Berlin - Zuerst wird Fieber gemessen, kontaktlos an der Stirn. Noch bevor das Impfzentrum an der Messe Berlin überhaupt betreten werden kann. Eine Schutzmaßnahme. Wer Fieber hat, kommt nicht rein und wird gebeten, sich bei seinem Hausarzt zu melden. Rein kommt auch nur, wer zuvor einen Termin gebucht hat.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.