Sonderthema: Rund ums Fahrrad | Fehrle sagt die Meinung | Die Spree
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Polizei
Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten zur Kriminalität in Berlin und Brandenburg

Berlin-Charlottenburg

Bei einem Fußballspiel zwischen dem jüdischen Sportverein TuS Makkabi III und Meteor 06 III sind am Sonntag bei einer Massenschlägerei zwei Menschen verletzt worden.  mehr...

Unfall in Neukölln
Berlin-Neukölln, 30. August 2015: Ein BMW kracht auf der Karl-Marx-Allee in fünf parkende Autos. Alle sechs Autos werden massiv beschädigt. Die Beifahrerin des BMWs wird verletzt.

Am Sonntagabend kommt ein BMW GT von der Neuköllner Karl-Marx-Allee ab und rammt fünf parkende Autos. Die Beifahrerin des BMWs muss verletzt ins Krankenhaus. Alle sechs am Unfall beteiligten Autos sind stark demoliert.  mehr...

Spurensicherung
Berlin-Reinickendorf, 31. August 2015: Ein Feuerwehrfahrzeug ist am Abend in Reinickendorf verunglückt. Der Wagen kam von der Fahrbahn ab und rammte zwei parkende Fahrzeuge.

Feuerwehrauto verunglückt in Reinickendorf +++ BMW kracht ins fünf parkende Autos +++ Mehrere Verletzte nach Streit zwischen Hausbewohnern +++ Messerattacke in Kreuzberg +++ Brandort in Reinickendorf untersucht +++ Der Foto-Polizeibericht! mehr...

Anzeige

Hallenbrand in Berlin-Reinickendorf
Den Brand in dieser Reinickendorfer Turnhalle haben kokelnde Kinder ausgelöst.

Das Feuer in einer Sporthalle auf dem ehemaligen Gelände der Karl-Bonhoeffer-Klinik ist durch Kinder ausgelöst worden, die gekokelt haben. Dies teilt die Berliner Polizei mit. Die Halle war am Mittwoch komplett ausgebrannt.  Von   mehr...

Wasserstraße Havel-Oder
Die Wasserschutzpolizei wurde alarmiert.

Auf der Havel-Oder-Wasserstraße nahe des Spandauer Ortsteils Hakenfelde kollidiert ein sogenanntes Grillboot mit einem Schiff. Die sieben Frauen, die auf dem Grillbot saßen, gehen alle über Board. Drei von ihnen werden leicht verletzt.  mehr...

Kriminalität in Berlin
Die Opfer trafen nachts am Brandenburger Tor auf die Diebe.

Die Geschichten mancher Kriminalfälle sind so bizarr, dass Verlage oder Filmregisseure sie wegen zu viel schriftstellerischer Übertreibung ablehnen würden. Doch sie passieren – wie am Samstagabend, als zwei Diebstahlopfer ihre Täter am gleichen Ort entdeckten.  Von   mehr...

Anzeige

Polizeireport Berlin vom 30. August 2015

Der Polizeireport: Räuber bedroht Hotel-Angestellten in Tiergarten mit Schusswaffe +++ Mutmaßlicher Einbrecher beim Einsteigen ertappt +++ Auto in Kreuzberg in Brand geraten +++  mehr...

Feuer in Berlin
Eine Sporthalle auf einem früheren Gelände der Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik in Wittenau ist abgebrannt.

Das Feuer in einer Sporthalle auf dem ehemaligen Gelände der Karl-Bonhoeffer-Klinik ist vermutlich durch Kinder ausgelöst worden, die gekokelt haben. Dies teilt die Berliner Polizei mit. Die Halle war am Mittwoch komplett ausgebrannt.  Von   mehr...

Polizeireport Berlin vom 29. August 2015

Der Polizeireport: 11-Jähriger fremdenfeindlich beleidigt +++ Motorradfahrer stirbt bei Unfall +++ Raucher schlägt Busfahrer +++ Gast zückt Messer - Spielhalle überfallen +++ 20-Jährige fährt drei Radfahrer an +++  mehr...

Anzeige

Berlin
Berlin-Friedrichshain, 28. August 2015: Bei einer Massenschlägerei zwischen etwa 30 Personen in einem Wohnhaus in Friedrichshain gab es acht Leichtverletzte. Die Polizei war mit einem Großaufgebot vor Ort.

Bei einer Auseinandersetzung zwischen etwa 30 Personen eines Wohnhauses in Friedrichshain gab es mehrere Verletzte. Die Polizei war mit einem Großaufgebot vor Ort.  mehr...

Berlin-Wedding

Ein 18-Jähriger ist in Wohnung in Wedding niedergestochen und schwer verletzt worden. Der unbekannte Täter klingelte an der Tür und stach dem jungen Mann mit einem Messer jeweils einmal in den Oberkörper und den Rücken.  mehr...

Norwegerin in Berlin-Wedding getötet
Ein Kriminaltechniker im Treptower Park. Dort hatten Spaziergänger eine Frauenleiche gefunden.

Rund zweieinhalb Monate nach dem Fund einer Frauenleiche in einem Koffer ist der mutmaßliche Täter in Mexiko festgenommen worden: Jorge V. soll im Mai eine Norwegerin in Weddinger Galerie getötet haben.  Von  und   mehr...

Berlin-Reinickendorf
Berlin-Reinickendorf, 27. August 2015: Die Polizei hat in Reinickendorf nach möglichen Spuren auf Brandstiftung gesucht. Dort war eine Turnhalle nahe einer Flüchtlingsunterkunft abgebrannt.

Im Bauschutt der niedergebrannten Sporthalle in Berlin-Reinickendorf hat die Polizei keine Spuren von Brandbeschleunigern gefunden. Dies teilte die Behörde am Freitag über Twitter mit. „Die Ermittlungen zur Brandursache werden intensiv fortgesetzt“, hieß es weiter.  mehr...

Polizeireport Berlin vom 28. August 2015

Der Polizeireport: +++ Somalischer Asylbewerber in Schwedt angegriffen +++ Fahndung nach Brandstiftern von Nauen bisher ohne Erfolg +++ 76-Jähriger stürzt in Bus und wird schwer verletzt +++ Anschlag auf SPD-Bürgerbüro in Spremberg +++ Unbekannter raubt mit vorgehaltener Schusswaffe Auto von Parkplatz  mehr...

Alexandrinenstraße in Berlin-Kreuzberg
In Kreuzberg wurde ein Mann lebensbedrohlich verletzt, nachdem er sich mit einem anderen gestritten hatte. Die Polizei hat die Spuren abgedeckt.

In Kreuzberg ist ein 44-jähriger Mann nach einer Auseinandersetzung mit einem 43-Jährigen lebensbedrohlich mit einem Messer verletzt worden. Er musste notoperiert werden. Was genau passierte, sagt die Polizei derzeit nicht.  Von   mehr...

Informatives aus dem Web
Nach öffentlichkeitswirksamer Fahndung
Die beiden jungen Männer, die im Verdacht stehen, eine Seniorin beraubt zu haben, sind identifiziert.

Zwei junge Männer überfallen eine 81-Jährige am U-Bahnhof Kottbusser Tor und reißen ihr die Kette vom Hals. Die Polizei hat mit Fahndungsbildern nach den zwei mutmaßlichen Tätern gesucht - und konnte sie nun identifizieren.  mehr...

Autoknacker flüchtet vor Polizei

Ein Autoknacker flüchtet vor der Polizei über die Gleisanlagen in Königs Wusterhausen. Der Verkehr muss gestoppt werden. Die Linie S46 bis zum Bahnhof Wildau konnte nicht fahren. Auch ein Hubschrauber kam zum Einsatz.  mehr...

Linke Gruppen rufen zu Demo am Lageso
Hunderte Asylbewerber warten vor dem Lageso in Moabit. (Aufnahme vom 11.8.2015)

Die Gewalt gegenüber Flüchtlingen und Unterkünften für Asylbewerber wächst. Das wollen einige Gruppen in Berlin so nicht hinnehmen. Für Donnerstagabend wurden zwei Demonstration von linken Aktivisten angemeldet.  mehr...

Ermittlungen nach Turnhallenbrand in Berlin-Reinickendorf
Mit einem Spürhund durchsucht die Polizei den Einsatzort nach möglichen Spuren auf Brandstiftung. In Reinickendorf war eine Turnhalle niedergebrannt.

Nach dem Feuer in einer Turnhalle in der Nähe eines Flüchtlingsheims sucht die Polizei nach der Ursache. Am späten Nachmittag durchschnüffelte die sieben Jahre alte Schäferhündin „Ayscha“ die Asche - ohne Ergebnis  Von   mehr...

Polizeireport Berlin vom 27. August 2015

Der Polizeireport: +++ Fahrkartenautomat am Bahnhof Ludwigsfelde gesprengt +++ Mutmaßlicher Motorraddieb flieht über S-Bahngleise +++ Polizei geht bei Autobränden in Lichterfelde von Brandstiftung aus +++  mehr...

Mehrere Verletzte in Berlin
Polizisten sichern am 26.08.2015 in Berlin Spuren eines schweren Verkehrsunfalls in Spandau.

Zwei schwere Verkehrsunfälle ereigneten sich am Mittwoch in Berlin-Spandau. Mehrere Autofahrer sowie ein Radfahrer waren darin verwickelt. Es gibt mehrere zum Teil schwer Verletzte.  mehr...

Polizeireport Berlin vom 26. August 2015

Der Polizeireport: Vier parkende Autos beim Überholen in Berlin gerammt +++ Betrunkene Mutter mit Kind erwischt +++ Ein betrunkener 16-Jähriger verletzt 58-Jährigen am Hals +++ Ein Unbekannter verletzt zwei Männer in Straßenbahn mit Pfefferspray +++  mehr...

Nach rassistischer Attacke in der Berliner S-Bahn
Die S-Bahn am Bahnhof Ostkreuz in Berlin.

Nach dem Angriff auf eine südosteuropäische Frau und zwei Kinder in einer Berliner S-Bahn fordern Politiker harte Strafen. Zugleich kritisieren sie die Bundespolizei. Unterdessen wurden neue Details über die Täter bekannt, die in der S41 unter anderem auf zwei Kinder uriniert hatten.  Von   mehr...

Falscher Alarm
Das Landesamt für Gesundheit und Soziales (Lageso) ist die erste Anlaufstelle für Flüchtlinge in Berlin.

Die Bombendrohung im Landesamt für Gesundheit und Soziales (Lageso) in Moabit war falscher Alarm. Der Besitzer eines herrenlosen Koffers habe sich gemeldet, teilte die Polizei mit.  mehr...

Polizeireport Berlin vom 25. August 2015

Der Polizeireport: 86-Jährige stirbt nach schweren Verletzungen - Polizei ermittelt +++ Somalischer Asylbewerber angegriffen und rassistisch beleidigt +++ Tür zu, Akku leer: Polizei befreit zwei Jungen aus Umkleidekabine +++ Imbiss-Inhaber wirft Kanne Tee auf Banditen +++ Radfahrer greift Lastwagenfahrer nach Unfall an  mehr...

Tiergarten
Polizeieinsatz an der Spree.

Zwischen Hauptbahnhof und Kanzleramt haben Taucher am Montagabend eine männliche Leiche in der Spree entdeckt. Der Tote soll schon länger im Wasser gelegen haben, eine Obduktion soll nun die Todesursache klären.  mehr...

Überfall am RAW-Gelände
Der Begleiter von Jennifer Weist wurde am RAW-Gelände mit einem Messer am Hals verletzt.

Der Vorfall ging durch die nationale Presse: Die Sängerin der Band Jennifer Rostock und ihr Begleiter wurden brutal auf dem Berliner RAW-Gelände attackiert. Nun konnte die Polizei einen Täter fassen. Der zweite Angreifer wird noch gesucht.  Von   mehr...

Hitlergruß und rassistische Parolen
Die S-Bahn am Bahnhof Ostkreuz in Berlin.

Zwei Männer haben in einer Berliner S-Bahn eine Frau und ihre beiden Kinder fremdenfeindlich angepöbelt. Einer der beiden Männer urinierte auf die Kinder. Die Bundespolizei sucht jetzt nach der Familie.  Von   mehr...

Polizeireport Berlin vom 24. August 2015

Der Polizeireport: Unfall in Bernau - Mutter mit Ungeborenem tot +++ Zwei Verletzte bei Zusammenstoß von Dampfer mit Tretboot +++ Zustand eines niedergestochenen Mannes nach Not-OP stabil +++ Maskierter Bewaffneter überfällt Wettbüro in Wilmersdorf  mehr...

Angriff in Neu-Hohenschönhausen

Ein offensichtlich verwirrter Mann attackiert am Freitagabend vier Polizeibeamte mit einer Machete. Dabei wird ein Polizist verletzt. Er kommt mit schweren Schnittverletzungen ins Krankenhaus.  Von   mehr...

Auf der Spur des Verbrechens

Exklusiv: Die Berliner Zeitung schaut hinter die Kulissen des größten kriminaltechnischen Instituts Deutschlands am Tempelhofer Damm. Was unsere Polizeireporter bei ihrem Besuch in den Laboren und Werkstätten erlebten, lesen Sie in unserer Serie. mehr...

Facebook
Aktuelle Berlin Videos
Berlin
Berlin in Bildern
Service

Wo drohen Staus? Fährt die S-Bahn? Immer ab 16 Uhr für den Folgetag.

Dossier
Wriezener Karree am Ostbahnhof.

Wie geht es weiter mit dem Berliner Immobilienmarkt?

Berliner Kieze und Bezirke
Berliner Jobmarkt
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute: Alle Kinos:
So sah Berlin früher aus
Sonderbeilagen & Prospekte
Zur mobilen Ansicht wechseln