Freie Autorin

Hanna Lakomy

Freie Autorin

Hanna Lakomy

Klara Johanna Lakomy, alias Salomé Balthus, ist Autorin und Prostituierte. Sie studierte Philosophie und Literaturwissenschaft in Berlin und gründete 2016 das feministische Highclass-Escort-Portal HETAERA. Sie war von 2018-2019 Kolumnistin bei der WELT, bis diese sie nach einem Eklat um einen Talkshow-Auftritt im SRF wieder freistellte. Seitdem schrieb sie u.a. für das SZ-Magazin und seit November 2020 für die Berliner Zeitung. In ihren Texten und öffentlichen Auftritten setzt sie sich u.a. gegen die Stigmatisierung von Sexarbeit und für die Rechte von Prostituierten ein. Neben ihrer Kolumne Nachtgesichter schreibt sie die Porträt-Reihe Berlin.Exotherm über Persönlichkeiten aus der Berliner Kulturszene. Privates: Lakomy ist die Tochter des Komponisten Reinhard Lakomy (✝︎) und die Geliebte des Künstlers und Schriftstellers Florian Havemann.

Artikel

article image
article image
article image
article image
article image
article image
article image
article image
article image
article image
article image
article image
article image
article image
article image
article image
article image
article image
article image
article image
article image
article image
article image