Politik
Aktuelle Nachrichten und Kommentare zur Politik in Deutschland und der Welt

Anzeige
Weitere Meldungen zur Galerie
3 | 
Rechtsextremismus im Sport
Ein Dynamo-Anhänger trägt ein T-Shirt mit der spanischen Aufschrift «Nacion, Raca, Socialismo» (Nation, Rasse, Sozialismus).

Der Brandenburger Verfassungsschutz warnt: Neonazis würden versuchen, in Sportvereinen Einfluss zu nehmen und die Jugendlichen für ihre Ideologien zu gewinnen. Das Problem sei zu lange missachtet worden. Von Markus Decker  mehr...

Urteil
Udo Pastörs auf der Anklagebank im Amtsgericht Schwerin.

Erst verhöhnte er eine Holocaust-Gedenkveranstaltung, dann nannte er die Vernichtung des "jüdischen Bolschewismus" eine "gute Idee". Zwei Jahre nach seinen Ausfällen wird Udo Pastörs, Vizechef der rechtsextremen NPD, in Schwerin verurteilt.  mehr...

1 | 
Rechtsextremismus
Nazis im Sport - ein Thema, das Sportvereine gerne verschweigen.

Nazis im Sport sind oft ein Tabuthema: Doch Rechtsextremisten versuchen, Vereine und Verbände zu unterwandern. Rechtsextreme Vorfälle würden oft als "Ausrutscher" abgetan. Vereine müssen sich klar von den rechten Tendenzen abgrenzen, fordern Experten. Von Steffen Hebestreit  mehr...

1 | 
Udo Pastörs
Udo Pastörs hält den Prozess für illegal. Ansonsten will er sich nicht äußern.

Wegen einer diffamierenden Rede über "Auschwitz-Projektionen" steht NPD-Vizechef Pastörs vor Gericht. Generell dürfen Politiker für Reden im Landtag nicht verurteilt werden, aber wegen einer Ausnahme könnte Pastörs trotzdem im Knast landen. Von Jonas Nonnenmann  mehr...

2 | 
Kommentar zu "Die Rechte"
Rechts oder links - erkennen Sie den Unterschied?

Ehemalige DVU-Mitglieder haben die Partei "Die Rechte" gegründet, sie wirkt wie ein billiges Plagiat der Linkspartei. Das Kopieren hat in der Szene Tradition, aber dieses Mal droht den Verantwortlichen Ärger. Von Jonas Nonnenmann  mehr...

Jetzt bestellen

Das neue, einfache und überall verfügbare
E-Paper der Berliner Zeitung.

Facebook
Berliner-Zeitung.de auf Facebook
Aktuelle Videos
Neuste Bildergalerien Politik
Blog aus Istanbul
Dossier
Einflussnahme auf Abgeordnete im Bundestag. Inzwischen gilt es als ausgeschlossen, dass  Deutschland in dieser Legislaturperiode noch das UN-Abkommen  ratifizieren wird, das schon vor  zehn Jahren verabschiedet wurde.

Wir begleiten vier Abgeordnete, die in dieser Legislaturperiode erstmals im Bundestag sitzen.

Dossier
        

 Polizisten vor dem  durch eine Explosion zerstörten Haus in Zwickau,  in dem das rechtsradikale Trio zuletzt untergeschlüpft war.

Aktuelle Nachrichten vom Prozess gegen Beate Zschäpe und ihre mutmaßlichen Helfer.

Dossier

Edward Snowden hat den größten Spionage-Skandal der Geschichte aufgedeckt.

Meinung
Jobmarkt
Wohnen
Specials

Sonderbeilagen und Specials der Berliner Zeitung. Eine Auswahl besonderer Beilagen finden Sie nun auch online.

Anzeige