Wirtschaft
Informationen zu Börsen-Kursen, Arbeitsmarkt, Energiewende, Krise und Finanz-Themen

Wirtschaft
Steuersünder unter Druck

Weil der Druck auf Steuerhinterzieher in Deutschland wächst, wird immer mehr Bargeld aus der Schweiz zurück nach Deutschland geschmuggelt. Die Fahnder werden teilweise in jedem dritten Auto fündig.  mehr...

Asien-Reise
Gemeinsame Leistung:  Um  7,4 Prozent ist die Wirtschaft in China zuletzt gewachsen.

Auf seiner Asien-Reise wird Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel von über 50 Wirtschaftsvertretern begleitet. Der Andrang zeigt, wie ungebrochen groß das deutsche Interesse an China ist. Von Karl Doemens  mehr...

1 | 
Abgeltungssteuer
Finanzminister Wolfgang Schäuble.

Der Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) argumentiert ganz ähnlich wie Carsten Kühl von der SPD. Die Kapitalertragsteuer in Höhe von 25 Prozent sei nicht immer gerecht. Von Timot Szent-Ivanyi  mehr...

Anzeige
bva

Stichwort „Retention Management“: Deutsche Unternehmen spüren den aufkommenden Fachkräftemangel immer stärker, qualifizierte Arbeitskräfte werden rar, und Arbeitgeber sehen sich bald selbst in die Rolle des Bewerbers gedrängt. Von bva  mehr...

1 | 
Millennium
Armut in Vanuatu. Anteil der armen Kinder nach vier Armutskonzepten.

Jedes Jahr feiert die UN große Erfolge bei der Bekämpfung der weltweiten Armut. Wie viele Arme es gibt, ist jedoch eine Definitionssache. Britische Forscher meinen: Sie könnte ein Drittel höher liegen als von der Weltbank angegeben. Von Stephan Kaufmann  mehr...

1 | 
Energiepreise
(Symbolbild)

Energieversorger drehen immer mehr Kunden den Strom ab, weil diese die Rechnungen nicht zahlen können, sagt ein Bericht des Wirtschaftsministeriums. Unverhältnismäßig findet das die Linke-Fraktion im Bundestag und fordert ein Verbot der Praxis.  mehr...

Goldman Sachs und Morgan Stanley
Die beiden US-Investmentbanken Goldman Sachs und Morgan Stanley konnten für das erste Quartal gute Zahlen präsentieren.

Die großen US-Banken müssen damit klarkommen, dass die Notenbank Fed die Geldschleusen langsam schließt. Doch die neuesten Geschäftszahlen zeigen, dass dies den meisten Häusern ganz gut zu gelingen scheint.  mehr...

Sicherheitsrisiko
Mobiler Arbeitsplatz: Um ihren Job zu erledigen, müssen viele Berufstätige gar nicht mehr im Büro sitzen.

Handy, Tablett, Laptop: Die Nutzung von privaten Geräten für berufliche Zwecke ist zwar einerseits praktisch. Andererseits lauern in Sachen Datenschutz und Sicherheit einige Fallstricke. Das betrifft sowohl Unternehmen als auch Arbeitnehmer.  mehr...

Quartalsbilanz
Google

Google hat trotz eines kräftigen Umsatzanstiegs die Erwartungen des Marktes verfehlt. Die Erlöse im Internetgeschäft stiegen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 19 Prozent. Allerdings gingen die Preise für Anzeigen im Netz zurück.  mehr...

Interview mit Bahlsen-Chef Karl-Heinz Gnatzig
Karl-Heinz Gnatzig ist Chef des Bahlsen-Werkes in Tempelhof.

Kekse von Bahlsen sind in aller Munde. Ein guter Teil davon stammt aus dem Berliner Werk in Tempelhof. Seit 13 Jahren ist Karl-Heinz Gnatzig hier Chef. Er verrät der Berliner Zeitung, womit er sein erstes Geld verdient hat und wem er mehr davon wünscht.  mehr...

Containergeschäft
Francisco Perez Mackenna (l-r), Geschäftsführer von Quinenco und Vorsitzender des Verwaltungsrats von CSAV, Michael Behrendt, Vorsitzender des Vorstands von Hapag-Lloyd, und Oscar Hasbun, Geschäftsführer von CSAV posieren in Hamburg nach der beschlossenen Fusion der Unternehmen.

Seit Dezember hat Deutschlands führende Containerreederei Hapag-Lloyd eine Kooperation mit dem chilenischen Konkurrenten CSAV ausgelotet. Nun ist der Zusammenschluss vertraglich unter Dach und Fach.  mehr...

2 | 
Vermögende sollen bald mehr zahlen
Banktresor: In den Schließfächern deponieren Kunden bisweilen Schätze, von denen das Finanzamt nichts weiß.

Die SPD will sie unbedingt, die Union wehrt sich noch: Mit einer neuen Reichensteuer sollen Vermögende wieder mehr Geld in die Staatskasse zahlen. Mittlere Einkommen sollen entlastet werden. Allerdings gibt es da ein nicht unwichtiges Problem namens Bankgeheimnis. Von Timot Szent-Ivanyi  mehr...

Finanzminister Kühl
Carsten Kühl ist seit 2009 Finanzminister von Rheinland-Pfalz.

Der rheinland-pfälzische Finanzminister Carsten Kühl schlägt vor, dass Zinsen und Dividenden deutlich höher besteuert werden. Um das zu erreichen, soll die bisherige Abgeltungssteuer abgeschafft und das Bankgeheimnis aufgehoben werden.  mehr...

1 | 
EU-Parlament
Der Gebrauch von dünnen Plastiktüten soll stark reduziert werden.

Plastik verpestet Weltmeere, Flüsse und die Natur. Jetzt will das EU-Parlament handeln und die Tütenflut bis 2019 radikal eindämmen. In Irland klappt das schon. Einweg-Plastiktüten sollen binnen fünf Jahren sogar um 80 Prozent reduziert werden.  mehr...

RWE-Hauptversammlung
Fand Unterstützung: Der Vorstandsvorsitzende von RWE, Peter Terium.

RWE verdient kaum noch Geld und muss sein Geschäftsmodell umwerfen. Kann ein neuer Auftritt als Energiemanager mit smarten Haus-Steuerungsgeräten die Zukunft des Konzerns sichern? Vorstandschef Terium fand trotz vieler Fragen Unterstützung.  mehr...

Informatives aus dem Web

Steuerberater Dresden
Von der Vielfalt profitieren - wir bieten multiprofessionelle Beratung durch Steuerberater, Rechtsanwälte und Wirtschaftsprüfer

1 | 
Streit um Privat-Taxi-App
Berliner Taxi-Unternehmen wehren sich gegen den Privatwagen-Dienst uberPOP.

Ein Berliner Taxi-Unternehmer erwirkt eine einstweilige Verfügung gegen die neue Taxi-App „Uber“. EU-Kommissarin Neelie Kroes schimpft hingegen über das „Taxi-Kartell“ und ruft zu Protesten gegen das Urteil in Brüssel auf. Von Jonas Rest  mehr...

Wirtschaft in China
Chinas Wirtschaft droht aus dem Gleichgewicht zu geraten.

Chinas Wirtschaft verliert an Schwung. Zwar wächst die Produktion noch kräftig. Aber nicht mehr genug, um die gigantischen Kreditsummen zu rechtfertigen, die in einen anhaltenden Boom investiert worden sind. Von Stephan Kaufmann  mehr...

Frauenquote
Aufsichtsratsbesetzungen der Dax-Unternehmen

Nach dem Willen der Bundesregierung soll ab 2016 eine gesetzliche Frauenquote für Aufsichtsräte in bestimmten börsennotierten Unternehmen gelten. Von Juliane Meissner  mehr...

Agrarspekulationen
In der Vergangenheit gab es immer wieder Kritik an den Finanzwetten der deutschen Bank auf Lebensmittelpreise.

Mehrere Organisationen geben der Deutschen Bank eine Mitverantwortung für den weltweiten Hunger. Einige Vertreter der Kritiker waren heute zum Meinungsaustausch nach Frankfurt eingeladen.  mehr...

Neueste Bildergalerien Wirtschaft
Berlin
Die Berliner konnten am 3. November über einen Gesetzentwurf der Bürgerinitiative „Berliner Energietisch“ abstimmen.

Hier finden Sie alle Infos zum gescheiterten Volksentscheid des Berliner Energietisches.

Börsen
Wirtschaft
Dossier
Der mittelständische Bauverband ZDB warf der öffentlichen Hand vor, in den vergangenen Jahrzehnten aus Kostengründen ihre Kompetenz als Bauherr stetig zurückgefahren zu haben.

Der Pannen-Flughafen Berlin-Brandenburg wird zum Politikum.

Jobmarkt
Wohnen
Sonderbeilagen & Prospekte
Anzeige
Galerie
Aktuelle Videos
Facebook
Berliner-Zeitung.de auf Facebook
Arbeitslosengeldrechner
Wie viel Arbeitslosengeld steht Ihnen zu?
Bruttogehalt (jährl. €) Steuerklasse
Kinder Ja Nein Berechnen