones". Erste Bilder wurden von den Produzenten bereits im Netz veröffentlicht. Und besonders um ein Bild schießen die Spekulationen ins Kraut.  mehr...

Treffen am Freitag
George Clooney bei der Vorstellung seines Films "Hail, Caesar"

George Clooney in diplomatischer Mission: Der Hollywoodstar will sich am Freitag mit Bundeskanzlerin Angela Merkel treffen. Auf dem roten Teppich der Berlinale lobte er die Flüchtlingspolitik.  mehr...

Berlinale-Eröffnung
Im Blitzlichtgewitter: George Clooney und seine Ehefrau Amal Alamuddin Clooney.

Ai Weiwei, Meryl Streep, George Clooney. Zur Berlinale-Eröffnung zeigten sich wieder zahlreiche Prominente auf dem Roten Teppich. Frauenschwarm Clooney sorgte mit einer Bemerkung für Aufsehen.  Von   mehr...

31-jähriger Mann infiziert
Das Zika-Virus wird von der Stechmückenart Aedes aegypti übertragen. Foto: Gustavo Amador

Berlin hat den ersten Zikavirus-Fall. Ein 31-Jähriger soll das Virus von einer Urlaubsreise aus Haiti mitgebracht haben. Nach seiner Rückkehr litt er unter Hautausschlägen und meldete sich bei einem Arzt in Neukölln.  Von   mehr...

Influenza-Saison
Eine Grippe beginnt meist heftig, eine Erkältung oft eher schleichend.

Winterzeit ist Grippezeit. Oder doch Erkältungszeit? Es ist nicht leicht, beide Viruskrankheiten zu unterscheiden. Halskratzen, Husten, Fieber: Welche Symptome auf eine Grippe hindeuten, und wann eine harmlose Erkältung dahintersteckt.  mehr...

Leber, Herz, Gehirn
Zwar fühlen wir uns durch den Konsum von Alkohol schnell entspannt, doch gleichzeitig werden Konzentrationsfähigkeit und das Kurzzeitgedächtnis vermindert sowie die Reaktionszeit deutlich verlängert.

„Ein Gläschen in Ehren kann niemand verwehren.“ Wie so oft steckt in diesem einfachen Sprichwort mehr Wahrheit, als man vermutet. Denn ab und zu ein Glas Bier oder ein Glas Wein zum Essen schadet der Gesundheit nicht, oder?  mehr...

Eltern bleiben
Wenn es als Paar nicht mehr klappt, heißt das nicht, dass es nicht als Familie noch funktionieren kann.

Als Paar getrennt, als Eltern zusammen: Es gibt Möglichkeiten für Väter und Mütter, ihre Beziehung zu beenden und sich trotzdem gemeinsam der Erziehung zu widmen. Wir zeigen Wege, die dafür sorgen, dass nicht die Kinder die Leidtragenden sind.  Von   mehr...

Tochter einer Narzisstin
Eine Kindheit, die keine ist: Das Leben mit einer narzisstischen Mutter. (Symbolbild)

Schläge, Beleidigungen und Erniedrigungen: Die Kindheit mit einem narzisstischen Elternteil ist keine. Gabriele Nicoleta schreibt darüber, wie ihre Mutter ihr das Leben bis ins Erwachsenenalter zur Hölle machte – und bricht damit ein Tabu.  Von   mehr...

Stillen per Gesetz
Das Baby ist da! Doch aufgepasst: Nicht in allen Kulturen gilt der Storch als Glücksbringer.

Plazenta essen? Mehr Sex, damit es ein Junge wird? Für ihr Buch „Die Nabel der Welt“ hat Autorin Nadine Luck kuriose Bräuche rund ums Kinderkriegen gesammelt. Darin erklärt sie auch, warum die Huichol-Indianer bei den Wehen ihrer Frauen mitschreien.  Von   mehr...

Ampel-Irrsinn
Dauert die Gelbphase in Köln wirklich länger?

Die wenigsten Kölner wissen es, doch wer als Fremder in die Domstadt fährt, der merkt es schnell: Hier ticken die Uhren anders. Nicht nur Bauprojekte dauern hier länger, auch die Gelbphasen der Ampeln sind länger. Auswärtige bremsen, während Kölner noch mal Gas geben. Warum ist das so?  Von   mehr...

Auto
Der Opel Ampera-e ist ein reines Elektroauto

Opel bringt im nächsten Jahr ein neues Elektroauto auf den Markt. Ampera-e soll es heißen. Und neben einem erschwinglichen Preis soll es mit einer entscheidenden Besonderheit aufwarten.  Von   mehr...

Hier drohen Bußgelder
Der Straßenverkehr funktioniert nur dank zahlreicher Regeln und Verbote. Was Radfahrer dürfen und was nicht.

Verkehrsregeln gelten nicht nur für Autofahrer. Auch Radfahrer müssen sich an die Gesetze halten. Doch immer wieder kommt es zu Missverständnissen zwischen Radlern und anderen Verkehrsteilnehmern. Hier lesen Sie, was Radfahrer wissen müssen.  Von   mehr...

Gehaltsunterschiede
Gesetze für mehr Lohngerechtigkeit, eine Neugestaltung der Firmenpolitik von Unternehmen und generell mehr Transparenz beim Thema Gehalt gehören länderübergreifend zu den wichtigsten Maßnahmen gegen die ungleiche Bezahlung von Frau und Mann.

In vielen Branchen bekommen Frauen weniger Gehalt als Männer. „Gender Pay Gap“ nennt man diesen Missstand. Allerdings glauben viele Bundesbürger nicht, dass ausgerechnet ihr Arbeitgeber Frauen benachteiligt. Das zeigt eine Glassdoor-Studie.  mehr...

Kamel oder Pfau
Typ Kamel – ausdauernder Leistungsträger mit extrem gutem Gedächtnis. Oder: Typ Pfau – selbstverliebter Möchtegern-Star mit Hang zur Drama Queen. Welcher Spezies gehört denn Ihr Boss an?

Ohja, der Vorgesetzte kann einem am Arbeitsplatz ganz schön zusetzen... Manchmal entwickelt er sogar tierische Eigenschaften! Mit welcher Spezies im Chefsessel wir es zu tun haben, erklärt das lustige Buch „Wilkommen in der Bürohölle“.  Von   mehr...

Anfang oder Ende 30
Die Karriereleiter steil nach oben: Wer keine Fehler machen will, sollte sich Ratschläge einholen.

Darüber, wie früh man eine Karriere starten sollte, gibt es unterschiedliche Meinungen. Kann man eigentlich mit 40 Jahren im Job noch aufsteigen? Karrierecoach Svenja Hofert rät vor allem, sich wegen des Alters nicht verrückt zu machen.  mehr...

Meinungsfreiheit?
Wo endet die Meinungsfreiheit im Internet? „Wer so gegen eine Gruppe Stimmung macht, dass er damit den Frieden im Land gefährdet, macht sich wegen Volksverhetzung strafbar“, erklärt Jurist Volker Kitz.

Wie weit reicht unsere Meinungsfreiheit? Gibt es „falsche“ Meinungen? Wann ist es eine Meinungsäußerung, wann eine Beleidigung? Antworten auf diese Fragen gibt das Buch „Ich bin, was ich darf“ – eine spannende Reise durch unseren Rechtsstaat.  Von   mehr...

Nie Überstunden
Kleine Ursache mit großer Wirkung: Wenn Arbeitnehmer eine Tätigkeit verweigern obwohl es anders im Arbeitsvertrag steht, kann eine Abmahnung drohen.

Die Kollegin muss ihr Kind pünktlich abholen und bleibt nie länger als nötig im Büro. Der Kollege lehnt aufwendige Projekte immer ab. Aber geht das so einfach? Arbeitsrechtler Manfred Becker erklärt, wann aus einem „Nein“ eine Arbeitsverweigerung wird.  mehr...

Diskriminierung
Wenn der potenzielle Arbeitgeber im Vorstellungsgespräch nach Kindern fragt, sollte man besser ehrlich antworten.

Weniger flexibel im Job, häufigere Ausfälle: In den Augen vieler Unternehmen stellen Frauen mit Kindern ein Risiko dar. Deshalb haben es Mütter noch immer schwerer auf dem Arbeitsmarkt. Aber dürfen sie ihr Kind bei einer Bewerbung verschweigen?  mehr...

Valentinstag 2016
Gleich landet dieser Kugelfisch im Kochtopf.

Vogelnester, Pflanzenkräuter: Der Valentinstag gilt als Tag der Liebenden. Für viele nicht nur Anlass, dem Partner Blumen zu schenken, sondern ihn auf besondere Weise zu verführen. Mit welchen Lustmitteln das andere Nationen tun, lesen Sie hier.  mehr...

„Du schimmelndes Ei“
„Perkele!“ (Teufel!): Auf Finnisch hören sich die meisten Schimpfwörter einfach nur niedlich an.

„Du bist so hässlich wie ein Salat“: Klingt nicht böse? Ist in Bulgarien aber eine gängige Beleidigung. In China sorgt man mit „Deine Mutter ist eine große Schildkröte!“ für Unmut. Originelle Schimpfwörter und Flüche aus der ganzen Welt – ein Überblick.  mehr...

Neues Ranking
Eine Maschine der Vietnam Airlines beim Start

Eine neue Rangliste zeigt, welche Fluggesellschaften Passagiere besser meiden sollten. Der Grund: Sie sind von Experten jetzt als besonders unsicher eingestuft worden. Unter den Top Ten sind viele asiatische und südamerikanische Airlines.  mehr...

Einsteins Vorhersage bestätigt
Ein Schwarzes Loch saugt Materie an. Dabei schießen heiße Ströme ins All.

Erstmals haben Astronomen eine Gravitationswelle nachgewiesen. Damit ist die letzte Prophezeiung bestätigt, die aus Albert Einsteins Allgemeiner Relativitätstheorie folgte: Sternenexplosionen, Schwarze Löcher und andere Ereignisse lösen Wellen aus, die durchs ganze All rasen.  Von   mehr...

Erforschung von Wölfen
Ein Wolf läuft in seinem Gehege im Wildpark Schorfheide unweit der brandenburgischen Ortschaft Groß Schönebeck.

Seit 15 Jahren ist Deutschland wieder Lebensraum für Wölfe. Nun soll ein Beratungs- und Dokumentationszentrum des Bundes die Ausbreitung der Wölfe beobachten, Daten sammeln, Landesbehörden beraten und in Konfliktfällen helfen.  mehr...

Spinosaurus
Spinosaurus war offenbar auf Fisch spezialisiert. Forscher vermuten, dass er viel Zeit im Wasser verbracht hat und sich dort Quastenflosser, Säge- und Lungenfische schnappte. Im Gebiet der Sahara gab es in der Kreidezeit große Flüsse.

T-Rex Tristan bekommt Besuch. Das Berliner Museum für Naturkunde präsentiert in einer Sonderausstellung Spinosaurus, den größten aller bekannten Raubsaurier. Er lebte vor knapp 100 Millionen Jahren, war 15 Meter lang und hielt sich gerne im Wasser auf.  Von   mehr...

Genversuche an Embryonen
Wie gefährlich sind Genexperimente?

Sieben Tipps zum Überleben im Krankenhaus

Bildergalerie ( 7 Bilder )

Facebook
Aktuelle Videos
Beliebteste Fotostrecken
Chef-Kommentar
Brigitte Fehrle ist Chefredakteurin der Berliner Zeitung.

Hier kommentiert unsere Chefredakteurin Brigitte Fehrle Themen, die Berlin bewegen.  mehr...

Berlin
So sah Berlin früher aus
Service

Wo drohen Staus? Fährt die S-Bahn? Immer ab 16 Uhr für den Folgetag.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute: Alle Kinos:
Weblogs
Die Blogs der Berliner Zeitung.

Anekdoten aus Berlin, Pop-Expertisen und Beziehungsfragen.

Blog aus Istanbul
Jobmarkt
Wohnen

Sonderbeilagen & Prospekte
Zur mobilen Ansicht wechseln