Berlin - So viel Tod war schon lange nicht mehr. Es wurde viel über die Lösungen zur Organspende debattiert, von Patienten erzählt, die bei der Entnahme noch Schmerzen spürten, blutrünstige Operationen wurden beschrieben, schlimmer als jeder Horrorfilm. Grundsätzlich müsste ich mich als Bestatter ja freuen; mit der bestehenden Regelung habe ich in jedem Falle mehr zu tun.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.