Schmerzende Gelenke sind ein Symptom rheumatischen Erkrankungen.
Foto: Science Phot

Berlin - Rheuma hat viele Gesichter: Es zerstört Gelenke, kann aber auch Herz, Nieren, Augen und andere Organe befallen. In mehr als hundert unterschiedlichen Erscheinungsformen kann sich die Erkrankung äußern: Gicht und Arthrose zählen beispielsweise dazu, aber auch Morbus Bechterew und Osteoporose.

Lesen oder hören Sie doch weiter.

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen B+ Artikeln der Berliner Zeitung inkl. Audio.

1 Monat kostenlos.

Danach 9,99 € im Monatsabo.

Jederzeit im Testzeitraum kündbar.

1 Monat kostenlos testen

Sie haben bereits ein Abo? Melden Sie sich an.

Doch lieber Print? Hier geht’s zum Abo Shop.