Kommentar zu Drogendealern in Berlin-Kreuzberg
Polizisten kontrollieren am 05.05.2014 in Berlin im Görlitzer Park einen Mann. Die Grünanlage im Stadtteil Kreuzberg ist Treffpunkt für Drogendealer und Konsumenten.
 Von 

Die Polizei verteilt Flyer im Görlitzer Park, um auf die Gefahren von illegalen Drogen hinzuweisen und potenzielle Konsumenten vom Kauf abzuhalten. Das ist gut gemeint, aber sinnlos. Nur die Legalisierung von Hasch kann das Dealerproblem im Park lösen.  mehr...

Kommentar zu Islamisten
        

Der Frühere Rapper Deso Dogg bezeichnet tolerante Imame als Angsthasen.

Das dschihadistische Gefühl ist nicht nur in türkisch-syrischen Grenzregionen unterwegs, sondern fährt per U-Bahn zum Prenzlauer Berg. Der Islamismus ist längst in unserer Gesellschaft angekommen und wird nicht einfach verschwinden.  Von   mehr...

Chefin der Berliner Stadtreinigung
Ihren guten Ruf hat die BSR auch ihren humorvollen Kampagnen zu verdanken: Mit der Aktion «Eimer ist immer für Sie da» sollten 2013 die rund 21.500 Straßen-Papierkörbe in den Mittelpunkt gerückt werden.

Sie hat die Berliner Stadtreinigung (BSR) zum beliebtesten Unternehmen der Hauptstadt gemacht: Ende Oktober räumt Vera Gäde-Butzlaff ihren Posten an der Spitze. Zum Abschied hat sie mit uns über Wirtschaftlichkeit, Senatorenposten und ihr Erfolgsrezept gesprochen.  Von   mehr...

Seuchenbekämpfung
Bundeswehr-Soldat in Schutzkleidung: Die EU hat ihre Ebola-Hilfe auf eine Milliarde Euro erhöht.

Die ersten Ebola-Fälle in Europa haben die Politik aufgeschreckt. Die EU hat ihre Hilfe für den Kampf gegen das tödliche Virus auf eine Milliarde Euro erhöht. Vor allem Großbritannien als ehemalige Kolonialmacht will deutlich mehr Engagement zeigen.  mehr...

Tipps fürs Wochenende in Berlin
Die Great Annual Porn Film Festival Party ist einer der Höhepunkte der Berliner Sexwoche.

Noch keine Pläne fürs Wochenende? Das Pornfilmfestival Berlin lädt zur Abschlussparty nach Kreuzberg, im Flughafen Tempelhof wird Wein verkostet und Kasabian rockt die Columbiahalle. Dies und mehr lesen Sie in unseren Tipps.  Von  und   mehr...

Produkttod nach Ablauf der Garantie
Ein Fall für den Schrottplatz: Ist die Kurzlebigkeit mancher Produkte „geplante Obsoleszenz“?

Pech oder Methode? Wenn ein Elektro-Gerät kurz nach Ablauf der Garantie den Geist aufgibt, ist das ärgerlich. Frankreich will einen vorzeitigen Produkttod künftig als Betrug ahnden. Eine Absicht dahinter lässt sich allerdings schwer nachweisen.  mehr...

Immerhin bleibt es am Freitag trocken.
So wird das Wetter am Wochenende

Ein Hochdruckgebiet über Russland bestimmt an diesem Freitag das Wetter im Nordosten Deutschlands. Am Sonnabend greift aber ein Tief über dem Nordmeer auf unsere Region über - dann sind leichter Frost und die ersten Minusgrade möglich.  mehr...

Der Herbst ist da - und mit ihm oft auch ein Stimmungstief.
Musik gegen die Herbstdepression

Grau? Nass? Kalt? Noch ist Oktober, aber draußen herrscht bereits Novemberwetter. Sie können sich jetzt verkriechen und "November Rain" hören - oder aber dem Herbstblues den Kampf ansagen. Mit diesen Lieblingshits unserer Redakteure.  mehr...

Eilmeldung

Im jahrelangen Streit um den Suhrkamp Verlag hat das Landgericht Berlin endgültig grünes Licht für den Sanierungsplan des Traditionshauses gegeben.  mehr...

Tiere mit Kameras
Ein Mississippi-Alligator im Merritt Island National Wildlife Refuge in Cape Canaveral, Florida. Die Videokamera dokumentiert, wie er auf Beutefang geht.

Tiere können erstklassige Fotos machen. Das zeigte jüngst das „Selfie“ eines Schopfaffen, der einem Fotografen die Kamera entwendet hatte. Aber was hier ein Zufall war, nutzen anderswo Wissenschaftler bewusst.  Von   mehr...

Autoklau in Berlin
Autodiebe schaffen die Fahrzeuge schnell nach Osteuropa.

In Berlin werden immer mehr Fahrzeuge gestohlen. Besonders betroffen sind die östlichen Bezirke. Die Autos werden von den Dieben meist nach Polen gebracht. Nun soll eine spezielle Einsatzgruppe die Autoschmuggler stoppen.  Von   mehr...

Anzeige
Nashorn-Nachwuchs im Berliner Zoo
Dem Nashorn-Baby aus dem Berliner Zoo fehlt noch sein charakteristisches Horn und ein Name.

Ganz ohne Horn und auch noch namenlos ist das kleine Baby-Nashorn, das am 14. Oktober im Berliner Zoo zur Welt kam. Es gehört zu der vom Aussterben bedrohten Rasse der Spitzmaulnashörnern.  mehr...

Ersatzbusse am Wochenende
Sechs S-Bahn-Linien sind von den Einschränkungen betroffen. Foto: Marc Tirl/Archiv

Auf sechs Berliner S-Bahnlinien sorgen Bauarbeiten am Wochenende für Einschränkungen. Auf den betroffenen Teilstrecken werden von Freitagabend bis Montagfrüh Ersatzbusse eingesetzt.  mehr...

Polizeireport vom 24.10.2014

Der Polizeireport: Taxifahrer in Gesundbrunnen überfallen und schwer verletzt ++ Mutmaßlicher Einbrecher in Wedding festgenommen ++ Motorradfahrer in Pankow gestürzt und schwer verletzt ++ Unbekannter überfällt Kiosk in Haselhorst ++  mehr...

Die Karikaturen der Berliner Zeitung

Bildergalerie ( 134 Bilder )
1 | 
Gericht entscheidet
Sennur und Yavuz Dönmez aus Istanbul vor dem Gerichtssaal

Seit Monaten kämpfen die Eltern des kleinen Muhammet dafür, dass ihr herzkranker Sohn auf der Warteliste für ein Spenderherz landet. Die Ärzte der Uniklinik Gießen lehnten das ab. Das Landgericht hat den Medizinern nun recht gegeben.  mehr...

Mäuseplage in London
Das britische Parlament benötigt dringend Mäusejäger.

Die Mäusepopulation im Britischen Parlament ist außer Kontrolle. Das lässt die britischen Volksvertreter lebhaft über die Anschaffung von Katzen diskutieren. Dabei ist die Plage so groß, dass ein oder zwei Katzen nicht reichen würden.  mehr...

Arzt und Zweijährige infiziert
Der New Yorker Bürgermeister Bill de Blasio (l.) und Gouvaneur Andrew Cuomo bei der Pressekonferenz

Der Bürgermeister von New York hat einen ersten Ebola-Fall in der Millionenstadt bestätigt. Ein Arzt hat sich infiziert, war vor Ausbruch der Krankheit aber noch unterwegs. Im westafrikanischen Mali ist eine Zweijährige erkrankt.  mehr...

2. Fußball-Bundesliga
Genuss des Erfolges: Union-Spieler Sebastian Polter (rechts) jubelt nach seinem Tor zum 3:1 gegen den SV Sandhausen zusammen mit Fabian Schönheim.

Er ist quasi ein Entwicklungshelfer in Zeitarbeit: Der ausgeliehene Stürmer Sebastian Polter verhilft dem 1. FC Union zu Toren und Teamsolidarität. Im Teamkollektiv ist er erstaunlich schnell aufgegangen.  Von   mehr...

Vor dem Euroleague-Spiel gegen Málaga
Jeder trägt seinen Teil zum Erfolg bei: auch Maskottchen und Dance Team.

Bei den Basketballern von Alba Berlin sind Führung und Hierarchie ein wichtiges Thema. Besonders in der vergangenen Saison hat sich eine erprobte Struktur innerhalb des Teams gebildet. Die soll nun auf die nächste Stufe gehoben werden.  Von   mehr...

UEFA-Urteil nach Spielabbruch
Das EM-Qualifikationsspiel zwischen Albanien und Serbien musste abgebrochen werden.

Die UEFA hat ein Urteil zum abgebrochenen Skandalspiel von Belgrad gefällt: Sowohl Gastgeber Serbien als auch Albanien wurden bestraft. Die Partie wird zwar 3:0 für Serbien gewertet, allerdings werden dem Sieger gleich die drei Punkte wieder abgezogen.  mehr...

Vier Jahre Haft für ein falsches Leben
Fußballer gibt sich als Chelsea-Star aus
Mysteriöses Unterwasserfahrzeug
Dieses Foto veröffentliche das schwedische Militär. Das weiße Objekt in der Bildmitte soll das vermeintliche U-Boot sein.

Was genau schwamm da in den Schären vor Stockholm? Das Rätsel wird wohl nie gelöst. Die Streitkräfte haben die Suche nach dem mysteriösen Unterwasserobjekt eingestellt. Zunächst wurde spekuliert, die Russen hätten das Gefährt geschickt.  mehr...

Terrormiliz im Kobane
Eine Explosion in Kobane

Außenminister Steinmeier will Berichte über einen möglichen Giftgas-Einsatz der IS-Terrormiliz zum Thema bei den Vereinten Nationen machen. Einer US-Zeitung liegen neue Enthüllungen vor.  mehr...

Flüchtlingskonferenz
Bislang tragen die Kommunen die finanzielle Hauptlast für die Unterbringung von Asylsuchenden.

Nach heftigen Debatten um den Umgang mit Flüchtlingen hat sich nun auch die Bundesregierung eingeschaltet. Der Bund will Entlastungen für Kommunen und Länder prüfen — konkrete Vereinbarungen wurden im Kanzleramt nicht getroffen.  Von   mehr...

Callcenter für Beschwerden und Fragen
Nahles startet Telefon-Hotline zum Mindestlohn
Koalitionsvertrag in Sachsen
Geiz war geil
Aggressiver Expansionskurs
Amazon-Chef Jeff Bezos will an seinem aggressiven Expansionskurs festhalten.

Amazon expandiert aggressiv, Konzern-Chef Bezos will überall mitmischen. Doch die Investitionen gehen ins Geld: Im vergangenen Quartal stand unter dem Strich ein Minus von fast 500 Millionen Dollar. Die Anleger werden zunehmend nervös.  mehr...

2 | 
Einzelhandel
Ungewiss, welche Karstadt-Filialen nach der Sanierung noch öffnen werden.

Der bisherige Aufsichtsratsvorsitzende Fanderl wird Karstadt durch die Sanierung führen. Bis zu 400 Arbeitsplätze sollen dabei wegfallen. Außerdem will das angeschlagene Unternehmen sechs Kaufhäuser schließen — etwa in Hamburg, Köln und Frankfurt/Oder.  mehr...

Greenpeace entdeckt Schadstoffe
Kinderbekleidung von Discountern ist giftig
Neuer Karstadt-Chef
Harte Hand für Warenhaus
„The Wyld – Nicht von dieser Welt“
Gut bewacht und von Muscheln an den neuralgischen Punkten geschützt: das Gleichgewichtskunst-Ensemble White Gothic.

Der Friedrichstadt-Palast lässt mit seiner bunten Show „The Wyld – Nicht von dieser Welt“ Treppen wild tanzen und Nofretete ins Berliner Nachtleben entschwinden. Auf 10,6 Millionen Euro belaufen sich die Produktionskosten für das Spektakel.  Von   mehr...

Olaf Nicolai
Nicolais denkwürdiges X für Wien.

Der Berliner Documenta-Künstler Olaf Nicolai hat zum ersten Mal in seiner erfolgreichen Laufbahn auch ein Mahnmal geschaffen: Freitagmittag wird auf dem Wiener Ballhausplatz, dem Ort, an dem sich die österreichische Staatsmacht repräsentiert, die Denkmal-Skulptur des Ostdeutschen enthüllt.  Von   mehr...

Verlag

Gelbe Wörterbücher: Das steht auch weiterhin für Langenscheidt. Der Bundesgerichtshof hat die Beschwerde der US-Firma Rosetta Stone zurückgewiesen, die gegen die eingetragene Farbmarke des deutschen Verlags vorgegangen war.  mehr...

Test verrät
Tee-Liebhaber aufgepasst: Schwarzer Tee wie Darjeeling oder Ceylon Assam ist oft mit Schadstoffen belastet.

Eine Untersuchung der Stiftung Warentest von 27 Sorten schwarzem Tee ergab, dass die Mischungen oft Schadstoffe wie Anthrachinon enthalten, die im Verdacht stehen Krebs zu erregen. Einige Tees waren jedoch wesentlich geringer belastet als andere.  mehr...

Zeitumstellung
Eine Stunde mehr Schlaf: Am Wochenende werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt.

Eine Stunde mehr Schlaf, aber weniger Licht: Durch die Umstellung auf die Winterzeit wird es abends früher dunkel. Das fehlende Tageslicht wirkt sich auf die Hormonbildung aus. Wir sind müder und antriebsloser. Was gegen den Winterblues hilft.  mehr...

1 | 
Mixgetränk „Soylent“
Software-Unternehmer und Soylent-Erfinder: Rob Rhinehart.

Vergiss, was Du isst. Denn es ist jeden Tag das gleiche: mit Wasser angerührtes Fertigpulver. Die Erfindung eines Software-Unternehmers soll unsere Mahlzeiten ersetzen. So hat man mehr Zeit für die wichtigen Dinge des Lebens, zum Beispiel arbeiten.  Von   mehr...

Essen, das die Abwehrkräfte stärkt

Bildergalerie ( 10 Bilder )
Kindspech, Hexenmilch
Babys sind süß - keine Frage. Kindspech, Käseschmiere und Hexenmilch verdienen dieses Prädikat allerdings nicht.

Babys sind niedlich - keine Frage. Doch Kindspech, Käseschmiere und Hexenmilch fallen nicht zwangsläufig in die Kategorie „süß“. Damit Eltern vorbereitet sind, haben wir sieben weniger süße Fakten über Neugeborene zusammengetragen.  mehr...

Eltern-Ratgeber
Damit es nicht zu Verwirrungen beim Stillen kommt...

Wer gibt jetzt nochmal die Brust, Mama oder Papa? Darf das Baby im Aquarium spielen? Und soll ich es mit der Hupe wecken? Der Ratgeber „Bedienungsanleitung für das Baby“ gibt simple Bedienungs-Tipps für den Umgang mit dem Säugling.  Von   mehr...

Neuer Trend
Hypnose während der Geburt soll Frauen die Angst nehmen und ihre Schmerzen lindern.

Üben Schwangere Hypnosetechniken, kann sogenanntes Hypnobirthing die Frauen während der Geburt entspannen. Sie empfinden dann weniger Angst und Schmerzen. Doch der neue Geburtstrend ist nicht für jede Schwangere geeignet. Auch die Studienlage ist noch dünn. Von Maren Hennemuth  mehr...

Diebstahl-Studie
Im vergangenen Jahr wurden 37.427 Fahrzeuge als gestohlen gemeldet.

Wo eben noch das Auto stand, ist nichts mehr zu sehen: In Deutschland werden täglich 103 Kraftwagen gestohlen. Wie eine aktuelle Studie zeigt, sind dabei einige Städte besonders betroffen. Lesen Sie hier, in welchen Städten die meisten Autos geklaut werden.  mehr...

Von Avensis bis Z3
Ein Mix aus Buchstaben, Zahlen und Namen: Wenn sich Autos anhand ihrer Modellbezeichnung gleich zuordnen lassen, haben die Hersteller damit ins Schwarze getroffen.

Zahlen, Buchstaben oder Vornamen - die Autohersteller lassen sich viel einfallen, um einem Modell zu einer echten Type zu machen. Die Strategien dahinter sind höchst unterschiedlich. Wie bekommen Autos ihre Namen und was steckt dahinter? Von Claudius Lüder  mehr...

Park- und Campingplätze
Eine Recherche hat ergeben, dass auf zahlreichen Park- und Campinplätzen die Kennzeichen erfasst werden.

Bundesweit werden in Hunderten Parkhäusern, auf Campingplätzen und Firmenparkplätzen automatisch alle Kennzeichen einfahrender Autos erfasst. Das haben Recherchen von NDR und Süddeutscher Zeitung ergeben. Mehrere Datenschutzbehörden sehen diese Praxis kritisch.  mehr...

Tipps für geblitzte Temposünder

Bildergalerie ( 8 Bilder )
Guter Start
Nicht den Chef belagern: Praktikanten sollten am ersten Arbeitstag zurückhaltend sein und warten, bis der Vorgesetzte auf sie zukommt.

Am ersten Praktikumstag lauern einige Fettnäpfchen: Sollten Praktikanten ihre neuen Kollegen nach einer gemeinsamen Mittagspause fragen? Dürfen sie abends als erste gehen? Ein paar nützliche Tipps für Hospitanten.  mehr...

Richtig antworten
Im Bewerbungsgespräch sollte man beim Thema Gehalt eine Spanne benennen können.

Die Gehaltsfrage ist ein heikles Thema - und für Bewerber im Vorstellungsgespräch oftmals besonders unangenehm. Was sollten Jobanwärter antworten, wenn sie nach ihren Vorstellungen zum Gehalt gefragt werden?  mehr...

Auf der Arbeit
„Rauchverbote in geschlossenen Räumen sind mittlerweile die Norm und viele Menschen erwarten einen rauchfreien Arbeitsplatz.“ So begründet Tabakkonzern Reynolds das neue Rauchverbot.

Es klingt paradox: Ein US-Tabakkonzern verbietet seinen Mitarbeitern das Rauchen am Arbeitsplatz. Wie sieht es eigentlich in deutschen Unternehmen aus? Müssen Nichtraucher geschützt werden - oder gibt es ein Recht auf die Raucherpause im Büro?  Von   mehr...

Kollegen ärgern mit schrägen Büro-Gadgets

Bildergalerie ( 14 Bilder )
Top 10
Tragfläche einer Boeing 737-800 über dem blauen Meer.

15 bis 16 Stunden im Flugzeug – ohne Pause: Wer von einem Kontinent zum anderen fliegt, muss Zeit und Sitzfleisch mitbringen. Schließlich werden dabei ganze Ozeane überflogen. Das sind die längsten Flugstrecken weltweit.  mehr...

Ebola-Epidemie
Begehrtes Fotomotiv: Ein Elefant im Samburu Nationalreservat in Kenia.

Noch sind die Auswirkungen der Ebola-Epidemie in Westafrika auf den internationalen Tourismus gering. Doch es mehren sich die Anzeichen, dass Urlauber aus Furcht gleich den gesamten Kontinent meiden. Das trifft vor allem die Safari-Länder in Ostafrika. Von Philipp Laage  mehr...

Reiseführer
Blick über die Innenstadt von Wien, Österreich.

Wo findet im kommenden Jahr ein besonderes Ereignis statt? Welches Reiseziel erwacht gerade aus dem Dornröschenschlaf? Das neue Lonely-Planet-Buch „Best in Travel“ empfiehlt die zehn besten Städte für 2015.  mehr...

Kein Pool für Angsthasen: „ The Deep Joy“ in Padua

Bildergalerie ( 15 Bilder )
Revolutionäre Operationsmethode
Mit dem Rollator lernt Darek Fidyka zum zweiten Mal das Laufen.

Querschnittslähmung nach einer Durchtrennung des Rückenmarks - das ist nie mehr rückgängig zu machen. So galt es bisher. Doch polnische Mediziner haben gemeinsam mit britischen Forschern eine revolutionäre Operationsmethode entwickelt.  Von   mehr...

Social Freezing
Noch gibt es viele, die mit 60 Jahren oder früher Oma und Opa werden. Einst sorgten die Großeltern für den entscheidenden Evolutionsvorteil des Menschen.

Sich die Eizellen einfrieren zu lassen, ist das gute Recht jeder Frau. 40-jährige Erstgebärende sind keine Seltenheit mehr. Wenn sich diese Tendenz durchsetzt, könnte sogar das in der Evolution gewachsene Generationen-Gefüge ins Wanken kommen.  Von   mehr...

Herbst in Berlin
Laubberge: Schön anzusehen, aber auch nutzbar?

Im Herbst werfen die Berliner Bäume 70.000 Tonnen Blätter ab. Was tun mit den Biomassen? Der überwiegende Teil wird kompostiert. Experimente mit Laub als Brennstoff gibt es auch – glücken sie, wäre ein neues Blattgold auf der Welt.  Von   mehr...

Sieben Tipps zum Überleben im Krankenhaus

Bildergalerie ( 7 Bilder )
9. November 1989
Jahrzehntelang trennte sie die Menschen. Am 9. November 1989 und den Tagen danach erklimmen die Menschen die Berliner Mauer, um das Ende der Teilung zu feiern. Heute stehen nur noch wenige Reste des gefürchteten Bauwerkes.

Am 9. November 2014 jährt sich der Mauerfall zum 25. Mal. Alles zum Thema lesen Sie hier.

Facebook
Berliner-Zeitung.de auf Facebook

Jetzt bestellen

Das neue, einfache und überall verfügbare
E-Paper der Berliner Zeitung.

Beliebteste Fotostrecken
Aktuelle Videos
So sah Berlin früher aus
Sonderbeilagen & Prospekte
Service

Wo drohen Staus? Fährt die S-Bahn? Immer ab 16 Uhr für den Folgetag.

Berlin
Blog aus Istanbul
Weblogs
Die Blogs der Berliner Zeitung.

Anekdoten aus Berlin, Pop-Expertisen und Beziehungsfragen.

Jobmarkt
Wohnen
Specials

Sonderbeilagen und Specials der Berliner Zeitung. Eine Auswahl besonderer Beilagen finden Sie nun auch online.

Anzeige
Wissenswertes
Wissenswerte Beiträge finden Sie
auf berliner-zeitung.de/wissenswertes
(Verlags-Sonderveröffentlichung).