Dringend gesucht: ein Impfstoff, der vor dem neuartigen Coronavirus schützt. Damit ließe sich  die Pandemie beenden.
Foto:  Imago Images/Zuma Wire

Berlin - Das Projekt trägt intern den Namen Lightspeed – auf Deutsch Lichtgeschwindigkeit. Und tatsächlich ist das Tempo beachtlich, in dem die Mainzer Firma Biontech einen Impfstoff gegen das neuartige Coronavirus Sars-CoV-2 entwickelt und so weit getestet hat, dass er reif für erste Prüfungen bei Menschen ist.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.