Berlin - „Tyrannei der Ungeimpften“, schimpfte Frank Ulrich Montgomery am Sonntagabend bei Anne Will. Dass Ärzte und Pflegekräfte die Nase voll haben von ungeimpften Corona-Patienten, die ihnen schon wieder die kostbaren Intensivstationen verstopfen, das kann man teils verstehen. Montgomery ist Vorsitzender des Weltärztebundes und als solcher seinen Kollegen verpflichtet, die täglich am Krankenbett und in den Praxen im Einsatz sind gegen Covid-19 und seine unaufhörlichen Schrecken. 

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.