Berlin - Etliche Maßnahmen sollen die Ausbreitung des Coronavirus eindämmen und so die Gesundheit der Bevölkerung schützen. So gilt ab Samstag in Berlin eine neue Infektionsschutzverordnung: Es wurde eine Maskenpflicht für Wochenmärkte, für zehn Einkaufsstraßen, für Warteschlangen und Shoppingmalls beschlossen. Draußen dürfen sich nur noch 25 statt bisher 50 Menschen treffen.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.