Verkehr
Aktuelle Informationen zum Berliner Straßen- und Nahverkehr: Tägliche Verkehrsvorschau, Staumelder, Nachrichten zur S-Bahn und BVG

Verkehrsvorschau für den 20.04.2014

In unserer Verkehrsvorschau informieren wir Sie täglich über Staus, Sperrungen und Störungen im Berliner Nah- und Straßenverkehr.  mehr...

ICE 940
 Wie lange die Bergungsarbeiten und damit die Verkehrseinschränkungen andauern werden ist unklar.

Wegen eines tödlichen Unfalls musste die Fernverkehrsstrecke von Berlin nach Hannover am Donnerstagmittag zeitweise gesperrt werden. Im Zug befanden sich rund 600 Fahrgäste. Fahrten auf der betroffenen Strecke wurden umgeleitet. Von Lutz Schnedelbach  mehr...

Fahrradleichen in Berlin
Von diesem Rad in Neukölln ist nicht mehr viel übrig. Abgeholt vom Besitzer werden die Überreste vermutlich nie.

Langzeitparker aufgepasst: Mit dem Frühling beginnt in Berlin auch wieder das große Aufräumen. Fahrräder, die schon seit Monaten Anschließplätze blockieren, werden vom Ordnungsamt markiert und nach Ablauf einer Frist entsorgt. Doch die Rechtslage ist dabei nicht immer eindeutig. Von Maike Schultz  mehr...

Anzeige
Anzeige

Eröffnen Sie Ihre Gartensaison mit Outdoor-Möbeln von Web-Möbel.de. Nutzen Sie die kostenfreie Versandmöglichkeit auf alle Gartenmöbel und 10 % Barzahlungsrabatt. mehr...

Verkehrsvorschau für den 19.04.2014

In unserer Verkehrsvorschau informieren wir Sie täglich über Staus, Sperrungen und Störungen im Berliner Nah- und Straßenverkehr.  mehr...

2 | 
Neue Bahnverbindung
Auf geht’s: Am Ostbahnhof begann am Montag die Jungfernfahrt des IRE nach Hamburg.

Mit einem neuen Zug will die Bahn Kunden werben, die Zeit haben und ICE-Fahrpreise abschreckend finden. Berliner hoffen nun, dass der Bahnhof Zoo wieder Fernzugstation wird. Von Peter Neumann  mehr...

2 | 
Parkgebühren in Friedrichshain
Im Simon-Dach-Kiez sind die Parkplätze vor allem abends knapp.

Im Kneipenviertel in Friedrichshain gibt es vor allem abends ein Parkproblem - tagsüber sind die Parkplätze rund ums Ostkreuz knapp. Auf Wunsch von Anwohnern wird das Gebiet, in dem ab Sommer fürs Parken bezahlt werden muss, neu aufgeteilt. Von Karin Schmidl  mehr...

Notarzteinsatz am Ostkreuz
S-Bahnkunden müssen sich derzeit auf Verzögerungen einstellen.

Am Ostkreuz ist am Donnerstag Vormittag ein S-Bahn-Fahrgast gestorben. Der S-Bahn-Verkehr war bis zum Mittag wegen des Notarzteinsatzes stark beeinträchtigt. Von Andreas Kopietz  mehr...

4 | 
Zukunftsvisionen
Hoch hinaus: Könnte so in ferner Zukunft der Blick an der Warschauer Straße aussehen?

Fahrradhighways über den Bahngleisen der Stadt: Ginge das auch in Berlin? In London hat der Stararchitekt Norman Foster kürzlich so eine Vision für den Verkehr der Zukunft vorgestellt. Wir haben geprüft, wie diese Idee hier aussehen könnte. Von Silvia Perdoni  mehr...

Nach einem Schiffsbrand
Nach dem Brand eines Motorbootes ist der Havelkanal vorerst gesperrt.

Nach dem Brand eines Sportbootes an der Schleuse Schönwalde auf dem Havelkanal hat sich nun ein Schiffs-Stau zwischen Elbe und Oder gebildet.  mehr...

3 | 
S-Bahn-Linie S 21
Bislang war geplant, dass die Endstation neben dem Hauptbahnhof unter der Humboldthafenbrücke entsteht. Doch es kam heraus, dass dort jahrelange Umbauten nötig würden.

Beim Bau der neuen S-Bahn-Strecke vom Ring zum Hauptbahnhof drohen Verzögerungen. Mit einem ungewöhnlichen Konzept will die DB das verhindern. Der Fahrgastverband hält es für Unsinn. Von Peter Neumann  mehr...

Tödlicher Unfall

Auf dem S-Bahnhof Tiergarten ist am Freitag eine 72-jährige Rollstuhlfahrerin ins Gleisbett gestürzt. Sie wurde von einer S-Bahn überrollt und starb auf der Stelle. Von Andreas Kopietz  mehr...

BVG bestätigt
Das Warten hat ein Ende: Ab Sommer fährt die U 8 wieder durchgängig.

Seit August 2013 ist im U-Bahnhof Boddinstraße Endstation. Doch ab August oder September fahren die Züge in Neukölln wieder zur Hermannstraße durch. Dafür gibt es dann woanders neue U-Bahn-Baustellen. Von Peter Neumann  mehr...

Berlin - München
Mit Auto und Zug auf Reisen, das gehört zumindest ab Berlin bald der Vergangenheit an.

Eine jahrzehntelange Tradition endet. Am 26. April verlässt zum letzten Mal ein Autoreisezug Berlin. Er ist der kümmerliche Rest eines einst großen Angebots. Von Peter Neumann  mehr...

Unfall in Brandenburg

Ein Auto mit vier Männern rast in einen Lastwagen und gerät in dessen Anhänger. Drei Männer sterben, der vierte ist schwer verletzt. Die Autobahn A12 wird stundenlang gesperrt.  mehr...

Unglück am Gleisdreieck
Mehrere Stunden lang war der S-Bahn-Verkehr unterbrochen. Der Bahnhof Yorckstraße wurde gesperrt.

Nach dem Tod eines 13-jährigen Kindes versucht die Polizei, die Umstände des Unglücks herauszufinden. Erste Gerüchte über einen offenen Notausstieg bestätigten sich nicht. Von Andreas Kopietz  mehr...

Informatives aus dem Web

Hotels Berlin
Genießen Sie Ihren Berlin-Aufenthalt mit attraktiven Hotels in Berlin - unsere Motel One Hotels laden Sie dazu ein!

Lieferservice.de bringt Ihr Lieblingsgericht
Sushi, Pizza oder Curry? Einfach online Essen bestellen & genießen.

1 | 
BVG Elektro-Fähren
„FährBär 4“ auf der Spree. Solarzellen auf dem Dach fangen Sonnenenergie ein, für Schlechtwetter gibt es Batterien.

Kein Lärm und keine Abgase: Zum Berliner Nahverkehr gehören auch Solarfähren. Jetzt ist die Stromschiff-Flotte komplett. Doch es gibt weiterhin Kritik am Fährverkehr. Von Peter Neumann  mehr...

8 | 
Neuerung bei der BVG
Die  BVG-App macht es möglich: Auch in den Bussen der Linie 100 können Fahrgäste vorab ihren Platz buchen. Doch nicht jeder hat die gleiche Chance.

Die Fahrgastzahlen steigen, der Andrang in den Bussen nimmt zu. Nun nutzt die BVG eine neue Technik, um die Nachfrage besser steuern zu können – zunächst allerdings nur auf vier Linien. Von Peter Neumann  mehr...

6 | 
S-Bahnhof in Berlin-Friedrichshain
Ringbahnhalle am Ostbahnhof: Die Arbeiten am Ostkreuz dauern voraussichtlich noch bis 2018.

Ursprünglich sollten noch in diesem Jahr auch Regionalzüge an dem wichtigen Berliner Verkehrsknotenpunkt halten. Doch daraus wird nun erst mal nichts – und daran ist nicht die Deutsche Bahn schuld. Von Peter Neumann  mehr...

1 | 
Ausschreibung Berliner S-Bahn
Der Wettbewerb um die Berliner S-Bahn droht zur Farce zu werden.

Der Fahrgastverband Pro Bahn kritisiert den Berliner Senat. Das Wettbewerbsverfahren für die S-Bahn treibt in seiner jetzigen Form die Kosten hoch und diskriminiert Bewerber mit Ausnahme der DB. Und das wird für die Steuerzahler teuer. Von Peter Neumann  mehr...

Berliner Nahverkehr
Etwas mehr Zeit einplanen: Bei der S- und U-Bahn wird gebaut.

Umsteigen in den Bus oder einen Umweg einplanen: Berliner und Besucher müssen von Freitagabend bis Montagfrüh auf einigen Linien mit Einschränkungen rechnen.  mehr...

E-Mobilität in Berlin
Will jemand mal ans Steuer? Bei den VW-Publikumstagen in Tempelhof war das Angebot größer als die Nachfrage. Dabei sind E-Autos ziemlich spurtstark.

Langsam, aber sicher steigt die Zahl der E-Fahrzeuge in der Stadt. Nun will der Senat die Zahl der Ladesäulen vervierfachen – auf 1600. Dabei gibt es derzeit erst 1300 Pkw und Nutzfahrzeuge, die mit Strom fahren. Von Peter Neumann  mehr...

5 | 
Betreiber für fünf Linien gesucht
Mit Hilfe eines Wettbewerbsverfahrens wollen Berlin und Brandenburg ein Unternehmen finden, das ein Drittel des S-Bahn-Betriebs übernimmt.

Mit einem Wettbewerbsverfahren suchen Berlin und Brandenburg ein Unternehmen, das künftig die Züge auf dem Ring betreibt. Doch von einem echten Wettbewerb kann offenbar keine Rede mehr sein. Nur zwei Zugbetreiber nehmen noch am Verfahren teil. Von Peter Neumann  mehr...

1 | 
Radverkehrsprojekte in Berlin
Vorbildliche Verkehrsführung: Radwegkreuzung am Senefelder Platz.

Seit vier Monaten liegen wegen einer Haushaltssperre alle Radverkehrsprojekte in Berlin auf Eis. Nun könnte es voran gehen: In diesem und im nächsten Jahr will der Senat insgesamt 55 Radfahrstreifen und Radwege bauen. Von Peter Neumann  mehr...

Anschlag in Berlin Mitte
Unbekannte zerstörten in der Nacht die Fester und Teile der Gebäudefassade am einem BVG Gebäude und einer Bank an der Holzmarktstraße in Berlin-Mitte.

Am frühen Donnerstagmorgen zertrümmern Vermummte die Scheiben des BVG-Gebäudes. Um die Verfolgung zu erschweren, legen sie Krähenfüße auf der Straße aus. Der Staatsschutz ermittelt.  mehr...

Streckenverlängerung
Die A 100 im Abendlicht.

Fraktionschef Florian Graf zieht Halbzeitbilanz: Insgesamt habe der Senat gute Arbeit geleistet. In der zweiten Hälfte der Legislaturperiode wollen die Christdemokraten den Autobahnweiterbau vorantreiben. Für die SPD hingegen hat dieses Projekt keine Priorität. Von Thorkit Treichel  mehr...

Zwischen Ostbahnhof und Zoo
Einer der schönsten S-Bahnhöfe Berlins: Auch die Station Hackescher Markt liegt an der 11,2 Kilometer langen Stadtbahn, die im Sommer gesperrt wird.

Weil die Schäden größer als angenommen sind, muss die Stadtbahn zwischen Ostbahnhof und Zoo im Sommer sechs Wochen lang gesperrt werden. Betroffen sind mehr als eine halbe Million Fahrgäste pro Tag. Von Peter Neumann  mehr...

Neue S-Bahn-App
Ob die S-Bahn pünktlich kommt, können Fahrgäste nun per App abrufen.

Die S-Bahn Berlin GmbH ist nicht das erste Unternehmen, das eine App für Fahrgäste herausgibt. Doch die Software, die nun kostenlos zu haben ist, bietet mehr als andere. Von Peter Neumann  mehr...

2 | 
Radfahrer in Berlin
Das Zusammentreffen von Fußgängern und Radfahrern läuft nicht immer reibungslos ab.

Im vergangenen Jahr stießen 426 Radler mit Fußgängern zusammen, meist waren die Radfahrer schuld. Nicht selten tragen aber auch Planungsfehler dazu bei, dass es kracht, sagt der Chef der Fußgängerlobby. Von Peter Neumann  mehr...

S-Bahn
Die S-Bahn hat Probleme.

Am Wochenende müssen Fahrgäste wegen Bauarbeiten auf Busse umsteigen: Zwischen Karlshorst und Ostkreuz fährt keine S-Bahn.  mehr...

Unfall auf der Autobahn
Berufsverkehr auf dem Berliner Ring.

Auf dem westlichen Berliner Autobahnring ist am Freitagmorgen ein Laster umgekippt. Wie es zu dem Unfall kam, ist noch nicht geklärt.  mehr...

Hauptstadtflughafen
Der mittelständische Bauverband ZDB warf der öffentlichen Hand vor, in den vergangenen Jahrzehnten aus Kostengründen ihre Kompetenz als Bauherr stetig zurückgefahren zu haben.

Der Flughafen Berlin Brandenburg sorgt für Ärger: Die Eröffnung ist mehrfach geplatzt. Es gibt Baumängel und Geldsorgen. mehr...

Top-News zum Hauptstadtflughafen
Anzeige
Interaktive Polizeimeldungen
Neueste Bildergalerien Berlin
Facebook
Berliner-Zeitung.de auf Facebook
Serviceinfos
ServiceInfos

Lesen Sie hier wissenswerte Beiträge über sämtliche Themen von A bis Z. mehr...

Anzeige
Webtipps