Sonderthemen: Die Hauptstadt in Zahlen | Tipps für die Steuererklärung

Wirtschaft
Informationen zu Börsen-Kursen, Arbeitsmarkt, Energiewende, Krise und Finanz-Themen

Wirtschaft
Niedrige Zinsen

In Zeiten von schlechten Zinsen denken viele über Immobilien als Geldanlage nach. Eine Wohnung oder ein Haus in guter Lage kann tatsächlich eine gute Investition sein – wenn die Risiken beachtet werden.    Von  mehr...

Fragen & Antworten zum Solidaritätszuschlag
Ein verwitterter Anstrich mit dem Schriftzug «Aufschwung Ost» und den deutschen Nationalfarben an einer Schallschutzwand in Magdeburg.

Aus dem Aufbau Ost könnte ein Aufbau Ost-West werden: Der milliardenschwere „Soli“ soll nach dem Willen von Rot-Grün ab dem Jahr 2020 auch den Ländern und Kommunen im Westen Deutschlands zugutekommen. Wir beantworten die wichtigsten Fragen.  Von   mehr...

Ifo-Geschäftsklimaindex
Die Unternehmen in Deutschland blicken erstmals seit Monaten wieder zuversichtlicher in die Zukunft.

Internationalen Konflikten und Konjunktursorgen zum Trotz: Der Ifo-Index hat sich verbessert, die Unternehmen in Deutschland blicken erstmals seit Monaten wieder zuversichtlicher in die Zukunft.  mehr...

Anzeige
Ideenwettbewerb Hackathon in Berlin
Denken, diskutieren, durchsetzen:  Hackathon-Teilnehmer im Gewerbezentrum am Stuttgarter Platz in Berlin-Charlottenburg

Hardware, App oder Spiel – beim Hackathon suchen Teams konzentriert Problemlösungen. Besuch bei einem Wettbewerb in Berlin.  Von   mehr...

Steuern, Riester-Rente
Viele langjährig Versicherte können seit Sommer 2014 früher in Rente gehen - ohne Abschläge. Die Möglichkeit wird rege genutzt. Doch nicht jeder kommt in den Genuss der Rente mit 63.

Die Rente mit 63 gilt für alle? Das Rentenpaket wirkt sich positiv aus? Rentenzahlungen erhalte ich automatisch und steuerfrei? Wir räumen mit zehn alten und neuen Irrtümern rund um die Altersvorge auf – damit Sie wissen, woran Sie bei der Rente sind.  mehr...

Schlafen, Pornos
Einschlafen am Arbeitsplatz ist keine gute Idee, allerdings dürfte es in den meisten Fällen bei einer Abmahnung bleiben, wenn man nicht ständig Nickerchen hält.

Privates Surfen im Internet, lange Raucherpausen, zu langsam arbeiten: Berufstätige können vieles falsch machen. Mal wird der Chef nur sauer, mal droht arbeitsrechtlich Ärger: Etwa beim Verstoß gegen Pausenregeln und bei schlechten Witzen an falscher Stelle.  mehr...

Finanztransaktionssteuer
2012 haben Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und der französische Staatspräsident Nicolas Sarkozy die Einführung der Finanztransaktionssteuer in Europa angekündigt.

Unzählige Male wurde sie angekündigt, nie kam sie: die Finanztransaktionssteuer. Für Deutschland wird die Hängepartie zur teuren Angelegenheit.  Von   mehr...

Anzeige
Meteorologe Dennis Schulze
Für manche Kunden sind Unterschiede von Zehntelgraden wichtig, sagt Dennis Schulze.

Regen, Sonne, Wind und Schnee – das Wetter und die genaue Vorhersage werden für Firmen immer wichtiger. Und das ist ihnen viel Geld wert, sagt der Chef des privaten Wetterdienstleister Meteogroup, Dennis Schulze, im Interview.  mehr...

Bahn-Gewerkschaft
Mitglieder der Lokführergewerkschaft EVG bei einem Streit im März 2013.

Bei der Bahn sind zwar weitere Treffen der Tarifparteien vereinbart. Die Verhandlungen aber bleiben schwierig. Die Gewerkschaft EVG droht nun erneut mit Streiks - auch parallel mit der GDL.  mehr...

Steuern
Weihnachten

Droht der beliebten und teilweise auch gefürchteten betrieblichen Weihnachtsfeier das Aus? Finanzminister Schäuble will die Zuwendungen von Unternehmen an Arbeitnehmer auf Betriebsveranstaltungen steuerlich neu regeln.  mehr...

Entscheidung im Dezember
Grundsätzlich wolle der Autoclub eine Mitgliederorganisation in Form eines Vereins bleiben, teilte ADAC-Sprecher Christian Garrels am Samstag mit.

Lange Zeit hat der größte Autoclub Europas wegen Fälschungen beim Autopreis und wirtschaftlichen Aktivitäten im Focus gestanden und viel Kritik gesammelt. Nun steht der ADAC vor einer großen Strukturreform.  mehr...

Anzeige
Einstweilige Verfügung
Die Yi-Ko Holding betreibt 89 Burger-King-Filialen in Deutschland.

Die Fast-Food-Kette Burger King will ihrem Franchise-Partner Yi-Ko die Nutzung des Markennamens gerichtlich verbieten lassen. Eine einstweilige Verfügung ist beantragt. Die Yi-Ko-Holding will trotzdem nicht klein beigeben. Die 89 Filialen sollen geöffnet bleiben.  mehr...

Vorstoß gegen den Internet-Riesen
Google soll nach dem Willen des EU-Parlaments aufgespalten werden.

Das Europäische Parlament will die Marktmacht von Google verringern. Das Parlament bereitet einen Antrag auf Aufspaltung des Internet-Konzern vor. Derzeit prüft die EU-Kommission, ob Google seine Marktstellung bei Suchmaschinen missbraucht.  mehr...

Tarifstreit bei der Bahn

Von Seiten der EVG drohen vorerst keine weiteren Streiks. Die Deutsche Bahn hat den Zugbegleitern ein neues, umfangreiches Angebot vorgelegt. Gewerkschaften neue Vorschläge vorgelegt. Auch die GDL schlägt gemäßigtere Töne an.  Von   mehr...

Industriestandort Berlin
Die Berliner Industrie hat sich stabilisiert.

Krone, Osram, Nokia Siemens Network - die Berliner Industrie hat schon viele Rückschläge verkraften müssen. Die Vernetzung mit Wissenschaft und Internet bringt aber neue Chancen.  Von   mehr...

Informatives aus dem Web
Finanz-GAU im Atomenergie-Geschäft
Der französische Nuklearkonzern Areva ist pleite.

Der französische Staatskonzern Areva war einst ein Riese im weltweiten Atomenergiegeschäft. Nun steht das Unternehmen vor der der Pleite. Von Stefan Brändle  mehr...

US-Autokonzern
Der Ford B-Max

Ford reagiert auf den schwachen Absatz des B-Max in Europa: Im rumänischen Werk Craiova müssen 680 Beschäftigte im Verlauf des kommenden Jahres gehen. Ford setzt auf freiwillige Lösungen, schließt aber auch Kündigungen nicht aus. Von Friedemann Siering  mehr...

Wikkeez, Shopkick und Co.
Bei Shopkick gibt es Treuepunkte auch, wenn man gar nichts kauft.

Selbst Discounter mischen inzwischen mit beim Geschäft mit den Treuepunkten. In einigen Geschäften werden die Kunden schon fürs eintreten belohnt, es winken lukrative Geschenkewerden. Am Ende gewinnt aber vor allem der Händler. Von Evelyn Binder  mehr...

Revision eingelegt
Bei einer Revision prüft der Bundesgerichtshof, ob dem Landgericht rechtliche Fehler etwa bei der Beweiswürdigung oder der Strafzumessung unterlaufen sind.

Thomas Middelhoff will die Verurteilung zu drei Jahren Haft nicht hinnehmen. Seine Anwälte haben Revision gegen das überraschend harte Urteil eingelegt. Nun muss der Bundesgerichtshof entscheiden, ob rechtliche Fehler gemacht wurden.  mehr...

Jetzt bestellen

Das neue, einfache und überall verfügbare
E-Paper der Berliner Zeitung.

Börsen
Galerie
Facebook
Berliner-Zeitung.de auf Facebook
Aktuelle Videos
Neueste Bildergalerien Wirtschaft
Jobmarkt
Wohnen
Arbeitslosengeldrechner
Wie viel Arbeitslosengeld steht Ihnen zu?
Bruttogehalt (jährl. €) Steuerklasse
Kinder Ja Nein Berechnen
Sonderbeilagen & Prospekte
Anzeige