Berlin - „Ich lass mich nicht impfen. Auch 2G lehne ich ab. Es ist ein Impfzwang durch die Hintertür. Und Corona-Maßnahmen beschneiden meine Freiheit“ – so lauten Argumente, die man gegenwärtig hört. Wenn die Mehrheit so denken würde, gäbe es nur einen logischen Schluss: Wir lassen die vierte Welle durchlaufen, ohne etwas zu tun. Sprich: Durchseuchung.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.