Wirtschaft
Informationen zu Börsen-Kursen, Arbeitsmarkt, Energiewende, Krise und Finanz-Themen

Wirtschaft
Falsche Deklaration

Der Möbelhändler Ikea hat Nudeln der Sorte „Pastaälgar“ zurückgerufen. Das Produkt könne Soja enthalten. Das sei auf dem Etikett jedoch nicht angegeben. Menschen mit Soja-Unverträglichkeit könnten allergisch reagieren.  mehr...

Börsenstarts von Rocket Internet und Zalando
Die Ansturm der Anleger war so groß, dass der Handelsstart von Rocket Internet kurzfristig vorgezogen wurde.

Der Ansturm ist bereits vor dem Handelsstart gigantisch: Die Hysterie um die Internet-Börsengänge der Berliner Start-ups Zalando und Rocket Internet wecken Erinnerungen an die Zeiten vor dem Dotcom-Crash. Doch der Vergleich hinkt. Eine Analyse.  Von   mehr...

Amt für Statistik Berlin-Brandenburg
Die Arbeitsagentur vermeldet erfreuliche Zahlen für Berlin.

Die Berliner Wirtschaftsentwicklung muss einen Dämpfer hinnehmen. Im Vergleich dazu war die wirtschaftliche Leistung der Stadt die letzten zwei Jahre im bundesweiten Vergleich deutlich dynamischer. Dennoch bleibt Berlins Trend ein positiver.  Von   mehr...

Anzeige
Wirtschaft
bva,2131

Jährlich werden zwischen 800 bis 1.000 Häuser gebaut, inzwischen besitzen über 36.000 zufriedene Bauherren ein SchwörerHaus. Jetzt informieren! mehr...

2 | 
Wirtschaftssenatorin Yzer im Interview
Berlins Wirtschaft wächst nicht wie gewünscht. Schuld daran ist laut Wirtschaftssenatorin Yzer unter anderem der Umsatzeinbruch im Russland-Geschäft.

In Berlin sind immer weniger Menschen arbeitslos. Auch die Wirtschaft wächst weiter. Allerdings nicht so dynamisch wie erhofft. Wirtschaftssenatorin Yzer (CDU) will die Konjunktur in der Hauptstadt wieder ankurbeln. Im Interview verrät sie, wie das gelingen soll.  Von   mehr...

Neue Zahlen vom Arbeitsmarkt
Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles hält den deutschen Arbeitsmarkt trotz der gestiegenen Arbeitslosenzahlen für gewappnet.

Unerwartet steigt die Arbeitslosigkeit im September saisonbereinigt um 12.000 an. Größere Wucht wird die erlahmende Konjunktur aber erst im nächsten Frühjahr auf dem deutschen Arbeitsmarkt entfalten: Dann könnten Kurzarbeit und Erwerbslosenzahlen erstmals seit Jahren spürbar ansteigen. Von Stefan Sauer  mehr...

Druck der Investoren
Ebay und PayPal gehen getrennte Wege.

Ebay hat sich dem Druck der Investoren gebeugt: Die Internet-Plattform wird sich von ihrem Bezahldienst PayPal trennen. Nach der Abspaltung soll die eigenständige Firma an die Börse gebracht werden. Aktionäre bejubeln den Schritt.  mehr...

1 | 
Umstellung der Telekom auf IP-Telefonie
Bei der IP-Telefonie wird das Telefon direkt in den Router eingestöpselt.

Die Telekom will schneller auf den neuen Internetstandard beim Telefonieren umstellen. Der Konzern droht dabei Kunden mit Vertragskündigung. Zugleich gibt es noch immer Probleme mit der neuen Technik. Wir erläutern was dahintersteckt.  Von   mehr...

Wohnung, Unterhalt
Die unverbriefte Liebe wird immer beliebter: Knapp 13 Prozent aller Paare in Deutschland teilen bereits das Leben miteinander, ohne zu heiraten.

Immer mehr Paare leben hierzulande glücklich ohne Trauschein zusammen. Schwierig wird es oft erst, wenn es zur Trennung kommt oder ein Partner stirbt. Um Probleme zu vermeiden, sollten Lebenspartner frühzeitig Regelungen treffen.  mehr...

1 | 
Streit vor Gericht
Der Pilot wehrt sich gegen die Mütze - bis in die höchste Instanz. (Symbolbild)

Ein Lufthansa-Pilot hat sich vor Gericht erfolgreich gegen seine Mützenpflicht gewehrt. Er fühlte sich diskriminiert, weil nur männliche Piloten Mützen tragen müssen. Das Bundesarbeitsgericht entschied: Männer und Frauen müssen gleich behandelt werden.  mehr...

Zeitungsbericht
Die Zentrale der Deutschen Bank in Frankfurt am Main.

Die Deutsche Bank will nach einem Zeitungsbericht die Boni ihrer obersten Manager einbehalten. Grund dafür sei, dass der Aufsichtsrat die Schäden aus der Finanzkrise und die Rechtsrisiken nicht abschätzen könne.  mehr...

Lufthansa
Eine Anzeigetafel zeigt annulierte Flüge am Frankfurter Flughafen.

Wieder streiken die Piloten der Lufthansa, wieder fallen Flüge aus. Der auf Langstreckenverbindungen aus Frankfurt beschränkte Ausstand trifft die Lufthansa aber nicht so hart wie bei frühreren Streiks. Mehr als die Hälfte der Flieger startet.  mehr...

Bericht des Berliner Senats
Seit 2009 entstanden in Berlin 30.000 neue Jobs im Kreativbereich.

Spiele, Mode und Musik - die kreative Szene in Berlin ist nicht nur hipp, sondern auch ein Job-Motor: Seit 2009 entstanden 30.000 Jobs in der Hauptstadt. Der Umsatz der Branche stieg auf das Achtfache des Berliner Baugewerbes und erreicht bald die Werte des Einzelhandels.  Von   mehr...

Arbeitsmarkt in Berlin
Die Arbeitsagentur vermeldet erfreuliche Zahlen für Berlin.

Die Zahl der Arbeitslosen in Berlin fällt unter 200.000. Aber was ist mit der Wirtschaft los? Überraschenderweise meldet sie nur ein schwaches Wachstum im ersten Halbjahr.  Von   mehr...

Nah- und Fernverkehr
In Bedrängnis: Die Bahn bekommt zunehmend Konkurrenz durch die Fernbusse.

Die Bahnpreise steigen nur für wenige Kunden: Nur in der 1. Klasse und im Nahverkehr wird es etwas teurer, andere Serviceleistungen sind dafür künftig gebührenfrei - zum Beispiel kostenlose Verbindungen ins Internet. Von 2016 an soll es freies Wlan auch in der zweiten Klasse geben.  Von   mehr...

Streiks bei Lufthansa am Dienstag
Passagiermaschinen der Lufthansa auf dem Flughafen in Frankfurt am Main.

Reisende müssen sich erneut auf Ausfälle und Verzögerungen bei der Lufthansa einstellen. Die Pilotengewerkschaft Cockpit bestreikt diesmal Langstreckenflüge am Drehkreuz Frankfurt. Besonders betroffen sind Geschäftsleute  Von   mehr...

Informatives aus dem Web

Steuerberater Dresden
Von der Vielfalt profitieren - wir bieten multiprofessionelle Beratung durch Steuerberater, Rechtsanwälte und Wirtschaftsprüfer

Altersvorsorge
Bei Riester-Verträgen sind die Deutschen zurückhaltender geworden. Dank der Zulagen kann Riestern dennoch wertvoll sein, wenn der Vertrag richtig gehandhabt wird.

Riestern ist als Altersvorsorge nicht unumstritten. Trotzdem hat die staatlich geförderte Rente einige Vorteile. Ob Huckepack-Riestern, Steuern sparen, Riestern in der Elternzeit oder Wohn-Riester: Diese Fakten sprechen für die Riester-Rente.  mehr...

Tipps für Käufer
Bei Eigentumswohnungen müssen Käufer auch an die Nebenkosten denken.

Für Käufer einer Eigentumswohnung zählt zunächst der Preis. Doch in manchen Fällen müssen Eigentümer auch für teure Sanierungen zahlen, von denen sie noch gar nichts wissen. Wer böse Überraschungen vermeiden will, sollte sich informieren.  mehr...

Organisierte Kriminalität
Baugewerbe

Mafiöse Gruppen investieren europaweit in die legale Wirtschaft. Einer Studie zufolge werden mit kriminellen Aktivitäten jährlich mehr als 100 Milliarden Euro umgesetzt. Besonders beliebt sind Baugewerbe und Gastronomie.  mehr...

Bahnpreise
bahntickets

Bahnfahrer müssen auf kurzen Strecken künftig mehr bezahlen, im Fernverkehr bleiben die Preise dagegen zumindest in der zweiten Klasse stabil - eine Reaktion auf die Fernbus-Konkurrenz. Wir beantworten die wichtigsten Fragen.  Von   mehr...

Jetzt bestellen

Das neue, einfache und überall verfügbare
E-Paper der Berliner Zeitung.

Börsen
Galerie
Facebook
Berliner-Zeitung.de auf Facebook
Aktuelle Videos
Neueste Bildergalerien Wirtschaft
Jobmarkt
Wohnen
Arbeitslosengeldrechner
Wie viel Arbeitslosengeld steht Ihnen zu?
Bruttogehalt (jährl. €) Steuerklasse
Kinder Ja Nein Berechnen
Sonderbeilagen & Prospekte
Anzeige