Die Infektionszahlen gehen hoch, die Belastungen in den Krankenhäusern steigen, wenn auch nicht so extrem, und daher hält die Bundesregierung weiter an ihrem Kurs fest. Vorerst jedenfalls. Am Freitag gab sich Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) vorsichtig optimistisch.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.