Im Alter von 110 Jahren ist Marie Freund in Schwedt (Landkreis Uckermark) gestorben. Anläßlich ihres 110. Geburstages im letzten September hatte sie neben den Glückwünschen von Bundespräsident Roman Herzog auch eine Urkunde erhalten, die ihr bescheinigte, die älteste Bürgerin Deutschlands gewesen zu sein. Der Rekord wurde im Februar gebrochen: In Münster feierte damals eine Frau ihren 111. Geburtstag. +++