Eine Fledermaus der Art Großes Mausohr
Eine Fledermaus der Art Großes Mausohr
Foto: dpa/Klaus Bogon

Berlin - In milden Nächten wird der Himmel jetzt wieder zum Schauplatz eleganter Flugmanöver. Doch nicht jeder sieht das mit Begeisterung. Fledermäuse hatten auch früher schon einen schlechten Ruf, die Corona-Pandemie scheint ihr Image nun aber vollends zu zerstören. Denn es besteht der Verdacht, dass der Vorfahr von Sars-CoV-2 ursprünglich aus diesen Tieren stammen könnte.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.