Berlin. Barbara Schöneberger (38) wäre in den Augen von ZDF-Moderatorin Carmen Nebel (56) eine gute Moderatorin für die Show «Wetten, dass..?» gewesen. «Ich bin mir sicher, sie hätte das gestemmt und zwar ziemlich gut. Ich hätte das spannend gefunden», sagte Nebel der Nachrichtenagentur dpa.

«Es wäre auch ein Signal für die Frauen gewesen.» Nebel ist die einzige Frau im deutschen Fernsehen mit einer großen Samstagabend-Show.

«Ich glaube nicht, dass wir keine talentierten Frauen haben», sagte Nebel. «Aber der Wind, der in der ersten Reihe weht, ist recht rau.» Man müsse auch mit Häme und Anfeindungen umgehen. «Das können Männer womöglich besser.»

Nebel startet beim ZDF in ihr zehntes Jahr. An diesem Samstag (16. Februar), 20.15 Uhr, präsentiert sie «10 Jahre Willkommen bei Carmen Nebel - die große Jubiläumsshow». Sie kommt live aus Berlin. (dpa)