Leitartikel zu Flüchtlingen
Am 3. Oktober jährt sich die Flüchtlingskatastrophe vor Lampedusa, bei der vor einem Jahr 366 Menschen eine Meile vor der Küste der italienischen Insel ertranken.
 Von 

Es ist Zeit, zumindest den politischen und Kriegsflüchtlingen die Möglichkeit zu eröffnen, sich in den EU-Botschaften der Transitstaaten um Asyl zu bewerben. Humanitäre Korridore müssen geschaffen werden. Die Alternative heißt Massengrab Mittelmeer.  mehr...

Alarmierende Diebstahlstatistik
Besondere Vorlieben haben die Autodiebe in Berlin nicht: Nach wie vor werden Fahrzeuge aller Hersteller gestohlen.

Autoknacker haben in der deutschen Hauptstadt Hochkonjunktur. In Berlin werden bundesweit die meisten Autos geklaut. Allein 2013 waren es rund 3200 Fahrzeuge. Die Diebe kommen meistens aus Osteuropa und verwenden auf ihren Beutezügen modernste Technik.  Von   mehr...

Schottland vor dem Unabhängigkeitsreferendum
Schottlands Regierungschef Alex Salmond in seiner Heimatstadt Linlithgow in Schottland mit Unterstützern der Unabhängigkeitsbewegung.

Clever, eitel und fast irre optimistisch ist der schottische Ministerpräsident. Das Unabhängigkeitsreferendum am Donnerstag ist vor allem das Werk von Alex Salmond. In London hat man den Separatisten sträflich unterschätzt. Das könnte sich für das Empire nun bitter rächen.  Von   mehr...

Umzingelt: Manchesters Torwart Joe Hart ringt mit den Bayern-Profis Mario Götze, Robert Lewandowski und Mehdi Benatia.
Champions League

88 Minuten lang waren die Bayern Manchester überlegen, ohne eine Chance zu verwandeln. Ein Tor von Boateng in der 89. Minute beschert dem FC Bayern schließlich doch noch einen Sieg.  mehr...

Chelseas Gary Cahill (l.) and Schalkes Klaas Jan Huntelaar im Kampf um den Ball.
Champions League

Im Laufe der Spiels gegen Chelsea wird Schalke immer stärker. Nach dem 1:0-Rückstand schafft Huntelaar den verdienten Ausgleich. Es wäre sogar noch mehr drin gewesen.  mehr...

Intercity von Hamburg nach Berlin

Glück im Unglück für die 150 Fahrgäste des Intercity 2071 von Hamburg nach Berlin: Ein Zugbegleiter zieht auf freier Strecke die Notbremse, als er den Lokführer per Funk nicht erreicht. Es stellt sich heraus, dass der Lokführer vollkommen betrunken ist.  Von   mehr...

Reform im Sexualstrafrecht
Kinderpornografie

Schärfere Gesetze sollen Minderjährige künftig besser vor sexuellen Übergriffen schützen - vor allem im Bereich der Kinderpornografie gibt es härtere Strafen. Schwachpunkte bleiben: Die Polizei droht in der Flut der Verdachtsfälle zu ertrinken.  Von   mehr...

Berliner Stadtreinigung (BSR)
Sie wird die neue Chefin der Berliner Stadtreinigung: Tanja Wielgoß.

Tanja Wielgoß wird zum 1. November die neue Chefin der Berliner Stadtreinigung. Die erst 42-Jährige legt eine rasante Karriere hin. Zuletzt beriet sie die Luftfahrtbranche.  Von   mehr...

1 | 
Kolumne Offen gesagt
Touristen am Alexanderplatz - sollte man ihnen Regeln mit auf den Weg geben? Unsere Autorin findet das peinlich.

Die Tourismusagentur Visit Berlin gibt in einer Broschüre Benimm-Tipps für Touristen. Kreuzbergs Bürgermeisterin Monika Herrmann fordert einen Verhaltenskodex für Hauptstadt-Besucher. Aber das Aufstellen von Touristen-Regeln ist für Berlin einfach peinlich!  Von   mehr...

25 Jahre nach dem Mauerfall
Einst cool, dann ziemlich überlaufen: Das Badeschiff bei Sonnenuntergang.

In Berlin steigen die Mieten, der Tourismus boomt. Imbisse heißen jetzt „Streetfood“, vieles ist wie in anderen Metropolen. Was ist 25 Jahre nach dem Mauerfall geblieben vom regellosen Wunderland der Wendezeit, vom „arm, aber sexy-Image“ der Stadt? Von Caroline Bock  mehr...

Anzeige
Digital
bva,1820
Stilbewusste Frauen wissen: Ohne Tracht, keine Wiesn! Erfahren Sie, was zum perfekten Trachten-Outfit alles dazugehört.

Wenn das größte Volksfest der Welt seine Pforten öffnet, heißt es für eingefleischte Wiesn-Fans: Rein in die fesche Lederhose, ab ins hübsche Dirndl! Welche Trachtenmode dieses Jahr besonders angesagt ist und welche Fauxpas Sie vermeiden sollten, erfahren Sie hier. mehr...

Berliner Unterwelten
Gigantisch und irrsinnig – Architekt Albert Speer unterstützte  Hitlers Weltmachtpläne und entwarf die Reichshauptstadt Germania. Ein Modell mit Großer Halle ist in der Ausstellung zu sehen.

Vision und Verbrechen: Der Verein Berliner Unterwelten zeigt, wie die Nationalsozialisten Berlin zur Welthauptstadt umbauen wollten.  Von   mehr...

Raed Saleh
Will künftig die Stadt regieren: Raed Saleh.

Viel Interesse am Bürgermeister-Kandidaten aus Palästina: Und es kommen jetzt auch immer mehr ausländische Gäste, die sich für den jungen Mann mit den arabischen Wurzeln interessieren, der Berlins erster Regierender Bürgermeister mit Migrationsgeschichte werden will.  Von   mehr...

Protest gegen Asylrechtsreform
"Solidarität statt Abschottung", fordert das Plakat der Aktivisten.

Etwa 30 bis 50 Menschen haben am Mittwoch die Parteizentrale der Grünen in Mitte besetzt. Sie fordern die Partei auf, die geplante Asylrechtsreform im Bundesrat abzulehnen. Die Besetzer kündigten an, in den nächsten Tagen weitere Parteizentralen okkupieren zu wollen. Von Robert Briest und Silvia Perdoni  mehr...

Die Karikaturen der Berliner Zeitung

Bildergalerie ( 124 Bilder )
Werte
Die Familie ist Kindern in ihrem Leben mit am wichtigsten. Das kam bei einer Umfrage heraus.

Deutschlands Kindern sind Familie und Schule am wichtigsten. Zudem sind Lehrer offensichtlich besser als ihr Ruf. Das stellt der neue „Kinderwertemonitor“ in einer Umfrage von rund 1000 Mädchen und Jungen zwischen 6 und 14 Jahren fest.  mehr...

Tödliche Epidemie in Westafrika
Ohnmacht: Ein an Ebola erkrankter Mann liegt bewusstlos in seinem Haus in Banjol nahe der liberianischen Hauptstadt Monrovia.

In Westafrika gerät ein tödliches Virus außer Kontrolle und die Welt schaut mehr oder weniger zu. Auch die Bundesregierung engagiert sich merkwürdig zögerlich im Kampf gegen die grausame Ebola-Seuche. Wie kann das passieren?  Von   mehr...

Steuerschulden
Eine Französin brachte aus Protest gegen zu hohe Steuern die letzte Rate ihrer Schulden in 30 Kilogramm Cent-Münzen zum Finanzamt.

Aus Protest gegen zu hohe Steuern hat eine Französin die letzte Rate ihrer Steuerschulden beim Finanzamt mit 30 Kilogramm Cent-Münzen bezahlt. Einen Teil brachte sie in einem rosa Sparschwein zum Schalter.  mehr...

Champions League
Dreifachtorschütze Yacin Brahimi (l.)

Der erste Champions-League-Spieltag ist vorbei. Währen Kevin Großkreutz beide Dortmunder Treffer beim 2:0-Sieg über Arsenal vorbereitete, zerlegte Roms Gervinho ZSKA Moskau fast von alleine. Unsere Top-Elf des ersten Spieltags. Von Marco Schyns  mehr...

+++Liveticker Champions League+++
Jerome Boateng nach seinem Treffer in der 90. Minute

Am zweiten Abend der Champions League gelingt dem FC Bayern gegen Manchester City ein später Sieg. Schalke 04 feiert einen Achtungserfolg beim FC Chelsea und Rom und Porto feiern Torfestivals. Unser Liveticker zum Nachlesen.  Von   mehr...

Volleyball
Jubel bei der deutschen Mannschaft.

Souveräner Sieg gegen den Iran: Die deutschen Volleyballer stehen bei der WM in Polen vorzeitig im Halbfinale. Damit greift das Team von Bundestrainer Vital Heynen nach der ersten Medaille seit 44 Jahren.  mehr...

Ukrainischer Ex-Nationalspieler
Fußballstar Gusin tödlich verunglückt
Freiheit vs. Ökonomie
Luftnummer oder ernsthafte Reform der Parteilinie: Grüne wollen liberaler sein.

Nach einigen mäßig erfolgreichen Wahlen hinterfragen die Grünen ihre Identität. Im Gespräch ist ein Liberalismus, der sich jedoch von der marktorientierten Prägung à la FDP abgrenzen soll. Damit wollen sie auch die Bundespolitik prägen. Von Thomas Geisen  mehr...

Arbeit
Junge Menschen sollen einen vom Staat garantierten Lehrstellenplatz erhalten, fordert Heinrich Alt.

Der Vorstand der Bundesagentur für Arbeit fordert sieht Haupt- und Realschüler gegenüber Gymnasiasten beteiligt und fordert das Recht auf einen Ausbildungsplatz. Auf der anderen Seite sind derzeit fast 120.000 Plätze unbesetzt. Von Stefan Sauer  mehr...

Selbstmordanschläge in Syrien und Irak
Immer mehr Europäer sprengen sich in Syrien und Irak im Namen der Terrororganisation selbst in die Luft. So wie hier bei einem Autobombenanschlag in der irakischen Hauptstadt Bagdad. Unter den rekrutierten Dschihadisten befinden sich auch Deutsche.

In Syrien und dem Irak haben offenbar bis zu neun deutsche Dschihadisten Selbstmordanschläge begangen. So sind bislang mindestens fünf Anschläge von Tätern aus Deutschland verübt worden. Drei bis vier weitere Attentate würden derzeit noch untersucht.  mehr...

Mobilitätskonferenz in Berlin
Billiger vorankommen – verspricht Uber.

Zwei Welten prallten aufeinander, als am Mittwoch der Deutschland-Chef der umstrittenen Taxi-App Uber und die Vertreter der Taxibranche in Berlin zusammentrafen. Beide versuchten sich im Dialog. Es endete in eisernem Lächeln und düsteren Vorhersagen.  Von  und   mehr...

Börsengang
Symbolbild

Der Modehändler Zalando hat weitere Details zu seinem Börsengang veröffentlicht. Demnach wird er etwas weniger Geld einnehmen als erwartet. Die bisherigen Aktionäre von Zalando wollen sich bei dem Börsengang dennoch nicht von Anteilen trennen.  mehr...

Elektronikmarkt im Wandel
Untergang der Entertainment-Vorreiter
Expertenbericht zum Klimaschutz
Mehr Wachstum durch weniger Kohlendioxid
„Sin City 2“
Genug zu trinken. Die Stripperin Nancy Callahan (Jessica Alba) im Zorn.

Die Bilder sind toll, die Stories blödsinnig: „Sin City 2“ folgt wieder der riskanten Ästhetik der Überbietung. Faszinierend ist der Film allein aufgrund der entsprechend archetypischen visuellen Gestaltung.  Von   mehr...

Jazz-Legende Tony Bennett
Hey! Tony Bennett ist auch im hohen Alter eine elegante Erscheinung.

Am Donnerstag gibt Jazz-Legende Tony Bennett ein Konzert im Admiralspalast, am Freitag erscheint sein Duett-Album mit der 60 Jahre jüngeren Lady Gaga.  mehr...

„Museum der Stille“
Architekturmodell von Sergej Tchoban.

Berlin hat wieder ein „Museum der Stille“, diesen säkularen Andachtsraum mit Malerei und utopistischen Architekturmodellen eröffnet der russisch-stämmige Maler Nikolai Makarov in der Linienstraße als Burnout-Therapie für Kunstbetriebs-Gestresste. Von Ingeborg Ruthe  mehr...

Pharrell-Williams-Konzert
Pharrell Williams enttäuscht Berlin
Nach der Insolvenz
Abendzeitung erholt sich wieder
Die Forschung sagt
Eheglück? Hauptsache, die Frau ist glücklich - denn dann ist es auch das Zusammenleben.

Da leisten beide Partner jahrelang anstrengende Beziehungsarbeit, um schließlich festzustellen, dass doch nur eines zählt, damit die Ehe auch nach vielen Jahren glücklich verläuft: Die Hauptsache ist, die Frau ist zufrieden - dann klappt auch das Zusammenleben.  Von   mehr...

Schlafmangel

Er tut uns gut, dennoch halten wir Schlaf oft für überflüssig. Dabei ist Schlafen lebenswichtig, erklärt Schlafmediziner Alfred Wiater. Übermüdete Menschen geraten in einen ähnlichen Zustand wie Betrunkene, sie riskieren Unfälle im Verkehr und bei der Arbeit.  mehr...

Giftig
Grün ist giftig - in diesem Fall stimmt das: Weisen Kartoffeln grüne Stellen auf, sollte man diese immer abschneiden.

Grün ist giftig - in diesem Fall stimmt das: Weisen Kartoffeln grüne Stellen auf, sollte man diese immer abschneiden. Denn: Sie enthalten das gesundheitsschädliche Solanin, das Vergiftungen auslösen kann.  mehr...

Duschen, Haare waschen: Wie viel Körperpflege ausreicht

Bildergalerie ( 7 Bilder )
Entspannter Urlaub
Langstreckenflug oder lieber mit dem Auto an die Nordsee? Der erste Urlaub mit Baby ist immer aufregend.

Es gibt Familien, die nutzen ihre Elternzeit und fahren mit dem Camper durch Australien. Für andere ist eine Woche Nordsee genau richtig für die erste Reise mit Baby. Egal wohin es gehen soll: Wichtig sind Planung und Vorbereitung, damit der Urlaub erholsam wird.  mehr...

Rechtliche Hürden
Papa, Papa, Kind: Um sich ihren Kinderwunsch zu erfüllen, müssen homosexuelle Paare viel juristisches Wissen haben - und Geduld mitbringen.

Mann, Frau und Kind - für das Gesetz sieht eine Familie immer noch so aus. Homosexuelle brauchen daher einen langen Atem und gute Rechtsberatung, bevor ein Kind zwei Mütter oder Väter haben darf. Welche Möglichkeiten gibt es für Paare? Von Markus Münch-Pauli  mehr...

6 | 
Pistole, Schwert
Kleine Cowboys wollen doch nur spielen.

Spielzeugwaffen sind für Jungs das Größte. Eltern schlucken, wir wollen schließlich Pazifisten heranziehen. Soll man seinem Kind Spielzeugwaffen verbieten? Nein, sagt der Kinderpsychologe. Er erklärt, was Kinder tatsächlich gewalttätig macht.  Von   mehr...

Diebstahl-Statistik
18.805 Autos wurden im vergangenen Jahr gestohlen.

Die aktuelle Diebstahlstatistik zeigt, dass Autodiebe definitive Präferenzen haben, was ihre Beute angeht. SUV-Fahrer sind demnach am meisten gefährdet.  mehr...

Blitzmarathon
Achtung Radarfalle! Ab Donnerstagmorgen 6 Uhr macht die Polizei für 24 Stunden wieder verstärkt Jagd auf Temposünder.

Der nächste bundesweite Blitzermarathon startet am Donnerstagmorgen: Für 24 Stunden kontrolliert die Polizei verstärkt die Geschwindigkeit. Doch nicht immer sind die Messergebnisse korrekt. Betroffene können sich gegen drohende Bußgelder wehren.  mehr...

60 Prozent sparen
Um gut versichert zu sein, müssen Sie nicht unbedingt mehr zahlen.

Bei einer Kfz-Versicherung können Autofahrer bis zu 60 Prozent sparen. Vergleichsportale helfen dabei, die günstigsten Versicherungen zu suchen.  mehr...

Taxis aus aller Welt

Bildergalerie ( 31 Bilder )
Acht Profi-Tipps
Die Konkurrenz hat immer die besseren Ideen? Das lässt sich ändern - kreatives Arbeiten ist nämlich zum Glück trainierbar.

Kennen Sie das Gefühl, dass immer andere Leute die besseren Ideen haben? Die gute Nachricht: Auch kreatives Arbeiten kann man trainieren! Diese acht einfachen Übungen sorgen für neue Geistesblitze - im Job oder privat. Von Tobias Schormann  mehr...

Querdenker gefragt
Kreativität haben Berufstätige oder eben nicht - so denken viele. Doch das ist ein Trugschluss.

Kreative Ideen hat man oder eben nicht - so denken viele Berufstätige. Tatsächlich steckt in jedem eine kreative Begabung, sagt Experte Prof. Jörg Mehldorn. Damit man diese im Job entfalten kann, braucht es Mut - und einen Chef, der nicht bremst. Von Tobias Schormann  mehr...

Koffein-Junkies
Ohne den Wachmacher geht es nicht: 70 Prozent der befragten Berufstätigen glauben, ihre Arbeitsleistung wäre ohne Kaffee beeinträchtigt.

In TV-Serien sieht man Polizisten oft mit einem Becher Kaffee im Streifenwagen sitzen. Aber eine Studie zeigt: Gesetzeshüter sind gar nicht die größten Kaffeetrinker im Job. Welche Berufsgruppen sind noch süchtiger nach Koffein?  Von   mehr...

Tipps & Tools: Konzentrierter arbeiten am PC

Bildergalerie ( 8 Bilder )
Urlaub auf dem Wasser
Easyvie, Valence d'Agen, Frankreich

Leinen los: Für alle Hobby-Seefahrer, die ihre freie Zeit gerne auf dem Wasser verbringen, stellen wir schwimmende Unterkünfte in vor, die Sie selbst mieten können. Damit werden die Ferien zum See-Abenteuer.  mehr...

Touri-Fettnäpfchen
Touristen verhalten sich nicht immer vorbildlich, wie viele Reiseleiter wissen.

Urlauber haben stets viele Geschichten zu erzählen. Doch was können dann erst Reiseleiter berichten? Schließlich sind sie täglich mit Touristen zusammen. Die witzigsten und skurrilsten Geschichten.  mehr...

Youtube-Video
Quatschen, lesen, Tee trinken: Dieses offizielle Bild von Boeing vermittelt einen gemütlichen Eindruck der Schlafkabine an Bord der Boeing 777.

Auch Stewardessen brauchen auf langen Flügen zwischendurch mal Schlaf. Doch wo sie im Flieger ihr Nickerchen halten, weiß kaum jemand. Zwei Youtube-Videos zeigen die geheimen Schlafkabinen der Flugbegleiter.  Von   mehr...

Pearl Beach Resort: Traumurlaub auf Tikehau

Bildergalerie ( 12 Bilder )
Raumsonde Rosetta
Der gewählte Landeplatz auf Tschuri mit viel Sonne und wenigen Steilhängen

Genau zum Karnevalsbeginn am 11.11. soll in diesem Jahr etwas ganz Großes vorgehen: die Landung auf einem Kometen. Seit zehn Jahren ist die Raumsonde „Rosetta“ unterwegs zum Kometen Tschuri.  Von   mehr...

Ergebnisse von US-Studie
Fairness gilt im Sport als höchste moralische Einheit.

Wer selbst gut behandelt wird, behandelt auch andere gut, so eine neue Studie. Religion spielt dabei entgegen der weitverbreiteten Meinung keine Rolle. Die Ergebnisse könnten einen Paradigmenwechsel in der Moralforschung einleiten.  Von   mehr...

LED-Licht
Eine LED-Lampe mit Schraubgewinde.

Das Licht der Zukunft fordert die Forscher heraus. Noch gibt es an Leuchtdioden viel zu verbessern. Von Tim Schröder  mehr...

Langzeitstudie aus den USA
Ameisen gegen den Klimawandel

Sieben Tipps zum Überleben im Krankenhaus

Bildergalerie ( 7 Bilder )

Jetzt bestellen

Das neue, einfache und überall verfügbare
E-Paper der Berliner Zeitung.

Facebook
Berliner-Zeitung.de auf Facebook
Beliebteste Fotostrecken
Aktuelle Videos
So sah Berlin früher aus
Neu im Kino
Sonderbeilagen & Prospekte
Service

Wo drohen Staus? Fährt die S-Bahn? Immer ab 16 Uhr für den Folgetag.

Berlin
Blog aus Istanbul
Weblogs
Die Blogs der Berliner Zeitung.

Anekdoten aus Berlin, Pop-Expertisen und Beziehungsfragen.

Jobmarkt
Wohnen
Specials

Sonderbeilagen und Specials der Berliner Zeitung. Eine Auswahl besonderer Beilagen finden Sie nun auch online.

Anzeige
Wissenswertes
Wissenswerte Beiträge finden Sie
auf berliner-zeitung.de/wissenswertes
(Verlags-Sonderveröffentlichung).