blz_logo12,9

Löw mahnt: «Leistungen anderer Nationen respektieren»

Joachim Löw warnt vor überzogenen Erwartungen an die deutsche Nationalmannschaft. Foto: Koen van Weel

Joachim Löw warnt vor überzogenen Erwartungen an die deutsche Nationalmannschaft. Foto: Koen van Weel

Berlin. Bundestrainer Joachim Löw warnt zum Jahresende vor überzogenen Erwartungen an die Nationalmannschaft und ruft zum Respekt gegenüber anderen großen Fußball-Nationen auf.

«Vielleicht können wir alle aus dem vergangenen Jahr mitnehmen, die Erwartungen an der Realität zu orientieren, nicht an Hoffnungen und Träumen», sagte Löw in einem an Heiligabend auf der DFB-Homepage veröffentlichten Interview. Weltmeister Spanien habe Jahrzehnte auf den Titel hingearbeitet. «Ich finde, dass wir Deutschen gut daran tun, auch die Leistungen anderer Nationen zu respektieren. Jeder Gegner verdient Respekt. Wir stehen nicht allein da mit unserem Traum, wieder einen Pokal zu holen.»

Auch wenn es für ihn zu früh sei, bereits über das Jahr 2014 zu reden, fiebert Löw schon der WM in Brasilien entgegen. «Das Schönste für mich sind die Turniere. (...) Ich empfinde dies nicht als Druck, sondern als Chance und als Reiz. Meine persönliche Bilanz mache ich außerdem nicht nur an Titeln fest», erklärte der 52-Jährige. (dpa)