Die Zukunft der Kassel Huskies in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) ist gesichert. Hauptgesellschafter Simon Kimm hat sich entschlossen, den Klub weiter finanziell zu unterstützen. Zudem kündigte der Verein ein rund 15 Millionen Mark umfassendes Investitionsprogramm für die nächsten fünf Jahre an. Das Geld soll unter anderem in den Umbau der Eissporthalle in ein Multifunktionskomplex gesteckt werden. >