Berlin - Bereits im Mai 2020 hatte der Berliner Genetiker Hans Lehrach eine großangelegte Teststrategie für einen Weg aus der Pandemie vorgestellt. Wie die Berliner Zeitung berichtete, präsentierte Lehrach eine Methode, um in kürzester Zeit riesige Menschengruppen auf Corona zu testen – und zwar mit PCR-Tests, die in hochmodernen Maschinen zur Gensequenzierung ausgewertet werden. Nun wird diese Methode zum ersten Mal praktisch angewendet.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.