Sonderthema: Berlinale | Das neue Berlin | Restaurants in Berlin

Polizei
Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten zur Kriminalität in Berlin und Brandenburg

Von der Polizei gesucht
 Von 

Der 23 Jahre alte Kevin K. aus Lichtenberg flieht kurz vor seinem Haftantritt vor der Polizei. Auf dem Parkplatz des Unfallkrankenhauses Marzahn reißt er sich von den Polizisten los und rennt weg. Nun wird nach ihm gefahndet.  mehr...

Polizei in Berlin

Trickdiebe haben eine neue Masche entdeckt. Sie sorgen in Warteschlangen vor Clubs oder an S-Bahn-Stationen für gute Laune und stehlen dabei Geldbörsen, Schmuck, Ausweise und Wohnungsschlüssel.  Von   mehr...

Autofahrer tickt in Mitte aus
Während sich Zeugen um den Verletzten kümmern, wird dieser vom Täter immer noch bedroht.

Ein Autofahrer rastet aus und schlägt einen Radfahrer bewusstlos: Noch immer sucht die Berliner Polizei den brutalen Täter. Jetzt veröffentlichen die Ermittler Fotos des Mannes.  Von   mehr...

Anzeige

Berlin
bva

Wie du letzte Nacht nach Hause gekommen bist? Natürlich mit der BVG! Teile mit uns deine BVG-Momente, bewerte andere Geschichten! mehr...

Blutige Attacke in Gesundbrunnen
Tatort Gesundbrunnen: Bei einer Messerstecherei wurden vier Menschen verletzt.

Mehrere zum Teil Schwerverletzte hat es in Gesundbrunnen gegeben. Bei der blutigen Auseinandersetzung am Donnerstagabend soll es um Schulden gegangen sein.  Von   mehr...

Berliner Polizeireport am 28.01.2015

Der Polizeireport: Säckeweise Kleidung in Wohnung gefunden - Diebesgut? +++ Zwei mutmaßliche Einbrecher im Märkischen Viertel festgenommen +++ Zigarettenautomat in Karstadt gesprengt +++  mehr...

Flucht aus der Klinik
Nach seiner Festnahme ist ein Mann vor der Polizei geflüchtet.

Ein 23-Jähriger ist nach seiner Festnahme aus einem Krankenhaus geflüchtet. Der Mann war wegen einer Verletzung in eine Klinik gebracht worden, wie die Polizei mitteilte. Nun wird nach ihm gefahndet.  mehr...

Anzeige

Drogenrazzia auf dem Weddinger Leopoldplatz
Die Polizei hat mehr als 100 Portionen verschiedener Rauschgifte beschlagnahmt.

Bei einer großen Drogenrazzia in Berlin-Wedding hat die Polizei mehr als 100 Portionen verschiedener Rauschgifte beschlagnahmt. Darunter waren 60 Päckchen Haschisch, mehr als 50 Tabletten wie Ecstasy und weitere drogenverdächtige Flüssigkeiten und Pulver, wie die Polizei mitteilte.  mehr...

Berliner Polizeireport am 29.01.2015

Der Berliner Polizeireport am 29.01.2015: +++ Mann mit schweren Verletzungen in Marzahn entdeckt +++ Kleintransporter in Moabit und Friedrichsfelde in Brand gesetzt +++ Zwölf Festnahmen bei bundesweiten Durchsuchungen im Schleusermilieu +++  mehr...

Trickbetrüger in Berlin
Falsch oder echt? Besser aufpassen!

In Berlin sind momentan Trickbetrüger unterwegs, die sich als Schornsteinfeger ausgeben. Die Täter interessierten sich vor allem für Bargeld, Geldbeutel, Schmuck und andere Wertgegenstände.  mehr...

Berliner Polizeireport am 28.01.2015

Der Polizeireport: Zwei bewaffnete Männer überfallen Café in Wedding +++ Kleintransporter gerät auf Gegenfahrbahn - zwei Verletzte +++ Drei verletzte Polizisten bei Unfall in Kreuzberg  mehr...

Berliner Polizeireport am 27.01.2015

Die Polizeimeldungen in Berlin am Dienstag, den 27. Januar 2015: +++ 46-Jährige vor eigener Haustür beraubt +++ Fußgänger von Straßenbahn angefahren - Verletzt in Klinik +++ Zwei mutmaßliche Einbrecher in Reinickendorf festgenommen  mehr...

Berliner Polizeireport am 26.01.2015

Der Polizeireport: Yacht in Zehdenick abgefackelt +++ 150.000 Euro Schaden bei Dachstuhlbrand in Möllensee +++ Handy mit Falschgeld bezahlt - Frau identifiziert Täter  mehr...

Informatives aus dem Web
Tödliche Attacke am S-Bahnhof
„Ohne nachzudenken schlug ich zurück“, erklärte der Angeklagte am Montag zu Beginn des Prozesses am Landgericht.

Der 39-Jährige, der im August 2014 einen Rentner mehrmals mit der Faust geschlagen hat, hat die Tat vor dem Landgericht zugegeben. Der 72-Jährige stürzte zwölf Stufen hinunter und starb fünf Tage später an seinen Kopfverletzungen.  mehr...

Qualvoller Tod einer Schwangeren in Berlin-Adlershof
Im Wald von Adlershof hat jemand zwei Kreuze aufgestellt – für die beiden Leben, die hier vor wenigen Tagen ausgelöscht wurden.

Zwei weiße Kreuze im Wald von Adlershof markieren den Ort, an dem eine Schwangere qualvoll starb. Noch immer herrscht Fassungslosigkeit und Trauer über die grausame Tat. Die mutmaßlichen Mörder sind gerade einmal 19 Jahre alt.  Von   mehr...

Berliner Polizeireport am 25.01.2015

Der Polizeireport: Polizist rettet Mann vor dem Ertrinken +++ Zwei Fußgänger in Berlin-Hohenschönhausen angefahren - Frau stirbt +++  mehr...

Bluttat in Berlin-Mitte
Unmittelbar vor dem Roten Rathaus hat ein Mann am Samstag eine Frau niedergestochen und lebensgefährlich verletzt.

In unmittelbarer Nähe des Roten Rathauses hat sich am Samstagmittag eine Bluttat ereignet: Ein 66-jähriger Mann stach eine 54-jährige Frau in einem Geschäft im Nikolaiviertel mit einem Messer nieder. Sie wurde lebensgefährlich verletzt.  Von   mehr...

Schwangere in Berlin-Adlershof angezündet
Die Spurensicherung untersucht den Fundort.

Einer der zwei tatverdächtigen 19-jährigen Männer hat den Mord an der getöteten Schwangeren gestanden. Den beiden wird vorgeworfen, sie hätten die Frau in zuerst in den Bauch gestochen und dann bei lebendigem Leib verbrannt.  mehr...

Haftbefehl gegen Wachmänner
Symbolbild

Anstatt ein Hotel zu bewachen taten zwei Sicherheitsleute folgendes: sie überfielen die Rezeption! Am Freitag hat nun ein Richter gegen zwei Männer Haftbefehl erlassen.  Von   mehr...

Versuchtes Tötungsverbrechen in Brandenburg

Erst hört er einen Knall, dann verspürt er plötzlich starke Schmerzen im Bauchbereich - in Bergfelde in Brandenburg ist ein 54-jähriger Spaziergänger angeschossen worden. Es wird von einem versuchten Tötungsverbrechen ausgegangen.  mehr...

Frauenleiche in Berlin-Treptow
Die Spurensicherung untersucht den Fundort.

In einem Waldstück in Treptow-Köpenick ist am Freitagmorgen eine tote Frau entdeckt worden. Spaziergänger, die mit Hunden unterwegs waren, fanden die Leiche. Inzwischen ist klar, dass die Frau auf brutale Weise ermordet wurde.  Von   mehr...

Berliner Polizeireport am 23.01.2015

Der Polizeireport: Vier mutmaßliche Einbrecher in Wedding auf frischer Tat ertappt +++ Angetrunkener Autofahrer landet in Köpenick mit seinem Fahrzeug im Garten +++ Unbekannte zünden Kinderwagen in Neuköllner Treppenhaus an +++ Eine Million Schaden bei Brand in Brandenburg - Redaktionsräume von Antenne Brandenburg betroffen +++  mehr...

Unfall in Berlin-Charlottenburg
Am Mittwochabend kollidierte ein Funkwagen der Polizei mit einem Taxi in Berlin-Charlottenburg.

Am Mittwochabend endet eine Verfolgungsjagd in Berlin-Charlottenburg mit einem schweren Unfall. Ein Polizeiwagen prallt mit voller Wucht auf ein stehendes Taxi. Fünf Verletzte und ein hoher Schaden sind das Resultat.  mehr...

Berliner Polizeireport am 22.01.2015

Der Polizeireport: +++ Mutmaßlicher 17-jähriger Tankstellenräuber in Kreuzberg festgenommen +++ Poststelle in Kaulsdorf von maskierten Bewaffneten überfallen +++ Fußgänger in Friedrichsfelde angefahren und schwer verletzt +++  mehr...

Verbrechensbekämpfung
Allein die Einsätze an der ehemaligen Gerhart-Hauptmann-Schule kosteten die Polizisten viel Zeit.

Eine interne Auswertung des Berliner Polizeipräsidiums zeigt: Die Einsatzkräfte der Polizei haben noch nie so viele Stunden auf Demonstrationen und Festen verbracht wie im Jahr 2014. Viel Zeit für die Verbrecherjagd bleibt da nicht übrig.  Von   mehr...

Berliner Polizei
Überfall in der  Gneisenaustraße (Archivbild)

Ein internes Papier der Polizei zeigt, dass Beamte in Bussen und Bahnen sowie auf der Straße fehlen. So braucht man mitunter Geduld, wenn man in Not ist oder bedroht wird.  Von   mehr...

Unfall am Bahnhof Dahlewitz
Ein Rettungshubschrauber brachte das 15-jährige Unfallopfer ins Unfallkrankenhaus Berlin.

Ein 15-Jähriger klettert am Mittwochnachmittag nahe dem Bahnhof Dahlewitz auf einen Kesselwagen. Er bekommt einen Stromschlag ab und fällt brennend von der Lok. Am Freitag schwebt der Jugendliche immer noch in Lebensgefahr.  mehr...

Nach Kontrollen

Die Polizei und das Ordnungsamt decken bei Kontrollen verschiedener Lokale am Dienstagabend in Berlin-Schöneberg zahlreiche Rechtswidrigkeiten auf. Vier Lokale müssen nun geschlossen werden.  mehr...

Fahrräder in Spandau sichergestellt
Insgesamt acht Fahrräder wurden nach der Festnahme einer serbischen Diebesbande beschlagnahmt.

Nur vier Prozent aller Fahrraddiebstähle klärt die Berliner Polizei auf. Doch in Spandau und Falkensee hat die Polizei jetzt eine Bande von Fahrraddieben erwischt. Mit einem Transporter wollten die Täter die Räder abtransportieren.  Von   mehr...

Berliner Polizeireport am 21.01.2015

Der Polizeireport: Polizei verletzt Mann durch einen Schuss in Brandenburg +++ Frau bei Überfall in Berlin-Pankow schwer verletzt +++ Erneut Fahrscheinautomat auf S-Bahnhof in Brandenburg gesprengt +++ Drei Verletzte bei Wohnungsbrand in Gesundbrunnen +++ Zwei Fußgängerinnen angefahren und schwer verletzt +++  mehr...

Moscheeverein aus Moabit
Ein Polizeibeamter bewacht die durchsuchte Moschee an der Perleberger Straße.

Die Polizei geht weiter gegen eine Berliner Islamistenzelle vor. Bei erneuten Razzien wurden Hieb- und Stichwaffen gefunden. Im Vergleich zum Vorjahr ist die Zahl der Salafisten in Berlin und bundesweit gestiegen.  Von   mehr...

Auf der Spur des Verbrechens

Exklusiv: Die Berliner Zeitung schaut hinter die Kulissen des größten kriminaltechnischen Instituts Deutschlands am Tempelhofer Damm. Was unsere Polizeireporter bei ihrem Besuch in den Laboren und Werkstätten erlebten, lesen Sie in unserer Serie. mehr...

Sonderbeilagen & Prospekte
Interaktive Polizeimeldungen
Specials

Sonderbeilagen und Specials der Berliner Zeitung. Eine Auswahl besonderer Beilagen finden Sie nun auch online.

Neueste Bildergalerien Polizei
Neueste Bildergalerien Berlin

Anzeige
Facebook
Berliner-Zeitung.de auf Facebook
50 Staus mit einer Gesamtlänge von 300km
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Kinos:
Weblogs
Die Blogs der Berliner Zeitung.

Anekdoten aus Berlin, Pop-Expertisen und Beziehungsfragen.

Serviceinfos
ServiceInfos

Lesen Sie hier wissenswerte Beiträge über sämtliche Themen von A bis Z. mehr...

Anzeige
Webtipps