Sonderthemen: Die Spree | Eisdielen in Berlin | Restauranttipps
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Die im Berliner Abgeordnetenhaus vertretenen Parteien haben sich zu einer gemeinsamen Erklärung gegen rechte Gewalt entschlossen. Die Parteichefs erklären ihre Abscheu gegenüber rechtsextremen Attacken auf Schutzsuchende.  mehr...

Kolumne zu rechtsradikalen Übergriffen
Sänger Campino von der Band Die Toten Hosen steht in Jamel auf der Bühne des Forstrock-Festivals.

Dieser Sommer hat gegen die Hasser eine gesellschaftliche Bewegung ausgelöst, im Westen wie im Osten, die sich mit dem dummen, dumpfen Deutschsein nicht mehr länger abfinden will.  Von   mehr...

Kriminalität in Berlin
Die Opfer trafen nachts am Brandenburger Tor auf die Diebe.

Die Geschichten mancher Kriminalfälle sind so bizarr, dass Verlage oder Filmregisseure sie wegen zu viel schriftstellerischer Übertreibung ablehnen würden. Doch sie passieren – wie am Samstagabend, als zwei Diebstahlopfer ihre Täter am gleichen Ort entdeckten.  Von   mehr...

Kampf gegen Islamisten
Die islamistische Terrorgruppe Boko Haram verübt immer wieder neue Anschläge in Nigeria

Den nigerianischen Sicherheitskräften ist im Kampf gegen die Islamisten-Gruppe Boko Haram offenbar ein Coup gelungen. Der Geheimdienst teilte mit, dass 20 hochrangige Mitglieder festgenommen worden seien  mehr...

Tag der offenen Tür der Bundesregierung
Pause von harter Politik: Ein gut gelaunter Außenminister Frank-Walter Steinmeier wird am Sonnabend von der Maus durch das Auswärtige Amt begleitet.

150.000 Menschen waren am Wochenende zum Staatsbesuch bei der Bundesregierung. Zahlreiche Minister stellten sich am Tag der offenen Tür den Fragen der Besucher. An der Langen Nacht der Museen beteiligten sich rund 25.000 Kulturliebhaber.  Von   mehr...

Hallenbrand in Berlin-Reinickendorf
Den Brand in dieser Reinickendorfer Turnhalle haben kokelnde Kinder ausgelöst.

Das Feuer in einer Sporthalle auf dem ehemaligen Gelände der Karl-Bonhoeffer-Klinik ist durch Kinder ausgelöst worden, die gekokelt haben. Dies teilt die Berliner Polizei mit. Die Halle war am Mittwoch komplett ausgebrannt.  Von   mehr...

Wasserstraße Havel-Oder
Die Wasserschutzpolizei wurde alarmiert.

Auf der Havel-Oder-Wasserstraße nahe des Spandauer Ortsteils Hakenfelde kollidiert ein sogenanntes Grillboot mit einem Schiff. Die sieben Frauen, die auf dem Grillbot saßen, gehen alle über Board. Drei von ihnen werden leicht verletzt.  mehr...

Schulstart in Berlin
Zum Schulstart bleiben für den Berliner Senat einige Baustellen.

Am Montag beginnt das neue Schuljahr. Was muss besser werden, damit Kinder und Jugendliche in Berlin erfolgreich lernen können? Diese zehn Baustellen müssen in Berlin bewältigt werden.  Von   mehr...

Flüchtlinge auf Kos
Eine Touristin sieht zu, wie ein Boot mit pakistanischen Männern landet. Kos ist nur knapp fünf Kilometer vom türkischen Festland entfernt.

Jeden Tag im Morgengrauen kommen sie an: Boote voll mit Flüchtlingen, die hoffen, von Kos aus bald weiterreisen zu können, nach Norden. Erst einmal aber sind sie auf der griechischen Ferieninsel gestrandet. Mitten in der Urlaubszeit. Sie wollen alle nach Deutschland.  Von   mehr...

Anzeige

Barockkirche in Berlin-Mitte
Da fehlt noch etwas – nur ein Stumpf über der Vorhalle erinnert daran, dass zu der Barockkirche auch ein Turm gehört.

Die Parochialkirche im Klosterviertel erhält jetzt ihren Turm zurück. Der war im Zweiten Weltkrieg zerstört worden. Die Barockkirche ist mittlerweile mehr als 300 Jahre alt, doch berühmt ist sie wegen etwas anderem.  Von   mehr...

Interview mit Immobilienmakler Daniel Ritter
Begehrte Lage in Berlin: Altbauten am Paul-Lincke-Ufer in Kreuzberg.

Die Mietpreisbremse ist in Berlin seit drei Monaten in Kraft - und sie wirkt, die Mieten stagnieren. Im Interview spricht Immobilienmakler Daniel Ritter über die Neuregelung, den Run auf Wohnraum, warum der Markt in Berlin sehr speziell ist und über das Image seines Berufsstandes. Von Daniel Baumann  mehr...

Polizei
Spurensicherung
Berlin-Friedrichshain, 28. August 2015: Bei einer Massenschlägerei zwischen etwa 30 Personen in einem Wohnhaus in Friedrichshain gab es acht Leichtverletzte. Die Polizei war mit einem Großaufgebot vor Ort.

Mehrere Verletzte nach Streit zwischen Hausbewohnern +++ Messerattacke in Kreuzberg +++ Brandort in Reinickendorf untersucht +++ Unbekannte sprengen Fahrkartenautomaten +++ Der Foto-Polizeibericht! mehr...

Die Karikaturen der Berliner Zeitung

Bildergalerie ( 23 Bilder )
Unglücke beim Wandern und Paragliden
Menschen auf Wanderschaft in den Schweizer Bergen.

Gefährliches Wochenende für deutsche Urlauber in den Alpen: Sieben Menschen sind beim Wandern am Berg oder beim Paragliden gestorben.  mehr...

Drama in Kärnten
Symbolbild

Erneutes Unglück bei einer Flugshow in Österreich: In Kärnten hat offenbar der Pilot die Herrschaft über das Flugzeug verloren und ist abgestürzt. Er erlag seinen Verletzungen noch am Unfallort.  mehr...

„Sportart mit Augenzwinkern“ in Sindelfingen
Franziska Fritz gewann auch in diesem Jahr. Sie war die einzige weibliche Teilnehmerin.

Hohe Wasserfontänen und gewagte Sprünge gehören zu den Kriterien bei der Arschbomben WM. Das Finale gewannen am Sonntag Franziska Fritz und Rainhard Riede. Riede setzte sich gegen 13 Konkurrenten durch. Fritz war konkurrenzlos.  mehr...

Dortmund besiegt Hertha 3:1
Die Spieler vom BVB ließen die Herthaner selten an den Ball.

Für die Borussia ist es der dritte Sieg im dritten Spiel der neuen Bundesliga-Saison. Hertha ist zwar nicht schlecht aufgestellt, kann sich gegen die übermächtigen Dortmunder dann aber doch zu selten durchsetzen.  mehr...

Hertha BSC
Vedad Ibisevic.

Die Verpflichtung von Vedad Ibisevic wird von dem einen oder anderen schon als Coup gefeiert. Dabei stellt die Arbeit mit dem Bosnier im Besonderen für Hertha-Trainer Pal Dardai eine große Herausforderung dar  Von   mehr...

Premier League
Trotz seines ersten Startelfeinsatzes hat Bastian Schweinsteiger mit Manchester United 1:2 bei Swansea City verloren.

Bastian Schweinsteiger stand bei der Niederlage gegen Swansea erstmals 90 Minuten für Manchester United auf dem Platz. Chelsea-Trainer José Mourinho ist nach vier Spielen schon angefressen. Arsenal mühte sich ohne Özil und Mertesacker zum Sieg.  mehr...

Flüchtlinge in Europa
Bundesinnenminister Thomas de Maziere trifft sich mit seinen Kollegen aus der EU.

Die Innenminister der Europäischen Union haben sich für Mitte September verabredet, um über die stark zunehmenden Flüchtlingszahlen zu beraten. Zur Sprache wird auch der Streit über die Verteilung kommen.  mehr...

Bundeswehr verfügt nur über 70 Prozent der Ausrüstung
Der Wehrbeauftragte des Bundestages: Hans-Peter Bartels.

Nach Ansicht des Wehrbeauftragten Hans-Peter Bartels muss die Bundeswehr in den nächsten Jahren Milliarden in neue Waffen investieren. Er forderte zudem, von den Strukturen der letzten Jahre wegzurücken.  Von   mehr...

Massenbewegung im Libanon
Der Müll häuft sich.

Der Protest unter dem Slogan „Ihr stinkt“ gegen die Müllkrise weitet sich zu einer Massenbewegung im Libanon aus. Zehntausende fordern den Rücktritt des Umweltministers und Neuwahlen.  mehr...

Minister ziehen Konsequenzen aus Thalys-Vorfall
Anderes Sicherheitsniveau: Für Eurostar-Züge, die von London aus unter dem Ärmelkanal durch nach Kontinental-Europa fahren, gelten heute schon strengere Vorgaben.

Nach dem vereitelten Anschlag im Thalys von Brüssel nach Paris prüfen europäische Staaten die Einführung von Namenstickets in Zügen. Die EU-Kommission fürchtet um das grenzkontrollfreie Reisen.  Von   mehr...

In ägyptischem Hoheitsgewässer
Der italienische Energiekonzern gab am Dienstag die Entdeckung des größten Gasvorkommens des Mittelmeeres bekannt.

Der italienische Energie-Konzern Eni hat die Entdeckung des größten Gasvorkommens im Mittelmeer bekannt gegeben. Das Vorkommen befinde sich in ägyptischen Hoheitsgewässern.  mehr...

„Überlebensgeschichten“
Der Neurologe und Bestsellerautor Oliver Sacks schrieb sehr offen über das Sterben.

Der Schriftsteller, Arzt und Hirnforscher Oliver Sacks ist mit 82 Jahren in New York gestorben. Seine autobiografischen Werke sind vielleicht seine stärksten, und sie sind von seinen wissenschaftlichen kaum zu trennen. Erst mit 77 Jahren fand er seine große Liebe.  Von   mehr...

Stadterkundung in Berlin
Stufen ins Nichts, wie der Sockel für einen nie gebauten Tempel. Links die Schlachthofbauten.

Stadterkundungen nach dem Zufallsprinzip: Unsere Autoren machen sich nach willkürlichen Anweisungen auf zur Flanier-Expedition an die nächsten, gewöhnlichsten Ecken. Wenn der Feuilleton-Chef Harald Jähner spazieren geht, sind Döblin und Kracauer verlässlich zur Stelle.  Von   mehr...

Zum 100. Geburtstag von Ingrid Bergman
Humphrey Bogart als Rick und Ingrid Bergman als Ilsa in dem Filmklassiker "Casablanca" (1942).

Am Sonnabend wäre die wunderbare Schauspielerin Ingrid Bergman 100 Jahre alt geworden. Zeit für ein Rückblick auf das Leben der Frau aus Stockholm, deren Glück ganz anderen Gesetzen folgte als ihren amerikanischen Kolleginnen.  Von   mehr...

Schluss mit dem Lärm
Nicht selten erreichen Schnarcher eine Lautstärke von 90 Dezibel, was einem Presslufthammer gleich kommt.

Jeder, der schon einmal neben einem Schnarcher schlafen musste, weiß wie lästig es ist. An erholsame Nachtruhe ist oft nicht zu denken. Aber woran liegt es eigentlich, dass manche Menschen nachts so laut atmen?  mehr...

Buchautor Udo Pollmer
Wer Süßkartoffel-Pommes der Gulaschsuppe vorzieht, ist kein besserer Mensch, so die These des Buches „Don't go Veggie“.

Es ist eine Streitschrift gegen eine vegane oder vegetarische Ernährungsweise, die der Wissenschaftler Udo Pollmer mit seinem Buch „Don't go Veggie“ verfasst hat. Elf seiner 75 Argumente gegen „den vegetarischen Wahn“ stellen wir hier ausführlich vor.  mehr...

McWhopper
Der Fastfood-Riese Burger King meint es wirklich ernst und wendet sich mit einem Friedensangebot an Dauer-Konkurrent McDonald's.

Dieser Vorschlag dürfte Fastfood-Fans ziemlich gut schmecken: Burger King möchte mit McDonalds einen gemeinsamen Burger auf den Markt bringen – im Zeichen des Friedens.  mehr...

Bikinis für Kids?
Was ist nur passiert? Früher gab es nur Schwimmflügel.

Der Sommer ist fast vorbei. Die Strände und Freibäder waren rappelvoll. Doch nackte Kinder sind selten geworden. Überall sieht man Zweijährige in Badehosen und Dreijährige, die in Bikinis stecken. Warum? Sind wir prüder als unsere Eltern geworden?  Von   mehr...

Hilfe für Eltern
„Ich möchte in die Kita“ - nur, was tut man, wenn das Kind keinen Platz bekommt?

Der Schock ist groß, trotzdem sollte man schnell handeln: Wer für sein Kind auf Anhieb keinen Kita-Platz findet, sollte schnell beim Jugendamt vorstellig werden. Die wichtigsten Fragen und Antworten im Überblick. Von Anne-Beatrice Clasmann  mehr...

Tipps zur Einschulung
Langsam gehen in den ersten Bundesländern die Sommerferien zu Ende. Die Einschulung steht an.

Was muss mein Kind vor dem Schulstart können? Wie helfe ich ihm bei den Hausaufgaben? Braucht es einen eigenen Schreibtisch? Die Grundschullehrerin Laura Pinnig beantwortet die drängendsten Fragen von Eltern, deren Kinder in die 1. Klasse kommen.  Von   mehr...

Fünf Zukunft-Trends
Das könnte ein echter Trend werden: Das Lenkrad wird zum Cockpit mit Navigationssystem, Musikplayer und Social-Media-Anbindung.

Die Straßen werden immer voller, der Sprit immer teurer. Es gibt gute Günde, das Auto stehen zu lassen und auf's Rad zu steigen. Hier sehen Sie fünf Zukunft-Trends, die künftig für noch mehr Spaß auf dem Sattel sorgen.  mehr...

Neue Kampagne
Wer hat hier die Hosen an? Bei der "üstra" tragen jetzt auch die Busfahrer Röcke.

Wer hat bei den Hannoverschen Verkehrsbetrieben die Hosen an? Die Bus- und Bahnfahrer der „üstra“ jedenfalls tragen jetzt Rock. Warum gestandene Männer die Hosen runter lassen, erfahren Sie hier.  mehr...

Unfallrisiko
Sieht süß aus, wenn Hunde aus dem offenen Fenster gucken, aber wenn es zu einem Unfall kommt, können die Vierbeiner zu gefährlichen Geschossen werden.

Viele verzückt der Anblick eines Vierbeiners, der während der Fahrt sein Schnauze aus dem Fenster reckt. Doch Hunde können bei Unfällen zu gefährlichen Geschossen werden und das Leben aller Insassen gefährden. Lesen Sie hier, wie Sie das tierische Risiko minimieren.  mehr...

Rassistisch, homophob
Der Eindruck ärgert viele Facebook-Nutzer seit längerem: Bei erotischen Bildern greift das Online-Netzwerk durch, während Hassbotschaften stehen bleiben. Dabei sind solche Kommentare strafbar.

In Online-Netzwerken wie Facebook werden zum Teil offen rassistische Hetze und rechtsradikales Gedankengut verbreitet. Welche Folgen haben Nazi-Kommentare für Arbeitnehmer? Und darf man Nazis bei ihrem Chef anschwärzen?  mehr...

Größe, Figur, Stimme
Nicht nur Kontakte in Unternehmen spielen bei der Jobsuche eine wichtige Rolle – auch ein bestimmtes Aussehen erhöht die Karrierechancen, zeigen Studien.

Nicht nur persönliche Kontakte bringen uns beruflich voran – auch das Aussehen spielt immer noch eine wichtige Rolle. Welche Faktoren beeinflussen unsere Gehaltschancen, und wer wird eher zum Bewerbungsgespräch eingeladen? Was Studien verraten.  mehr...

Wiedereingliederung
Alexander Kreidel hat im Gespräch mit Kerstin Meyer Koschnike vom Evo-Bus-Gesundheitsmanagement erarbeitet, welche Aufgaben er in Zukunft übernehmen kann. EvoBus gehört zum Daimler-Konzern.

Bandscheibenvorfall, Krebs oder Burnout: Leiden Berufstätige an einer schweren Krankheit, sind sie oft lange arbeitsunfähig. Sie sorgen sich: Droht mir eine Kündigung? Komme ich finanziell über die Runden? Zum Glück haben Betroffene viele Rechte. Von Kristin Kruthaup  mehr...

Weinfest, Oktoberfest
Weinfeste sind sehr populär – aber nicht jedes Glas darf man als Erinnerungsstück einsacken.

Auf Wein- oder Oktoberfesten werden Getränke oft in besonderen Pfandgläsern oder Pfandkrügen verkauft. Dabei gilt allerdings: Gekennzeichnete Gefäße bleiben Eigentum des Herstellers – eine Mitnahme ist nicht erlaubt.  mehr...

Wann mitteilen?
Bevor Mitarbeiterinnen dem Arbeitgeber von ihrer Schwangerschaft berichten, sollten sie einen Zukunftsplan entwickelt haben.

Bei der Mitarbeiterin ist die Freude über die Schwangerschaft groß. Bleibt nur noch, es dem Chef zu sagen. Doch wann ist der richtige Zeitpunkt? Und wie sollte man den Arbeitgeber informieren?  mehr...

Probieren erlaubt?
Ab in den Mund: Einfach lose Waren im Supermärkt naschen ist nicht zulässig.

Einkaufen geht jeder. Aber was ist, wenn die gekaufte Ware umgetauscht werden soll – und die Originalverpackung fehlt? Wer ist eigentlich für Reklamationen zuständig? Kunden kennen oft ihre Rechte nicht – wir klären über sieben gängige Irrtümer auf. Von Falk Zielke  mehr...

Arbeit, Freizeit, Sprache
So kann jeder Flüchtlingen helfen
Wattenmeer bis Alpen
Bergpanorama bei der Bindalm im Nationalpark Berchtesgaden. Hier erleben Urlauber die Welt des Hochgebirges.

Uralte Wälder, unberührte Flussauen, verwilderte Hochmoore: Das gibt es nur noch an wenigen Stellen in Deutschland. In Nationalparks können Urlauber die Natur auf eine ganz besondere Art kennenlernen. Zu Fuß, per Rad oder sogar mit dem Kanu. Von Nikolas Golsch  mehr...

Touri-Ramsch
Nachbildungen der Freiheitsstatue in einem Souvenir-Laden in New York City, USA

Wer aus dem Urlaub zurück ist, hat meist Souvenirs für seine Lieben zu Hause im Gepäck. Doch was den einen freut, sorgt beim anderen für Stirnrunzeln. Eine Umfrage hat jetzt ermittelt, welche Mitbringsel gut ankommen – und welche gar nicht.  mehr...

In den Ferien verliebt
Gemeinsam den Sonnenuntergang beobachten: Für viele Paare ein besonders unvergesslicher Urlaubsmoment.

Entspannt, gut gelaunt, erlebnishungrig: Im Urlaub verlieben sich viele Menschen schneller als zu Hause. Doch welche Chance hat der Urlaubsflirt im Alltag? Experten erklären, wie aus einer Bekanntschaft eine Beziehung wird.  Von   mehr...

Tödliche Hirnentzündung
Eisbär Knut als Baby mit Tierpfleger Thomas Dörflein im März 2007.

Berliner Forscher haben endlich das Rätsel um den Tod des beliebten Berliner Eisbären Knut gelöst. Dieser starb vor gut vier Jahren plötzlich an einem epileptischen Anfall.  Von   mehr...

Wetter-Phänomen
Schönes Schauspiel: In Cottbus blitzt es am meisten.

Cottbus hat jetzt einen bundesweiten Superlativ. Es ist die Stadt mit den meisten Blitzeinschlägen – jedenfalls 2014.  Von   mehr...

Fahrrad
Oben ohne? Wer so durchs Gelände braust, sollte auf jeden Fall in einen Fahrradhelm investieren.Getty/Ingram Publishing, Stiftung Warentest (4)

Wackeln sollte er allerdings nicht: Worauf beim Helmkauf zu achten ist. Und welche Modelle am besten abschneiden beim Testen.  mehr...

Sieben Tipps zum Überleben im Krankenhaus

Bildergalerie ( 7 Bilder )

Facebook
Chef-Kommentar
Brigitte Fehrle ist Chefredakteurin der Berliner Zeitung.

Hier kommentiert unsere Chefredakteurin Brigitte Fehrle Themen, die Berlin bewegen.  mehr...

Aktuelle Videos
Beliebteste Fotostrecken
Berlin
So sah Berlin früher aus
Service

Wo drohen Staus? Fährt die S-Bahn? Immer ab 16 Uhr für den Folgetag.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute: Alle Kinos:
Weblogs
Die Blogs der Berliner Zeitung.

Anekdoten aus Berlin, Pop-Expertisen und Beziehungsfragen.

Blog aus Istanbul
Jobmarkt
Wohnen

Sonderbeilagen & Prospekte
Zur mobilen Ansicht wechseln