Virtuelles Dating in Zeiten von Corona: Das erste Treffen kann auch online stattfinden. 
Virtuelles Dating in Zeiten von Corona: Das erste Treffen kann auch online stattfinden. 
Foto: Franziska Gabbert/dpa-tmn

Berlin - Das Problem am Online-Dating ist immer die Distanz - und wie man einen guten ersten Online-Kontakt ins wahre Leben holt. In der Corona-Krise und der sozialen Isolation ist das derzeit umso schwerer. Schließlich lautet das Gebot der Stunde, möglichst wenig Kontakt zu Anderen zu haben.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.