BerlinDie neuesten Erkenntnisse über die Tricks von Sars-CoV-2  zeigen, wie wichtig es ist, Schutzmaßnahmen zu ergreifen – und die Impfungen zu beschleunigen. Denn in Großbritannien kursiert eine neue Linie des Virus, die offenbar leichter übertragen wird als bisherige Varianten. Noch gibt es viele offene Fragen zu dem Phänomen. Was Experten bisher über die Linie mit dem Namen B.1.1.7 wissen.

Was ist das für eine Mutation?

Lesen Sie doch weiter

Erhalten Sie unbegrenzt Zugang zu allen Online-Artikeln der Berliner Zeitung für nur 9,99 € im Monatsabo.

Jetzt abonnieren

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Oder das E-Paper? Hier geht’s zum Abo Shop.