Gleich zu Beginn meldet sich ein Geisterfahrer. Zum Auftakt der 75-minütigen Sendung über die wichtigsten deutschen Probleme vor der Bundestagswahl möchte er wissen, was der Kanzlerkandidat der SPD gegen Raser unternehmen will, die auf der falschen Autobahn-Spur unterwegs sind. Da ist Peer Steinbrück für einen Moment sprachlos: „Mehr als eine gute Beschilderung fällt mir nicht ein“, gesteht der 66-Jährige.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.