"Das bringt doch nichts mehr", sagen manche, wenn es um eine Psychotherapie bei älteren Menschen geht.
Foto: dpa

Berlin - Psy-Care, so nennt sich eine Berliner Psychotherapie-Initiative, die sich  gezielt an pflegebedürftige Senioren richtet. Geleitet wird sie von Eva-Marie Kessler, Professorin für Gerontopsychologie. Im Gespräch mit ihr geht es um die Besonderheiten psychischer Probleme im Alter.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.