Kommentar zur Enthauptung von James Foley
James Foley in Aleppo in Syrien im November 2012.
 Von 

Das Video von der Enthauptung des US-Journalisten James Foley durch die IS ist eine terroristische Inszenierung. Es soll Angst und Schrecken verbreiten. Es sei eine Antwort auf Obamas Bombenbefehl gegen die Gruppe Islamischer Staat. Aber das ist dumpfe Propaganda.  mehr...

Nahost-Konflikt flammt auf
Ein Sanitäter bringt ein Kind in ein Hospital in Gaza, das bei einem der jüngsten israelischen Luftangriffe verwundet wurde.

Nach dem Ende der sechstägigen Feuerpause hat sich die Lage in Nahost wieder verschärft: Hamas-Anführer Deif entgeht einem gezieltem Anschlag der Israelis im Gazastreifen. Wie geht es weiter? Drei Szenarien sind möglich.  Von   mehr...

Eindrücke der Ukraine-Krise
In einem Vorort von Slawjansk patrouillieren Regierungssoldaten. Aber die Bevölkerung bleibt skeptisch, ob die Rebellen nicht doch wieder zurückkommen werden.

Das ukrainische Slawjansk war eine Hochburg der Separatisten. Nun ist die Stadt wieder in der Hand der Regierung. Und die Wahrheit von gestern zählt heute gar nichts mehr. Eine Reportage.  Von   mehr...

Bilanz Rot-Rot in Brandenburg
Dietmar Woidke (rechts) mit Matthias Platzeck.

Die Bilanz der rot-roten Landesregierung ist durchwachsen. Die Arbeitslosenquote sank unter SPD und Linkspartei von gut zwölf auf unter zehn Prozent. Vermisst wird aber mehr Gerechtigkeit.  Von   mehr...

Studie zum Wohnungsmarkt
Voll, voller, Berlin: Der Wohnraum in der deutschen Hauptstadt wird immer knapper.

Wohnen in Berlin wird immer teurer: Wer im vergangenen Jahr eine neu gebaute Wohnung angemietet hat, musste dafür im Schnitt 10,80 Euro je Quadratmeter (kalt) bezahlen – acht Prozent mehr als im Jahr zuvor. Und Experten prognostizieren einen weiteren Anstieg, sagt eine neue Studie.  Von   mehr...

Der U-Bahnhof Rathaus Schöneberg verwandelt sich am Abend in eine romantische Kulisse.
Ungewöhnliche Berliner U-Bahnhöfe

In Berlin gibt es U-Bahnhöfe, die aussehen wie Raumschiffe, deren Wände für die Menschenrechte werben oder an denen täglich hunderte Fahrgäste auf hölzernen Geschlechtsteilen sitzen. Wir haben die ungewöhnlichsten Bahnhöfe und ihre Geschichten für Sie erkundet.  mehr...

So bunt und so schnell: Glasfaserkabel. Doch (noch) nicht jeder Haushalt darf sich über flotte Internetverbindungen glücklich schätzen. Das soll sich mit der Digitalen Agenda ändern.
Breitbandausbau Deutschland

Die Bundesregierung hat ihre Digitale Agenda auf den Weg gebracht. Es geht um mehr Sicherheit, mehr Komfort und mehr Tempo. Ungeklärt ist bisher allerdings die Frage der Finanzierung. Brandenburg geht einen eigenen Weg.  mehr...

0 Uhr 30
Der Görlitzer Bahnhof bei Nacht.

Unser Kolumnist beobachtet zwei junge Islamisten am Görlitzer Bahnhof, die sich ein grauenvolles Video vom Islamischen Staat ansehen.  Von   mehr...

1 | 
Exklusiv: Streit um neue Redaktion
Das Spiegel-Verlagsgebäude in der Hamburger Hafencity.

Zuletzt wollten die Ressortleiter des Nachrichtenmagazins Der Spiegel einen neuen Chefredakteur. Jetzt kontert Wolfgang Büchner: Nach Informationen der Berliner Zeitung will er neue Ressortleiter. Alle Posten sollen neu ausgeschrieben werden. Doch wie reagiert die Mitarbeiter KG?  Von   mehr...

Anzeige
Bewerbungswelle in Berlin
Ein Polizeibeamter übt die offensive Waffenhaltung bei einem fiktiven Angreifer mit einer im Eisatztraining in der Raumschießanlage des Weiterbildungszentrum.

Für den Ausbildungsbeginn im kommenden Frühjahr kann die Berliner Polizei für ihre 420 Ausbildungsplätze aus fast 7000 Bewerbern auswählen. Das sind mehr als doppelt so viele wie 2009. Polizeisprecher Redlich nennt verschiedene Gründe für diesen Trend. Von Andreas Kopietz  mehr...

Neues Billig-Angebot der Bahn
Der Interregio-Express (IRE) Berlin-Hamburg fährt ab September zweimal täglich. Grund dafür ist die gewaltige Nachfrage nach der günstigen Verbindung.

Der Interregio-Express von Berlin in die Hansestadt hat mehr Fahrgäste als erwartet. Nun reagiert die Bahn – mit einem weiteren Zugpaar.  Von   mehr...

Marienfelde
In Schaukästen werden zahlreiche Dokumente und Fotos zu Flüchtlingsschicksalen ausgestellt.

Stempel, Dokumente, Filme: Eine umfassende Ausstellung über die Geschichte der Fluchthilfe gibt es jetzt im einstigen Notaufnahmelager Marienfelde zu sehen.  Von   mehr...

Kunstprojekt über Flüchtlinge
Aktivisten bauen Pavillon am Oranienplatz
Nach dem Ebola-Verdachtsfall
Patientin bleibt wegen Malaria in der Klinik

Die Karikaturen der Berliner Zeitung

Bildergalerie ( 101 Bilder )
Schwarzwald
Die Werbung für den Schwarzwald, die für Furore sorgt.

Die Silhouette einer nackten Frau und daneben der Slogan „Große Berge, feuchte Täler & jede Menge Wald“ - so wirbt der Schwarzwald im Moment für sich. Und sorgt sowohl in der Netzwelt, wie bei den Menschen der Region für Aufregung.  mehr...

Interview mit Kristina Bach
Manchmal darf es auch die große Bühne sein. Kristina Bach bei einem Auftritt in der Show „Musik für Millionen“.

Kristina Bach hat den Text zum Erfolgsschlager „Atemlos durch die Nacht“ geschrieben. Im Interview verrät sie, warum sie selber nicht Sängerin wurde und wie sie zu den Plagiatsvorwürfen steht.  Von   mehr...

Doppelmord
Gerichtsgebäude in Shanghai.

Die chinesische Justiz hat einen deutschen Studenten in erster Instanz zum Tode verurteilt. Der Mann aus Bayern soll seine Ex-Freundin und ihren neuen Lebensgefährten — ebenfalls ein Deutscher — aus Eifersucht brutal ermordet haben.  mehr...

Basketball
Deutschlands Daniel Theis (l) spielt gegen Mateusz Ponitka (r).

Die EM-Teilnahme ist für das Team von Bundestrainer Emir Mutapcic aus eigener Kraft nicht mehr zu erreichen: Die deutschen Basketballer haben am vierten Spieltag der Qualifikation gegen Polen nach einer schwachen Vorstellung verloren.  mehr...

Schwimmen
Paul Biedermann taucht ein ins Finale über 200 m Freistil.

Silber über 200 m Freistil: Weltrekordler Paul Biedermann hat seinen vierten EM-Titel in Folge denkbar knapp verpasst. Zwei Hundertstel fehlten dem 28-jährigen Hallenser vor heimischem Publikum.  mehr...

Wasserspringerin Nora Subschinski
Heimspiel: Nora Subschinski.

Erst vor vier Wochen kehrte Wasserspringerin Nora Subschinski nach einer langwierigen Bandscheibenverletzung in den Weltcup zurück. Für Freitag ist ihr EM-Start im Synchronwettbewerb vom Drei-Meter-Brett geplant, am Sonntag will sie zum Einzel antreten.  Von   mehr...

Bundesliga-Abo 30 Prozent teurer
Sky laufen die Gastwirte weg
Schwimmer Marco Koch
Schluss mit den Chicken Nuggets
Irak
Peschmerga-Kämpfer im Irak

Die Regierungsspitze hat einen Kurswechsel in der Außen- und Sicherheitspolitik beschlossen: Deutschland soll den Kurden Waffen liefern. Der Bundestag soll nicht über Rüstungslieferung für den Kampf gegen die IS-Terrormiliz in den Nordirak mitentscheiden. Von Karl Doemens  mehr...

Flüchtlinge im Mittelmeer
Die Boote zur Überfahrt nach Lampedusa sind oft vollkommen überfüllt, die Bedingungen denkbar schlecht.

Die italienische Regierung will das Rettungsprogramm für Bootsflüchtlinge im Mittelmeer „mare nostrum“ beenden. Es ist zu teuer und die EU-Partner wollen keine höheren Kontingente der geretteten Flüchtlinge aufnehmen. Hilfsorganisationen protestieren.  Von   mehr...

Wirtschaftsflaute in Frankreich
Urlaub vorbei, in Paris warten die Probleme: Frankreichs Präsident Francois Hollande (l.) und Premier Manuel Valls (r.) nach der wöchentlichen Kabinettssitzung.

An echten Urlaub war für Frankreichs Präsident François Hollande in diesem Sommer nicht zu denken. Die Wirtschaft des Landes will nicht in Fahrt kommen. Die Kritik an Hollandes Kurs nimmt weiter zu. Jetzt soll zumindest das Reformtempo erhöht werden.  Von   mehr...

Waffenlieferungen an die Kurden
Deutschland könnte Waffen liefern
Deutsche Fluggesellschaft
Die Halbjahresbilanz von Air Berlin hat sich etwas verbessert.

Erstmals seit fünf Jahren erzielte Deutschlands zweitgrößte Airline in einem zweiten Quartal einen Nettogewinn, wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte.  mehr...

Rücktritt von Microsoft-Chef
Temperamentvoll: Ballmer umringt von Fans der Los Angeles Clippers.

Steve Ballmer, ehemaliger Microsoft-Chef, will sich jetzt ganz seinem Hobby hingeben – dem Basketball. Dazu hat er sich schon mal einen eigenen Klub in der NBA gekauft.  mehr...

"Geburt der Gegenwart"
Die Zeit übernimmt das Regime mit der Verbreitung der Kalender in der Welt des 17. Jahrhunderts.

Weiße Stellen im Kalender? Der Historiker Achim Landwehr erzählt in "Geburt der Gegenwart" eine Geschichte des Zeitempfindens. Von Steffen Martus  mehr...

Film "Sag nicht wer Du bist"
Was hat er vor? Tom (Xavier Dolan) mit einem inspirierenden Getränk.

Ein brutaler Bauer, ein blonder Fremdling, eine ahnungslose Mutter. Ein isolierter, hässlicher Hof, nicht mal der Postbote betritt ihn. Das ist das Setting für den ersten Thriller des kanadischen Regie-Wunderkinds Xavier Dolan. Ein wahrer Höllentrip.  Von   mehr...

"Die langen hellen Tage"
Natia (Mariam Bokeria) bekam die Pistole von einem Verehrer geschenkt.

Die flirrende Filmerzählung "Die langen hellen Tage" begleitet die beiden Mädchen Eka und Natia durch ihre Wege in Tiflis. Im Labyrinth der georgischen Hauptstadt sind marodierende Gangs, die ganze Viertel kontrollieren, und Mord am helllichten Tag allgegenwärtig.  Von   mehr...

Streit zwischen Amazon und Bonnier
Amazon hält Verlagsbücher zurück
Fußballmagazin im RBB
11FreundeTV geht auf Sendung
Herbst im August
Herbst im August: Schuld ist das Sturmtief Wilma. Es bringt Polarluft.

Flip-Flops adé. Der Sommer fühlt sich an wie Herbst. Wir ziehen uns lange Sachen an und frösteln trotzdem, sobald wir einen Fuß vor die Tür setzen. Darunter leidet auch die Stimmung. Doch bekommt man deshalb gleich eine Herbst-Depression?  Von   mehr...

Drogenentzug
Schrauben, werkeln, mit den Händen arbeiten - darin kann sich Kim verlieren.

Kim aus Brandenburg ist 28 Jahre alt. Zwölf Jahre davon nahm sie Crystal Meth, eine der gefährlichsten Drogen der Welt. Morgens um wach zu werden, abends, um schlafen zu können. Wie hält man so etwas durch? Und vor allem: Wie wird man die Sucht wieder los?  Von   mehr...

Crystal Meth Therapie
Thomas Klein-Isberner ist psychologischer Psychotherapeut in der Fontane-Klinik in Motzen in Dahme-Spreewald.

Thomas Klein-Isberner ist therapeutischer Leiter in der Fontane-Klinik in Motzen im Landkreis Dahme-Spreewald. Im Interview spricht er über Crystal-Meth-Konsum, deren Folgen und erklärt, warum so viele Drogensüchtige rückfällig werden.  Von   mehr...

Tipps für eine salzarme Ernährung

Bildergalerie ( 8 Bilder )
Beziehungsstress
Bei vielen Paaren ist Streit vorprogrammiert, wenn sie zu zweit mit dem Auto unterwegs sind.

Hört im Auto die Liebe auf? Vor allem auf langen Fahrten geraten Paare immer wieder aneinander. Je länger die Strecke, desto größer der Beziehungsstress. Sehen Sie hier, worüber Paare im Auto streiten.  mehr...

Pebble Beach
Sündhaft teures Sammlerstück: Der Bugatti Veyron «Ettore Bugatti» ist auf drei Exemplare limitiert, die fast drei Millionen Euro kosten - pro Stück.

Die Nachfrage nach Luxusautos steigt, die Nobelmarken beflügeln das Geschäft mit Kleinserien und Sondermodellen, für die sie zum Teil eigene Tochterfirmen gründen. Was dabei raus kommt, zeigt sich beim Concours d'Elegance in Pebble Beach.  mehr...

Urlaub
Nach der Reise ist es wichtig, das Auto von überflüssigem Gepäck zu befreien. Denn jedes Kilo treibt die Spritkosten in die Höhe.

Die Ferien sind vorbei, das Auto wird vom Reisemobil zur Alltagskutsche. Und so mancher Schatz aus dem Urlaub wird erst Jahre später aus dem Kofferraum gehoben. Dabei lässt sich bares Geld sparen, wenn Sie ihr Auto jetzt aufräumen – und sicherer ist es auch.  mehr...

Strafen für Radfahrer-Fehler

Bildergalerie ( 11 Bilder )
Burgenblogger
Als bloggender Burgherr leben und dafür auch noch bezahlt werden - das versprechen die Vermarkter des Mittelrheins. Vielleicht arbeiten Sie ja bald in einem der hübschen Turmzimmer?

Für 2000 Euro im Monat in einer Burg wohnen und über den Mittelrhein bloggen? Klingt nach einem Scherz, ist aber eine echte aktuelle Stellenanzeige. Wir haben neue, verrückte Jobs rund um den Globus gesammelt.  mehr...

Kranke Manager
Vorsicht, tollwütiges Alphatier! Karriere-Trainer Klaus Schuster beschreibt in seinem witzigen Buch alle Diagnosen, mögliche Therapien und die ganze Prävention für Manager-Krankheiten.

Wenn Ihr Boss Sie wegen winziger Fehler anbrüllt und nach Ihrer Entschuldigung noch wütender wird - dann leidet er vielleicht an Alphatier-Tollwut. Ob Cäsaren-Wahn, Lemmingitis oder KABA-Komplex: So erkennt und heilt man die „Leiden“ von Vorgesetzten.  Von   mehr...

Meetings, E-Mails
Zäh, lahm und ewig lang: Meetings können ganz schön nerven. Im besten Fall bringen sie die Arbeit jedoch den entscheidenden Schritt voran. Dafür müssen die Treffen aber gut vorbereitet sein.

Von Sitzung zu Sitzung hetzen oder in der Mail-Flut ertrinken: Zeitfresser am Arbeitsplatz treiben Mitarbeiter zur Verzweiflung und kosten Unternehmen Millionen, zeigt eine Studie. Wie können Arbeitgeber und Mitarbeiter gegensteuern?  Von   mehr...

Zeit sparen im Meeting: Wie das gelingt

Bildergalerie ( 8 Bilder )
Bären, Elche, Otter
Fette Beute: Im Spätsommer versammeln sich Alaskas Bären an Flüssen und Seen, um sich die heimkehrenden Lachse zu angeln.

Der Süden Alaskas ist ein Traum für Naturliebhaber: Eine monumentale Kulisse aus Gletschern, Seen und den höchsten Bergen Nordamerikas, in der sich Bären, Elche, Otter und Adler tummeln. Warum eine Reise gerade jetzt lohnt.  mehr...

Game of Thrones
Auch auf Malta wurde gedreht: Hier geht der Blick von Sliema auf die Hauptstadt Valletta mit der St. Paul's Kathedrale.

Die Roman-Verfilmung „Game of Thrones“ ist der Renner im TV. Doch auch für die Drehorte ist die Serie ein Goldgriff: Der Pilgerstrom der Fans zu den Drehstätten kurbelt den Tourismus kräftig an. Urlaub in der Welt von Westeros boomt.  mehr...

Burning Man
Abschluss des Spektakels: „The Man“ geht in Flammen auf.

Burning Man ist ein Mix aus Woodstock, Love Parade und Dauerparty. Für das abgefahrene Festival im US-Bundesstaat Nevada wird eine Woche lang die Zeltstadt Black Rock City aus dem Wüstenboden gestampft. Zehntausende feiern mit.  mehr...

Bären, Adler, Otter: Safari durch den Süden Alaskas

Bildergalerie ( 11 Bilder )
Krebsforschung
Die neue Studie des Deutschen Krebsforschungszentrums ermittelte, wie viele Lebensjahre uns verschiedene ungesunde Angewohnheiten kosten.

Rauchen, rotes Fleisch, Alkohol und Bewegungsmangel sind gefährlich. Das zeigt eine Studie des Krebsforschungszentrums Heidelberg. Die Ergebnisse ihrer Studie sind erschreckend.  Von   mehr...

Deutsche Biotechnologie gegen tödliche Epidemie
Dramatischer Kampf gegen die tödliche Ebola-Epidemie: In der liberischen Hauptstadt Monrovia wird die Leiche eines mutmaßlich an Ebola gestorbenen Mannes wegtransportiert.

Wissenschaftler und Ärzte verbinden weltweit ihre Hoffnungen im Kampf gegen die Ebola-Seuche mit neuer Biotechnologie aus Sachsen-Anhalt. Der einzige bislang eingesetzte Antikörper-Cocktail ZMapp stammt von einer US-Firma, die dazugehörige Technologie aus Halle. Von Ralf Böhme  mehr...

Raumsonde Stardust
Die Raumsonde Stardust mit dem tennisschlägerartigen Staubfänger.

Lange war die Nasa-Sonde Stardust in den Weiten des Weltalls unterwegs. Mitgebracht hat sie Sternenstaub erster Güte. Diesen haben die Forscher nun ausgewertet - und sind überrascht. Von Thomas Bührke  mehr...

Bekämpfung von Waldbränden
Mit dem Feuer kooperieren

Sieben Tipps zum Überleben im Krankenhaus

Bildergalerie ( 7 Bilder )

Jetzt bestellen

Das neue, einfache und überall verfügbare
E-Paper der Berliner Zeitung.

Facebook
Berliner-Zeitung.de auf Facebook
Beliebteste Fotostrecken
Aktuelle Videos
So sah Berlin früher aus
Sonderbeilagen & Prospekte
Service

Wo drohen Staus? Fährt die S-Bahn? Immer ab 16 Uhr für den Folgetag.

Berlin
Neu im Kino
Blog aus Istanbul
Weblogs
Die Blogs der Berliner Zeitung.

Anekdoten aus Berlin, Pop-Expertisen und Beziehungsfragen.

Jobmarkt
Wohnen
Persönliche Ausgabe
myPage

Gestalten Sie eine Sonderausgabe der Berliner Zeitung mit Ihren individuellen Ereignissen.

Specials

Sonderbeilagen und Specials der Berliner Zeitung. Eine Auswahl besonderer Beilagen finden Sie nun auch online.

Anzeige
Wissenswertes
Wissenswerte Beiträge finden Sie
auf berliner-zeitung.de/wissenswertes
(Verlags-Sonderveröffentlichung).