Berlin - Und schon wieder verkauft der Gesundheitsminister eines seiner Machwerke als Erfolg, das keines ist. Kaum war am Mittwoch die Pflegereform durchs Kabinett, erzählte Jens Spahn im TV, die geplanten Maßnahmen seien für die nächsten Jahre „ausfinanziert“. 

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.