Eine Virologin posiert mit einer Spritze zur Impfung gegen das Corona-Virus.
Foto:  imago images/Future Image

Berlin- Tausende haben an diesem Sonnabend erneut, auch in Berlin,  gegen die Auflagen aufgrund der Corona-Pandemie demonstriert. Die Motivationen der Protestierer sind höchst unterschiedlich, unter ihnen sind auch Impfgegner. Ihr Befürchtung: Im Zusammenhang mit dem Coronavirus hätten Bundestag und Bundesrat bereits eine Impfpflicht beschlossen, die wirksam wird, sobald ein Impfstoff gegen das Virus entdeckt worden ist. 

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.