Sonderthema: Flüchtlinge in Berlin | Die besten Wochenmärkte in Berlin | Michael Müller | Alexanderplatz |

Polizei
Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten zur Kriminalität in Berlin und Brandenburg

Lagebild Gewalt gegen Polizeibeamte
 Von 

Im vergangenen Jahr sind 5918 Polizisten angegriffen worden. Das geht aus dem „Lagebild Gewalt gegen Polizeibeamte“ hervor, das der Berliner Zeitung vorliegt. Die Zahl der Attacken nimmt zwar ab, dafür steigt nach Einschätzung vieler Polizisten die Intensität der Angriffe.  mehr...

Polizeireport Berlin und Brandenburg vom 20.11.2014

Der Polizeireport: Unbekannte schlagen Touristen im Großen Tiergarten nieder +++ Bewaffneter Überfall auf Gaststätte in Neukölln +++ Fußgänger in Moabit angefahren und schwer verletzt +++ Zwei Autos in Schöneberg in Brand gesetzt +++ Geistig verwirrter Mann greift SEK in Gosen-Neu Zittau an  mehr...

Görlitzer Park in Berlin-Kreuzberg
Eine Hundertschaft Polizisten kontrolliert Personen im Görlitzer Park (19.11.2014).

Razzien im Görlitzer Park sollen den Drogenhandel unterbinden. 60 Polizisten im Park und dessen Umgebung sollen für Unruhe unter den Dealern sorgen.  Von  und   mehr...

Anzeige
Menschenhandel in Berlin
In Neukölln wollten zwei Jungen einen Kühlschrank von einer Brücke werfen.

Zehn Monate sind die Sicherheitsbehörden einem 37 Jahre alten Mann auf der Spur. Der Rumäne wollte eine 16-Jährige zur Prostitution zwingen.  Von   mehr...

Polizeireport Berlin und Brandenburg vom 19.11.2014

Der Polizeireport: +++ 14-Jähriger in Lichtenberg angefahren und verletzt +++ Auto fährt auf parkenden Lkw - Frau eingeklemmt und schwer verletzt +++ Regionalbahn kracht in Auto - Zwei Verletzte in der Prignitz +++ Brand auf Erntehof in Döbritzer Heide +++  mehr...

Polizeireport Berlin und Brandenburg vom 18.11.2014

+++ "Sammler" hortet 800 Kilo Böller und Raketen in seinem Wohnhaus +++ Gegen Autotür geprallt - Radfahrer nach Tagen gestorben +++ Gesuchter Brandstifter im Zug nach Berlin verhaftet +++ Unbekannter würgt Verkäuferin in Lankwitz und raubt Bargeld +++ Zwei Verletzte bei Zusammenstoß von Fußgänger mit Moped +++ Radfahrer und Jogger bei Zusammenstoß verletzt +++  mehr...

Anzeige
Polizeieinsatz in Neukölln
In Neukölln wollten zwei Jungen einen Kühlschrank von einer Brücke werfen.

Zwei Jungen haben in Berlin-Neukölln versucht, einen Kühlschrank von einer Brücke auf darunterliegende S-Bahn-Gleise zu werfen. Die Polizei hat sie daran gehindert.  mehr...

Sexueller Missbrauch in Berlin
Das Berliner Landgericht in der Littenstraße im Bezirk Mitte.

Zwischen 12 und 14 waren die Opfer zum Tatzeitpunkt. Der Angeklagte soll den drei Jungen Geld bezahlt haben, damit sie sich nackt ausziehen und anfassen lassen. Der 53-Jährige ist Polizist.  mehr...

Polizei im Großeinsatz
Ein verrosteter Einkaufswagen und ein Fahrrad zogen die Wasserschutzpolizisten an Land. Sie suchten stundenlang in der Spree nach einem Vermissten.

Offenbar hatte ein Mann die Nase voll von seiner Ex-Frau. Deshalb waren Feuerwehr und Polizei am Montagmorgen in Oberschöneweide im Großeinsatz. Der 35-Jährige hatte angekündigt, sich umzubringen.  mehr...

Anzeige
Drogendealer in Kreuzberg gefasst
Drogendealer in Kreuzberg fühlen sich schon lange nicht mehr von der Polizei gestört. Während Fahnder am Sonntag am Görlitzer Bahnhof mehrere Täter festnahmen, verkauften deren Komplizen etwa 40 Meter weiter ihre Drogen.

Nach den brutalen Übergriffen in der Dealer-Szene rund um den Görlitzer Park in Kreuzberg verstärkt die Polizei dort dauerhaft ihre Präsenz. Das haben Innensenator Henkel und sein Polizeichef am Montag verfügt. In der Nacht nahmen Beamte zwei Männer fest, nachdem beim Verkauf von Rauschgift beobachtet wurden.  Von   mehr...

Polizeireport Berlin und Brandenburg vom 17.11.2014

Der Polizeireport: Überfall auf Logistikunternehmen in Charlottenburg +++ Autofahrer gegen Baum geprallt +++ Maskierte überfallen Tankstelle in Kreuzberg +++ Am Wochenende 58 Verletzte bei Verkehrsunfällen in Brandenburg  mehr...

Polizeireport Berlin und Brandenburg vom 16.11.2014

Der Polizeireport: Autos kollidieren +++ Tankstelle in Gesundbrunnen überfallen +++ Motorradfahrer verunglückt +++ Feuer beschädigt zwei Autos +++ Frau erlitt Schnittverletzung +++ Erneut Brand in Kyritz  mehr...

Berlin-Kreuzberg

Bei einer Messerstecherei in Berlin-Kreuzberg werden zwei Jugendliche im Streit mit zwei Männern lebensgefährlich verletzt. Die Verdächtigen werden festgenommen. Am Tatort bleibt es danach trotzdem nicht ruhig.  mehr...

Polizeireport Berlin vom 15.11.2014

Der Polizeireport: Neukölln: Vier Messerangriffe in einer Nacht. Kreuzberg: Zwei Jugendliche vor Lokal lebensgefährlich verletzt +++ Neukölln: Unbekannter verletzt 36-Jährigen mit Messer +++ Wilmersdorf: Streit endet mit Messerstich in die Brust +++ Schönenberg: 29-Jähriger bei Gruppenstreit mit Messer verletzt +++  mehr...

Berliner Verfassungsschutz warnt
Der Verfassungsschutz hat eine Studie zu rechtsextremistisch motivierter Gewalt in Berlin vorgestellt. Er befürchtet eine Zunahme der Taten.

Noch vor Jahren war rechte Gewalt ein Problem, das vor allem in den Ost-Bezirken Berlins auftauchte. Inzwischen hat sie sich die Landkarte rechter Gewalt verändert. Auch in der Innenstadt schlagen Neonazis jetzt häufiger zu.  Von   mehr...

Informatives aus dem Web
Prozess im Berliner Landgericht

Ein 49-jähriger Mann gesteht vor dem Berliner Landgericht die Vergewaltigung einer Seniorin. Die Tat ereignete sich bereits im Sommer 2014, also der Arbeitslose in die Wohnung der alten Frau eindrang. Der Prozess wird fortgesetzt.  mehr...

Polizeireport vom 14.11.2014

Der Polizeireport: +++ Bewaffnete überfallen Hotel in Kreuzberg +++ Mann raubt Getränkemarkt aus +++ Jugendliche verletzen U-Bahnfahrgäste mit Flaschenwurf +++ Drei Maskierte überfallen eine Gaststätte in Moabit +++  mehr...

Übergriff und Schläge im Bus

Ein Mann will seine Begleiterin in einem BVG-Bus gegen den Übergriff eines Jugendlichen verteidigen. Daraufhin gehen drei Jugendliche mit Nothämmern auf ihn los.  mehr...

Drogen, Handys und Alkohol eingeschleust
Im Gefängnis gibt es fast alles – vor allem, wenn ein Apotheker und ein Mitarbeiter der offiziellen Versorgungsfirma mithelfen.

Schmuggelware in der Fischbüchse: Einen regelrechten Lieferservice für Drogen und Handys soll ein Häftling der Justizvollzugsanstalt Moabit aufgebaut haben. Dafür müssen sich er und drei Komplizen seit Donnerstag vor dem Landgericht Berlin verantworten.  Von   mehr...

Randalierer in Berlin-Mitte
Der Randalierer wurde festgenommen.

Eine Spur der Verwüstung hat ein 18-Jähriger in Mitte hinterlassen. Der unter Drogeneinfluss stehende Randalierer warf an der Leipziger Straße mit Blumenkübeln und Fahrrädern um sich.  mehr...

Polizeireport vom 13.11.2014

Der Polizeireport: +++ Fahrer stirbt in brennenden Wrackteilen +++ Auto erfasst 15-Jährigen +++ Betrunkener Autofahrer rammt Fahrzeug und verletzt Fahrerin +++ Zwei Mädchen überfallen 14-Jährige mit Messer +++ Bewaffneter Mann überfällt Supermarkt in Reinickendorf +++  mehr...

Fast-Absturz in Schönefeld
Bono auf der großen Bühne.

Der Sänger der irischen Rockband U2 ist auf dem Weg zur Bambi-Verleihung nach Berlin offenbar knapp einem Flugzeugabsturz entgangen. Nach Informationen der Berliner Zeitung verlor das Flugzeug während des Fluges eine Heckklappe.  Von  und   mehr...

Messerstecherei
Kriminaltechniker sichern Spuren, wo ein mutmaßlicher Zuhälter eine 25-Jährige niederstach.

Zwei Mal innerhalb einer Stunde wurden in Steglitz Menschen durch Stiche lebensgefährlich verletzt. In einem Fall soll es um Zahlungsstreitigkeiten, im anderen um Prostitution gegangen sein.  Von   mehr...

Funkzellenabfragen in Berlin
Antennenwald auf einem Hochhausdach in Berlin: Das Abgeordnetenhaus will eine bessere Kontrolle der Handyüberwachung durch Justiz und Polizei erreichen.

Das Berliner Abgeordnetenhaus will eine bessere Kontrolle der Handyüberwachung durch Justiz und Polizei erreichen. Künftig könnte jeder Bürger eine SMS erhalten, wenn seine Handydaten bei einer Funkzellenabfrage in den Computern von Strafverfolgungsbehörden landen.  Von   mehr...

Polizeireport vom 12.11.2014

Der Polizeireport: +++ Mann in Lichterfelde niedergestochen +++ Flucht vor Zivilstreife in Reinickendorf endet an Gaslaterne +++ 25-Jährige nach Messerstecherei lebensgefährlich verletzt +++ 11-Jährige in Neukölln angefahren und schwer verletzt +++ Kleintransporter in Baumschulenweg ausgebrannt +++  mehr...

Attacke in Prenzlauer Berg
Wer kennt diese zwei Schläger? Die Polizei fahndet nach ihnen.

Mit Fotos sucht die Berliner Polizei seit Montag nach zwei Schlägern. Sie haben in Prenzlauer Berg einen 18-Jährigen schwer verletzt - einfach so. Weil es ihnen Spaß bereitete.  Von   mehr...

Polizeieinsatz in Schöneberg
Den mutmaßlichen Metalldieben wurden Handschellen angelegt.

Fast hätten Kabeldiebe die Berliner S-Bahn schon wieder lahm gelegt. Doch Bundespolizisten konnten das verhindern und in der Nacht zum Montag zwei Männer und eine Frau festnehmen.  Von   mehr...

Polizeireport vom 11.11.2014
Eine Autofahrerin ist in Berlin-Karlshorst beim Abbiegen mit einer Straßenbahn zusammengestoßen.

Der Polizeireport: +++ Autofahrerin stößt mit Straßenbahn zusammen +++ Hotels in Gesundbrunnen und Kreuzberg überfallen +++ Autodiebe in Pankow festgenommen +++  mehr...

Mehr Transparenz bei Berliner Polizei
Die Polizei sorgt bald bei ihren Ermittlungen für mehr Transparenz.

Handydaten verraten, wer sich wann an bestimmten Orten aufgehalten hat. Die Polizei verwendet solche Daten bei der Fahndung nach Kriminellen. So geheim wie bisher soll das demnächst nicht mehr laufen.  mehr...

Polizeireport vom 10.11.2014

Der Polizeireport: +++ Mann stirbt bei Laubenbrand +++ 31-Jähriger bei Brand in Staaken verletzt +++ Motorradfahrerin streift Auto - Bei Sturz schwer verletzt +++ Sicherheitsdienst an Asylbewerberunterkunfts-Baustelle bedroht +++  mehr...

Auf der Spur des Verbrechens

Exklusiv: Die Berliner Zeitung schaut hinter die Kulissen des größten kriminaltechnischen Instituts Deutschlands am Tempelhofer Damm. Was unsere Polizeireporter bei ihrem Besuch in den Laboren und Werkstätten erlebten, lesen Sie in unserer Serie. mehr...

Sonderbeilagen & Prospekte
Kriminalität

Auf der Spur des Verbrechens: Die spannendsten Kriminalfälle Berlins - kompetent recherchiert und erzählt von den Kriminalreportern der Berliner Zeitung und TRIGGER.tv mehr...

Interaktive Polizeimeldungen
Specials

Sonderbeilagen und Specials der Berliner Zeitung. Eine Auswahl besonderer Beilagen finden Sie nun auch online.

Neueste Bildergalerien Polizei
Neueste Bildergalerien Berlin
Anzeige
Anzeige
Facebook
Berliner-Zeitung.de auf Facebook
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute: Alle Kinos:
Weblogs
Die Blogs der Berliner Zeitung.

Anekdoten aus Berlin, Pop-Expertisen und Beziehungsfragen.

Serviceinfos
ServiceInfos

Lesen Sie hier wissenswerte Beiträge über sämtliche Themen von A bis Z. mehr...

Anzeige
Webtipps