Sonderthemen: Weihnachtsmärkte in Berlin | Flüchtlinge in Berlin
Buch „Aufstieg und Niedergang der Piratenpartei“
Mit Sendungsbewusstsein: Christopher Lauer (rechts) hat ein Buch über die Piraten geschrieben, Sascha Lobo hat bei der Analyse geholfen.
 Von 

Christopher Lauer und Sascha Lobo haben ein Buch über den „Aufstieg und Niedergang der Piratenpartei“ geschrieben. Herausgekommen ist eine Abrechnung Lauers. Bei der Analyse hat der Autor Sascha Lobo mitgeholfen.  mehr...

++ Die wichtigsten News aus Berlin im Morgenticker ++
Neben dem Fernverkehr wird in dem über 90-stündigen Ausstand auch die S-Bahn bestreikt. Der Streik betrifft auch die Feiern zum 25. Jahrestag des Mauerfalls in Berlin.

In unserem Morgenticker informieren wir Sie von 7 bis 10 Uhr über Themen, die Berlin, Deutschland und die Welt bewegen. Heute mit aktuellen Behinderungen im Nahverkehr, TV-Rückblick und dem Beginn der Weihnachtssaison.  Von   mehr...

Talkrunde zu Russland und Putin
Günther Jauch

Wolf Biermann kommt in der Talkrunde zu Russland und Putin nicht Recht zum Zuge und Gabriele Krone-Schmalz zeigt, wie eine sich selbst moderierende Talkshow auf den schwachen Gastgeber Günther Jauch verzichten kann.  Von   mehr...

Polizeireport vom 24.11.2014

Der Polizeireport: Tourist in Charlottenburg krankenhausreif geschlagen +++ Festnahme nach Mord unter Autobahnbrücke +++ 74-Jährige nach Sturz im Bus schwer verletzt +++ 69 Verletzte bei Unfällen in Brandenburg  mehr...

„Tatort“-Kritik
Sebastian Bootz (Felix Klare, li.) und Thorsten Lannert (Richy Müller)

Nach dem Stuttgarter „Tatort“ haben die Fans wieder etwas zu streiten. Wie viel Privatleben der Ermittler tut Not? Eine eher zufällige Begebenheit sorgte in „Eine Frage des Gewissens“ aber für eine interessante Wendung. Die Kurzkritik. Von Anne Burgmer  mehr...

Kunstschatz soll nach Bern
Streit über Gurlitts letzten Willen

Der Fall Gurlitt geht in eine neue Runde: Nachdem das Kunstmuseum in Bern angekündigt hat, das Erbe des Kunsthändlers annehmen zu wollen, stellen sich Verwandte quer: sie wollen nicht, dass die Sammlung nach Bern geht.  Von   mehr...

Das Bild von Torsten N. am Berlin Carré. Hier kämpfte der Arzt im August um sein Leben. Vergeblich.
Mord am Alexanderplatz

Tatort Alexanderplatz: Mit einem Stich ins Herz wurde Torsten N. im August dieses Jahres getötet. Der 30-Jährige wollte nur einer Freundin helfen. Nun ist Anklage gegen den 19-jährigen mutmaßlichen Täter erhoben worden.  mehr...

Ein Kämpfer der islamistischen Terrorgruppe IS.
Festnahmen in Köln und Umgebung

Einer der vor zwei Wochen bei einer großen Razzia festgenommenen Islamisten hat offenbar seinen Sohn in den Tod geschickt. Der junge Mann soll mit hoher Wahrscheinlichkeit in Syrien oder dem Irak getötet worden sein.  mehr...

US-Bundesstaat Ohio
Symbolbild.

In Cleveland im US-Bundesstaat Ohio haben Polizisten auf einem Spielplatz auf einen 12-jährigen Jungen geschossen. Das Kind hatte eine Druckluft-Spielpistole bei sich. Es starb im Krankenhaus an seinen Verletzungen.  mehr...

Kommentar zur Demo in Marzahn
Die meisten Demoteilnehmer waren keine Anwohner, sondern Rechtsradikale.

Die Demonstration gegen die Rechten am Sonnabend war gut für Demokratie und Zivilgesellschaft. Wer jetzt aber glaubt, dass mit der gescheiterten Rechten-Demo in Marzahn von allein alles gut wird, der irrt.  Von   mehr...

Norbert Düwels Stinkefinger
Christopher Trimmel (l.) vom 1. FC Union Berlin im Zweikampf mit Korbinian Vollmann von 1860 München.

Das ist einfach schlechter Stil: Norbert Düwel, Trainer des 1. FC Union, zeigt den Fans seiner Mannschaft den erhobenen Mittelfinger.  Von   mehr...

Mauerfall-Quiz der Berliner Zeitung
Unser Hauptpreis: Ein Apple iPad mini mit Retina Display und einem sechsmonatigen Epaper-Abonnement der Berliner Zeitung.

Vor 25 Jahren wurde mit dem Fall der Mauer das Ende der DDR besiegelt. Erinnern Sie sich noch an Kultserien, politische Feiertage, die Währung und die NVA? Testen Sie Ihr Wissen in unserem Rätsel und gewinnen Sie attraktive Preise.  mehr...

Anzeige
Stromausfall bei der Berliner S-Bahn
Berlins Sorgenkind S-Bahn: Am Montagmorgen fiel der Strom aus.

Auf den S-Bahn-Linien S5, S7 und S75 kommt es am Montagmorgen zu Ausfällen und Verspätungen. Grund ist ein Stromausfall am Bahnhof Lichtenberg  mehr...

Raus aufs Land nach Vorpommern
Unendliche Weiten und aus dem Himmel rufen die Kraniche – nur Menschen leben immer weniger in Mecklenburg-Vorpommern. Neue Einwohner wären hochwillkommen.

Für die Jungen, die das Land Richtung Stadt verlassen, sollen die Alten die Stadt Richtung Land verlassen. Das „Generationenkarussell“ hätte für Dörfler und Städter nur Vorteile, ist sein Erfinder überzeugt. Besonders profitieren sollen die Mieter in der Hauptstadt.  Von   mehr...

Einkaufszentrum Tempelhofer Hafen
Trümmerbeseitigung nach der Explosion: Im Oktober haben Unbekannte in einer Sparkasse in Marienfelde eine Explosion ausgelöst und Schließfächer ausgeräumt. In der Nacht zu Sonntag wurde nun eine Sparkasse in Tempelhof überfallen.

Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Sonntag im Einkaufszentrum Tempelhofer Hafen in Tempelhof eine Filiale der Sparkasse aufgebrochen. Ihr Ziel: Der Tresorraum und die dortigen Schließfächer. Sie erbeuteten Geld und Schmuck.  Von   mehr...

Aufmarsch gegen Containerdorf für Asylbewerber
Rechtsextreme Demonstration durch Gegenproteste gestoppt
Hauptstadtflughafen Berlin
BER-Eröffnung möglicherweise erst 2018

Die Karikaturen der Berliner Zeitung

Bildergalerie ( 158 Bilder )
Erste Italienerin im All
Astronautin Samantha Cristoforetti aus Italien vor dem Start der Sojus-Rakete in Baikonur in Kasachstan.

Das russische Sojus-Raumschiff mit der Italienerin Samantha Cristoforetti an Bord hat die Internationale Raumstation ISS ohne Zwischenfälle erreicht. Die 37-Jährige soll Experimente fortführen, die der deutsche Astronaut Alexander Gerst begonnen hat.  mehr...

Haftstrafe auf Bewährung
Das Kolosseum in Rom.

Wegen einer Kritzelei im Kolosseum in Rom muss ein russischer Tourist eine Geldbuße in Höhe von 20.000 Euro zahlen. Außerdem verurteilte ein Gericht den 42-jährigen Reisenden zu einer viermonatigen Haftstrafe auf Bewährung.  mehr...

Häusliche Gewalt
Ralf Schumacher

Rosenkrieg bei Ralf und Cora Schumacher: Die Bergheimer Polizei ist am Freitagabend zum Haus des ehemaligen Auto-Rennfahrers gerufen worden. Jetzt wird wegen häuslicher Gewalt ermittelt. Beide hätten sich gegenseitig angezeigt.  mehr...

HSV gegen Werder Bremen
Augen zu und durch: Schütze Rudnevs, Jubler Gouaida (rechts).

Der Hamburger SV gewinnt zwar das Nordderby gegen Werder Bremen, aber Erstligafußball war von keinem Team zu sehen. Wie die Tore fielen? Aus Versehen.  Von   mehr...

Basketball
US-Profi Reggie Redding war mit 14 Punkten, gefolgt von Jamel McLean (13) der erfolgreichste Korbwerfer im Spiel von Alba gegen Braunschweig.

Alba Berlin bleibt in der Basketball-Bundesliga ungeschlagener Tabellenführer. Die Hauptstädter bezwangen am Sonntag in Berlin die Löwen Braunschweig.  mehr...

Eisbären Berlin gegen Nürnberg
Die Eisbären hängen fest in ihrer Misere.

Die Eisbären Berlin haben im Kampf um die Playoff-Plätze in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) einen neuerlichen Rückschlag einstecken müssen.  mehr...

Parteiführung
Der Vorsitzende der Alternative für Deutschland (AfD), Bernd Lucke.

Er habe sich noch nicht entschieden, ob er noch einmal antreten werde. Der Vorsitzende der AfD, Bernd Lucke, denkt über einen Rückzug von der Spitze der rechtskonservativen Partei nach. Zuvor hatte es Kritik an seiner Dominanz gegeben.  mehr...

Islamist aus Bergisch-Gladbach
Ein Kämpfer der islamistischen Terrorgruppe IS.

Ein Mann aus Bergisch Gladbach in Nordrhein-Westfalen soll „Gotteskrieger“ an IS-Milizen in Syrien vermittelt haben. Über den als humanitäre Hilfe getarnten Verein Amatullah sollen Spenden an Dschihadisten geflossen sein. Von Detlef Schmalenberg  mehr...

Rot-grüne Einigung
Ein verwitterter Anstrich mit dem Schriftzug «Aufschwung Ost» und den deutschen Nationalfarben an einer Schallschutzwand in Magdeburg.

Hoffnungsschimmer für notleidende Regionen: Der „Soli“ soll nach dem Willen von Rot-Grün auch nach 2019 sprudeln - und dann auch Ländern und Kommunen im Westen zugutekommen. Doch werden die unionsgeführten Länder mitziehen?  mehr...

Ideenwettbewerb Hackathon in Berlin
Denken, diskutieren, durchsetzen:  Hackathon-Teilnehmer im Gewerbezentrum am Stuttgarter Platz in Berlin-Charlottenburg

Hardware, App oder Spiel – beim Hackathon suchen Teams konzentriert Problemlösungen. Besuch bei einem Wettbewerb in Berlin.  Von   mehr...

Finanztransaktionssteuer
2012 haben Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und der französische Staatspräsident Nicolas Sarkozy die Einführung der Finanztransaktionssteuer in Europa angekündigt.

Unzählige Male wurde sie angekündigt, nie kam sie: die Finanztransaktionssteuer. Für Deutschland wird die Hängepartie zur teuren Angelegenheit.  Von   mehr...

„Das Wunder von Bern“ im Hamburger Stage Theater
Toooor! Toooor! Toooor! Helmut Rahn (Dominik Hees) macht auf der Bühne auch Vertikalakrobatik.

Toooor! Toooor! Toooor! Am Sonntagabend feierte im Hamburger Stage Theater das Musical „Das Wunde von Bern“ Premiere. Die Fußballspieler hängen hier an Seilen und müssen den Ball trotzdem treffen.  Von   mehr...

Tanzteam Germany bei Funkin’ Stylez
Längst füllen die Gruppen der Tänzer, die einst tatsächlich noch in Kreuzberg auf der Straße angefangen haben, mit eigenen Shows große Arenen.

Wie Gelenke wie aus Gummi sich dehnen, abknicken und in unmöglichen Positionen zu Boden gehen, wie sich Körper auf dem Boden nur per Muskelkraft verschieben, das ist atemberaubend. Zu sehen war das beim Urban Dance-Wettbewerb Funkin' Stylez im Tempodrom. Von Michaela Schlagenwerth  mehr...

„Amphitryon“ am Berliner Ensemble
Laura Tratnik als Alkmene ist sich nicht sicher, ob sie vom Gott oder vom Gatten verfolgt wird. Wir wissen mehr: Das ist Guntbert Warns als Amphitryon.

„Orthopädie des Genießens“. Die am Berliner Ensemble für’s Saftig-Derbe zuständige Regisseurin Katharina Thalbach hat die „Amphitryon“-Stücke von Kleist, Molière und Plautus zu einem Lustspiel mit Musik zusammengesetzt. Ein bunter Abend, bei dem von der Genitalzote bis zum zarten Moment der Menschenkenntnis für jeden was dabei ist.  Von   mehr...

„Hakoah Wien“ im Maxim Gorki Theater
Noch ein Tor!
„RAF – Terroristische Gewalt“ im DHM
Terrorismus ist nicht leicht erklärbar
Zuhause und unterwegs
Socken an! Im Winter schützen Wollsocken besonders gut vor fröstelnden Füßen.

Beim Warten auf die Bahn, im Büro, oder Zuhause vor dem Fernseher: Vor kalten Füßen und Händen ist man im Winter nirgendwo richtig sicher. Mit einigen Tricks lassen sich die Extremitäten aber lwieder aufwärmen. Was gegen fröstelnde Zehen hilft.  mehr...

Studie von Surgical Technology International
Bei einer neutralen Position lasten 10 bis 12 Pfund auf der Halswirbelsäule, bei 15 Grad sind es 27 Pfund, bei 30 Grad 40 Pfund, bei 60 Grad 60 Pfund.

Das Smartphone wurde nicht für den aufrechten Gang erfunden. Im Gegenteil: Es tut der Wirbelsäule nicht gut. Ein US-Mediziner hat nun untersucht, wie sich das ständige Starren aufs Display auf den Nacken auswirkt – und auf die Glücksgefühle.  Von   mehr...

Fragebogen, EKG
Freiwillige Sport-Checks gehören nicht zu den Pflichtleistungen der gesetzlichen Krankenkassen, sondern zählen zu den Individuellen Gesundheitsleistungen (IGeL).

Menschen, die länger keinen Sport getrieben haben, empfehlen Mediziner einen sogenannten Sport-Check. Die Untersuchung soll zeigen, ob die Belastung unbedenklich ist. Die Kasse übernimmt die Kosten in der Regel nicht. Der Nutzen ist umstritten. Von Nina C. Zimmermann  mehr...

Diese Fitnessmythen sind Unsinn

Bildergalerie ( 9 Bilder )
Typisch Nesthäkchen
Der vernünftige Erstgeborene, das freche Sandwichkind, das süße Nesthäkchen?

Erstgeborene sind schlauer, Sandwichkinder diplomatisch und Nesthäkchen lieben das Risiko: Hängt mein späterer Charakter auch davon ab, als wievieltes Kind ich geboren wurde? Wir erklären, was dran ist an den Geschwister-Klischees.  Von   mehr...

Wenig Selbstvertrauen
Was machen Eltern, wenn das Kind bei Spielen nicht verlieren kann?

Die Spielsteine werden wütend vom Brett gefegt. Manche Kinder ertragen es einfach nicht, ein Spiel zu verlieren. Meistens ist das eine Phase in der Entwicklung. Was Eltern tun können und wann das Verhalten des Nachwuchses bedenklich ist.  mehr...

„Jetzt chill mal!“
Nerv nicht, Mama! Teenager-Sätze sind oft kurz und entwaffnend.

„Boah, du bist so peinlich, jetzt chill mal!“ Diesen Satz haben sicher viele Teenie-Eltern schon einmal gehört. Jugendliche sind einfach Meister der kurzen, schnippischen Antworten. Wir haben zehn nervige Klassiker gesammelt.  Von   mehr...

QR-Code, Zulassung
Wer blickt noch durch im Schilder- und Regelwald? Auch 2015 kommen wieder neue Änderungen auf die Autofahrer zu.

E-Call, QR-Code, neue Typklassen in der Kfz-Versicherung – das neue Jahr bringt einige Veränderungen mit sich. Was sich 2015 alles für Autofahrer ändert, erfahren Sie hier.  Von   mehr...

Eiskratzer, Decken
Nach einer Frostnacht ist der Eiskratzer unabdingbar. Damit am besten in eine Richtung und mit mäßigem Druck arbeiten - sonst verschrammt man schnell das Glas.

Schnee und Eis lassen nicht mehr lange auf sich warten und können Autofahrern das Leben schon vor dem Losfahren schwermachen. Wer die richtige Ausrüstung an Bord hat, ist gegen die Tücken der kalten Jahreszeit gewappnet.  mehr...

Auto Show
Oben ohne: Lexus hat den LF C2 im Gepäck.

Herein spaziert! Ab Freitag öffnet die Auto Show in Los Angeles ihre Tore wieder für das Publikum. Alle namenhaften Hersteller zeigen ihre neusten Modelle. Sehen Sie hier die Neuheiten.  mehr...

Tipps für geblitzte Temposünder

Bildergalerie ( 8 Bilder )
Studie
Ein Grund für Kündigungen? Vorgesetzte haben häufig Angst, die Zielvorgaben nicht zu erreichen.

Die Mehrheit der Chefs wäre gerne einen Teil der Mitarbeiter los: Sechs von zehn Arbeitgebern würden gerne zumindest einigen Untergebenen kündigen, zeigt eine repräsentative Studie.  mehr...

Eine Rolle spielen
Angela Merkel, Joachim Sauer

Sei authentisch, dann hast du Erfolg - das war lange Credo. Jobcoach Stefan Wachtel ist anderer Meinung: In seinem Buch schildert er, warum es meistens besser ist, sich zu verstellen. Und was wir uns dabei von Kanzlerin Angela Merkel abschauen sollten.  mehr...

Lukrativer Nebenjob
Bei der Weihnachtsmann-Vollversammlung im Studentenwerk der TU Berlin stimmen sich die Studenten auf ihren Job ein und werden auf ihren großen Auftritt vorbereitet.

Es ist ein Job für Studenten und Menschen, die schnell ihr Budget aufbessern wollen: Als Weihnachtsmann verdient man mitunter mehrere hundert Euro am Abend. Wie kommt man an den Job, und welche Fähigkeiten sind vonnöten?  mehr...

Zeit sparen im Meeting: Wie das gelingt

Bildergalerie ( 8 Bilder )
Top-Bewertungen
Hotel Exquisit, Oberstdorf

Entspannen und die Seele baumeln lassen: Die dunkle Jahreszeit eignet sich besonders für ein entschleunigtes Wellness-Wochenende. Hier stellen wir zehn Hotels in Süddeutschland vor. Berg-Panorama inklusive.  mehr...

Länder-Ranking
Neues Glück in der Ferne: Auswanderer hoffen auf ein besseres Leben.

Gut bezahlter Job, neue Liebe, besseres Wetter: Gründe, Deutschland den Rücken zu kehren, gibt es viele. Eine neue Umfrage hat nun ermittelt, in welchen Ländern Auswanderer mit ihrem Leben am zufriedensten sind.  mehr...

Advent 2014
Weihnachtsatmosphäre vor dem Kölner Dom: Auch die Kulisse gehört dazu.

Schlendern, schlemmen, Glühwein trinken: Weihnachtsmärkte eröffnen jetzt überall - vom traditionellen Dresdner Striezelmarkt bis zum erotischen Santa-Pauli in Hamburg. Der Markt am Kölner Dom ist laut einer Studie der beliebteste in Deutschland.  mehr...

Nach schlechter Bewertung
Hotel in England erhebt Gebühr

Atemberaubend schön: Wellen-Fotos von Clark Little

Bildergalerie ( 12 Bilder )
Forschung
Klaus-Robert Müller, Professor und Preisträger.

Die Umwelt steuern, allein mit Gedanken. Das klingt nach Science Fiction. Doch der Berliner Informatiker Klaus-Robert Müller entwickelt Technologien, die das möglich machen. Für seine Arbeit erhält der TU-Informatiker den Berliner Wissenschaftspreis 2014.  Von   mehr...

DLR-Aufnahme
Die simulierte Landung von „Philae“.

Sie ist nur zwei Sekunden lang, doch für die Wissenschaftler des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt ist die Aufnahme eine Sensation: So klang das dreibeinige Mini-Labor „Philae“ bei der Landung auf dem Kometen „Tschuri“. Das Audio  mehr...

Polymere
Mikroskopisch klein sind die Polymere.

Mini-Sonden, die durch den Körper rasen, sind bisher aus Science-Fiction-Filmen bekannt. Jetzt werden sie Wirklichkeit. Winzige Plastikkügelchen sollen Medizin durch den Organismus schleusen oder sogar kranke Zellen unterstützen. Die Forschung ist dabei schon recht weit. Von Tim Schröder  mehr...

Folgen des Klimawandels
Schlaflos grüßt das Murmeltier

Sieben Tipps zum Überleben im Krankenhaus

Bildergalerie ( 7 Bilder )
Weihnachten
Weihnachtsmärkte in Treptow-Köpenick.

Alle Weihnachtsmärkte in Berlin im Überblick.

Quiz zum Mauerfall
Ein Sandmann aus dem DDR-Fernsehen sitzt als Dekoration in einer Kneipe in Leipzig (Sachsen) vor einer DDR-Fahne. Die DDR ist vor 25 Jahren untergegangen - aber spurlos verschwunden ist sie nicht.

Erinnern Sie sich noch an Pioniere und die NVA? Testen Sie Ihr Wissen und gewinnen Sie.

Facebook
Berliner-Zeitung.de auf Facebook

Jetzt bestellen

Das neue, einfache und überall verfügbare
E-Paper der Berliner Zeitung.

Beliebteste Fotostrecken
Aktuelle Videos
So sah Berlin früher aus
Sonderbeilagen & Prospekte
Service

Wo drohen Staus? Fährt die S-Bahn? Immer ab 16 Uhr für den Folgetag.

Berlin
Blog aus Istanbul
Weblogs
Die Blogs der Berliner Zeitung.

Anekdoten aus Berlin, Pop-Expertisen und Beziehungsfragen.

Jobmarkt
Wohnen
Specials

Sonderbeilagen und Specials der Berliner Zeitung. Eine Auswahl besonderer Beilagen finden Sie nun auch online.

Anzeige
Wissenswertes
Wissenswerte Beiträge finden Sie
auf berliner-zeitung.de/wissenswertes
(Verlags-Sonderveröffentlichung).