Hamburg - Die britische Kult-Band Depeche Mode hat am Montagabend rund 45 000 Fans in der ausverkauften Hamburger Imtech-Arena begeistert. Bei ihrem einzigen Konzert in Norddeutschland spielte die Gruppe um Frontmann Dave Gahan (51) Klassiker wie «Enjoy The Silence», «Personal Jesus» und «Just Can't Get Enough» sowie Songs aus dem aktuellen Album «Delta Machine». Schon nach dem ersten Song «Welcome To My World» hatte Gahan mit seiner unverwechselbaren Stimme die Fans in seinen Bann gezogen. Immer wieder animierte der Frontmann - lässig wie immer in schwarzer Jeans und Weste - die Fans zum Mitklatschen, Tanzen und Singen.

Depeche Mode stehen seit rund drei Jahrzehnten auf der Bühne und gelten mit mehr als 100 Millionen verkauften Tonträgern als eine der erfolgreichsten Bands der Welt. Das 13. Studioalbum «Delta Machine» schaffte es aus dem Stand auf Platz eins der deutschen Charts. (dpa/lno)