Verkehr
Aktuelle Informationen zum Berliner Straßen- und Nahverkehr: Tägliche Verkehrsvorschau, Staumelder, Nachrichten zur S-Bahn und BVG

Linien S1, S2 und S25

Wegen des Diebstahls von Kabeln kam es am Montagmorgen zu Unregelmäßigkeiten im S-Bahn-Verkehr. Betroffen waren die Linien S1, S2 und S25.  mehr...

Verkehrsvorschau für den 01.10.2014

In unserer Verkehrsvorschau informieren wir Sie täglich über Staus, Sperrungen und Störungen im Berliner Nah- und Straßenverkehr.  mehr...

Innotrans 2014
Hingucker: Eine Innovia Monorail 300 von Bombardier auf dem Freigelände der Innotrans.

Zur Innotrans 2014 trifft sich auf dem Berliner Messegelände alles, was in der Bahn-Branche Rang und Namen hat. Am Wochenende ist die Messe für Besucher geöffnet. Wir haben uns schon vorher für Sie umgeschaut und die besten Trends und Skurrilitäten aufgelistet.  Von   mehr...

Anzeige
Berlin
bva,2205

Mehr Sport für Berlin: Nach Steglitz jetzt auch in Mitte. Komm vorbei in Deiner neuen SportScheck Filiale am Leipziger Platz 12! mehr...

Berlin
bva,1863

Am 21. Oktober haben Schülerinnen und Schüler der Berliner Oberschulen die Möglichkeit, sich auf Auswahlverfahren vorzubereiten. mehr...

Die Verkehrslage am Morgen
Unsere täglich Infrastrukturstörung gibt uns heute.

Und täglich grüßt – nicht das Murmeltier, aber der Stau. Zwar gibt es an diesem Freitag, 24 Stunden bevor der Marathon die Stadt fest im Griff hat, vielerorts freie Fahrt. Aber an den vertrauten Punkten eben nicht. Und auch S-Bahn-Kunden droht Ungemach.  Von   mehr...

Berliner Mietfahrradsystem
Ein DB-Mitarbeiter kümmert sich um Call-a-Bike-Räder. Wie es mit ihnen weitergeht, soll eine Ausschreibung ergeben.

Noch bis Ende dieses Jahres bekommt das Bahn-Unternehmen einen Zuschuss für das Berliner Mietfahrradsystem. Kann Call a Bike weitermachen oder stellt 2015 ein anderes Unternehmen Leihräder auf? Konkurrenz zur Bahn gibt es genug.  Von   mehr...

Neue Zehn-Euro-Scheine
Die neuen Zehner werden noch nicht akzeptiert, so die BVG.

Nur Zehn-Euro-Scheine in der Geldbörse? Pech! Denn längst nicht jeder Fahrscheinautomat der BVG akzeptiert die neuen Zehner, die seit Dienstag in Umlauf sind. Bereits mit dem neuen Fünf-Euro-Schein hatte es Probleme bei der BVG gegeben.  Von   mehr...

Die Verkehrslage am Mittwoch
Wieder mal Probleme bei der S-Bahn: Diesmal ist eine Weiche an der Bornholmer Straße defekt.

Blauer Himmel, dramatisch-roter Sonnenaufgang: eigentlich ein schöner Morgen heute! Nur nicht für die Autofahrer, die auf der Stadtautobahn unterwegs sind oder die Straße des 17. Juni. Und auch bei der S-Bahn läuft nicht alles rund.  Von   mehr...

1 | 
Nahverkehr Berlin
Tür schon zu? Macht nichts, sagt die S-Bahn. In 5 Minuten soll bald die nächste kommen. In der ganzen Innenstadt.

Lange warten auf die S-Bahn? Das soll zumindest in der Innenstadt ein Ende haben, sagt S-Bahn-Chef Buchner. Er will die letzten Fahrplanlücken im Zentrum schließen.  mehr...

Die Verkehrslage am Mittag
Die Berliner Radfahrer lassen Fußgänger oft ihre Unterlegenheit spüren.

Am Montagmittag zeigt sich die Verkehrslage relativ entspannt. Unser Autor widmet seine Aufmerksamkeit daher den Berliner Radfahrern: In der Straßenhierarchie stehen sie über den Fußgängern - und lassen sie das auch deutlich spüren.  Von   mehr...

Die Verkehrslage am Morgen in Berlin
Auf der A 100, der Avus (A 115) und der A 111 staut sich der Verkehr am Montagmorgen.

Am Montagmorgen müssen viele Autofahrer Geduld beweisen. Stau wird von der A 111, der Avus (A 115) und der A 113 gemeldet. Auch auf einigen Stadtstraßen stockt der Verkehr. Die Musikempfehlung unseres Autors für die Autofahrt: "I don't like Mondays" von den Boomtown Rats.  Von   mehr...

41. Berlin–Marathon
Die Polizei empfiehlt allen Verkehrsteilnehmern, die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen.

Am Sonntag startet der Berlin-Marathon zum 41. Mal. Die Berliner erwarten massive Verkehrsbehinderungen. Wir zeigen Ihnen mit einer interaktiven Karte, wo genau Sie mit Einschränkungen rechnen müssen.  mehr...

Blitzer-Marathon in Berlin und Brandenburg
Bitte rechts ran fahren! Die Polizei zieht einen Fahrer aus dem Verkehr. Nicht immer muss ein verhängtes Bußgeld jedoch auch gezahlt werden.

Die Polizei in Berlin und Brandenburg zieht ein positives Fazit vom "Blitzer-Marathon" am Donnerstag und Freitag. Mehr Fahrzeuge als im Vorjahr seien mit zu hoher Geschwindigkeit erwischt worden - einige sogar mit Werten, die fast das Vierfache des Erlaubten bedeuteten.  mehr...

Berliner Verkehrsbetriebe
4,08 Meter hoch, aber nur 10,80 Meter lang: der neue Berliner Doppeldecker.

So langsam platzten die Busse in der Hauptstadt aus allen Nähten, vor allem im Berufsverkehr. Deswegen ist die BVG nun auf Shoppingtour gegangen und hat mehrere hundert Busse eingepackt – der erste kommt im Oktober. Auch der erste neue Mini-Doppeldecker ist in Sicht.  Von   mehr...

Blitzer-Marathon
Ein Polizist misst am Mariendorfer Damm die Geschwindigkeit eines Pkw.

Seit Donnerstagmorgen ist die Berlin Polizei mit einem Großaufgebot im Einsatz, um Temposündern den Garaus zu machen. In der gesamten Stadt veranstaltet sie den „Blitzer-Marathon“. Unsere Karte zeigt alle Orte, an denen Sie aufpassen müssen.  Von   mehr...

Chaos im Berufsverkehr

Ein geplatzter Hydraulikschlauch hat am Morgen für eine Ölflut auf der Schönhauser Allee gesorgt. Bis Donnerstagabend bleibt die Straße zwischen Danziger und Gneiststraße stadtauswärts gesperrt. Es kommt zu erheblichen Staus. Wegen des Öls wird die Fahrbahndecke erneuert.  Von   mehr...

Informatives aus dem Web

Hotels Berlin
Genießen Sie Ihren Berlin-Aufenthalt mit attraktiven Hotels in Berlin - unsere Motel One Hotels laden Sie dazu ein!

Lieferservice.de bringt Ihr Lieblingsgericht
Sushi, Pizza oder Curry? Einfach online Essen bestellen & genießen.

Bahnhof Gesundbrunnen
Besonderes Merkmal: das große Stahldach. Im Herbst ziehen die ersten Mieter in den Bahnhof Gesundbrunnen ein.

Der Bahnhof Gesundbrunnen bekommt endlich eine Halle. Doch nicht jeder findet das neue Empfangsgebäude gut. Auch am Bahnhof Zoo tut sich etwas.  Von   mehr...

Gefahrgut-Lkw am Dreieck Nuthetal verunglückt
Der Unfall an der Anschlussstelle Drewitz (Brandenburg) bei Michendorf auf der Autobahn 115/Berliner Ring A10 aus der Luft.

Alarm auf dem südlichen Berliner Ring: Ein Gefahrgut-Laster hält an einem Stauende. Ein nachfolgender Lastwagenfahrer übersieht das offenbar und kracht auf den Tanklastzug. Der Fahrer eines Lkw stirbt, am Unfallort galt am Montag stundenlang Explosionsgefahr.  mehr...

Berliner Verkehrsbetriebe (BVG)
Sieben unterschiedliche Sitze konnten die Fahrgäste testen und sich entscheiden, welchen sie am angenehmsten fanden.

Lieber hart statt weich. So lautet das Motto bei der BVG, wenn es um die Sitzgelegenheiten in Zügen geht. Weitere Züge werden nämlich nun mit Sitzschalen versehen. So ließen sich Kosten senken, sagt die BVG.  Von   mehr...

2 | 
Ausbau der M 5
Die Tramtrasse zum Hauptbahnhof wird noch in diesem Jahr fertiggestellt.

Die Chancen, dass die neue Tramstrecke zum Hauptbahnhof noch in diesem Jahr öffnet, stehen bestens. Mitte Dezember soll die Trasse der M 5 fertig sein. Möglicherweise fahren die Züge sogar ein bisschen früher als geplant.  Von   mehr...

S-Bahn-Ausfall am Wochenende
Am Wochenende kann der Flughafen Berlin-Schönefeld nicht per S-Bahn erreicht werden.

Von Freitagabend bis Montagmorgen fährt keine S-Bahn zwischen Schöneweide und Baumschulenweg. Insbesondere Flugreisende müssen umplanen: Zum Flughafen Berlin-Schönefeld geht es nur mit U-Bahn und Bus.  mehr...

Regionalzug fällt lange aus
Nicht einsteigen, wenn Sie an ihr Ziel kommen wollen: Die direkte Regionalzugstrecke zwischen Berlin und Potsdam wird wieder einmal unterbrochen.

Das Nervenkostüm der Bahn-Fahrgäste wird wieder arg strapaziert. Die direkte Regionalverbindung zwischen Potsdam und Berlin wird für eine ganze Weile stillgelegt, denn es wird gebaut.  Von   mehr...

5 | 
Ticketpreise steigen
Auch auf der U 8 wird es teurer: Ein Zug hält im Bahnhof Boddinstraße.

Das Konzept für die neuen Fahrpreise ab Januar 2015 liegt vor. Tickets für Busse und Bahnen sollen im Schnitt 2,3 Prozent teurer werden. Erstmals wurde die Verteuerung nach einem Preisindex berechnet.  Von   mehr...

Warschauer Straße
Auf der Warschauer Straße prallte der Caddy gegen das Motorrad. An der Ampel wurde eine Passantin schwer verletzt.

Auf der Warschauer Straße wird schon wieder ein Biker verletzt. Ein Autofahrer war verkehrswidrig abgebogen und nahm den Motorradfahrer die Vorfahrt. Der Biker wurde ins Krankenhaus gebracht und notoperiert.  Von   mehr...

Flüge von und nach München
Streik bei der Lufthansa: Wer nach München will, muss vielleicht auf den Zug umsteigen.

Weil am Münchener Flughafen die Piloten streiken, fallen einige Flüge von und nach Tegel aus. Der Warnstreik soll von 10 bis 18 Uhr dauern.  mehr...

Straßenverkehr VCD Städtecheck 2014
Insgesamt sind 2013 in Deutschland über 31.364 Fußgänger verunglückt, 557 davon tödlich.

Im Vergleich von 80 deutschen Großstädten ist der Berliner Straßenverkehr ist für Fußgänger besonders gefährlich. Die Zahl der Verunglückten ist in den letzten Jahren deutlich gestiegen. Von Jens-Peter Hiller  mehr...

1 | 
Zwei Schwerletzte
Bei dem Zusammenstoß auf der A12 wurden die beiden Fahrer der Laster schwer verletzt. Die A12 war wegen der Aufräumungsarbeiten stundenlang gesperrt.

Schon wieder: Nach dem schweren Unfall auf der A 12 Berlin-Frankfurt (Oder) vor rund einer Woche mit zwei Toten hat es auf demselben Streckenabschnitt der Autobahn erneut gekracht. Schuld sind die fehlende Fahrspuren.  Von   mehr...

Schwerer Unfall auf der A12
Ein mit frischen Zwiebelringen beladener LKW wurde vollkommen zertrümmert.

Auf der Autobahn 12 in der Nähe von Storkow (Oder-Spree) hat es schon wieder einen schweren Unfall gegeben. Zwei Männer wurden dabei in ihren Fahrzeugen eingeklemmt und schwer verletzt. Kurz zuvor starben nicht weit davon entfernt zwei Menschen.  mehr...

Marzahn-Hellersdorf

In Marzahn-Hellersdorf dürfen die Bürger mitbestimmen, welche welche Projekte in den Jahren 2016 und 2017 verwirklicht werden sollen. Ein erster Wunsch: Tempo 30 auf der Landsberger Straße in Mahlsdorf.  Von   mehr...

Großbaustelle in Friedrichshain
Wieder ganz schön viel los auf der Warschauer Straße: Noch machen Radfahrer Autos den Platz streitig. Sie bekommen Fahrstreifen, wo jetzt noch geparkt wird.

Radfahrer, Fußgänger und Autofahrer auf der Warschauer Straße müssen für lange Zeit sehr viel Geduld haben: Die Friedrichshainer Magistrale wird mehr als ein Jahr lang zur Baustelle. Anstelle der Parkplätze entstehen Radfahrstreifen.  Von   mehr...

Zwischen Friedrichshain und Kreuzberg
Die Warschauer Straße wird umgebaut.

Die Warschauer Straße ist seit Montag gesperrt - zumindest teilweise. Denn die wichtigste Verbindung zwischen Friedrichshain und Kreuzberg wird umgebaut. Laut Bezirksamt wird das bis Ende 2015 dauern. Autofahrer müssen sich auf lange Staus einstellen.  Von   mehr...

Alternativer Berlin-Netzplan
Im Großformat anzeigen

Interview mit Designer Jug Cerovic
Hauptstadtflughafen
Der mittelständische Bauverband ZDB warf der öffentlichen Hand vor, in den vergangenen Jahrzehnten aus Kostengründen ihre Kompetenz als Bauherr stetig zurückgefahren zu haben.

Der Flughafen Berlin Brandenburg sorgt für Ärger: Die Eröffnung ist mehrfach geplatzt. Es gibt Baumängel und Geldsorgen. mehr...

Top-News zum Hauptstadtflughafen
Anzeige
Interaktive Polizeimeldungen
Neueste Bildergalerien Berlin
Facebook
Berliner-Zeitung.de auf Facebook
Serviceinfos
ServiceInfos

Lesen Sie hier wissenswerte Beiträge über sämtliche Themen von A bis Z. mehr...

Anzeige
Webtipps