Berlin - Der Teil-Lockdown wird verlängert, das Weihnachtsfest ein anderes, als man es vielleicht gewohnt war. Hinzu kommen die dunklen Tage und die Kälte der Winterzeit. Alles keine guten Voraussetzungen, um positiv gestimmt zu bleiben. Dennoch sollte man etwas für seine psychische Gesundheit tun - so gut es eben geht, und eigentlich nicht nur während einer Pandemie. 

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.