Kenia, Sissia: Ein Junge vertreibt Wüstenheuschrecken mit einem Stock. Der Osten Afrikas wird von der schwersten Heuschreckenplage seit 25 Jahren heimgesucht.
Foto: AP/Ben Curtis

Ostafrika -  Dunkle Wolken am Himmel, die wie ein Sandsturm aussehen, sich aus der Nähe betrachtet jedoch als lebendig herausstellen; Millionen von Flügeltieren, die innerhalb von Minuten grüne Felder in braune Wüste verwandeln; und Flugzeuge, die notlanden müssen, nachdem sie in einen Schwarm der vierflügeligen Insekten geraten sind. 

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.