Marzahn. Bis zum 12. August läuft die frühzeitige Bürgerbeteiligung zum Bebauungsplan XXI-30 "An der Paradiessiedlung". Das Gebiet wird begrenzt durch die Püttlinger Straße, den Frankenholzer Weg, die Walsheimer Straße, die U-Bahn-Trasse, die Bundesstraße 1/5 sowie den Blumberger Damm. Der Bebauungsplan liegt im Stadtplanungsamt, Wolfener Straße 18, aus. Einsicht ist während der Dienststunden sowie nach Vereinbarung unter Tel.: 54 07 41 67 möglich. Sprechstunden sind montags, dienstags und freitags von 9 bis 12 Uhr, donnerstags von 9 bis 12 und von 13 bis 17 Uhr. Außerdem kann der Plan im Beratungsbüro der BauGrund, Weißenhöher Str. 73-89, dienstags von 15 bis 18 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung unter 514 27 58 eingesehen werden. +++