Sonderthema: Flüchtlinge in Berlin | Die besten Wochenmärkte in Berlin | Michael Müller |

Verkehr
Aktuelle Informationen zum Berliner Straßen- und Nahverkehr: Tägliche Verkehrsvorschau, Staumelder, Nachrichten zur S-Bahn und BVG

Sanierungsarbeiten im Berliner Nahverkehr

Eine der wichtigsten S-Bahn-Trassen Berlins fällt im neuen Jahr für lange Zeit aus: Auf der Nord-Süd-Strecke wird dreieinhalb Monate gebaut. Rund 100.000 Fahrgäste müssen sich andere Wege suchen. Auch bei der U-Bahn wird es viele neue Baustellen geben.    Von  mehr...

Stadtbild
Im Stadtbild kommentieren wir täglich das Geschehen in der Hauptstadt-Region.

Die Berliner S-Bahn-Fahrgäste haben allen Grund sich zu ärgern: Der Nord-Süd-Tunnel ist 2015 lange Zeit dicht. Doch Bauarbeiten sind immer noch besser als keine Bauarbeiten. Unser Autor meint, dass die Sperrung der Nord-Süd-S-Bahn ein Grund zur Freude ist.  Von   mehr...

Verhandlung wegen BER
Rainer Schwarz war mit dem Urteil im Oktober zufrieden.

Im Oktober erklärte das Landgericht Berlin die Kündigung des ehemaligen Flughafenschef Rainer Schwarz für ungültig und sprach ihm Gehaltszahlungen in Millionenhöhe zu. Die Berlin-Brandenburger Flughafengesellschaft will dies nicht akzeptieren und legte nun Berufung ein.  mehr...

Anzeige
bva,2652

Auszeichnung innovativer Pflegeprojekte im Rahmen der Berliner Pflegekonferenz. Es gibt viele Projekte in Deutschland, die sich der Unterstützung pflegender Angehörige und den Pflegebedürftigen selbst widmen. Erstmals wurde daher auf der Berliner Pflegekonferenz der Marie-Simon-Pflegepreis für besonders innovative Projekte vergeben. Von bva,2652  mehr...

S1, S2 und S25
Auch die Linie S25 ist betroffen.

Ein Mann hat am Mittwochabend den S-Bahnverkehr Richtung Süden lahmgelegt. Er war in einen Tunnel geflüchtet und auf ein Gerüst geklettert. Erst nach Stunden gelang es einer Verhandlungsgruppe der Polizei, den Mann zum Herunterkommen zu bewegen.  Von   mehr...

Verkehrsvorschau für den 15.12.2014

In unserer Verkehrsvorschau informieren wir Sie täglich über Staus, Sperrungen und Störungen im Berliner Nah- und Straßenverkehr.  mehr...

Zugverbindung nach Schlesien wird eingestellt
Letztes Geleit. Der SPD-Landesvorsitzende Jan Stöß (2. v. l.) und Michael Cramer von den Grünen (3. v. l.) sind dabei.

Aus und vorbei: Nach 161 Jahren gibt es keinen durchgehenden Fernzug zwischen Berlin und Schlesien mehr. Die Abschiedsfahrt war traurig – doch der Eurocity ist nicht die einzige Bahnverbindung nach Berlin, die mit dem Fahrplanwechsel wegfiel.  Von   mehr...

Anzeige
Fahrplanwechsel bei der Bahn
Die Bahn stellt am Sonntag den Fahrplan um.

Am Sonntag tritt der neue Fahrplan bei der Bahn in Kraft. Für Berlin bedeutet dies den Verlust einiger Fernverbindungen. Auch der Interconnex fährt zum letzten Mal. Dafür gibt es einige zusätzliche Pendlerzüge und die Preise im Nahverkehr werden erhöht.  Von   mehr...

Ab Mittwoch erste Probefahrten
Die Züge können kommen. Im Hintergrund die Haltestelle Hauptbahnhof.

Ab Sonntag ist das Netz der Berliner Straßenbahn 1,8 Kilometer länger. Dann beginnt der Betrieb auf der Neubaustrecke zum Hauptbahnhof. Einen prominenten Fahrgast gab es schon. Doch die Erweiterung des Streckennetzes geht nur sehr langsam voran.  Von   mehr...

Defekte Oberleitung in Berlin Berlin-Köpenick
Busse der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG).

Zwei Stunden lang waren am Freitagmorgen drei Berliner Tramlinien und drei Buslinien lahmgelegt. Schuld war laut Leitstelle der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) ein Lastwagen, dessen Fahrer noch nicht ermittelt ist.  mehr...

Anzeige
Einweihung der Straßenbahn M5
Die neue Straßenbahn M5 vor dem Hauptbahnhof.

Ab Sonntag ist das Netz der Berliner Straßenbahn 1,8 Kilometer länger. Dann beginnt der Betrieb auf der Neubaustrecke zum Hauptbahnhof. Einen prominenten Fahrgast gab es schon.  Von   mehr...

Stadtautobahn in Berlin
Der Schriftzug A100 auf dem Straßenbelag der Autobahn 100.

Als „Fluch der bösen Tat“ bezeichnet der Linke-Abgeordnete Harald Wolf den Bauabschnitt der Berliner Stadtautobahn A 100 von Neukölln bis Treptow. Am Donnerstag wird das Thema A 100 im Abgeordnetenhaus erneut diskutiert und vor allem kritisiert.  mehr...

Bis zu 850 pro Tag bei der Bahn
Das Streckennetz der Deutschen Bahn wird ab 2015 massiv saniert. Betroffen ist neben Berlin auch Frankfurt am Main.

Die nächste Geduldsprobe für Reisende naht: Im nächsten Jahr könnte es bis zu 850 Baustellen am Tag bei der Bahn geben. Betroffen ist vor allem die Berliner S-Bahn sowie Regional- und Fernzüge im Berliner Gebiet.  mehr...

Linie M5 der BVG
Bald auch mit der Tram erreichbar: Der Hauptbahnhof Berlin. Foto: P. Zinken/Archiv

Der Berliner Hauptbahnhof soll einem Zeitungsbericht zufolge schon ab kommendem Sonntag mit der Tram erreichbar sein. Die Linie M5 werde dann nicht wie bislang am Hackeschen Markt enden, sondern bis zum Hauptbahnhof durchfahren.  mehr...

Legoland Berlin
So schön kann Bauen sein. Dieser Teil der Lego-U5 ist schon fertig, die Mini-Strecke geht im Frühjahr 2016 in Betrieb.

Der U5-Tunnel vom Alexanderplatz zum Brandenburger Tor wird aus Legosteinen nachgebaut. Im wirklichen Leben macht das Projekt aber Probleme. Immerhin gibt es Unter den Linden wieder gute Nachrichten für Autofahrer.  Von   mehr...

Tarifstreit bei der Lufthansa
Die Piloten der Lufthansa wollen erneut streiken.

Am Donnerstag geht der Pilotenstreik bei der Lufthansa in die zehnte Runde. Betroffen sind diesmal der Langstreckenverkehr und der Frachtbereich. Flüge von und nach Berlin sind deshalb nicht betroffen.  mehr...

Informatives aus dem Web
Sicher Radfahren in Berlin
Fahrradfahren im Winter: Es kommt nur auf die Ausrüstung an.

Wenn es in der U-Bahn stinkt, die S-Bahn streikt oder der Bus überfüllt ist, bleibt auch bei eisigen Temperaturen nur das Fahrrad als Alternative. Mit unseren zehn Tipps radeln Sie sicher durch den Winter. Einige Tipps machen sogar Spaß.  Von   mehr...

Wegen Bombenfund
Zwischen Nassenheide und Löwenberg (Oberhavel) ist die Strecke Berlin-Rostock am Mittwochmorgen gesperrt

Fahrgäste auf den Strecken RE5 (Berlin-Rostock) und RB12 (Lichtenberg-Templin) müssen sich am Mittwochvormittag auf längere Fahrzeiten einstellen. Der Grund ist eine Bombensprengung zwischen Nassenheide und Löwenberg.  mehr...

Mehr Platz für Velotouristen
Alle Regionalzüge, die in Berlin halten, nehmen Fahrräder mit. Doch nicht immer verläuft ein Ausflug mit dem so einfach.

Was tun gegen das Chaos in den Zügen von Berlin an die Ostsee, das nächsten Sommer wieder drohen könnte? Die Bahn setzt ein neues Konzept um und will erstmals Fahrradwagen nutzen. Außerdem wird schon im Dezember eines der schönsten Naturreservate Deutschlands direkt erreichbar.  Von   mehr...

Berufsverkehr
Auf den Linien S8 und S46 gab es am Freitagmorgen Probleme.

Frühaufsteher in Berlin haben es dieser Tage schwer. Erneut gab es eine Störung bei der Berliner S-Bahn. Diesmal waren die S8 und die S46 zwischen Birkenwerder und Grünau betroffen.  mehr...

Umgestaltung City West
So soll das Empfangsgebäude des Bahnhofs Zoologischer Garten nach dem Umbau aussehen. Im Restaurant werden die Gäste auch draußen sitzen können.

Während die City West aufpoliert wurde, tat sich im wichtigsten Verkehrsgebäude lange Zeit nichts. Jetzt beginnt endlich die Sanierung des Bahnhof Zoos. Der einstige Balkon wird in eine Freiluftterrasse verwandelt.  Von   mehr...

Stadtbild zum Umbau des Bahnhof Zoos
Im Stadtbild kommentieren wir täglich das Geschehen in der Hauptstadt-Region.

Schön, dass der Bahnhof Zoo endlich eine Schönheitskur bekommt. Doch früher war das Gebäude origineller – karg wie ein Kunstwerk von Joseph Beuys.  Von   mehr...

Dreharbeiten für Steven Spielberg - Film
Die Glienicker Brücke zwischen Berlin und Brandenburg wird aufgrund von Dreharbeiten gesperrt.

Der Regisseur Steven Spielberg hat für einen neuen Agenten-Thriller mit Tom Hanks einen Originalschauplatz ausgewählt - die Glienicker Brücke zwischen Berlin und Potsdam. Wegen Dreharbeiten wird die Brücke ab Donnerstagabend bis Montag gesperrt sein.  mehr...

Stadtbahn Berlin
Eine S-Bahn der Ringbahnlinie S 41

Die Grünen im Berliner Abgeordnetenhaus fordern, den Betrieb der Berliner S-Bahn auf der Ringstrecke neu auszuschreiben.  mehr...

Warnemünde-Express
Der Bahnhof in Warnemünde ist vielleicht auch in Zukunft per Express-Verbindung von Berlin aus zu erreichen.

Dem beliebten Warnemünde-Express drohte die Streichung. Doch nun hat die Bahn ein Konzept entwickelt, das den Erhalt der Direktverbindung ans Meer möglich machen würde. Die Entscheidung wird in Schwerin getroffen.  Von   mehr...

Wartende Fahrgäste: M41 – Du kommst nie allein
Der Musiker Moritz Reichelt und die Journalistin Michaela Maria Müller zeigen das Platten-Cover der Single M41 du kommst nie allein.

Garantiert analog und aus Frust geboren: Nutzer der BVG-Buslinie M41 haben der Problemstrecke, auf der Staus öfter mal den Verkehr ausbremsen, eine Single-Schallplatte gewidmet, die sich gut verkauft. „M41 – Du kommst nie allein“ heißt der Song.  Von   mehr...

Zwischen Ostbahnhof und Bahnhof Zoo
Kontrollgang: Ein Bahnmitarbeiter überprüft mit einem Ultraschallgerät die Gleise. Damit soll Schienenbrüchen vorgebeugt werden.

Nachdem der Schienenstrang zwischen Ostbahnhof und Zoo vorige Woche innerhalb weniger Stunden an drei Stellen brach, gingen Bahn-Mitarbeiter nachts auf Tour. Was sie in der Nacht zu Dienstag fanden, zeigt: Die Mängelstellen, die zu den Schienenbrüchen führten, waren keine Einzelfälle.  Von   mehr...

Typologie für Kunden der BVG
Ja, Sie sehen richtig. Diese U-Bahn-Gäste tragen keine Hosen. No Pants Subway Ride heißt die Aktion, die 2002 in New York ins Leben gerufen wurde.

Eine Fahrt mit der Berliner U-Bahn ist auch immer eine Sozialstudie. Täglich trifft man dort lustige, nervige und skurrile Menschen. Wir haben eine Typologie von Fahrgästen entworfen, die früher oder später jedem begegnen.  Von   mehr...

Stromausfall bei der Berliner S-Bahn
Berlins Sorgenkind S-Bahn: Am Montagmorgen fiel der Strom aus.

Auf den S-Bahn-Linien S5, S7 und S75 kommt es am Montagmorgen zu Ausfällen und Verspätungen. Grund ist ein Stromausfall am Bahnhof Lichtenberg  mehr...

Einschränkungen im Berliner Zugverkehr
Es gibt Einschränkungen im Berliner Zugverkehr.

Von Samstagmorgen bis Montagmorgen gibt es Einschränkungen im Berliner Zugverkehr. Der Grund hierfür sind Bauarbeiten zwischen Eberswalde und Bernau, wie die Deutsche Bahn mitteilte.  mehr...

Gleisbruch bei der S-Bahn Berlin
Experten untersuchten die Schienen mit Ultraschall.

Warum ging eine gerade erst sanierte S-Bahn-Strecke in der Innenstadt innerhalb von wenigen Stunden an drei Stellen kaputt? Fachleute der Bahn hatten einen Verdacht – in der Nacht hat er sich bestätigt.  Von   mehr...

Alternativer Berlin-Netzplan
Im Großformat anzeigen

Interview mit Designer Jug Cerovic
Berlin
Knopf-Sakkos und Schnauzbärte: Berliner U-Bahnschaffner und weiteres Betriebspersonal im Jahr 1902.

Am 15. Februar 1902 wurde in Berlin die erste deutsche U-Bahn eingeweiht. Sie hat zwei Weltkriege, die Teilung Berlins und die Wiedervereinigung miterlebt. Eine fotografische Zeitreise durch ihre Bahnhöfe zeigt, dass die deutsche Geschichte nicht spurlos an ihr vorüber gegangen ist.  mehr...

Hauptstadtflughafen
Der mittelständische Bauverband ZDB warf der öffentlichen Hand vor, in den vergangenen Jahrzehnten aus Kostengründen ihre Kompetenz als Bauherr stetig zurückgefahren zu haben.

Der Flughafen Berlin Brandenburg sorgt für Ärger: Die Eröffnung ist mehrfach geplatzt. Es gibt Baumängel und Geldsorgen. mehr...

Top-News zum Hauptstadtflughafen
Öffentlicher Nahverkehr
Stadtverkehr Berlin

Interaktive Polizeimeldungen
Neueste Bildergalerien Berlin
Facebook
Berliner-Zeitung.de auf Facebook
Serviceinfos
ServiceInfos

Lesen Sie hier wissenswerte Beiträge über sämtliche Themen von A bis Z. mehr...

Anzeige
Webtipps