Sonderthema: Olympia-Bewerbung Berlin | Das neue Berlin | Restaurants in Berlin

Verkehr
Aktuelle Informationen zum Berliner Straßen- und Nahverkehr: Tägliche Verkehrsvorschau, Staumelder, Nachrichten zur S-Bahn und BVG

Verkehrsbehinderung auf dem Berliner Ring

Am Freitagmorgen kommt es auf dem östlichen Berliner Ring zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Ein umgestürzter LKW-Anhänger liegt über drei Fahrspuren der A10. Gegen Mittag muss noch mit Stau gerechnet werden.  mehr...

Fernbusse von der Deutschen Post
Die Fernbusbranche weitet ihr Angebot massiv aus. Mit dabei ist jetzt auch die Post mit ihren gelben Postbussen.

Von Gewinnen ist nicht die Rede, trotzdem bieten die Fernbusunternehmen immer mehr Strecken und neue Ziele an – nun auch die Deutsche Post. Berlin profitiert besonders.  Von   mehr...

Fahrradladen Standert
Für viele Berliner Radfahrer ist der Drahtesel nicht nur Fortbewegungsmittel, sondern auch Lifestyle-Accessoire.

Der Frühling naht und damit auch die Fahrradsaison! Sie brauchen ein neues Gefährt? Im Fahrradgeschäft Standert fällt die Entscheidung auf dem Sofa. Und die Rahmen entwirft der Ladenbesitzer und gelernte Industriedesigner selbst.  Von   mehr...

Anzeige

Bericht der Initiatorin
Die U2-Station Potsdamer Platz wird von Marius Müller-Westernhagen angesagt.

Ruth Herzberg hat die Petition gegen die prominenten Ansager auf der U2 ins Leben gerufen - 489 Leute unterschrieben. Für die Berliner Zeitung hat sie aufgeschrieben, wie es ihr seitdem ergangen ist. Von Ruth Herzberg  mehr...

Nahverkehr in Berlin
Die Linksfraktion im Abgeordnetenhaus befürwortet einen öffentlichen Nahverkehr ohne Fahrscheine in Berlin.

Ohne lästiges Lösen von Fahrscheinen Bus und Bahn fahren - daran finden immer mehr in der Berliner Politik Gefallen. Eine Mehrheit für die neue Art des Nahverkehrs ist dennoch vorerst nicht in Sicht.  mehr...

Statistik zum Berliner Verkehr
Die Kategorie „Halten und Parken“ bietet den Ordnungsämtern 55 verschiedene Varianten an Verkehrsordnungswidrigkeiten.

Jeder Berliner begeht laut Statistik pro Jahr 1,1 Verkehrsordnungswidrigkeiten. Und zahlt dafür: Allein im vergangenen Jahr waren es rund 77 Millionen Euro. Dagegen verblassen die Erlöse aus anderen Ordnungswidrigkeiten.  Von   mehr...

Anzeige

Kommentar zum Personalabbau in S-Bahn
Die Videoüberwachung der Berliner U-Bahnhöfe und S-Bahnhöfe wird ausgebaut. Die S-Bahn will bis Ende des Jahres auf 65 weiteren Bahnhöfen Kameras anbringen.

Die Berliner S-Bahn zieht von immer mehr Bahnhöfen ihr festes Personal ab und spricht davon, dass es durch den Einsatz von 120 mobilen Mitarbeitern mehr Qualität geben soll. Unser Autor hält nichts davon.  Von   mehr...

Falschfahrer in Brandenburg
Ein psychisch kranker Mann raubte in Lübben ein Fahrzeug und raste als Falschfahrer über die Autobahn.

Ein offenbar psychisch kranker Mann hat im Süden Brandenburgs vier Unfälle verursacht und dabei zwei Menschen schwer verletzt. Der 20-Jährige war aus einer Klinik geflohen, hatte ein Auto geraubt und war als Geisterfahrer rund 70 Kilometer über die Autobahn gerast.  Von   mehr...

Ansagen in der U-Bahn
Klare Ansagen in der U 2.

Jan Josef Liefers und andere Prominente treten ab, nun kündigen ganz normale Berliner die Stationen an. Doch die Kritik an der Marketingaktion dauert an. Eine Berlinerin hat eine Petition gegen die Ansagen gestartet.  Von   mehr...

Verkehrsbeeinträchtigung in Berlin
Am Freitagvormittag steht der Verkehr südöstlich von Berlin auf der Autobahn 13 kurzzeitig still.

Am Freitagvormittag steht der Verkehr südöstlich von Berlin auf der Autobahn 13 kurzzeitig still. Der Grund sind vier kleine Splitterbomben und eine Panzergranate, die in der Nähe gesprengt werden.  mehr...

Geschwindigkeitsübertretungen
Bitte recht freundlich: In Berlin soll es mehr stationäre Blitzer geben.

Heute gibt es nur wenige Blitzgeräte in Berlin. Doch nun zeichnet sich in der Innenverwaltung ein Meinungswandel ab. Die Ankündigung von Staatssekretär Krömer wird den Temposündern nicht gefallen.  Von   mehr...

Verkehr in Berlin
Senioren sind nicht die häufigsten Unfallverursacher, dennoch kann es sinnvoll sein, wenn sie sich mit einem Fahrsicherheitstraining fit halten. (Bild: dpa)

Die Zahlen sind erschreckend: Immer mehr alte Menschen verunglücken, es gibt immer mehr Verkehrstote. Wie lässt sich der Trend aufhalten? Die Politik ist ratlos.  Von   mehr...

Informatives aus dem Web
Streik im Öffentlichen Nahverkehr
Oder eben zu Fuß gehen.

Am Mittwoch war Ostbrandenburg dran, an diesem Donnerstag werden Rathenow, Nauen, Falkensee und Brandenburg an der Havel bestreikt. Es fahren keine Busse und Straßenbahnen. Und der Ausstand soll weitergehen.  mehr...

Bahn kündigt Bauarbeiten an
Auch in diesem Jahr kommt es wieder zu zahlreichen Sperrungen bei der S-Bahn.

Bitte umsteigen: Die Stadtbahn wird drei Monate lang gesperrt. Und auch an anderen Schienenstrecken wird gearbeitet. Wir stellen Ihnen die Bauvorhaben und Sperrungen im Einzelnen vor.  Von   mehr...

BVG
So sieht er aus, der Solaris Urbino 12 electric – noch nicht im BVG-Gelb.

Leise, sauber, rußfrei: Nicht mehr lange, dann sollen strombetriebene Busse durch das Stadtzentrum fahren. Das Projekt ist auf der Zielgeraden, wurde am Montag bekannt. Die Fahrzeuge werden derzeit in Polen gebaut.  Von   mehr...

Frau von Stahlträger heruntergeholt
Der Berliner Hauptbahnhof.

Weil eine Frau auf einen Stahlträger am Hauptbahnhof gestiegen war, musste am Dienstagmittag der S-Bahnverkehr unterbrochen werden. Die 23 Jahre alte Schweizerin wurde durch die Feuerwehr gerettet. Nun kommt es noch zu Zugausfällen und Verspätungen.  Von   mehr...

Fahrradklimatest 2014
Radfahrer in Berlin sind unzufrieden.

Berlin steht laut aktuellem Fahrradklimatest sehr schlecht da, wenn es um die Zufriedenheit der Radfahrer geht. Bundesweit landete die Hauptstadt von 39 Plätzen auf Platz 30. Der Deutsche Fahrrad-Club fordert deshalb eine bessere Verkehrspolitik.  Von   mehr...

Pendler in Berlin und Brandenburg
Der S-Bahn-Verkehr in Berlin wird auch wieder vom Streik betroffen sein.

Der neue Lokführerstreik wird wieder viele Pendler in Berlin und Brandenburg treffen. Der Berliner Fahrgastverband IGEB geht davon aus, dass die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) erneut die S-Bahn lahmlegen wird.  Von   mehr...

Leitartikel zu Öffentlichen Verkehrsmitteln
In der Justizvollzugsanstalt Plötzensee waren im Jahr 2011 von 500 Gefangenen ein Drittel Schwarzfahrer.

Wer in öffentlichen Verkehrsmitteln schwarzfährt, kann dafür mit Freiheitsentzug bestraft werden. Muss das sein? Viel besser wäre es, endlich die Justiz von der strafrechtlichen Verfolgung solcher Delikte zu entlasten.  Von   mehr...

Berlin-Mitte
Der Verkehr rollt wieder Unter den Linden.

In Berlins Mitte gibt es für Autofahrer wieder freie Fahrt auf einem wichtigen Abschnitt des Boulevards Unter den Linden. Seit Mittwochabend kann der Verkehr zwischen Glinka- und Charlottenstraße wieder auf zwei Spuren je Fahrtrichtung rollen, wie die Verkehrsinformationszentale mitteilte.  Von   mehr...

Wagenmangel bei der BVG
Die U-Bahn bekommt erst mal keine Verstärkung aus Hamburg.

Mit Fahrzeugen aus der Hansestadt wollte die BVG ihren Wagenmangel lindern. Doch nun steht fest: Die Hamburger Hochbahn braucht die Fahrzeuge selbst.  Von   mehr...

Stadtautobahn Berlin
Alle Tage wieder: Stau auf der Autobahn A 100 in Berlin.

Warum stockt der Verkehr? Wie könnte es zügiger vorangehen? Das lässt die Senatsverwaltung jetzt zum ersten Mal systematisch untersuchen. Ein erstes Umbauprojekt ist schon in Sicht. Und es gibt neue Verkehrszählungsdaten.  Von   mehr...

Kommentar zu Alexander Dobrindt und dem BER
Der Flughafen Halle/Leipzig soll 2. Hauptstadtflughafen werden. Sagt Dobrindt.

Über die Idee, den Airport Leipzig/ Halle als Berliner Zweitflughafen zu nutzen, müsste man eigentlich gar nicht diskutieren. Aber es geht dem Bund ohnehin nicht um Sachargumente. Hintergrund ist eine Personalie.  Von   mehr...

Fahrradfahrer in Berlin
Laut Polizei gab es von Anfang Januar bis Ende November 2014 in Berlin 13.777 Verkehrsunfälle, bei denen Menschen verunglückten.

Radler leben in Berlin immer gefährlicher. Bei den Unfällen gab es 2014 einen Anstieg um 66 Prozent, geht aus offizielle Zahlen der Polizei hervor.  Von   mehr...

Verkehrsbeeinträchtigungen in Berlin
Auf dem Tempelhofer Damm in Berlin kommt es am Montagmorgen zu Verkehrsbeeinträchtigungen. (Archivbild)

Am Montagmorgen kommt es in Berlin zu massiven Staus in Tempelhof und Kreuzberg. Der Grund ist ein Wasserrohrbruch auf dem Tempelhofer Damm. Betroffen von den Verkehrsbeeinträchtigungen ist auch die Buslinie 248 der BVG.  mehr...

Störung bei der S-Bahn
Auf dem Ring der S-Bahn kommt es am Montagmorgen zu erheblichen Verspätungen und auch Zug-Ausfällen.

Am Montagmorgen kommt es auf dem Ring in Berlin zu Ausfällen bei der S-Bahn. Der Grund ist eine Störung an einem Zug, wie die S-Bahn über Twitter mitteilt. Gegen 10.30 Uhr gibt es nur noch vereinzelt Verspätungen.  mehr...

Beeinträchtigungen bei der U-Bahn in Berlin
Auf der Strecke der U7 gibt es seit Sonntag Pendelverkehr. (Archivbild)

In Berlin müssen sich Fahrgäste der U7 seit Sonntag auf Pendelverkehr einstellen. Bis März wird im nordwestlichen Teil der Strecke gebaut. Eine 30 Jahre alte Tunneldichtung soll instand gesetzt werden, so die BVG.  mehr...

Verkehr in Berlin
Auf der A100 am Dreieck Funkturm ist im Berufsverkehr so gut wie immer Stau.

Geisterfahrer, Raser und dumme Ausreden: Unterwegs mit zwei Berliner Streifenpolizisten auf der Stadtautobahn - plötzlich kommt ein Geisterfahrer. Die Beamten können viele, viele Geschichten vom täglichen Wahnsinn auf den Straßen erzählen.  Von   mehr...

Zweitägiger Streik bei Germanwings
Germanwings-Anzeigetafel mit annulierten Flügen

Zwei Drittel der geplanten Flüge der Lufthansa-Tochter Germanwings von Berlin-Tegel aus sind vom begonnenen Streik betroffen. Ob Ihr Flug dabei ist, lesen Sie hier. Der Ausstand trifft neben Berlin vor allem Köln, Düsseldorf, Hamburg und Stuttgart.  mehr...

Einsatz zwischen Berlin und Hamburg
Ein ICE legt wegen eines Wildschweins eine Gefahrenbremsung hin. Von den Fahrgästen wurde niemand verletzt.

Der Schreck saß tief: Am Mittwochabend musste ein IC von Berlin nach Hamburg bei Falkensee nach einer Kollision eine Vollbremsung hinlegen. Bundespolizisten fanden später die Überreste eines Wildschweins. Die Fahrgäste blieben unverletzt.  Von   mehr...

Facebook
Berliner-Zeitung.de auf Facebook
BER
Der mittelständische Bauverband ZDB warf der öffentlichen Hand vor, in den vergangenen Jahrzehnten aus Kostengründen ihre Kompetenz als Bauherr stetig zurückgefahren zu haben.

Die BER-Eröffnung ist mehrfach geplatzt. Es gibt Baumängel und Geldsorgen.

Historische Fotos
Knopf-Sakkos und Schnauzbärte: Berliner U-Bahnschaffner und weiteres Betriebspersonal im Jahr 1902.

Am 15. Februar 1902 wurde in Berlin die erste deutsche U-Bahn eingeweiht. Sie hat zwei Weltkriege, die Teilung Berlins und die Wiedervereinigung miterlebt. Eine fotografische Zeitreise durch ihre Bahnhöfe zeigt, dass die deutsche Geschichte nicht spurlos an ihr vorüber gegangen ist.  mehr...

Alternativer Berlin-Netzplan
Im Großformat anzeigen

Interview mit Designer Jug Cerovic
Aktuelle Berlin Videos
Berlin
Berlin in Bildern
präsentiert von
Berliner Jobmarkt
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute: Alle Kinos:
So sah Berlin früher aus
Sonderbeilagen & Prospekte