blz_logo12,9

Aktion von Jan Böhmermann: Plakat-Generator verspottet die Wahlparolen der AfD

Fragwürdige Parolen auf dunkelblauem Hintergrund: Jan Böhmermann macht sich mit einem Plakat-Generator über die AfD lustig. Unter dem Namen "Du für Deutschland" hat die von Böhmermann moderierte Late-Night-Show "Neo Magazin Royale" eine neue Aktion gestartet, die die Partei und ihre polarisierenden Wahlkampfplakate kreativ aufs Korn nimmt.

Auf einer Website kann jeder User sein eigenes Foto auf ein virtuelles Plakat im AfD-Stil laden und Wahlkampfparolen à la Frauke Petry hinzufügen - selbstverständlich nicht ohne viel Satire. Der Generator hat viele verschiedene Poster-Entwürfe mit sinnlosen, aber empörten Forderungen eines fiktiven AfD-Mitglieds parat. „Ballaballa“, schreibt Böhmermann zum Beispiel auf sein Plakat. „ARD auf 2, ZDF auf 1. Meine Meinung! Durchfallfans für Deutschland.“ Das Ganze unterschreibt er mit „Dustin Göring - Bundesbarista mit besonderen Aufgaben (mit Kakaolizenz)“.

Das erstellte Plakat kann dann von der Website heruntergeladen oder direkt im Social Web geteilt werden. Jan Böhmermann und "Neo Magazin Royale" rufen alle Fans auf, möglichst viele der Spott-AfD-Plakate zu teilen.



Neue Nachrichten

Wir haben neue Artikel für Sie. Möchten Sie jetzt die aktuelle Startseite laden?