Als Zoe Eisenberg und ihr College-Freund beschlossen zusammenzuziehen, kam der Moment, an dem er ihr die Frage stellte, die für ihn allesentscheidend war. Im Grunde genommen war es gar keine richtige Frage. Sondern nur ein Wort.
„Käse?“, fragte er.

Auf sein Lieblingslebensmittel in Zukunft verzichten zu müssen, war seine größte Befürchtung, doch das war unbegründet: Sie, die Veganerin, und er, der Allesesser, konnten sich auf den Kompromiss einigen. Gegen ein wenig Käse im gemeinsamen Kühlschrank hatte seine Freundin nichts einzuwenden.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.