Sonderthemen TV-Kritik

Medien

Der Sat.1-Film „Die Ungehorsame“

Der Sat.1-Film „Die Ungehorsame“ untersucht Szenen einer Höllen-Ehe. Das von Michael Helfrich klug komponierte Drehbuch des Sat.1-Films erzählt Leonies Liebes- und Leidensgeschichte nicht chronologisch - sondern als Gerichtsdrama.    Von  mehr...

Unterwäsche-Sketch im Video
David Beckham und James Corden

Ein ungleiches Paar in Unterhosen sorgt für Lacher: David Beckham und der britische Komiker James Corden haben mit einem Unterwäsche-Sketch für Begeisterung gesorgt. Bei Youtube wurde das Video innerhalb eines Tages 1,3 Millionen geklickt.  mehr...

Wolfgang Ettlichs RBB-Film
Malice (l.) und Gabi in der Kneipe Zum lustigen Alfons. Wolfgang Ettlich hat die Damen und ihre Arbeitsstätte in Neukölln porträtiert.

Wieder in der Heimat: Der Filmemacher Wolfgang Ettlich drehte nach Jahrzehnten in seinem alten Kiez. Der Film „Mein Neukölln. Wo gehste hin? Wo kommste her?“ läuft am Dienstag um 23.15 Uhr im RBB.  Von   mehr...

Anzeige

ARD-Remake von „Nackt unter Wölfen“
Die Neuverfilmung von Nackt unter Wölfen ist ein Gruß an das Original, hebt sich durch mehr Härte und Direktheit deutlich von ihm ab.

Die ARD-Neuverfilmung von „Nackt unter Wölfen“ muss sich mit Frank Beyers DEFA-Klassiker messen. Kadelbachs Remake wirkt wesentlich härter und brutaler als das Original, das mit seinen schwarz-weißen Bildern noch eine Distanz schaffen konnte.  Von   mehr...

„Hart aber fair“ zu Germanwings-Flug 4U9525
Frank Plasberg

Frank Plasbergs ARD-Talk „Hart aber fair“ beschäftigte sich am Montag mit den Gründen der Germanwings-Katastrophe und mit Depressionen. Miteinander zu tun haben die beiden Themen aus Sicht der Gäste allerdings nichts.  Von   mehr...

ARD und ZDF
Ab dem 1. April sinkt der Beitrag um 48 Cent.

Ab dem 1. April zahlt jeder Haushalt in Deutschland weniger für die öffentlich-rechtlichen Sender. Warum sinkt der Beitrag? Was muss man jetzt beachten? Die wichtigsten Fragen und Antworten rund um die Änderung.  Von   mehr...

Anzeige

Regisseur von „Monaco Franze“ und „Kir Royal“
Helmut Dietl

Der Regisseur und Filmemacher Helmut Dietl ist nach Informationen des Bayerischen Rundfunks im Alter von 70 Jahren gestorben. Dietl feierte große Erfolge mit Fernsehserien wie „Monaco Franze“ oder „Kir Royal“ und Kinofilmen wie „Schtonk“ oder „Rossini“.  mehr...

„Tatort“ über Kinderarmut
Timo Scholz (Bruno Alexander) ist verzweifelt und voller Hass - eine Szene aus dem Kieler Tatort «Borowski und die Kinder von Gaarden».

Im Kieler „Tatort“ ermittelten die Kommissare Borowski (Axel Milberg) und Sarah Brandt (Sibel Kekilli) gegen einen Pädophilen. Der Kriminalfall basiert auf einer realen Geschichte: Ein Mann aus Bayern soll im heimischen Keller 25 Jahre lang Jugendliche missbraucht haben. Von Bernd Peters  mehr...

„Günther Jauch“-Talk zum Germanwings-Absturz
Günther Jauch am Sonntagabend.

Bei Günther Jauch wurde über den Germanwings-Absturz in den französischen Alpen diskutiert. Es war eine angenehm ruhige Sendung ohne wilde Spekulationen. Es zeigt sich: Bedrückende Erkenntnisse gibt es auch abseits der Unglücksstelle.  Von   mehr...

„Tatort“: Nachkritik zu „Borowski und die Kinder von Gaarden“
Wenn ein Hund mehr Liebe bekommt als ein Kind: Borowski und die Kinder von Gaarden

Die Kieler „Tatort“-Kommissare ermittelten an diesem Sonntag in den Familien des Problembezirks Gaarden. Die Autorität der Polizei zählte hier genau: Nichts. Ein authentisches Sozialdrama, bei dem besonders die jungen Darsteller überzeugen.  Von   mehr...

„Sein gutes Recht“ im ZDF
Der Zuschauer ahnt schon: Max (Matthias Habich) ist hilflos.

Das Alzheimer-Drama „Sein gutes Recht“ im ZDF trägt schwer an seinem Auftrag. Es will juristisch korrekt sein und aufklären. Dabei verkümmern die Figuren leider zu Typen.  Von   mehr...

Tatort aus Kiel
Timo (Bruno Alexander, 2. v. l.) ist anders als die anderen Kinder von Gaarden.

Im neuen Kieler „Tatort“ ermitteln die Kommissare Borowski (Axel Milberg) und Sarah Brandt (Sibel Kekilli) in einem Problemviertel. Wenigstens die Auflösung überrascht eingermaßen.  Von   mehr...

Vorschau zu „Borowski und die Kinder von Gaarden“
Kommissar Borowski und die Kinder von Gaarden

Ein Pädophiler lockt Kinder und Jugendliche zu sich, um Party zu machen und Pornos zu gucken. Dann wird er tot aufgefunden. Sarah Brandt und Klaus Borowski tauchen bei ihren Ermittlungen tief ein in die Trostlosigkeit hinter ranzigen Gardinen. Von Christina Michaelis  mehr...

Film „Nackt unter Wölfen“
Szene aus „Nackt unter Wölfen“. Das Kind, im Koffer ins Lager Buchenwald geschmuggelt, stellt die Häftlinge vor eine schwere Entscheidung.

Der Roman „Nackt unter Wölfen“ erzählt, wie Häftlinge im KZ ein jüdisches Kind retten. Das Buch war der größte Bestseller der DDR. Jetzt gibt es eine Neuverfilmung, die versucht, die Geschichte von der Ideologie zu befreien. Der Film läuft am 1. April um 20.15 Uhr in der ARD.  Von   mehr...

Kultindianer kommt zurück ins TV
Jan Sosniok und Gojko Mitic bei der Fotoprobe zu Winnetou I- Blutsbrüder der Karl May Festspiele 2013 im Freilichttheater am Kalkberg.

Vor 50 Jahren ging Winnetou in die ewigen Jagdgründe ein. Das war im Kino. Und auch wenn RTL sein Leben jetzt neu verfilmt: Wir bleiben unserem alten Lieblingsapachen treu. Fünf Redakteure erinnern sich an den Indianerhelden Winnetou.  mehr...

Trailer zum James-Bond-Film "Spectre"
Daniel Craig bei Dreharbeiten zum neuen James-Bond-Film Spectre in Rom.

Im Herbst kommt das neuste Werk aus der Bond-Reihe in die Kinos. Schon jetzt schüren die Macher die Vorfreude auf den Film. Der erste Trailer zum neuen James-Bond-Film ist in der Nacht zum Samstag veröffentlicht worden. Hier sehen Sie das Video.  mehr...

Der Germanwings-Flugzeugabsturz in den Medien
Lufthansa-Chef Carsten Spohr (r.) und sein Kollege Thomas Winkelmann von Germanwings stellen sich den Journalisten.

Der Absturz der Germanwings-Maschine in den französischen Alpen hat neben der Erschütterung auch eine Jagd auf Nachrichten ausgelöst. Das stößt nun auf Kritik. Das Problem dabei: Hinterher ist man immer klüger. Von Andreas Montag  mehr...

TV-Kritik zu „Maybrit Illner“ zur Germanwings-Tragödie
Maybrit Illner

Es war die dritte Talkshow in Folge zum gleichen Thema: Maybrit Illners Redaktion versuchte in der Sendung „Absturz in den Alpen – die Katastrophe und die Folgen", das Unfassbare in Worte zu fassen. Immerhin hatte die Sendung einen neuen Wissensstand. Von Daland Segler  mehr...

Germany's next Topmodel
Heidi Klum und Wolfgang Joop sitzen mit Thomas Hajo wieder in der Jury.

In der siebten Folge der 10. Staffel von Heidis Modelsuche gab es wieder alles, was bei den Kandidatinnen immer wieder für Gekreische sorgt: Männer, nackte Haut und Zickenkrieg. Von Leonie Weigner  mehr...

Echo 2015 in Berlin
Auch der „Echo“ gedenkt der Opfer.

Trauern ist gar nicht so einfach. Bei der Echo-Verleihung am Donnerstagabend in einer Messehalle neben dem Palais am Funkturm gab es ein kurzes Gedenken am Anfang der Gala für die Opfer des Germanwings-Flugzeugabsturzes.  Von   mehr...

Neueste Bildergalerien Kultur & Medien
Serie zur Gentrifizierung
Sonderbeilagen & Prospekte
Galerie

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute: Alle Kinos:
Galerie
Weblogs
Die Blogs der Berliner Zeitung.

Anekdoten aus Berlin, Pop-Expertisen und Beziehungsfragen.

Facebook
Berliner-Zeitung.de auf Facebook
Twitter
36 Staus mit einer Gesamtlänge von 96km
Arbeitslosengeldrechner
Wie viel Arbeitslosengeld steht Ihnen zu?
Bruttogehalt (jährl. €) Steuerklasse
Kinder Ja Nein Berechnen