Köln - Ob flache Hierarchien, 5-Stunden-Tag oder selbst festgelegter Jahresurlaub – diese drei Unternehmen haben ihren Arbeitsalltag auf den Kopf gestellt. Zurück zur klassischen Arbeitsweise möchte niemand bei Sipgate, Rheingans Digital Enabler oder Einhorn. In drei kurzen Interviews verraten Tim Mois, Janine Kunz und Waldemar Zeiler, was sie in ihren Firmen anders machen und warum sie das auch anderen Unternehmen raten.