Politik
Aktuelle Nachrichten und Kommentare zur Politik in Deutschland und der Welt

Philipp Rösler FDP: Volle Konzentration auf Niedersachsen-Wahl

FDP-Parteichef Philipp Rösler fordert volle Konzentration auf die Wahl in Niedersachsen.
FDP-Parteichef Philipp Rösler fordert volle Konzentration auf die Wahl in Niedersachsen.
Foto: dpa

FDP-Parteichef Philipp Rösler fordert angesichts der aufkeimenden Führungsdebatte in seiner Partei volle Konzentration auf die bevorstehende Landtagswahl in Niedersachsen.

Angesichts der neu aufkeimenden Führungsdebatte in der FDP fordert Parteichef Philipp Rösler volle Konzentration auf die bevorstehende Landtagswahl in Niedersachsen. „Es ist eine wichtige Wahl für das Land und hat auch eine gewisse bundespolitische Bedeutung“, sagte Rösler am Freitag im ZDF. Er reagierte damit auf den jüngsten Vorstoß von Bundesentwicklungsminister Dirk Niebel.

Der frühere FDP-Generalsekretär hatte in einem Interview bekräftigt, es sei nicht zwingend notwendig, dass Rösler die Liberalen als Spitzenkandidat in die Wahl führe. Rösler konterte, mit dieser Frage beschäftigten sich derzeit nur einige wenige in der Partei. Wichtiger sei die Unterstützung der Kollegen in Niedersachsen. „Wir konzentrieren uns zunächst mal auf die Wahl“, sagte der FDP-Vorsitzende. Alle seien „herzlich dazu eingeladen“, sich daran zu beteiligen. Gewählt wird am 20. Januar.

Niebel gilt als parteiinterner Widersacher Röslers. Schon Anfang Dezember hatte er eine Debatte über die Führungsqualitäten des Vorsitzenden losgetreten, indem er eine Doppelspitze ins Gespräch brachte. Eine solche Zweiteilung gilt bei den Liberalen bislang aber als Tabu. Unter Röslers Führung hat die FDP bislang nicht den Sprung über die Fünf-Prozent-Hürde geschafft. Sie muss daher um den Wiedereinzug in den Bundestag bangen. (rtr)

Auch interessant
9. November 1989
Jahrzehntelang trennte sie die Menschen. Am 9. November 1989 und den Tagen danach erklimmen die Menschen die Berliner Mauer, um das Ende der Teilung zu feiern. Heute stehen nur noch wenige Reste des gefürchteten Bauwerkes.

Am 9. November 2014 jährt sich der Mauerfall zum 25. Mal. Alles zum Thema lesen Sie hier.

Facebook
Berliner-Zeitung.de auf Facebook

Jetzt bestellen

Das neue, einfache und überall verfügbare
E-Paper der Berliner Zeitung.

Aktuelle Videos
Neuste Bildergalerien Politik
Blog aus Istanbul
Dossier
Einflussnahme auf Abgeordnete im Bundestag. Inzwischen gilt es als ausgeschlossen, dass  Deutschland in dieser Legislaturperiode noch das UN-Abkommen  ratifizieren wird, das schon vor  zehn Jahren verabschiedet wurde.

Wir begleiten vier Abgeordnete, die in dieser Legislaturperiode erstmals im Bundestag sitzen.

Dossier
        

 Polizisten vor dem  durch eine Explosion zerstörten Haus in Zwickau,  in dem das rechtsradikale Trio zuletzt untergeschlüpft war.

Aktuelle Nachrichten vom Prozess gegen Beate Zschäpe und ihre mutmaßlichen Helfer.

Dossier

Edward Snowden hat den größten Spionage-Skandal der Geschichte aufgedeckt.

Meinung
Jobmarkt
Wohnen
Specials

Sonderbeilagen und Specials der Berliner Zeitung. Eine Auswahl besonderer Beilagen finden Sie nun auch online.

Anzeige