Themen: Norbert Düwel

Union
Informationen, News und Spielberichte rund um den 1. FC Union Berlin

1. FC Union Berlin

Nach der Niederlage gegen Leipzig würde Union-Coach Norbert Düwel gerne "irgendwas verändern". Doch gehen ihm die einsatzbereiten Spieler aus, weil der Verein den Transferpoker im Winter nicht mitmachen wollte.      Von  mehr...

1. FC Union Berlin in Leipzig
Unions Christopher Trimmel greift Leipzigs Daniel Frahn (l.) an.

Der 1. FC Union Berlin verliert in der zweiten Fußball-Bundesliga bei RB Leipzig nach einer spektakulären halben Stunde 2:3. Die Fans verwandeln das Derby in ein sportpolitisches Bekenntnis, indem sie schwiegen.  Von   mehr...

RB Leipzig gegen FC Union Berlin
Werbung im Retro-Look

Mit einem Benefizspiel wollen die Fans des 1. FC Union Berlin der BSG Chemie Leipzig helfen. Der Traditionsklub ist in die sechste Liga abgerutscht und musste erst von einer Insolvenz profitieren. Nun liegt noch vieles im Argen, aber langfristig soll es zu einer Rebellion gegen den ungeliebten Stadtrivalen RB Leipzig reichen.  Von   mehr...

Anzeige

Informatives aus dem Web
1. FC Union Berlin
Daniel Haas

Torwart Daniel Haas findet Mäzene nicht grundsätzlich verkehrt. Bei Union, sagt er, würde so etwas nicht funktionieren.  mehr...

FC Union gegen FC Heidenheim
Christopher Quiring (M) vom 1. FC Union Berlin bejubelt seinen Treffer zum 3:1 mit dem Teamgefährten Fabian Schönheim (l) und Sören Brandy.

Union Berlin bezwingt den FC Heidenheiden mit 3:1. Für die Treffer sorgen Damir Kreilach, Sören Brandy und Christopher Quiring. Mann des Spiels war jedoch ein Verteidiger. Die Startelf in der Einzelkritik.  Von   mehr...

1. FC Union Berlin
Marc Schnatterer (l-r) vom 1. FC Heidenheim im Zweikampf mit Christopher Trimmel vom 1. FC Union Berlin.

Union Berlin hat sich souverän gegen den FC Heidenheim durchgesetzt und dabei gleich drei Antworten auf die Frage gegeben, wer Toptorschütze Sebastian Polter ersetzen kann. Der prägende Akteur der Partie war jedoch ein Abwehrspieler.  Von   mehr...

Anzeige

Bajram Nebihi von Union Berlin
Körper für Kopfbälle: Bajram Nebihi (l.), mit Nürnbergs Dama Ondrej.

Union-Stürmer Bajram Nebihi ist groß und wendig, oft aber zu zögerlich. Der neue Mann vom FC Augsburg dribbelt gern und viel, macht aber zu selten das, was man von ihm erwartet. Man hat das Gefühl, Nebihi steckt im falschen Körper.  Von   mehr...

Begegnungsfest für Flüchtlinge
Präsident Dirk Zingler.

Der Fußballzweitligist 1. FC Union organisiert ein Begegnungsfest für Flüchtlinge. Der Verein lädt für nächsten Mittwoch Asylbewerber aus zwei Köpenicker Heimen sowie Anwohner und Fans ein.  Von   mehr...

Nach der Niederlage gegen Nürnberg
Von allen Abwehrkräften verlassen: Daniel Haas kassiert den dritten Treffer.

Nach dem 1:3 in Nürnberg richtet Union Berlin den Blick widerwillig Richtung Tabellenende. Zum einen kämpft die Mannschaft mit technischen Schwächen in der Defensive. Aber auch im Angriff fehlen Trainer Norbert Düwel die Alternativen.  Von   mehr...

1. FC Union
Berlins Torwart Daniel Haas hat keine Chance, den von Jakub Sylvestr geschossenen Elfmeter zu halten.

Der 1. FC Union liefert in Nürnberg ein seltsam lethargisches Spiel ab und verliert verdient 1:3. So ziehen die Nürnberger auf der Tabelle an den Berlinern vorbei.  mehr...

1. FC Union Berlin gegen Nürnberg
Der echte über den animierten Steven Skrzybski: „Schnell laufen kann ich, nur das Schießen bekomme ich nicht so hin.“

Trotz der Hinspielpleite gegen Nürnberg, herrscht beim 1. FC Union vor dem zweiten Aufeinandertreffen beste Laune. Das liegt an Augenklappen, Ingwer im Tee und ein bisschen an Steven Skrzybski.  Von   mehr...

1. FC Union Berlin
Sieben auf einen Streich: Torwart Daniel Köhler, geborener Haas.

Die Spieler des 1. FC Union Berlin wollen ihrem an Krebs erkrankten Teamkollegen Benjamin Köhler Kraft spenden. Dafür riskieren sie beim 2:1-Sieg im Zweitliga-Spiel gegen den VfL Bochum sogar eine Strafe.  Von   mehr...

2:1 gegen den VfL Bochum
Christopher Trimmel (l-r), der Torschütze zum 1:1, Martin Kobylanski, und Damir Kreilach vom 1. FC Union Berlin bejubeln den Treffer.

Eigentlich ging es nur am Rande um drei Punkte bei diesem Fußballspiel. Es ging vor allem um Benjamin Köhler. Auf der Tribüne erlebte der schwer erkrankte Union-Profi, wie seine Kollegen das Spiel gegen Bochum drehten. Der Sieg soll ihm Kraft geben.  mehr...

1. FC Union Berlin bezwingt Bochum
Felix Bastians vom VfL Bochum im Zweikampf mit Christopher Trimmel vom 1. FC Union Berlin.

Einem Union-Spieler, der gar nicht auf dem Platz stand, galt die größte Aufmerksamkeit gegen Bochum: dem schwerkranken Benjamin Köhler. Die Spieler des 1. FC Union beim 2:1 gegen den VfL Bochum in der Einzelkritik.  Von   mehr...

Vor dem Spiel gegen den VfL Bochum
Sebastian Polter (l.) vom 1. FC Union Berlin.

Am Samstag startet der 1. FC Union Berlin gegen den VfL Bochum in die Rückrunde der Zweitligasaison. Offiziell kämpft das Team von Trainer Norbert Düwel gegen den Abstieg. In Wahrheit aber geht es um mehr.  Von   mehr...

Bemerkenswerte Treue
Benjamin Köhler vom 1. FC Union.

Der 1. FC Union beweist seinem Profi Benjamin Köhler eine bemerkenswerte Treue: Die Köpenicker verlängerten den Vertrag um ein Jahr, nachdem der Mittelfeldspieler die niederschmetternde Diagnose einer Krebserkrankung bekommen hat.  Von   mehr...

1. FC Union Berlin Interview
1. FC Union-Trainer Norbert Düwel.

Das Trainingslager ist Geschichte, die Restrückrunde steht vor der Tür: Unions Norbert Düwel zieht im Interview eine Zwischenbilanz und spricht über Außendarstellung und Innenwahrnehmung seines ersten Trainerhalbjahrs.  Von   mehr...

1. FC Union in Spanien
Trainer Norbert Düwel

Beim abschließenden Spiel im Trainingslager kann der 1. FC Union viele Vorgaben des Trainers umsetzten und besiegt den bulgarischen Champions-League-Teilnehmer Ludogorets Razgrad. Trotzdem spricht Norbert Düwel nur von einem „ordentlichen Test“.  Von   mehr...

Union Berlin im Trainingslager
Will Vorbild sein: Unions Damir Kreilach.

Damir Kreilach lebt vor, was Norbert Düwel von den Spielern sehen will, deshalb ernannte ihn der Union-Trainer zum Kapitän. Was der 25-jährige Kroate sagt, ist für die Teamkollegen Gesetz.  Von   mehr...

Union Berlin
Martin Kobylanski beim Training

Martin Kobylanski will seinem Vater, Olympia-Silbermedaillien-Gewinner 1992, nacheifern und sich erst beim 1. FC Union, dann in der großen Fußballwelt bewähren  Von   mehr...

Facebook
Berliner-Zeitung.de auf Facebook
Aktuelle Videos
Neueste Bildergalerien Sport
Liveticker
Sport
Fotostrecken: Sport Kurios
Dossier
Training im Winter: Hundert Umdrehungen pro Minute dürfen es schon sein.

Spitzenathleten, Freizeitsportler und ungewöhnliche Sportarten aus der Region.

Service

Wo drohen Staus? Fährt die S-Bahn? Immer ab 16 Uhr für den Folgetag.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute: Alle Kinos:
Jobmarkt
Wohnen
Arbeitslosengeldrechner
Wie viel Arbeitslosengeld steht Ihnen zu?
Bruttogehalt (jährl. €) Steuerklasse
Kinder Ja Nein Berechnen
Sonderbeilagen & Prospekte